Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Nasenpiercing-Ratschläge und Infos bitte:)

Dieses Thema im Forum "Lifestyle & Sport" wurde erstellt von KT_ocean, 16 November 2008.

  1. KT_ocean
    KT_ocean (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    173
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Hey ihr,

    Bin am überlegen mir ein Nasensteckerchen stechen zu lassen.
    Und bin aber immer son Alter Zweifler, hab dann immer Angst vor den konsequenzen.

    Damit ich diese besser einschätzen kann, hätte ich folgende Fragen:

    * Sollte ich das Piercing nicht mehr wollen, bleibt da ein Loch/narbe oder wächst es deutlich besser zu wie z.b. am Nabel?

    * Wie hoch ist das Risiko bei einem guten piercer, hirnnerven beim stechen lahmzulegen?

    * Bin heuschnupfler, aber kann das ding ja regelmäßig desinfizieren und rausnehmen, sollte also kein problem sein oder?

    * Hindert es bei Sport oder Wasser?

    * Wie lang ist so die durchschnittliche abheilzeit, ich weiß jeder is verschieden, aber was habt ihr für erfahrungen

    * Sollte ich gleich merken dass es sich entzündet und ich tu es sofort raus, besteht dann eine Gefahr?

    * Geh im Januar ins Ausland, sollte ich es lieber danach erst machen oder ist es eher unkompliziert soetwas kurzfristig zu machen?

    ..Ja das wären so die größten Sorgen, hab einfach angst mich hinterher wahnsinnig zu ärgern!
    Will mein gesicht ja nicht irreversibel "verschandeln"!

    Möchte noch anfügen, was ihr für erfahrungen über risiken beim Bauchnabel habt, also Loch, Entzündung der Bauchhöhle etc...Danke!

    Lg
    Kate
     
    #1
    KT_ocean, 16 November 2008
  2. Drachengirlie
    Verbringt hier viel Zeit
    707
    113
    35
    vergeben und glücklich
    Ich hab zwar keine persönlichen Erfahrungen,

    aber ich kann folgendes vom Freundeskreis berichten:

    1. Eine Narbe bleibt. Zumindest ist das Loch bei ner Freundin noch sichtbar!

    2. Abheilung dauert etwa 2 Monate, so weit ich mich erinnern kann.

    3. Man muss das Piercing normalerweise beim Schwimmen rausnehmen, weil das sonst rausfallen könnte. Beim Sport ist das nicht unbedingt nötig. Kommt halt drauf an, was für Sport du machst. Wenn Ballsport etc., dann würd ich das lieber rausnehmen (macht meine andere Freundin immer).

    4. Niesen kann man mit dem Piercing ganz normal :grin:

    5. Wenn es sich entzündet und du es rausnimmst, sollte eigentlich keine Gefahr (von was auch immer) bestehen. Aber dir ist sicherlich klar, dass das recht schnell zusammenwächst am Anfang? Und auch später?

    6. Wenn du jetzt deinen Piercing stechen lässt, hast du ja noch fast 2 Monate bis du ins Ausland gehst. Also könntest du es jetzt eigentlich noch riskieren... Aber das musst du wirklich selbst wissen.

    Joa...
    liebe Grüsse

    --> Keine Garantie auf Richtigkeit!! ^^
     
    #2
    Drachengirlie, 16 November 2008
  3. User 12616
    User 12616 (27)
    Sehr bekannt hier
    5.444
    198
    140
    nicht angegeben
    * Sollte ich das Piercing nicht mehr wollen, bleibt da ein Loch/narbe oder wächst es deutlich besser zu wie z.b. am Nabel?
    Ein Loch bleibt natürlich nicht, es wächst zu. Wie es später aussieht, ist von Person zu Person verschieden. Kann sein, dass man es irgendwann gar nicht mehr erkennt, kann sein, dass ein "Fleck" bleibt, eine Mini-Narbe also. Da der Stichkanal nur 1,2 - 1,6mm groß ist (sofern du keine besonderen Wünsche hast) wird es aber kaum auffallen.

    * Wie hoch ist das Risiko bei einem guten piercer, hirnnerven beim stechen lahmzulegen?
    Absolut verschwindend gering.

    * Bin heuschnupfler, aber kann das ding ja regelmäßig desinfizieren und rausnehmen, sollte also kein problem sein oder?
    Kannst du natürlich. Rausnehmen aber erst, wenn es vollständig abgeheilt ist. Zudem ist das bei den Steckern etwas Fummelarbeit.

    * Hindert es bei Sport oder Wasser?
    Nein. Bloß sollte man mind. zwei Wochen nach dem Stechen Schwimmbäder etc. meiden.

    * Wie lang ist so die durchschnittliche abheilzeit, ich weiß jeder is verschieden, aber was habt ihr für erfahrungen
    Bei mir waren es so ca. zwei Monate, drei Monate, um sicher zu gehen.

    * Sollte ich gleich merken dass es sich entzündet und ich tu es sofort raus, besteht dann eine Gefahr?
    Du solltest sofort zum Piercer gehen.
    Entzündungen, gerade an Schleimhäuten, kommen häufiger vor (Stichwort wildes Fleisch, lässt sich gut behandeln, ohne das Piercing rausnehmen zu müssen). Der wird dir sagen, was zu tun ist.


    * Geh im Januar ins Ausland, sollte ich es lieber danach erst machen oder ist es eher unkompliziert soetwas kurzfristig zu machen?
    Wenn du es jetzt stechen lässt, sollte es bis Januar durchaus OK sein. Allerdings fehlt dir dann der Piercer, an den du dich wenden kannst. Du solltest dort dann also möglichst sofort einen Neuen suchen und die Sprache entsprechend beherrschen, um ihm eventuelle Probleme schildern zu können.


    Möchte noch anfügen, was ihr für erfahrungen über risiken beim Bauchnabel habt, also Loch, Entzündung der Bauchhöhle etc...Danke!
    Ich habe zwei Bauchnabelpiercings (oben und unten). Beide sehr unkompliziert. Gut verheilt, nie entzündet. Da ich sie beide immer noch habe, kann ich nicht sagen, wie es aussieht, wenn sie zugewachsen sind. Aber auch hier: groß auffallen kann ein Löchlein von 1,6mm nicht.
     
    #3
    User 12616, 16 November 2008
  4. KT_ocean
    KT_ocean (28)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    173
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Also erstmal, vielen Dank!

    Ja, das is sone Sache..wenn ichs jetzt mach und es verheilt problemlos passts ja, weil wenn ich zurück bin dauert 5 monate, komm ich erst im mai.

    Dann weiß ich nicht, Geduld oder Risiko, in Südamerika wärs natürlich blöd probleme mit sonem "schnickschnack" zu haben,
    andererseits, wäre ja wahrscheinlich bis in 2 monaten eh schon klar obs sich entzündet, wenn ichs jetz mach :zwinker:

    @Diotima: Wildes Fleisch?? Kann das an der Nase passieren...Ich hab immer Angst dass ich dann son Ausnahmefall bin bei dem alles schiefläuft, weil ich halt doch ein leichter Allergiker bin.

    Außerdem mache ich extrem viel sport. Andererseits haben soviele "sportler" piercings und leben noch.

    Hach immer hindert mich diese nervige Angst vor Konsequenzen es zu tun...oder wenigstens zu probieren.

    Aber wenn ichs am nabel nich vertrag und sofort muss es raus, hab ich halt n loch für nix und wiedernix:angryfire
     
    #4
    KT_ocean, 16 November 2008
  5. User 12616
    User 12616 (27)
    Sehr bekannt hier
    5.444
    198
    140
    nicht angegeben
    Dann weiß ich nicht, Geduld oder Risiko, in Südamerika wärs natürlich blöd probleme mit sonem "schnickschnack" zu haben,
    andererseits, wäre ja wahrscheinlich bis in 2 monaten eh schon klar obs sich entzündet, wenn ichs jetz mach :zwinker:
    Naja. Entzündungen können prinzipiell auch noch auftreten, wenn die Heilungsphase längst beendet ist.

    @Diotima: Wildes Fleisch?? Kann das an der Nase passieren...Ich hab immer Angst dass ich dann son Ausnahmefall bin bei dem alles schiefläuft, weil ich halt doch ein leichter Allergiker bin.
    Ja, kann vorkommen, an jedem Piercing, bzw. allgemein an Wunden.
    Das ist Gewebe, dass einfach zuweit "wächst", also mehr, als notwendig. KANN mit Salben behandelt werden, bei mir hat es funktioniert, wobei ich aber recht lange damit zu kämpfen hatte.


    Außerdem mache ich extrem viel sport. Andererseits haben soviele "sportler" piercings und leben noch.
    Ich würde dann übelegen, statt dem Stecker einen Ring zu tragen. Den Stecker fand ich immer ein wenig unangenehm.
     
    #5
    User 12616, 16 November 2008
  6. User 20976
    (be)sticht mit Gefühl
    13.614
    398
    2.055
    vergeben und glücklich
    Wenn Du Dir noch unsicher bist, kannste auch einfach bis zur Rückkehr im Mai warten mit dem Piercing ;-).
     
    #6
    User 20976, 17 November 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Nasenpiercing Ratschläge Infos
Piratin
Lifestyle & Sport Forum
24 Juni 2008
21 Antworten
Liz15
Lifestyle & Sport Forum
28 März 2007
6 Antworten
kathy161
Lifestyle & Sport Forum
17 März 2012
23 Antworten
Test