Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Nahrung die die Fettverbrennung anregt?

Dieses Thema im Forum "Lifestyle & Sport" wurde erstellt von die jule, 8 Juli 2006.

  1. die jule
    die jule (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    353
    101
    0
    in einer Beziehung
    Habe heut einen Beitrag zum Abnehmen in einer Vorabendserie gesehen.
    Da meinte ein Koch das Ananas die Fettverbrennung anregen würd. aber auch noch ganz viel anderes Obst,Gemüse ect.
    Weiß denn jemand welches??
     
    #1
    die jule, 8 Juli 2006
  2. StolzesHerz
    Benutzer gesperrt
    1.273
    0
    0
    nicht angegeben
    Ja Kiwi vor dem Schlaf gehen essen.
     
    #2
    StolzesHerz, 8 Juli 2006
  3. die jule
    die jule (26)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    353
    101
    0
    in einer Beziehung
    Wie meinst du das?
    und wie geht das mit der Kiwi??
    Versteh das gerad nicht soo.
     
    #3
    die jule, 8 Juli 2006
  4. XhoShamaN
    XhoShamaN (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.079
    123
    1
    vergeben und glücklich
    Was die Verbrennung ungeheuer ankurbelt ist Eiweiss (optimalerweise aus Soja) und Sport - daneben den Körper mit genügend Vitaminen und Spurenelementen versorgen, damit er auch richtig funktionieren kann. (--> Obst und Gemüse!), viel trinken. Das geht am besten.
     
    #4
    XhoShamaN, 8 Juli 2006
  5. davinci
    davinci (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    247
    103
    3
    nicht angegeben
    Stehtdoch klar und deutlich da. Auf das gesamte Nahrungsangebot der Lebensmittelmärkte verzichten und sich auf Kiwi kurz vor dem Schlaf beschränken :grin:

    Ich weiß, ich bin sehr witzig. Ich kann aber nicht verstehen wieso sich so viele Sorgen um ihre Figur/ihr Gewicht machen. Ich kenne so gut wie niemanden wem ich empfehlen würde abzunehmen. Die Anzeige auf der Waage ist bei diesen Menschen aber dreistellig...
     
    #5
    davinci, 8 Juli 2006
  6. santeria23
    santeria23 (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    40
    91
    0
    Single
    die tatsache, dass früchte und vor allem vitamin c fettburner sind, hat noch keine unabhängige studie bewiesen. ist wie mit dem spinat damals, einer hat nen komma fehler gemacht und alle haben abgeschrieben. plötzlich war spinat unheimlich eisenreich:smile:...

    eiweiss macht satt und setzt in der regel nicht an, im gegensatz zu fett und kohlenhydraten. am besten ist sport treiben und fett-/zuckerarm essen. das hilft am besten.

    achja, im schlaf bezieht dein körper die energie fast eh nur aus der gluconeogenese, sprich fettabbau. daher ist das wumpe, ob du kiwi isst oder nicht:smile:...

    wenn du viel sport machst, kannst du dir auch noch l-carnitin reinhauen. ist zwar auch umstritten, aber mir scheint die wirkungsweise recht einleuchtend und viele sportler schwören drauf. bringt aber nur was, wenn du auch wirklich ausdauersport machst.
     
    #6
    santeria23, 8 Juli 2006
  7. bett-poster
    Verbringt hier viel Zeit
    1.200
    123
    1
    Single
    Vor jeder Mahlzeit ein Glas Wasser mit einem Esslöffel Apfelessig und einem Esslöffel Honig gemischt trinken.
     
    #7
    bett-poster, 8 Juli 2006
  8. santeria23
    santeria23 (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    40
    91
    0
    Single
    was soll das denn bringen? ein esslöffel honig hat pi mal daumen 100kj. wie soll man davon abnehmen?

    kaltes wasser hilft allerdings, weil dein körper bei der erwärmung davon energie verbrennt...
     
    #8
    santeria23, 8 Juli 2006
  9. bett-poster
    Verbringt hier viel Zeit
    1.200
    123
    1
    Single

    Chemische Reaktion die die Verdauung ankurbelt.
    Muss auch ein ebstimmte Apfelessig sein ... da muss ich aber nochmal nachfragen.

    Btw.: Jeden dritten Tag ein fresstag und du nimmst ab. Kalorien heißen nicht immer dass man zunimmt.
     
    #9
    bett-poster, 8 Juli 2006
  10. hechel
    hechel (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    446
    101
    0
    vergeben und glücklich
    es gibt nichts, was man sich zuführen kann und dann das fett reduzieren soll. das einzige was wirkt, ist etwas nicht zuführen, sprich weniger essen. so einfach ist das. es gibt keine wunder. alles was du dir zuführst, hat energie. auch karton und papier, was auch immer. auch wenns nur ganz wenig ist. aber du willst ja energie verbrennen - also geht das nicht mit zufuhr von energie. das absolut einfachste simpelste logik...
     
    #10
    hechel, 8 Juli 2006
  11. starshine85
    Verbringt hier viel Zeit
    3.254
    121
    2
    nicht angegeben
    kein obst vor dem schlafengehen essen, das hindert die fettverbrennung!!!

    ansonsten: ananas essen, das kurbelt die fettverbrennung an.
     
    #11
    starshine85, 8 Juli 2006
  12. Rolfus
    Verbringt hier viel Zeit
    256
    103
    2
    nicht angegeben
    Genau: viel trinken. Wasser oder Grüntee. Auch nachts. Stets eine Flasche auf dem Nachttischchen.

    Beim Sport: wenig Kohlehydrate (ausser, wenn du siegen willst). Auch hier viel Wasser. Ev. mit Magnesium, Kalium und Salz. Auf meinen Bergtouren schlecke ich oft an einem Bouillonwürfel und trinke nachher Wasser mit den genannten Mineralien.
     
    #12
    Rolfus, 8 Juli 2006
  13. santeria23
    santeria23 (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    40
    91
    0
    Single
    bettposter: das ist so ein klassischer fall von halbwahrheiten... ein bestimmter apfelessig mit honig? was für ne chemische reaktion soll das sein? habe weder in 2 jahren ökotrophologie leistungskurs, noch in 2 jahren biochemie, organischer, bzw. anorganischer chemie und zellbiologie and der uni was darüber gehört. es macht schlichtweg keinen sinn, weil honig und essig keine gesonderte reaktion mit enzymen im magen/darm haben... noch nicht mal die die standard säure-basen reaktion würde in betracht kommen, obwohl selbst das wohl nichts bringt.

    wie gesagt, diese "fit for fun" berichte über fettburner wie zitrone, ananas, orange etc. basieren alle auch nicht fundierten studien. wer's glaubt, meinetwegen. aber bewiesen ist da nichts.


    genau wie diese annahme, man müsse einen fresstag pro woche einlegen. der einzige weg abzunehmen liegt darin, weniger energie zuzuführen, als benötig wird um das gewicht zu halten. wenn du dies durch diäten machst, geht dein grundumsatz runter und es kommt zum yoyo effekt. daher musst du den mit sport wieder hochkurbeln. um es kurz zu fassen: gesunde ernährung und viel sport. dann nimmt man ab.

    um deinen grundumsatz zu erhöhen kannst du auch l-carnitin oder coffein nutzen, aber die auswirkungen sind eigentlich nicht der rede wert.

    achja, papier hat für den menschen übrigens keine energie. im gegensatz zu den ratten fehlt uns nämlich das enzym um cellulose abzubauen. und papier hat nunmal keine anderen kohlenhydrate, geschweige denn von protein, fett oder alkohol:smile:...

    kurze frage: warum nimmst du kalium und salz auf? das eine entwässert während das andere "bewässert"...
     
    #13
    santeria23, 8 Juli 2006
  14. bett-poster
    Verbringt hier viel Zeit
    1.200
    123
    1
    Single
    Mhm ... deswegen hat meine Schneiderin auch 12 kg abgenommen ... weil's nicht's bringt - schoooooooon klar. :ratlos:

    Ich wieß ja nicht ob du Erfahrung mit abnehmen hast, aber ich hab ziemlich viel davon - wnen ich also Tipps wietergebe, sind die meistens nichta su Büchern sondern aus eigener Anwendung und Erfahrung entstanden.
    Und glaub mir: Von Einbildung nimmt man icht ab :zwinker:
     
    #14
    bett-poster, 8 Juli 2006
  15. Dreamerin
    Gast
    0
    Kohlsuppe :wuerg:
     
    #15
    Dreamerin, 8 Juli 2006
  16. santeria23
    santeria23 (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    40
    91
    0
    Single
    doch, tust du:smile:. schon mal was von placebo effekt gehört:smile:?

    wenn deine schneiderin damit 12kg abgenommen hat, dann wär das zum einen ein wesentlich bekannteres mittel, zum anderen wär es wissenschaftlich nachzuweisen.

    deine schneiderin hat sicher noch andere sachen umgestellt, mit dem "besonderen apfelessig" und honig macht das nämlich chemisch/biologisch gesehen überhaupt keinen sinn.

    ich habe sehr wohl erfahrung mit dem abnehmen, zum einen durch meine schul-/unibildung, zum anderen weil ein kumpel von mir mit einem ernährungs- und sportplan von mir in einem jahr 40kg abgenommen hat. ausserdem treibe ich jeden tag sport und interessiere mich auch in der freizeit für sportwissenschaftliche themen... wer effektiv sport treiben will, muss sich eh irgendwann mit ernährung befassen...

    es kommt sicher auf viele faktoren an. vielleicht hat dieser cocktail deiner schneiderin die lust auf was süßes genommen oder abführend gewirkt. eine biochemische reaktion im körper, die zum abnehmen führt, ist aber bei dem zeug nicht zu erklären. vielleicht denkt sie, es läge daran, aber die daraus resultierenden auswirkungen auf's essverhalten waren der wahre grund, weshalb sie abgenommen hat. essig kann auch entwässernd wirken (allerdings ist das mit dem honig so oder so kontraproduktiv). dann entschlackst du und verlierst wasser. aber willst du wasser oder fett verlieren? zudem ist apfelessig nichts besonderes, kannst dann auch branntweinessig nehmen. die zusammensetzung ist mehr oder weniger die gleiche. daher ist das wieder ein klarer fall vom placebo effekt, der ja auch in wissenschaftlichen studien und der homöopathie nicht zu vernachlässigen ist.

    kohlsuppe zum beispiel macht sinn. die polysaccharide sind schwer zu verdauen, die ballaststoffe werden gar nicht verstoffwechselt. der darm arbeitet, bekommt aber nicht die energie zurück, die er zur verdauung benötigt. ist aber sicher nichts auf dauer, zumal sich das ernährungsverhalten nicht auf dauer umstellt.

    aber apfelessig und honig nunmal nicht. honig ist nichts anderes als zucker. selbst wenn wir essig kalorientechnisch weglassen, ist das eine zusatzenergie, die sofort verstoffwechselt wird. honig geht schnell ins blut, regt die insulinausschüttung an und wird in form von fett angesetzt.

    jetzt kann man drüber streiten, ob entwässerungs- oder abführmittel als sinnvolle gewichtsreduktionsmittel dienen...

    und da es in diesem topic um fettverbrennung und nicht wasserausscheidung geht...
     
    #16
    santeria23, 8 Juli 2006
  17. bett-poster
    Verbringt hier viel Zeit
    1.200
    123
    1
    Single

    Ich habe vom Placebo Effekt gehört, aber der hat was mim Hirn und nicht mim Magen zu tun .. :hmm:

    Und es ist imemr noch was anderes wenn jemand anderes abnimmt als einer selbst. Bei allem Respekt, ich dneke wenn man selbst von den wissenschaftlichen Aspekten unabhängig abnimmt, entdeckt man seine eigene Strategie.

    Also dann stellt sich mir doch die Frage, wraum man sagt dass Apfelessig so gesund ist wnen er (laut dir) nichts bringt.

    Bei meiner Schneiderin hat es so gewirkt, dass sie die Sachen ziemlich schnell verdaut hat ... dmenach müsste es eine abführende Wirkung haben.
     
    #17
    bett-poster, 8 Juli 2006
  18. Witwe
    Witwe (35)
    Benutzer gesperrt
    1.979
    0
    3
    nicht angegeben
    Ich würde mich jetzt nicht auf die Ananas fest legen, es gibt viele Früchte und Lebensmittel, die die Fettverbrennung anregen.
    Irgendwo hab ich auch mal gelesen, ohne L-carnitin keine Fettverbrennung.
     
    #18
    Witwe, 8 Juli 2006
  19. santeria23
    santeria23 (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    40
    91
    0
    Single

    placebo effekt hat mit dem hirn zu tun, aber das hirn steuert den körper. wenn du dir wissenschaftliche studien anguckst siehst du, das placebo tabletten oft einen abgeschwächten effekt des zu erzielenden effekts haben. placebo patienten nehmen häufig auch ab, weil sie denken, diätpillen zu schlucken.

    deine so bezeichnete eigene strategie basiert aber entweder auf wissenschaftlichen aspekten oder auf placebo effekt:smile:. entweder es löst eine biochemische reaktion aus, die man früher oder später wissenschaftlich nachweisen kann, oder du nimmst ab, weil du dran glaubst.

    essig generell ist wegen der wirkstoffe so gesund. vitamine und mineralstoffe. daher sagt man ihm eine heilende wirkung nach. das hat nichts mit abnehmen zu tun. essig hat eine entwässernde wirkung, daher nimmst du wasser ab. allerdings hat das nichts mit fettverbrennung zu tun. die fettzellen sind weiterhin gefüllt, absterben tun die eh nie, es sei denn du lässt sie dir absaugen. nur das intercelluläre wasser wird in dem fall ausgeschieden. da kannst du aber genausogut kalium zu dir nehmen oder molke trinken. wie gesagt, das hat nichts mit fettverbrennung zu tun.

    mit der abführenden wirkung muss man immer etwas vorsichtig sein. dadurch scheidest du auch enorm viele mineralstoffe aus und kannst bestimmte nährstoffe nur in geringeren mengen verwerten.
    ein wirklich gesunder weg abzunehmen ist das nicht. wenn das wirklich so sein sollte, dass essig ne abführende wirkung hat. bisher war mir nur die ausschwemmende bekannt.
    in jedem fall ist dieser essig-honig mythos rational nicht schlüssig. honig ist wie gesagt zucker und regt daher eher zur fettansetzung statt -verbrenunng an...

    l-carnitin unterstützt nur die fettverbrennung bei belastung. wenn die generelle fettverbrennung ohne l-carnitin nicht möglich wäre, hätte wir dicke probleme:smile:. und zum dritten mal:smile:: glaubt nicht alles, was in brigitte und fit for fun als fettburner angepriesen werden. ist wie das klopfen auf die cola-dose. einer fängt an und alle machen es nach, obwohl es irrsinn ist.
     
    #19
    santeria23, 8 Juli 2006
  20. bett-poster
    Verbringt hier viel Zeit
    1.200
    123
    1
    Single
    Ja gut - wir drehen uns im Kreis.
    Letztendlich ist es aber einfach unlogisch dass man abnimmt weil man es sich einbildet .... wenn sich fettpolster festsetzten, dann stezten sie sich eben fets, auch wenn du dir einbildest dass du abnimmst.

    Hiermit bin ich weg, da die Diskussion zu nix führen wird :zwinker:
     
    #20
    bett-poster, 8 Juli 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Nahrung Fettverbrennung anregt
starshine85
Lifestyle & Sport Forum
5 August 2006
6 Antworten
Juvia
Lifestyle & Sport Forum
20 Februar 2006
9 Antworten