Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Navigon oder TomTom?

Dieses Thema im Forum "Musik, Filme, Computer und andere Medien" wurde erstellt von Mr. Poldi, 24 November 2003.

  1. Mr. Poldi
    Mr. Poldi (38)
    Meistens hier zu finden
    3.293
    133
    89
    Verwitwet
    Siehe Subject.

    Ich tendiere ja eher zu TomTom, aber gibt's da auch Komplett-Packages?
    Jemand Erfahrungen?
     
    #1
    Mr. Poldi, 24 November 2003
  2. Similar Threads
    1. ~magic~

      Navigationssystem - TomTom Go

      ~magic~, 25 Februar 2007
      Antworten:
      10
      Aufrufe:
      655
      ~magic~
      2 März 2007
    2. derunglückliche

      Frage zu TomTom one V3

      derunglückliche, 2 Dezember 2008
      Antworten:
      2
      Aufrufe:
      443
      derunglückliche
      2 Dezember 2008
    3. User 38494
      Antworten:
      3
      Aufrufe:
      1.531
      haarefan
      20 Oktober 2007
  3. chrith
    Verbringt hier viel Zeit
    451
    101
    0
    nicht angegeben
    Ich habe auf meinem Communicator den neusten Tom Tom Routenplaner.
    Gekoppelt mit einem GPS Modul am Commi.
    Ich bin damit sehr zufrieden. Der download der daten geht schnell, ist nicht zu umfangreich und trotzdem sehr genau.
    Es gibt sonderfunktionen wie Kinos,Apotheken,Bars etc wenn man eine city anwählt, und auf wunsch wird man bis an die theke geführt.
    Bin damit sehr zufrieden, aber kann dir kein vergleich zu navigon bieten.

    Hope it helps.
    chris
     
    #2
    chrith, 24 November 2003
  4. mhel
    mhel (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.857
    123
    4
    nicht angegeben
    Wenn du mir jetzt sagst was das beides ist kann ich dir auch nen Ratn geben *g*
     
    #3
    mhel, 24 November 2003
  5. Mr. Poldi
    Mr. Poldi (38)
    Meistens hier zu finden Themenstarter
    3.293
    133
    89
    Verwitwet
    @mhel
    Hint: Navigon und

    > Ich habe auf meinem Communicator den neusten Tom Tom Routenplaner.

    :zwinker:
     
    #4
    Mr. Poldi, 24 November 2003
  6. mhel
    mhel (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.857
    123
    4
    nicht angegeben
    Na sowas hab ich mir schon gedacht aber was ist es genau. Ein Navigationsgerät fürs Auto, fürs Handy, Routerplaner für PC ...?
     
    #5
    mhel, 24 November 2003
  7. Mr. Poldi
    Mr. Poldi (38)
    Meistens hier zu finden Themenstarter
    3.293
    133
    89
    Verwitwet
    PDA-basiertes Navi-System für's Auto (und generell unterwegs)
     
    #6
    Mr. Poldi, 24 November 2003
  8. mhel
    mhel (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.857
    123
    4
    nicht angegeben
    Na sag das doch gleich. Aber hab davon keine Ahnung, kann dir also nix raten *fg*
     
    #7
    mhel, 24 November 2003
  9. Mr. Poldi
    Mr. Poldi (38)
    Meistens hier zu finden Themenstarter
    3.293
    133
    89
    Verwitwet
    Das war mir eigentlich schon von Anfang an klar :zwinker: Deshalb hab ich bewusst wenig reingeschrieben damit nur die Leute sich angesprochen fühlen die wirklich wissen was gemeint ist :smile:
     
    #8
    Mr. Poldi, 24 November 2003
  10. Honeybee
    kurz vor Sperre
    7.167
    0
    2
    nicht angegeben
    Hat einer von euch nen Palm oder was bezeichnet ihr als Communicator?
     
    #9
    Honeybee, 24 November 2003
  11. len
    len
    Verbringt hier viel Zeit
    288
    101
    0
    nicht angegeben
    würde TomTom nehmen, bin damit besser klargekommen als mit Navigon.
    Kannst du die beiden evtl testen? wäre sicher sinnvoll bei dem preis.
    zb bei mediamarkt kaufen als tomtombundle, probieren, erneut einschweissen und zurückgeben. ja, ist keine tolle methode, aber wäre für dich die beste lösung, um herauszufinden, welche software du nehmen möchtest.
    beide systeme sind allerdings zu empfehlen, sind gut programmiert und einfach zu bedienen.
    bei aldi gabs mal ein gutes package, war ein ladenhüter aber gut...
    gute bundles zu finden ist schwer, würde lieber einzeln kaufen.
    tendiere zu yakumo oder nem neuen compaq pda, tomtom, und einer kabellosen gps antenne(bluetooth)

    palm = communicator? was ist denn der nokia communicator? ein palm? :zwinker:
     
    #10
    len, 24 November 2003
  12. Mr. Poldi
    Mr. Poldi (38)
    Meistens hier zu finden Themenstarter
    3.293
    133
    89
    Verwitwet
    Bluetooth im Auto? Bin ich eigentlich nicht so von begeistert.

    > bei aldi gabs mal ein gutes package, war ein ladenhüter aber gut...
    Ja da gab's vor kurzem (13.11.) wieder eines, 400er CPU, 2 256er MM-Karten, Navigon + GPS-Maus für 499 €.
    Preis/Leistung super, nur ich hab's zu spät mitgekriegt :frown:

    Bin am überlegen mir sowas zu Weihnachten zu schenken ("Man gönnt sich ja sonst nichts"), weiß halt nur noch ned so genau was ...
     
    #11
    Mr. Poldi, 24 November 2003
  13. Honeybee
    kurz vor Sperre
    7.167
    0
    2
    nicht angegeben
    Hat nun einer nen Palm oder nicht?
     
    #12
    Honeybee, 24 November 2003
  14. Gigl
    Verbringt hier viel Zeit
    321
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Ich haben einen alten m105, wieso?
     
    #13
    Gigl, 24 November 2003
  15. chrith
    Verbringt hier viel Zeit
    451
    101
    0
    nicht angegeben
    Der Nokia Communicator is ein smartphone.
    Hälfte PDA hälfte handy.
    Schau mal bei nokia auf der website unter 9210i.
     
    #14
    chrith, 24 November 2003
  16. 123hefeweiz
    0
    Der Communicator ist von Nokia, dieses aufklappbare Teil, eines der ersten Smartphones, zusammen mit dem Ericsson R380. Die Nachfolger 9210 und 9210i werden landläufig auch als "Communicator" bezeichnet.

    Gruß
    hefe
     
    #15
    123hefeweiz, 25 November 2003
  17. len
    len
    Verbringt hier viel Zeit
    288
    101
    0
    nicht angegeben
    ich weiss, keine rmag bluetooth, aber die gps mouse ist wirklich genial. nicht unbedingt notwendig, solang sie im auto bleibt, aber das ist auf jeden fall die zukunft :smile:

    somit ists halt noch einfacher, in andre autos damit zu wechseln, die mouse steckst du einfach in die tasche, selbst da hat sie noch super empfang
     
    #16
    len, 27 November 2003

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
die Fummelkiste