Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Namensgebung

Dieses Thema im Forum "Schwangerschaft, Geburt & Erziehung" wurde erstellt von december, 16 Januar 2004.

  1. december
    december (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    887
    101
    0
    in einer Beziehung
    Sagt mal macht ihr euch schon während der ersten Schwangerschaftsmonaten Gedanken über die namen die ihr euren kleinen Zwergen geben wollt?
    Lasst ihr euch das Geschlecht sagen oder plant ihr für beides?
    Verratet ihr mir die Nameneurer Würmchen?
    Ich bin nicht schwanger und möchte es auch in den nächsten zwei Jahren nicht werden, aber mich interessiert diese Thema einfach.
     
    #1
    december, 16 Januar 2004
  2. User 4030
    User 4030 (34)
    Meistens hier zu finden
    1.671
    148
    199
    vergeben und glücklich
    jo haben vorher schon überlegt und auch in den ersten wochen und monaten.aber konnten uns nie so richtig entscheiden.immer wieder das thema verdrängt*g* aber als dann das geschlecht klar war gings ganz flott.

    es wird ein kleiner philipp *sehnsucht bekomm* und falls alle stricke reißen und der schniepel noch abfällt wirds vanessa:smile:

    gruß lissy_20
     
    #2
    User 4030, 16 Januar 2004
  3. Lea1000
    Verbringt hier viel Zeit
    264
    101
    0
    nicht angegeben
    bin zwar nicht schwanger..hab aber trotzdem schon seit langem wunsch-namen..
    für jungs gibt es irgendwie schönere namen als für mädels..eigenartig..

    aber wenn ich mal ein junge bekomme dann sollte er : janis heissen und bei nem mädchen:luca
    aber natürlich nur wenn dann mein freund auch von den namen überzeugt ist
     
    #3
    Lea1000, 16 Januar 2004
  4. Angelina
    Gast
    0
    Hi,

    die Namen sind total schön :zwinker:

    Also ich hab mir auch immer Gedanken gemacht,
    wollte es aber nicht wissen (also was es wird).
    Wollte mich lieber überraschen lassen
    und so haben wir immer wieder über beide Namen überlegt,
    es aber dann doch irgendwie wieder verdrängt.
    Die ersten 3 Monate sollte man das vll. auch noch nicht tun,
    selbst wenn man es gerne möchte.
    War auch immer am Blättern in sämtlichen Büchern *g*

    LG Mary
     
    #4
    Angelina, 16 Januar 2004
  5. SottoVoce
    SottoVoce (34)
    Sehr bekannt hier
    6.476
    183
    26
    Verheiratet
    Hab sofort von Anfang an Namen gesammelt. *s* Ich hatte das Gefühl, ich kann es besser bei mir "halten", wenn ich es durch solche Sachen festhalte und schon jetzt ganz echt lebendig werden lass. Schwer zu erklären, war wohl vor allem psychisch bedingt... *s*

    Bei nem kleinen Jungen waren wir uns von Anfang an einig, ist er dann auch geworden. Ein kleiner Maximilian. Und als Mädel hätts nach großen und langen Diskussionen eine Isabella gegeben. Ich wusste aber sehr früh, dass es ein Junge gibt, dass ich es erfahren habe, war Zufall, bei ner Ultraschalluntersuchung lag er breitbeinig da und streckte alles, was er hatte, ins Bild. Hab sogar ich als Laie sofort gesehen! *s*

    Und mein nächstes Kind hieße als Mädel irgendwas mit Lisa oder Ann-Sophie. Falls mein Freund mitspielt. Für nen Jungen wüsst ich noch nichts. Und natürlich muss ich erstmal schwanger werden... *s*
     
    #5
    SottoVoce, 16 Januar 2004
  6. Angelina
    Gast
    0
    @Sotto

    Willst du noch ein Baby? :zwinker:
     
    #6
    Angelina, 16 Januar 2004
  7. SottoVoce
    SottoVoce (34)
    Sehr bekannt hier
    6.476
    183
    26
    Verheiratet
    Irgendwann... *sfg* Eigentlich am liebsten jetzt sofort... Aber ich weiß ja, dass die Ausbildung erstmal vorgeht, denn sonst krieg ich die Kurve nie wieder, das ist mit einem Kind schon schwer genug. Aber DANN...!!! Noch mindestens 4 oder so!!! *s*
     
    #7
    SottoVoce, 16 Januar 2004
  8. december
    december (30)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    887
    101
    0
    in einer Beziehung
    Wenn es dann auch irgendwann bei mir mal soweit ist habe ich auch schon Wunschnamen. Und das wichtigste es werden auf jeden Fall Doppelnamen :smile: oder sogar dreifache, aber ich glaub wenn ich das tun würde würden mich meine Kinder später dafür hassen.
    Luca Benedikt und Hannes Bastian
    Alissia Corryn und Hannah Sophie
    Was haltet ihr von Doppelnamen?
     
    #8
    december, 16 Januar 2004
  9. Angelina
    Gast
    0
    @Sotto

    *hihi* echt? :smile:
    Is ja cool! Na dann wünsch ich dir erstmal viel Glück für deine Ausbildung und danach viel Glück beim schwanger werden und schwanger sein.

    Ich wollte auch nie ein Einzelkind sein und haben...
    Geschwister sind was cooles, auch wenn man sich mal streitet oder einen auf die Nerven geht.

    PS: Ich mag auch am liebsten Doppelnamen und das sollte es auch sein. Hab ich auch schon mit meinem Schatz geklärt! Tja... aber die dürfen dann nicht so lang sein wie Sebastian Maximillian *lalala* oder Clarissa Felicitas ... *g*
     
    #9
    Angelina, 16 Januar 2004
  10. SottoVoce
    SottoVoce (34)
    Sehr bekannt hier
    6.476
    183
    26
    Verheiratet
    Ein zweiter Vorname ist auf jeden Fall Pflicht bei mir. Ist eh schon schwer genug, sich auf nen Namen zu reduzieren... *sfg* Außerdem hab ich selber keinen und als Kind immer gelitten, dass jeder seinen zweiten "hasste" und ich hatte gar nix zum "hassen".

    Und bei Dreifachnamen springen sie Dir an die Gurgel, passt ja in kein Formular! *lach* Hannah Sophie find ich schön... Aber da mein Freund Hanna zu mir sagt, kann so keine Tochter heißen... *s* Darum dann Ann-Sophie. (Danach dann noch nen zweiten? N Bindestrich-Name zählt eigentlich nur als einer... *drübernachdenk* *s*)
     
    #10
    SottoVoce, 16 Januar 2004
  11. User 4030
    User 4030 (34)
    Meistens hier zu finden
    1.671
    148
    199
    vergeben und glücklich

    hm naja ohne bindestrich gehts immer noch. aber mit ist gräußlich. wobei es namen gibt das klingt einfach gut. komm drauf an. aber ist halt mit bindestrich wie EIN name zu behandeln .

    ich überleg noch ob meins ein 2. bekommt. aber dann einen der bedeutung hat für mich/uns.
     
    #11
    User 4030, 16 Januar 2004
  12. CassieBurns
    Verbringt hier viel Zeit
    1.002
    121
    1
    Verheiratet
    Doppelnamen finde ich absolut klasse!
    Aber mein Mann wollte dann doch lieber nen Bindestrich in den Namen. Was solls...

    Jedenfalls heißt mein Kleiner Lukas-Daniel :smile: Wird aber meistens Lukas gerufen :zwinker:

    Das nächste steht auch schon fest: entweder Anna-Saphira oder Robin-Pascal. Anna-Saphira ist in der Wiederverwertung, aber ich hoffe, ich muss mir noch nen Mädchennamen ausdenken. :smile:
     
    #12
    CassieBurns, 16 Januar 2004
  13. Miezerl
    Gast
    0
    eins ist in jeden fall mal klar KEINE MODENAMEN!
    denn die hat nun echt jeder-.-
     
    #13
    Miezerl, 16 Januar 2004
  14. snogard
    Verbringt hier viel Zeit
    195
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Meine Freundin hat schon konkrete Vorstellungen wir unser Kind heissen soll... Keine Panik, noch ist sie net schwanger :zwinker: hat noch ein paar jährchen zeit

    :link: snogard :link:
     
    #14
    snogard, 16 Januar 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Namensgebung
vienchen
Schwangerschaft, Geburt & Erziehung Forum
21 September 2008
37 Antworten