Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Namensauswahl bei Heirat

Dieses Thema im Forum "Liebe & Sex Umfragen" wurde erstellt von AndreR, 23 Februar 2005.

  1. AndreR
    Gast
    0
    Hi

    mal eine Frage, auf die sind mein Schatzi und ich beim Diskutieren gekommen:
    wenn ihr heiraten würdet, würdet ihr euren Geburtsnamen behalten? Oder den des Mannes? Oder den der Frau? Oder Doppelnamen annehmen?

    Sind schon gespannt auf Antworten.

    Gruß
    André & [user]LiaCat[/user]
     
    #1
    AndreR, 23 Februar 2005
  2. JuliaB
    JuliaB (32)
    Sehr bekannt hier
    7.127
    173
    4
    nicht angegeben
    je nachdem, was gut klingt.

    im moment... weiß ich ehrlich gesagt nicht...
    doppelnamen find ich doof.
    seiner klingt schon ganz hübsch, aber das kommt mir vor, als würde ich meine familie verlassen, verraten... :frown:

    cool wär ja, wenn er meinen annimmt und ich seinen, so bleiben unsere familennamen in unserer kleinen familie/Beziehung/ehe erhalten, aber man nimmt auch nen neuen an.

    kanns sein, dass ich heut schon wieder wirre gedanken habe....? :grrr:
     
    #2
    JuliaB, 23 Februar 2005
  3. cat85
    Gast
    0
    ich würde am liebsten meinen Namen behalten. aber man kann sich sicher einigen :link: Doppelname käme gar nicht in Frage, mein Vorname ist schon lang genug.... :grin:
     
    #3
    cat85, 23 Februar 2005
  4. BloodY_CJ
    Verbringt hier viel Zeit
    2.659
    123
    2
    nicht angegeben
    Ich würde den des Mannes annehmen, denn viel schlimmer als meiner kanns net mehr werden ~löl~
     
    #4
    BloodY_CJ, 23 Februar 2005
  5. Sonata Arctica
    Beiträge füllen Bücher
    8.329
    248
    623
    vergeben und glücklich
    ich würd auf jeden fall seinen nehmen! is nämlich einer der gründe aus denen ich heiraten würde,meinen blöden nachnamen loswerden :zwinker:
     
    #5
    Sonata Arctica, 23 Februar 2005
  6. *Anrina*
    *Anrina* (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.360
    123
    3
    vergeben und glücklich
    Komm auf seinen Namen an. Ich bin da aber irgendwie schon recht altmodisch und würde wollen, dass wir beide den selben Namen haben. Ein Doppelname würde nur dann in Frage kommen wenn sein Name sehr kurz ist, mein Nachname ist so schon sehr lang.
     
    #6
    *Anrina*, 23 Februar 2005
  7. glashaus
    Gast
    0
    Ich seh das so wie beatsteak :zwinker: Mag meinen Nachnamen nich, von daher nehme ich seinen liebend gern an :grin:
     
    #7
    glashaus, 23 Februar 2005
  8. cranberry
    cranberry (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.602
    121
    0
    nicht angegeben
    Ich würde auch wollen, dass wir beide den selben Nachnamen haben.
    Von Doppelnamen halte ich aus Prinzip nichts. :grin:
    Und am allerbesten fänd ich es, wenn ich meinen Nachnamen behalten könnte...:zwinker:
     
    #8
    cranberry, 23 Februar 2005
  9. zasa
    Verbringt hier viel Zeit
    1.897
    123
    2
    nicht angegeben
    wo ist der Knopf... (w) ICH würde sein Namen annehmen????
    je kürzer der nachname desto besser!
     
    #9
    zasa, 23 Februar 2005
  10. bjoern
    bjoern (45)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.510
    121
    0
    Verheiratet
    :jaa: :grin:

    @Topic: Mein Schatz und ich haben beide übereinstimmend gesagt, dass wir keinen Doppelnamen haben wollen. Mein Schatz möchte auf jeden Fall einen gemeinsamen Familiennamen haben. Ich selbst möchte meinen Namen behalten, hätte aber absolut nichts dagegen, wenn mein Schatz ihren auch behält.

    Mit ein wenig Boolscher Algebra kommt man bei diesen Vorgaben zu einer einzigen Lösung, die alles berücksichtigt: Wir sind ganz altmodisch und mein Schatz nimmt meinen Namen an.
     
    #10
    bjoern, 23 Februar 2005
  11. xross
    Verbringt hier viel Zeit
    186
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Die Frau weiß was sie will bzw. ist der Chef im Haus :grin:
    Mir selbst isses eigentlich ziemlich egal, aber dass wird dann schon geregelt wenn es so weit ist
     
    #11
    xross, 23 Februar 2005
  12. User 1539
    User 1539 (33)
    Sehr bekannt hier
    6.859
    173
    4
    Verheiratet
    Dito.

    Juvia
     
    #12
    User 1539, 23 Februar 2005
  13. Pfläumchen
    Verbringt hier viel Zeit
    2.183
    121
    0
    vergeben und glücklich
    hm, ich könnte da so allgemein nicht was ankreuzen, da es immer auf die namen ankommt.

    müller, maier oder schmidt will ich auf jeden fall nicht heißen.

    Ansosnten finde ich es noch doof, wenn man unterschiedliche namen hat, gefällt mir nicht, wegen den kindern, die müssen dann in der shcule nachher noch erklären, warum ihre eltern unterschiedlich heißen,.

    ein sonderfall fände ich auch noch, wenn ich keine geschwister und so hätte. das ist altmodisch, aber ich würd irgednwie auch nicht wollen, dass mein name "ausstirbt" das fände ich schade.

    Aber sonst würd ich das einfach mit meinem Schatz besprechen, ob wir nen Doppelnamen (wenn beide) wollen oder welchen namen wir annehmen.
     
    #13
    Pfläumchen, 23 Februar 2005
  14. q:
    q: (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.757
    123
    1
    Verheiratet
    also soooo schlimm ist der jetzt auch ned! Im Gegenteil :zwinker:

    @Topic: Ich hätte kein Problem, einen Doppelnamen anzunehmen. Meinen aufzugeben...ich weiss nicht. Wenn man nach einem alten russischen Adelsgeschlecht benannt ist und die Übersetzung anscheinend Adler (mit oder ohne von davor) lauten soll, überlegt man sich das wohl eher drei statt zweimal
     
    #14
    q:, 23 Februar 2005
  15. Olga
    Verbringt hier viel Zeit
    2.230
    123
    2
    vergeben und glücklich
    Ich würde seinen Namen annehmen. Da bin ich altmodisch :zwinker:
     
    #15
    Olga, 23 Februar 2005
  16. Sweetlana
    Verbringt hier viel Zeit
    1.549
    121
    1
    vergeben und glücklich
    Im Moment würden wir vielleicht meinen nehmen, der passt irgendwie besser zu beiden *g*
    Aber steht ja noch nicht an :zwinker:
     
    #16
    Sweetlana, 23 Februar 2005
  17. Honeybee
    kurz vor Sperre
    7.167
    0
    2
    nicht angegeben
    Wo kann man ankreuzen, dass jeder bei seinem Namen bleibt??

    Finde meinen toll und würde NIE NIE NIE einen fremden annehmen!!!
    Wie sollen verschollene Freunde z.B. einen wiederfinden??
     
    #17
    Honeybee, 23 Februar 2005
  18. ange
    ange (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    115
    101
    0
    Single
    Wenn ich denn jeeemaaals heiraten sollte, würde ich meinen Namen behalten wollen, da muss er mit ziehen, denn sonst wird mein Familienname "aussterben", weil er nicht weitergeführt wird, es sei denn meine Schwestern behalten ihn auch... :ratlos:

    Oder nen Doppelnamen...mmh meiner ist aber auch schon relativ lang...

    Also nicht heiraten :tongue: !!!!
     
    #18
    ange, 23 Februar 2005
  19. Iya
    Iya
    Gast
    0
    Mir fehlt die Option "Ich würde meinen Namen behalten". Denn das würde ich tun, jedenfalls wenn ich meinen aktuellen Freund heiraten würde :grin: Mein Name ist einfach zuuuu schön, da müsste mich erstmal jemand übertreffen ^^
     
    #19
    Iya, 23 Februar 2005
  20. JuliaB
    JuliaB (32)
    Sehr bekannt hier
    7.127
    173
    4
    nicht angegeben
    ja, das hab ich mir auch immer überlegt...

    q:steps, hast es geshcafft und mich neugierig gemacht: wie lautet denn dein nachname?
     
    #20
    JuliaB, 23 Februar 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Namensauswahl Heirat
RiaSommer
Liebe & Sex Umfragen Forum
16 März 2016
10 Antworten
banane0815
Liebe & Sex Umfragen Forum
4 Januar 2016
26 Antworten