Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • BaronBalkon
    Sorgt für Gesprächsstoff
    5
    26
    0
    Single
    31 März 2009
    #1

    Narzisse-Tattoo - verstecke Bedeutung?

    Hi,

    Ich spiel mit dem Gedanken mir ein Tattoo stechen zu lassen. Hab mir dafür auch schon ein Motiv und Ort ausgesucht: eine Narzisse auf dem linken Unterarm.


    So. als ich so die Beutungen der Narzisse nachgelesen hab, ist mir ein Gedanke gekommen: Hat die Narzisse auch so ne Art "insider-Bedeutung"?
    Wie z.b. der Ohrring bei Männern auf der falschen Seite? ^^ (weiß nicht mehr ob es rechts oder links war)

    Mir ist schon klar, dass ich es nur machen sollte, wenn es mir selbst gefällt und es ist egal was andere Leute dann denken. Aber es ist doch auch wichtig solche Sachen zu wissen. (wenn es sie überhaupt gibt, keine Ahnung)
     
  • Nicht die richtige Frage? Hier gibt es ähnliche Themen:
    1. Tattoos
    2. Tattoo
    3. Tattoo
    4. tattoos
    5. Tattoo
  • GreenEyedSoul
    0
    2 April 2009
    #2
    Eine Narzisse? :ratlos:
    Nee, hat keine Bedeutung, soweit ich weiß.

    Ich weiß, das ist deine Entscheidung, aber meinst du nicht, dass du dich daran relativ schnell satt siehst?
     
  • Schweinebacke
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    4.369
    348
    4.759
    nicht angegeben
    2 April 2009
    #3
    Sowas haben nur schwule Kommunistennazis...













    Nein, was soll ausgerechnet so ein seltsames Tatoo für eine spezielle Bedeutung haben? :ratlos:
     
  • neverknow
    neverknow (29)
    Meistens hier zu finden
    1.096
    133
    27
    Single
    2 April 2009
    #4
    Naja, ne Narzisse hat schon die direkte Konnotation zu Narziss, und der dann zu Selbstverliebtheit und eben Narzissmus.
    Also würd ich sagen, dass die Narzisse schon eine gewisse "Bedeutung" hat, aber eben nicht wirklich im positiven Sinne. Vielleicht lieber eine andere Blume? :zwinker:
     
  • Timea
    Timea (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    45
    91
    0
    vergeben und glücklich
    2 April 2009
    #5
    Die Narzisse kann aber als Frühlingsblume ein Symbol der Hoffnung sein, oder ein Symbol für etwas, das lange (den ganzen Winter) unauffällig im Boden schlummert und dann mit einer unglaublichen Schönheit ans Tageslicht kommt.:smile:
     
  • BaronBalkon
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    5
    26
    0
    Single
    2 April 2009
    #6

    Die Narzisse steht tatsächlich für Eitelkeit, Egoismus, Unfähigkeit andere zu lieben - aber dadurch auch für Sehnsucht.
    Ich will aufjedenfall ein Tattoo, dass eine tiefere Bedeutung hat und das so ein bisschen meine Schwächen bzw. meine Sehnsüchte aufzeigt.

    Wegen anderer Blumen.. Ich hatte zuerst eine schwarze Rose im Blick, hab dafür aber kein richtiges Motiv gefunden.
    Als Nächstes ist mir die Vergissmeinnicht eingefallen, aber die sehen nicht besonders hübsch aus ^^ nur der Name ist toll.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste