Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Natürlichkeit vs. Aufgestylt

Dieses Thema im Forum "Lifestyle & Sport" wurde erstellt von Tinkerbell@86, 5 März 2006.

  1. Tinkerbell@86
    0
    Hallo an alle,
    ich muss heute mal meinen "frust" ab lassen und freue mich darauf wie ihr darüber urteilt. also, ich bekomme ja bald einen anfall wenn ich durch die stadt laufe, wo man auch hin schaut, überall diese aufgebrezelten tussis, ich sage bewusst TUSSIS, weil das hat für mich nichts mehr mit mode zu tun, und alle im gleichen styl, jeans in den stiefeln, goldgürtel, zig ketten usw. ist das noch normal, wie gehen die denn feiern am wochenende, da ist doch dann nichts aufregendes mehr dran, wenn man sich jeden tag (für die meisten ist schule= laufsteg) so aufbrezelt. ok ich gebe zu, ich achte auch auf mein äußeres, auch wenn es NUR schule ist, aber manche sehen nun wirklich aus als stünden sie 3 std vorher auf um um 8 uhr morgens so auszusehen. was sagt ihr dazu????? DANKE schonmal für eure antworten.
     
    #1
    Tinkerbell@86, 5 März 2006
  2. *soulfly*
    Gast
    0
    mir geht das reichlich am mors vorbei :blabla_alt:

    wenn sie sich so früh aus dem bett quälen müssen und abends stunden brauchen bis sie das zeug wieder runter haben muss das doch nicht mein problem sein.

    ich hätte keinen bock darauf, ich brauche für´s schminken 15 minuten, das war´s :smile:
     
    #2
    *soulfly*, 5 März 2006
  3. bett-poster
    Verbringt hier viel Zeit
    1.200
    123
    1
    Single
    Ich sage dazu : Jedem das seine oO"

    Lass sie doch, was geht's dich an? ^^

    Eine meiner Freundinnen ist genauso, immer voll aufgestylt etc, schuat aus als wäre sie selbst eine die in der Modebranche arbeitet oder so, aber das ist halt einfach ihr stil. Meiner ist halt anders, ich renn meistens total gammlig in die schule und brezel mich für den abend auf, aber wenn es ihr so gefällt soll sie es ruhig machen.
    Schließlich tut sie mir damit nicht weh.
     
    #3
    bett-poster, 5 März 2006
  4. User 34605
    User 34605 (31)
    Sehr bekannt hier
    3.144
    168
    385
    Verheiratet
    Sehe das ähnlich wie du. Aber sollen sie doch machen, wenn sie meinen, sie haben es nötig. :grin:
    Ich finde den natürlichen Look viel schöner. "Aufbrezeln" kann man sich, wenn man feiern geht.
     
    #4
    User 34605, 5 März 2006
  5. büschel
    Gast
    0
    ..also ich mag, wenn die mädels auf ihr aüsseres achten..

    aber bei einigen, frag ich mich ob´s nicht anderes an dem sie arbeiten sollten kompensieren soll..

    ..seine persönlichkeit kann man nicht verstecken..
    und sie wird auch nicht mit watte wieder weggemacht..
     
    #5
    büschel, 5 März 2006
  6. Honeybee
    kurz vor Sperre
    7.167
    0
    2
    nicht angegeben
    Ist doch schön wenn sich die Leute hübsch machen (solange es stilgerecht ist), freu dich doch drüber :smile:

    Neidisch? :blabla_alt:
     
    #6
    Honeybee, 5 März 2006
  7. waschbär2
    Beiträge füllen Bücher
    6.405
    218
    275
    vergeben und glücklich
    Kleider machen Leute.
    Aber keine Persönlichkeit.

    Eine Frau mit Opernball-Outfit mittags bei McDonalds ist für mich genauso glaubwürdig, wie ein Handwerker mit sauberen fingernägeln auf Arbeit ... :ratlos:

    Trotzdem find ich es gut, sonst hätte ich ja nichts zu lästern :link_alt: und zu lachen :tongue:
     
    #7
    waschbär2, 5 März 2006
  8. User 34605
    User 34605 (31)
    Sehr bekannt hier
    3.144
    168
    385
    Verheiratet
    Ja, dann siehts ja auch gut aus.
    Aber bei manchen denkt man sich wirklich, in welchen Topf sind sie gefallen. :grin:
     
    #8
    User 34605, 5 März 2006
  9. Der Helmi
    Verbringt hier viel Zeit
    223
    103
    5
    Single
    Also ich bin der meinung das der normaleLook im Alltag ausreicht . Wenn ma weg geht kanns schon aweng mehr sein
    Allerdings glaub ich gibts vieler Mädels die meinen das wenn ma mit dene zum Kaffee trinken geht man sich als Typ aufbretzeln muss . Wobei sie es ja a net tun :smile:
     
    #9
    Der Helmi, 5 März 2006
  10. User 34605
    User 34605 (31)
    Sehr bekannt hier
    3.144
    168
    385
    Verheiratet
    Off-Topic:

    Kann es sein, dass Lästern doch zum Männertrend wird? Mein Freund ist genauso einer. :ratlos: :tongue: :grin:
     
    #10
    User 34605, 5 März 2006
  11. LuzDeLaLuna
    Verbringt hier viel Zeit
    470
    101
    0
    vergeben und glücklich
    so überaufgestylt find ich auch unschön nur naja es gibt ja auch nen aufgestylt welches etwas dezenter is (schwer zu erklären)
     
    #11
    LuzDeLaLuna, 5 März 2006
  12. It-Girl
    It-Girl (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.100
    121
    0
    nicht angegeben
    Bin da voll und ganz deiner Meinung. Ich hachte auch auf mein Äußeres, aber so richtig stylen tu ich mich nur am WE oder wenn sonst irgendwas besonderes anliegt. Ist ja auch nicht so toll für die Haut, wenn man sich jeden Tag zukleistert bis zum ABwinken.

    Bei manchen von diesen Tussis möcht ich gar nicht wissen, wie die ungeschminkt ausschauen.
    Mich regt das irgendwie total auf. Nicht weil ich neidisch bin oder so, sondern einfach deswegen, weil unsere Gesellschaft immer schlimmer wird. Solche "Tussis" sind nämlich meistens erst 13/14, schauen aus wie 25, vögeln sich durch die Weltgeschichte, wundern sich, warum sie immer nur so Schwörerminimachotypen abkriegen und laufen rum, als wenn sie die allercoolsten wären. Dabei merken sie gar nicht, wie lächerlich sie sich eigentlich machen.
    Wenn da nur noch solche nachkommen, wie wird das erst in 10 oder 20 Jahren sein? Das nimmt mittlerweile vor allem in den Großstädten ein Ausmaß, dass einen wirklich bangen lässt.

    Ich frag mich bei solchen Mädels echt oft, warum sie sich so krampfhaft weigern, ihr Gehirn einzuschalten.

    Aufs Äußere achten und gut aussehen, ne enge Hose anziehen, etc. ist das eine, aber in der Schule rumzulaufen, wie im Puff ist einfach absolut fehl am Platz.
     
    #12
    It-Girl, 5 März 2006
  13. audiophil
    Verbringt hier viel Zeit
    254
    101
    0
    nicht angegeben
    Soll sich jeder so blamieren, wie er es am besten kann.

    Bei uns laufen eh nur die 14jährigen so aufgedonnert rum, ich sehe / treffe sehr selten ein Mädel in meinem Alter, dass noch diesen "Tussi-Look" hat. Von daher interessiert es mich eh nicht.
    Vielleicht lebe ich damit ja in der Stadt der Seeligen, wer weiß. :tongue:


    :grin:
     
    #13
    audiophil, 5 März 2006
  14. klärchen
    klärchen (35)
    Meistens hier zu finden
    2.758
    133
    66
    nicht angegeben
    also mich regt das absolut nicht auf. ich finde es richtig toll, wie manche es verstehen, sich richtig aufzubrezeln und dass sie auch den mut haben, so rumzulaufen. ich beneide das sogar. ich bin da zu feige , ich würde zwar gerne so aussehen, aber damit erregt man ja auch aufsehen und die leute schauen einen intensiv an. ehrlich gesagt würd ich mich da nicht so wohl fühlen, bin bissl schüchtern, was das angeht. ich find es toll, wenn eine frau alles was sie hat, ins rechte licht setzt und nen richtigen auftritt hinlegt. ich finde es bescheuert, dass sich manche darüber aufregen, da es heute sowieso schon total abgenommen hat. früher haben sich die frauen noch viel mehr zurecht gemacht. wenn es keine menschen gäbe, die sich darüber aufregen, würde ich es auch machen.

    ich habe letztlich mit meiner schwiegermutter alte bilder angeschaut, wo sie noch ein ganz junges mädchen war. und sie war total süß zurecht gemacht mit einer schleife im haar und einem kurzen minikleid. total bezaubernd. heute zerreißen sich die leute gleich das maul darüber. ist doch total doof :mad: :geknickt:
     
    #14
    klärchen, 5 März 2006
  15. büschel
    Gast
    0
    naja, etwas mut gehört immer dazu..
    kritik gibt es immer..ob nun ehrliche oder nicht
     
    #15
    büschel, 5 März 2006
  16. icebox
    icebox (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    97
    101
    0
    Single
    also ich bin im Alltag auch nicht übermäßig gestyled...klar, ich acte schon bissel drauf wie ich rumlaufe, aber nicht übertrieben..sprich...kaum/dezent geschminkt, die Haare nur so, dass sie nicht gerade wie ein Wischmopp aussehen und von der Kleidung eben dem Alltag angemessen...

    ich folge da son bissel der devise, dass man immer noch eins oben drauf setzen können sollte..d.h. für nen besonderen Anlass/Feiern gehen sollte schon noch ne Steigerung zum alltäglichen Look drin sein...sonst geht ja der ganze "Aha-Effekt" verloren...aber selbst das bedeutet nicht, dass ich mir zu solchen Anlässen tonnenweise Make-up ins Gesicht schmieren und dafür an Stoff sparen muss...mal ganz abgesehen davon, dass das einfach überhaupt nicht meinem Stil entspricht (eher Alternativ/Vintage), bin ich der Meinung, dass gekonntes Styling ganz viel damit zu tun hat, gar nicht unbedingt gestyled auszusehen...hmm..wisst ihr was ich meine? Man sieht eine Person, denkt sich..wow...aber im ersten Moment kann man gar nicht sagen was alles hinter dem Styling steckt...man wird nicht von auffäligem Lippenstift und Lidschatten erdrückt und muss auch keine Angst haben, dass die Person jeden Augenblick unter der Last der ganzen Klunker, die sie trägt, zusammenbricht...achja...und man läuft auch nicht Gefahr, sich zu freuen jmd. neuen kennengelernt zu haben, der sich letztlich unter allen Make-up-schichten, als die person xy entpuppt..um es mal überspitzt auszudrücken ;-)

    Von daher..Styling kann ne tolle Sache sein, wenn man so ein paar "Grundregeln" nicht außer acht lässt :smile:
     
    #16
    icebox, 5 März 2006
  17. Dawn13
    Verbringt hier viel Zeit
    3.916
    121
    0
    nicht angegeben
    Was heisst bitte "aufgestylt"?

    Ich schminke mich jeden Tag, wenn auch dezent, ziehe mich anständig an, wasche und pflege meine Haare täglich und sehe daran herzlich wenig falsches. Trotzdem sehe ich natürlich aus. Aber ich geh weder gern ungeschminkt noch in Sackklamotten raus und finde das eigentlich durchaus legitim.
     
    #17
    Dawn13, 5 März 2006
  18. Donnie_Darko
    Verbringt hier viel Zeit
    194
    101
    0
    Single
    Geschmackssache!

    Ich persönlich finde, Schminke sollte für nichts mehr als zum Akzente setzen benutzt werden. Frauen sind auf ihre eigene und individuelle Art und Weise schön genug.

    Hin und wieder treffe ich auf geschminkte Personen, bei denen ich mich echt fragen muss: Ist das jetzt eine überschminkte Frau oder eine Transe? Ich glaube spätestens dann ist die Frau am Ziel vorbei geschossen - wenn sie denn nicht mit diesem Stilmittel auffallen wollte.
     
    #18
    Donnie_Darko, 5 März 2006
  19. Sunflower84
    Meistens hier zu finden
    1.781
    148
    158
    Verheiratet
    Ich hab's lieber dezent im Alltag. Und abends zum Weggehen richte ich mich schon etwas mehr her, aber eigentlich immer noch sehr dezent im Vergleich zu vielen anderen. Also aufstylen kann man das bei mir auch dann noch nicht nennen.
    Zu manchen passt es aber auch, wenn sie etwas mehr gestylt sind. Kommt immer ganz auf den Typ an.
    Aber man kann es halt auch übertreiben.
    Bei uns an der Uni läuft eine rum, die immer von allen angestarrt wird, weil sie so overdressed und aufgestylt ist. Das sind mitleidige, geschockte oder belächelnde Blicke. Also die is echt krass. Sie wäre eigentlich echt hübsch, tolle Figur etc., aber durch das zugemalte Gesicht, die extrem auftoupierten Haare macht sie das zur Nichte. Aber vermutlich meint sie, die vielen Blicke wären Ausdruck von Bewunderung oder Neid. :eek:
     
    #19
    Sunflower84, 5 März 2006
  20. User 18889
    Beiträge füllen Bücher
    5.437
    298
    1.104
    nicht angegeben
    Ich frag mich, wie ich aufgestylt genau definieren soll. Ich gehe nur geschminkt aus dem Haus. Auch in der Schule trage ich Make-Up, Mascara und Lippenstift.

    Im Gegensatz zu Klassenkameraden bin ich eher überdurchschnittlich geschminkt und gekleidet, aber deren Meinungen sind mir sowieso egal.
     
    #20
    User 18889, 5 März 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Natürlichkeit Aufgestylt
dudy
Lifestyle & Sport Forum
5 November 2011
4 Antworten
PlanetMorpheus
Lifestyle & Sport Forum
27 September 2008
13 Antworten