Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

nah dran aber doch weit weg

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von kleinundlieb, 18 Januar 2006.

  1. kleinundlieb
    Verbringt hier viel Zeit
    148
    101
    0
    Verliebt
    also die story wird ziemlich lang ich hoffe mir stehen sinnvolle ratschläge zur seite
    ich schrieb mein problem schon mal ähnlich nieder nur damals antworteten mir nur wenige :frown:
    weis nicht weiter !?!

    ok zum thema ich versuchs so kurz wie möglich zu halten!

    ich kenn ein mädel seit august vorigem jahres wir haben uns über einen freund kennengelernt und hatten am anfang ziemliche startschwierigkeiten obwohl ich kein schüchterner mensch bin war ich hier doch sehr introvertriert.

    ich hab dadurch quasi die basis der freundschaft über icq aufgebaut was mir ziemlich gut gelang.irgend wann haben wir uns halt öfter getroffen verstanden uns sehr sehr gut sie kam imemr mit auf partys und ich war sofort in sie verschossen sprich traumfrau .

    bevor ich zum nächsten teil komme sage ich kurz was zu ihrem charackter sie ist sehr anhänglich extrem liebevoll und kuschelsüchtig:herz: und das was jetz kommt ist für personen mit denen sie wirklich sher gut klar kommt fast standard

    also wir feierten scherzten unterhielten uns über ernste dinge usw. irgend wann fingen wir an zu kuscheln ich hatte einfach das gefühl sie kam/wollte nich mehr von mir weg meine schönste zeit muss ich sagen ich habe noch nie so viel zuneigung bekommen wie von ihr !:herz:

    mein problem ist nun sie ist 2 jahre älter ok das soll nich ausschlaggebend sein sie kommt grad aus ner Beziehung und hat ihr studium begonnen :frown:

    ich gestand ihr schon meine liebe sie konnte an sich gut damit umgehen ich war der meinung das ich es ihr trotzdem zu früh gesagt habe und damit einiges kaputt gemacht hab an entwicklung zwischen uns beiden was hätte mehr werden können.

    ok wie gesagt sie sagte mir von anfang an viele schöne sachen wie z.b. wenn ich zuhause bin dann möcht ich am liebsten jeden tag des wochendes verbringen sie meldete sich oft etc. aber jedes mal nachdem wir einen abend haben schön ausklingen lassen mit kuscheln (mehr lief nicht) haben wir uns am nöchsten tagen in den haaren gehabt weil ich zu ihr sagte ich komme nich wirklich damit zurecht das du nichts von mir willst mich aber trotzdem wie deinen freund behandelst obowohl ich es eigentlich sehr schön fand
    und daraus interpretierte sie das ich das kuscheln nicht mehr will berührungen etc.
    was aber eigentlich nicht so ist
    fazit so ließ sie es eine weile und versuchte den goldenen mittelweg zu finden
    damit war ich aber auch sehr unglücklich was ja logisch ist und machte mir dan wenig hoffnungen.
    zwischendurch musste ich sie einfach noch mal auf uns ansprechen und sie fragen was nun mit uns beide ist sie sagte hör zu ich habe keine gefühle für dich und du bist nich mein typ du bist zwar super süß hast nen total netten charackter aber die gefühle halt :geknickt:

    so das musst ich erst mal verarbeiten und mittlerweile steh ich dort das ich sie ab und zu sehe wenn sie vom studium nach hause kommt es aber kaum nötig hält mich zu besuchen nicht mal der freundschaft halber was mich sehr sehr traurig macht :geknickt:
    ich hab ihr ein super tolles weihnachtsgeschenk gemacht > kein persöhnliches bedanken trotz rießen freude

    ich hab schon so viel für sie gemacht ich weis langsam nicht mehr weiter und meine größte sorge besteht zurzeit darin das ich sie auch als "kumpeline" verliere da sie ja studiert und sonst wenig zeit hat mit den andern neuen kollegen sachen unternimmt usw.

    es kann sein das ihre starker drang nach intesiver freundschaft bis jetzt in dem text noch nicht rüberkam aber es ist wirklich so und manchmal denke ich das ihre gefühle am anfang doch recht stark für mich gewsen sein könnten nur ich mit meiner ungeduld alles kaputt gemacht hab außerdem könnte sie doch mit jemandem über eine beziehung mit mir geredet haben aber der riet strak ab weil es durchs studium sowieso nichts wird
    oder sind die 2 punkte oben dermaßen ausschlaggebend ? :geknickt:

    übrigens muss ich eine sache anmerken als wir einmal beide relativ viel alkohol tranken war sie total hemmungslos umarmte mich ewig lange schaute mir tief in die augen hielt mit mir händchen wir waren einfach wie 2 magneten wir kuschelten bis zum umfallen
    sollten daraus die waren gefühle resultieren ?

    ich weis nicht wie ich weiter an die sache gehen soll ich komme einfach nicht von ihr weg sie ist und beleibt meine traumfrau ich kann nich wirklich akzeptieren den menschen fürs leben kurz kennengelernt zu haben und gleich wieder zu verlieren das amcht mich krank ich hatte schon viele schlaflose nächte wegen ihr

    sie macht sich auch sher viele gedanken wenns mir nicht gut geht hatte sie schon 2 mal am heulen wegen mir was ich absolut nicht wollte! und nun ? eigentlich bin ich einen kämpfer natur und mag es mädels zu erobern aber bei uhr weis ich einfach nich wirklich wies weiter gehen soll ich brauche hilfe

    wäre schön wenn man sich das durchliest mädels als auch jungs wenn mehr fragen diesbezüglich auftauchen einfach stellen ich versuche zu beantworten hab das nun so kompakt wie möglich geschrieben damit jeder einen kleinen einblick hat und wer lust hat kann sich den andern thread auch noch duirchlesen um sich noch ein besseres bild zu machen

    lg
    kleinundlieb
     
    #1
    kleinundlieb, 18 Januar 2006
  2. Jamiro
    Verbringt hier viel Zeit
    575
    103
    0
    nicht angegeben
    Naja, irgendwie schon komisch deine Situation. Ich kannte auch mal ein Mädchen, das mit Freunden (unter Anderen mit mir) Dinge machte, die man als "Mehr" hätte interpretieren können. Aber so ewig lang Kuscheln und so, glaub ich wär da nicht drin gewesen. Ich glaub, dass deine Flamme halt einfach dieses Verhalten noch ein wenig steigert, weil sie einfach so ein Mensch ist, der mehr Zuneigung braucht als andere. Du sagst ja selbst, dass das Standard sei bei ihr.
    Weiß aber nicht, ob da wirklich Liebe dabei ist. Entweder sie ist selbst noch sehr unsicher oder sie hat es dir damals mit den Worten, dass sie nix von dir will, eigntlich schon klar gemacht.
    Also ich würd jetzt auf jeden Fall nix tun. Kannst eh nix machen. Meiner Meinung nach ist das ne etwas gesteigerte Kumpelbeziehung und wird wohl nicht mehr werden.
    Dann war's aber auch nicht die Frau fürs Leben. Das denkt man schon ab und zu mal...

    Trotzdem, viel Glück!
     
    #2
    Jamiro, 18 Januar 2006
  3. kleinundlieb
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    148
    101
    0
    Verliebt
    @jamiro danke für die antwort aber was meinst du genau mit "nix tun"

    ich meine ich hab sie ja schon in ruhe gelassen (auch teilweise ignoriert) damit ich von ihr wegkomme
    aber jedes mal wenn ich mich so in der art verhalte spricht sie mich darauf an und macht sich gedanken das sie wieder irgend was falsch gemacht hat was aber eigentlich nicht so ist
    vielleicht versteh ich dich jetzt auch falsch aber erhlich gesagt kann ich sie nich so lange in ruhe lassen weil ich sonst echt in noch mehr Liebeskummer verfalle als ich jetzt schon hab

    beispielsweise versteh ich auch nicht ihre art warum sie sich anfangs bis mitte der freundschaft ihren gefühlen freien lauf lies und nun völlig auf "ich muss aufpassen was ich bei ihm sage mache damit er nicht zu viel interpretiert" dem zug fährt meine güte ich sehne mich ja von ihrer seite aus sehr nach zuneigung

    vielleichtsollt ich hinzufügen das ich ihr vornicht allzulanger zeit einen kuss auf den mund gab sie nicht wegzuckte mich blöd anschaute oder mir eine "feuerte" sie bleib einfacfh regungslos dastehn...
    ich wies nicht was ich von so einem verhalten halten soll:geknickt:

    mir wärs lieb wenn auch mädels antworten vielleicht verhalten sie sich ähnlich in solchen situationen und können mir ratschläge geben!

    vielleicht sollte ich auch mit ihr darüber reden was ich durchaus mache aber da hab ich jedes mal das gefühl "wir haben das doch schon so oft ausdiskutiert du kennst meine meinung dazu"
    für weitere ratschläge wär ich sehr dankbar

    lg kleinundlieb
     
    #3
    kleinundlieb, 18 Januar 2006
  4. hofi
    Verbringt hier viel Zeit
    22
    86
    0
    Single
    ich war auch mal in so einer situation. Hab eine gute freundin gehabt mit der ich mich ständig getroffen habe, hab mich super mit ihr verstanden, haben oft die nächte durchgemacht und wir haben uns irgendwann eimal geküsst(nur 1x). meine freunde haben auch schon davon geredet daß wir jetzt zusammen sind, die haben es zumindest so gesehen, weil wir so oft zusammen waren.

    irgendwann habe ich mich in sie verliebt, was ich ihr dann auch gesagt habe. sie hat nur gemeint daß sie nicht in mich verliebt ist...

    mich hat daß voll fertig gemacht und dann habe ich versucht ihr aus dem weg zu gehen, das hat anfangs nicht geklappt da sie beim fortgehen immer wieder zu mir gekommen ist. erst als ich es ihr klar und deutlich gemacht habe, daß ich mit ihr nichts mehr zu tun haben will hat sie es geschnallt, war ein bischen hart aber was solls. wir haben dann ca. ein 1/2 jahr nicht mehr miteinander gesprochen.

    Wenn ich sie jetzt treffe kann ich ganz normal mit ihr reden, auch mit ihr spaß haben.

    für mich war der einzig richtige weg sie voll zu ignorieren.
     
    #4
    hofi, 18 Januar 2006
  5. kleinundlieb
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    148
    101
    0
    Verliebt
    ok hofi ich muss sagen respekt sowas so hart durchziehen wenn man einen menschen liebt das muss man dir einfach gut sprechen
    aber ich bezweifle das ich so stark bin ich kann mir einfach ein leben ohne sie kaum noch vorstellen wie du das auch immer gemacht hast ganz großes kino

    wenn man nur manchmal so stark wär aber ich muss tag und nacht an sie denken und wenn ich mir vorstelle wie wieviele sehr scöne stunden wir hatten das einfach alles so aufuzugeben obowohl ich teilweise soooooooooooooooooo kurz davor war sie zu habn (denk ich einfach mal was mir auch schon 1-2 andere freunde bestätigten"
    ich weis nicht ...:geknickt:
     
    #5
    kleinundlieb, 18 Januar 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - nah dran weit
lovelygirl19
Beziehung & Partnerschaft Forum
17 August 2016
22 Antworten
Emmaxo
Beziehung & Partnerschaft Forum
13 Juni 2016
5 Antworten
kampi
Beziehung & Partnerschaft Forum
19 Juni 2016
23 Antworten