Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

narf ich habs langsam ein problem mit mir selbst

Dieses Thema im Forum "Kummerkasten" wurde erstellt von Illuminatus, 18 November 2005.

  1. Illuminatus
    0
    hi erstmal

    ich stöber schon seit längerem durch das forum hier und fand es immer recht interessant und hilfreich. daher dachte ich mal das ich es einfach mal selbst probiere.

    also zu meinen problemen. ich, mittlerweile 18, hab angefangen mein leben zu entdecken. sprich ich bin ein spätzünder wie man so schön sagt. ansich ist das kein ja kein problem aber da spielen leider noch ein paar faktoren mit. zu einem hab ich mich entschieden die 11 klasse nochmal zu wiederholen und bin dadurch mehr oder weniger gezwungen auch nen neuen freundeskreis anzufangen. auch kein problem aber nun kommt noch meine freundin ins spiel.

    und nun beginnt der ganze scheiß. neue freunde, neue interessen, kaum zeit für freundin daher oft streit mit ihr und irgendwie immer die angst was zu verpassen.

    ich komm mir mittlerweile vor als steh ich irgendwo neben mir. einseits will ich da sein anderseits doch lieber sell und jenes machen. sprich ich bin total unentschlossen :wuerg: . die meisten werden jetzt warscheinlich denken wo ist das problem könnte man doch auf die reihe kriegen, aber ich schaffs nicht.
    die liebe zu meiner freundin hat abgenohmen, da wir uns wegen dem seltenen treffen, usw oft gestritten haben und jetzt weiß ich wiederum nicht ob ich darum kämpfen soll oder lieber mal mit mir klar werden soll und dann wieder an ne Beziehung denken.

    sry falls ich bisle verwirrend geschrieben hab und es länger geworden ist wie geplant. tat aber mal gut es sich einfach von der seele zu schreiben

    mfg der geplagt^^
     
    #1
    Illuminatus, 18 November 2005
  2. Doc Magoos
    Verbringt hier viel Zeit
    3.733
    121
    0
    nicht angegeben
    Klingt vielleicht blöde, aber du bist ja noch jung. Da kann man sich ja durchaus ausleben. Gut wäre es aber, wenn du deine Freundin mit deinem Freundeskreis kombinieren könntest. Dann hättest du alles auf einmal.

    Ansonsten mach dir mal wirklich bewusst, was du für deine Freundin empfindest. Macht die Beziehung wirklich noch Sinn, oder ist es einfach nur Gewohnheit?
     
    #2
    Doc Magoos, 18 November 2005
  3. Illuminatus
    0
    für mich ist es irgendwo zur gewöhnheit abgestumpft daher auch die angst etwas zu verpassen. hört sich jetzt vll egoistisch an aber auf dem gedanken das ich mein jungens leben noch genießen sollte bau ich eigentlich auch auf. denn was bringt mir eine Beziehung in der nur 1 partner glücklich ist, oder eben beide unglücklich wenn wir uns wieder gestritten haben.
     
    #3
    Illuminatus, 19 November 2005
  4. Sterchen21
    Gast
    0
    Wielange bist Du denn mit deiner Freundin schon zusammen?
    Ist es denn nicht möglich,sie an deinem neuen leben teilhaben zu lassen?

    Liebst du sie?
     
    #4
    Sterchen21, 19 November 2005
  5. Illuminatus
    0
    sind jetzt 11 monate zusammen und so wie es aussieht noch etwas länger :grin: :grin:

    haben uns heute mal zusammen gehockt und miteinander geredet. wie sich später herausgestellt hat war sie mit der momentanen situation auch net glücklich. nun ja und reden hilft manchmal wunder. wir haben jetzt ne einigung getroffen mit der wir beide glücklich sind.
     
    #5
    Illuminatus, 19 November 2005
  6. Sterchen21
    Gast
    0
    Ja reden hilft halt immer wieder :smile:

    Hoffentlich hält das nun auch noch lange,auf das ihr euch geeinigt habt :smile:
     
    #6
    Sterchen21, 19 November 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - narf habs langsam
Yummy-87
Kummerkasten Forum
30 April 2016
4 Antworten
Schattenkind
Kummerkasten Forum
28 Januar 2015
54 Antworten