Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Nebenjob Babysitter

Dieses Thema im Forum "Lifestyle & Sport" wurde erstellt von Piccolina91, 20 September 2007.

  1. Piccolina91
    Verbringt hier viel Zeit
    796
    103
    15
    in einer Beziehung
    Hallo ihr Lieben,

    um mein Taschengeld ein wenig aufzubessern, habe ich mich nun entschlossen, nebenbei ein wenig als Babysitter zu 'jobben' :zwinker:
    Meine erste Idee war, bei unseren Nachbarn anzufragen, die zwei kleine Jungs im Alter von 3 und 5 haben, und ein Mädchen im Säuglingsalter.
    Da ich diese auch schon etwas besser kenne, wäre das ideal, sollte es allerdings nicht klappen, werde ich wohl eine Anzeige aufgeben müssen.

    Jetzt meine Fragen an euch:
    Habt ihr auch schon 'Erfahrungen' in dem Bereich?
    Habt ihr diesen Job in meinem Alter vlt auch gemacht, wie ist es euch gegangen?
    Gibt es einige wesentliche Dinge zu beachten, auf die man vlt nicht gleich selbst kommt..?
    Bin momentan noch "etwas" ;-) unsicher; ein paar kleinere Erfahrungen habe ich allerdings schon, da ich ab und zu auf meinen kleinen Cousin aufpasse...

    Freue mich über allerlei Tips und Ratschläge! :herz:
    Picco.
     
    #1
    Piccolina91, 20 September 2007
  2. babyStylez
    babyStylez (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    512
    103
    6
    nicht angegeben
    Also ich gehe auch regelmäßig babysitten :grin: Seit ca. 2 Jahren...

    Eigentlich nur abends... (sonst habe ich keine Lust dazu und Zeit auch nicht). Nehme dann meistens so ca 8€ die Stunde.. was eigentlich relativ viel ist, aber da die Eltern meistens gut situiert sind, stellt das keinerlei Problem da.
    Bei einer "besonderen" Babysitterfamilie gehe ich auch gerne Nahcmittags Babysitten, da ich dort 20€ die Stunde kriege :grin: :grin:

    Viele meiner Babysittereltern habe ich durchs Internet kennengelernt (bambino.de zB). Kannst ja mal durchstöbern ob du noch andere Dinge findest.

    Viel Erfolg :smile:

    Bei Fragen kannst du mich ruhig anschreiben
     
    #2
    babyStylez, 20 September 2007
  3. Sahnerolle
    Sahnerolle (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    232
    101
    0
    Single
    Hey,

    ich habe selber jahrelang auf verschiedene kleine Kinder augepasst, man kommt da schnell rein und es bringt total spaß.

    Wenn ich dir einen Tip gegen sollte würde ich sagen sobald das Wetter einigermaßen ist ab in den Garten oder Spielplatz und toben...
    Dabei dir den Kindern nie langweilig und man bekommt sie abends viel leichter ins bett :engel: :zwinker:

    Wenn du noch fragen hast frag - weiß nicht genau was ich noch schreiben soll...

    Liebe grüße Sahnerolle :smile:
     
    #3
    Sahnerolle, 20 September 2007
  4. Piccolina91
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    796
    103
    15
    in einer Beziehung
    Dankeschön ihr beiden :smile:

    @ babyStylez: 20€ die Stunde :eek: Das ist ja schon Wahnsinn.. wow. Nee aber tagsüber würde ich das auch nur machen, wenn ich Zeit und Lust habe, sonst eher gegen 17-19 Uhr und später..
    Hab ich das richtig mitbekommen und du hast mehrere babysitterfamilien?
    Ist es auch schon vorgekommen, dass dich an einem Abend zwei Eltern gleichzeitig "wollten"? :grin:
    Werd auf dieser Seite mal nachsehen, vielen Dank. :herz:

    @ Sahnerolle: Ja, das mit dem Garten und dem Spieplatz seh ich auch so.. Draußen können dioe sich dann mal richtig austoben und man muss nicht nur schauen, wie man in der Bude mit den Wildfängen zurechtkommt. :zwinker: Das werd ich auf jeden Fall auch so machen. :smile:
     
    #4
    Piccolina91, 20 September 2007
  5. Sahnerolle
    Sahnerolle (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    232
    101
    0
    Single
    Achja Kinder sind schon toll, ich wünsche dir ganz viel spaß :smile:

    20€? :eek:

    Ich habe zwischen 4-6€ die Stunde bekommen! Nicht soo schrecklich viel, aber völlig in ordnung!
     
    #5
    Sahnerolle, 20 September 2007
  6. babyStylez
    babyStylez (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    512
    103
    6
    nicht angegeben
    Ja genau, 20€. Naja die Familie ist halt super begeistert von mir.. und ja.. spreche mit dem Kind nur Englisch und Französisch (3-sprachig aufgezogen).

    Genau. Ich habe mehrere Babysitterfamilien.. So 7-8... Aber die wollen mich nur unregelmäßig "haben"... Meistens so einmal im Monat.. andere auch regelmäßiger.

    Oki ich glaub das wars :grin:
     
    #6
    babyStylez, 20 September 2007
  7. Piccolina91
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    796
    103
    15
    in einer Beziehung
    Danke Sahnerolle, ich freu mich schon, wenn ich den Job dann endlich anfangen darf. :smile:

    @ babyStylez: Hast du deine Familien auch bei bambino.de gefunden?
    Wie ist das denn, wenn man sich dort angemeldet hat.. Bekommt man dann Emails, von denen, die interessiert sind oder wie läuft das ab?
     
    #7
    Piccolina91, 20 September 2007
  8. NetterKerl :)
    Verbringt hier viel Zeit
    210
    101
    0
    nicht angegeben
    Räumt lieber bei Edeka Regale ein... :smile:
    Bring mehr Geld ...

    Gruß
     
    #8
    NetterKerl :), 20 September 2007
  9. Piccolina91
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    796
    103
    15
    in einer Beziehung
    .. macht aber nicht halb soviel Spaß. :zwinker:
    Außerdem will ich keinen Job, bei dem ich 5 mal die Woche anwesend sein muss. Sondern nur 1-2x die Woche, evtl auch mal nur alle 2 Wochen.. Immerhin geh ich noch zur Schule und die darf auch nicht vernachlässigt werden.
     
    #9
    Piccolina91, 20 September 2007
  10. SottoVoce
    SottoVoce (34)
    Sehr bekannt hier
    6.476
    183
    26
    Verheiratet
    Ich hab früher auch oft gebabysittet, meistens bei befreundeten Familien. Mir hats viel Spaß gemacht, weil ich Kinder sehr liebe.

    Momentan such ich für meinen Sohnemann nen Babysitter, allerdings erst im Neuen Jahr oder so, wenn er sich an die Schule schon richtig gewöhnt hat... Damit ich auch mal weg kann...

    Meine Erfahrung ist, dass viele Eltern regelmäßig einmal die Woche abends irgendwohin weg wollen und sie gern nen Babysitter haben, der dann auch zuverlässig jede Woche kann und frühzeitig Bescheid sagt, wenn er dann doch mal nicht kann. Damit sie eben planen können. Rechne also damit, dass dann je nachdem, wie oft Du sittest, 1-2 Abende die Woche IMMER verplant sind. Ich glaube, unregelmäßig Kinder zum Sitten zu finden, ist viel schwieriger, als wenn mans regelmäßig macht!

    Ich hab damals 10 DM die Stunde bekommen bei der einen Familie, aber da waren die Kinder meistens sogar schon im Bett, wenn ich kam und ich musste NICHTS machen, nur Fernsehgucken und Süßigkeiten essen. *ggg* Das war toll! Dafür gings meistens bis mitten in der Nacht und ich war am Morgen danach dann oft unausgeschlafen...

    Bei nem jüngeren Kind war ich immer nachmittags einmal die Woche, das war ein Jahr alt, glaube ich. Das war supersüß, da war ich total gerne. Die Kleine war sehr lieb bei mir und ich hab sie auch gewickelt und gefüttert und ins Bett gebracht... Da haben wir aber im Haus gewohnt, ich hab das Kind ganz oft gesehen, ich glaub, sonst ist es in dem Alter eher unüblich, sein Kind schon einmal die Woche besitten zu lassen, oder???
     
    #10
    SottoVoce, 20 September 2007
  11. NetterKerl :)
    Verbringt hier viel Zeit
    210
    101
    0
    nicht angegeben

    Das kannst du auch unter diesen Umständen haben.
    Da ist Edeka flexibel...
     
    #11
    NetterKerl :), 20 September 2007
  12. SwEaThEaRt
    SwEaThEaRt (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    238
    101
    0
    Single
    man muss ja aber auch bedenken, dass die eltern oft am wochendende weggehen, also fallen da mal son paar abende weg.

    ich hab da auch nen tollen job... muss in den ferien arbeiten manchmal eine, manchmal 2 wochen und dann einmal im monat samstags 3 stunden ... bekomm dann für die 3 stunden 30 € , was ich sehr toll finde :grin:
     
    #12
    SwEaThEaRt, 20 September 2007
  13. tomas
    Verbringt hier viel Zeit
    445
    101
    0
    Verheiratet

    bekommst du prozente für vermittlungen ? :smile:
     
    #13
    tomas, 20 September 2007
  14. babyStylez
    babyStylez (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    512
    103
    6
    nicht angegeben
    Ähnliches dachte ich auch gerade :grin: :grin:


    @TS:
    Ja also du kriegst dann eine Email von Bambino dass sich eine Familie gemeldet hat. Und die schreibt dir dann eine Email :smile: Ist alles ganz locker. Habe bis jetzt damit keine negativen Erfahrungen gemacht. Bin jedoch zu dem ersten treffen immer nur mi meiner Mum gegangen weil man ja nie so genau weiß was einen erwartet :zwinker:
     
    #14
    babyStylez, 20 September 2007
  15. NetterKerl :)
    Verbringt hier viel Zeit
    210
    101
    0
    nicht angegeben

    Ihr bekommt dafür 7,35€ netto.
    Neben flexibel geregelten Arbeitszeiten

    Edeka gibt es übrigens auch überall.

    Überlegt es euch :smile:
     
    #15
    NetterKerl :), 21 September 2007
  16. Klinchen
    Klinchen (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.142
    121
    1
    vergeben und glücklich
    Hallo!

    Ich hab früher auch oft auf Kinder aufgepasst - ganz unterschiedlichen Alters.
    Ich hab das im Nachbarn-, Freundes- und Bekanntenkreis gemacht. Hab also keine Anzeige oder ähnliches aufgegeben.

    Ich hatte aber keinen "fixen Stundensatz". Wenn die Eltern wieder zu Hause waren, haben sie mir einfach Geld gegeben und das wars.
    Ich kann Dir aber leider nicht mehr sagen, was ich so im Durchschnitt bekommen habe.
    Meine Mutter hat nur immer gesagt, dass es sehr viel ist.
     
    #16
    Klinchen, 21 September 2007
  17. Piccolina91
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    796
    103
    15
    in einer Beziehung
    Danke für eure netten Antworten; hoffe dass ich bald ein wenig dazuverdienen kann udn viiel Spaß mit den Rackern haben werde :zwinker:

    @ Netter Kerl: Ehm.. Was soll das eigentlich? Nicht dass ich jetzt unhöflich werden will, aber hier geht es mir ums Babysitten und du kommst dauernd mit deinem Edeka an.. Sorry, aber das passt hier irgendwo nicht her und mittlerweile nervt es. :ratlos:
     
    #17
    Piccolina91, 21 September 2007
  18. tomas
    Verbringt hier viel Zeit
    445
    101
    0
    Verheiratet

    lachhaft bei meinem stundenlohn von 17,73 euro.:smile:
     
    #18
    tomas, 21 September 2007
  19. Chielo
    Verbringt hier viel Zeit
    291
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Ich gehe seit inzwischen fast 9 Jahren regelmäßig babysitten. Ich habe mit 15 angefangen, die Kleine war damals 1 1/2 Jahre alt und ich hab sie erst hauptsächlich abends betreut, später dann auch vom Kindergarten abgeholt, Mittagessen gekocht (meistens hat die Mutter was vorbereitet oder wir haben Waffeln gemacht) und einen Nachmittag die Woche betreut. Inzwischen ist sie 10, ihre kleine Schwester auch schon 4 1/2, und ich gehe zu dieser Familie nur noch unregelmäßig wenn die Eltern mal was unternehmen wollen. Aber zu der Familie habe ich inzwischen ein sehr freundschaftliches Verhältnis, verstehe mich auch mit den Eltern sehr gut. Zusätzlich war ich auch immer mal wieder bei anderen Familien, mal häufiger, mal nicht, einige Zeit lang regelmäßig einen festen Abend die Woche. Das ist alles sehr unterschiedlich.
    Jetzt habe ich bei einer neuen Familie angefangen, der Kleine ist erst 8 Monate alt, wir hatten jetzt einige Wochen in denen ich zweimal die Woche nachmittags war, meistens war die Mutter dann auch im Haus oder ich hab mit dem Kind einen Spaziergang gemacht, damit es eine Eingewöhnungszphase gibt, später werde ich ihn vorraussichtlich einen Nachmittag die Woche betreuen. Die Mutter arbeitet und der Kleine geht ab Oktober auch vormittags in die Kita.

    Ich habe also sehr unterschiedliche Erfahrungen, mal regelmäßig an einem bestimmten Tag, mal nur einmal im Monat, mal sehr unterschiedlich. Bambino.de ist auf jeden Fall schon mal eine sehr gute Adresse. Wenn sich Eltern für dich interessieren, dann macht einen Termin aus an dem ihr euch kennenlernt. Überleg dir vorher was du alles wissen musst (Betreuungszeiten, wie häufig, Stundenlohn,...) und frag auch nach ob das Kind irgendwas etwas auf keinen Fall darf, nach irgendwelchen Besonderheiten, Ritualen (insbesondere beim ins Bett bringen), usw. Beim ersten Sitten sollte dann die Mutter noch dabei sein und einfach mal für einige Zeit aus dem Blickfeld des Kindes verschwinden, dann werdet ihr schnell sehen wie gut du mit dem Kind klarkommst. Wie sehr die Kinder fremdeln hängt auch sehr stark vom Alter und der Persönlichkeit ab.

    Ich denke das wird immer mehr so, dass Kinder schon in dem Alter regelmäßig betreut werden. Es gibt auch immer mehr Kitas für 1 jährige und auch jünger.
     
    #19
    Chielo, 21 September 2007
  20. flottebiene2312
    Verbringt hier viel Zeit
    32
    93
    1
    Single
    Ich habe damals als ich so ca. 15-16 Jahre alt war, einen Zettel beim Kinderarzt bei uns im Ort aufgehangen, das ich Kinder zum aufpassen suche, mit so kleinen Zetteln zum abreissen auf denen meine Telefon-Nr. stand.
    Hat super geklappt, hab danach zwei kleine Mädchen einige Jahre aufgepasst. Aber immer regelmäßig einmal in der Woche Nachmittags und auch schon mal am Wochenende wenn die Eltern was zusammen unternehmen wollten.
    Als ich dann meine Ausbildung anfing hatte ich leider keine Zeit mehr dafür.
     
    #20
    flottebiene2312, 21 September 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Nebenjob Babysitter
wonderkatosh
Lifestyle & Sport Forum
6 Mai 2014
3 Antworten
Lorca
Lifestyle & Sport Forum
23 September 2009
3 Antworten
Sahnerolle
Lifestyle & Sport Forum
8 März 2009
4 Antworten
Test