Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Neid ?

Dieses Thema im Forum "Umfrage-Forum" wurde erstellt von Wingman, 25 Mai 2008.

  1. Wingman
    Wingman (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    235
    113
    22
    Single
    Hallo zusammen,

    wollte mal von euch wissen ob ihr schon mal auf was neidisch gewesen seit.

    Da ich gerade selber das problem habe, das ich es bin.
    Leider weiß ich auch nicht so recht wie ich damit umgehen soll weil es was rein materialistisch es.

    Ich weiß das es schon ziemlich armselig ist, aber gegen Gefühle kann man ja leider oft nichts machen.:geknickt:

    LG
    Wingman
     
    #1
    Wingman, 25 Mai 2008
  2. Chimaira
    Verbringt hier viel Zeit
    979
    103
    3
    nicht angegeben
    Auf Beziehung anderer.

    Aber nicht unbedingt im negativen Sinne neidisch. Sondern eher im Positiven. Ich gönnte denen dann schon ihr Glück, und bin neidisch darauf dass ich schon recht länger nicht mehr so glücklich war.
     
    #2
    Chimaira, 25 Mai 2008
  3. LiLaLotta
    LiLaLotta (31)
    Sehr bekannt hier
    3.686
    168
    335
    vergeben und glücklich
    Ich war/bin oft neidisch auf den Freundeskreis von anderen, oder darauf, dass sie einfach ihr ganzes Leben an einem Ort gewohnt haben und dort wirklich angewurzelt sind...im Gegensatz zu mir :ratlos:
    Manchmal bin ich auch neidisch auf Geld.
     
    #3
    LiLaLotta, 25 Mai 2008
  4. User 41772
    User 41772 (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.562
    123
    2
    nicht angegeben
    ja, genau so gehts mir auch

    mom bin ich aber zB auch neidisch drauf, dass meine mam so toll abnimmt^^ ich gönns ihr - beim besten willen! würd halt auch nur gern wieder ein paar kilos verlieren :zwinker:
     
    #4
    User 41772, 25 Mai 2008
  5. kagome
    Verbringt hier viel Zeit
    2.259
    123
    6
    Verheiratet
    nur auf die millionen andere war ich bis jetzt neidisch
     
    #5
    kagome, 25 Mai 2008
  6. Schmusekatze05
    Meistens hier zu finden
    1.918
    133
    57
    Verheiratet
    Ich bin oft neidisch auf Leute, die einfach so auf andere (fremde Menschen) zugehen können und drauf los quatschen können. Das kann ich gar nicht, und ich schaff es auch nicht mich zu überwinden. Bis ich mich innerlich überwunden habe auch was zum Gespräch beizutragen sind die schon alle beim übernächsten Thema.
    Das würde ich auch gerne können... einfach so mit jedem quatschen *träum*
     
    #6
    Schmusekatze05, 25 Mai 2008
  7. erbsenbaby
    Verbringt hier viel Zeit
    1.465
    121
    0
    vergeben und glücklich
    also so richtig heftig neidisch eig nicht. hab jetzt mal den erfolg von anderen und beziehungen anderer angeklickt.
    auf den erfolg anderer war ich früher neidisch, jetzt nicht mehr.
    und bei beziehungen.. hihi jaja da denk ich mir immer grinsend, dass ich doch jetzt auch gern iene glückliche Beziehung führen würde. das ist zwar tatsächlich so, aber immer auch mit nem grinsen eben. ich freu mich dann eben für die andern und schau denen gerne zu,wenn die sich einfach verliebt in die augen blicken oder so:grin:
     
    #7
    erbsenbaby, 25 Mai 2008
  8. Kiya_17
    Kiya_17 (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.204
    121
    1
    vergeben und glücklich
    Da gabs schon einiges... Geld, Glück mit der Arbeit, materielle Sachen eben.

    Und dann denk ich mir immer wieder, was ich habe und was mir nie jemand wegnehmen kann, weils in meinem Herzen ist. Das ist mir mehr Wert als das ich mir mal nicht ein neues Album oder neue Klamotten kaufen kann...
     
    #8
    Kiya_17, 25 Mai 2008
  9. User 44981
    User 44981 (29)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    4.093
    348
    2.105
    Single
    dito
    nur dass ich noch nie so glücklich war.

    Ansonsten kommt bei mir auch manchmal ein kleiner Anflug von Neid, wenn ich sehe, dass jemand anderes etwas hat, das ich auch sehr gerne hätte und ich es mir leider nicht leisten kann oder auch wenn ich sehe, dass jemand anderes etwas erreicht hat, das ich auch gerne erreichen würde.
    Aber auch hier gönne ich das den entsprechenden Leuten... ich hätte dieses Ding aber auch gerne, bzw. hätte das gleiche auch gerne erreicht.
     
    #9
    User 44981, 25 Mai 2008
  10. SottoVoce
    SottoVoce (34)
    Sehr bekannt hier
    6.476
    183
    26
    Verheiratet
    Am meisten war ich bisher in meinem ganzen Leben neidisch, wieviel Zeit andere haben, das zu tun, worauf sie Lust haben. Und neidisch, wie sehr andere junge Menschen ungebunden sind. Manchmal könnte ich da echt eingehen vor Neid. :schuechte

    Aber das ist ganz schwierig. Einerseits bin ich glühend neidisch und richtig unglücklich und andererseits mag ich mein Leben eigentlich, wie es ist und bin sehr glücklich und habe ein schlechtes Gewissen, wenn ich Neid empfinde, weil ich mir dann immer denke, ich "verleugne" meinen Sohn und das sei ihm gegenüber nicht fair... :ratlos:
     
    #10
    SottoVoce, 25 Mai 2008
  11. xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.750
    698
    2.618
    Verheiratet
    Ach, selbst in 20 Lebensjahren war man schon auf einiges neidisch. Früher auf die Inliner der Anderen, wenn einem die eigene Ma noch die Schnürsenkel der Rollschuhe zubindet, oder auf die Nokia-Handys, weil der eigene Paps ein Phillips für besser empfand oder weil er einen Eastpack als nicht geeignet ansah.

    Ich schien für eine Weile lang kein wirkliches Talent für irgendetwas zu entwickeln, ich war niemals schlecht in einer Sportart oder darin ein Instrument zu spielen, aber war auch niemals der totel Überflieger, immer nur besseres Mittelfeld. Damals war ich neidisch auf die Erfolge Anderer.

    Hin und wieder beneide ich andere um mehr Geld. Ich studiere, bekomme kein Bafög, keine Unterstützung von meinen Eltern. Aber ich war immer sehr sparsam und habe daher einiges angespart. Ich habe einige Freunde, die wirklich jeden Cent umdrehen müssen, da empfinde ich meinen Geld-Neid reicheren Menschen gegenüber als lächerlich. Auf der anderen Seite stecke ich in Deutschland fest und kann meinen ganz persönlichen Traum nicht leben, weil ich mir die Gebühren amerikanischer Universitäten nicht leisten kann. Und andere haben das Geld, in diesen Momenten empfinde ich Neid.

    Ich war auch schon auf andere Sachen neidisch, aber ich habe gelernt damit umzugehen, denn je länger ich nun schon am Leben bin umso mehr Leute kamen auf mich zu und gestanden mir, dass sie neidisch auf mich sind, wegen spezieller Dinge die ich in meinem Leben erreicht habe. In diesem Sinne ist Neid ein Geben und Nehmen und dieses Wissen hilft zumindest mir.
     
    #11
    xoxo, 25 Mai 2008
  12. simon1986
    simon1986 (30)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    6.536
    398
    2.015
    Verlobt
    Ich bin mit wenig zufrieden, darum keinne ich keinen Neid in materiellen Dingen.
    Dafür war ich oft neidisch auf Kollegen, die es im Sport trotz weniger Training weiter brachten als ich :grin: . Damit habe ich jetzt kein Problem mehr.

    Ich verstehe auch den Neid von denen, die trotz harter Arbeit nicht mal das Nötigste zu Leben haben, auf die, welche ohne Arbeit im Luxus leben.
    Wo Neid ist, ist oft auch Ungerechtigkeit.

    Drum kann ich nicht (oder nur zu gut!) verstehen, weshalb Neid in der Bibel als Todsünde gilt.
     
    #12
    simon1986, 25 Mai 2008
  13. Thomaxx
    Gast
    0
    Nein eigentlich nicht ...... was ich nicht habe, habe ich eben nicht und ich hab auch noch nie jemanden getroffen den das Leben so einfach in den Schoss fällt, dass er an allen Fronten im Plus ist.....
     
    #13
    Thomaxx, 25 Mai 2008
  14. Soraya85
    Soraya85 (31)
    Meistens hier zu finden
    1.953
    133
    52
    vergeben und glücklich
    (X) Das Sexleben anderer
    (X) Beziehungen von anderen
     
    #14
    Soraya85, 25 Mai 2008
  15. Nat-
    Nat- (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    68
    91
    0
    vergeben und glücklich
    :jaa: Jep, so gehts mir auch. Auf andere Dinge bin ich nicht neidisch, ich komme da mit relativ wenig aus. An der Uni läufts gut und über Freunde brauch ich mich auch nicht beschweren, kein Grund neidisch zu sein.
    Aber in dem Punkt gehts mir genau wie dir.
     
    #15
    Nat-, 25 Mai 2008
  16. das-bin-ich
    Verbringt hier viel Zeit
    886
    103
    5
    nicht angegeben
    Geld (wer hätte das nicht gerne? )
    Beziehungen anderer (als ich noch Single war)

    Und was übrigens noch fehlt in der Liste oben: auf das Aussehen anderer!
    Also von mir selber kenn ich es jetzt weniger ,aber es gibt ja immer diese Tussis ,die darum konkurrieren wer jetzt noch schöner als die andere ist usw...
     
    #16
    das-bin-ich, 26 Mai 2008
  17. Samaire
    Verbringt hier viel Zeit
    3.555
    123
    19
    nicht angegeben
    Ich habe jetzt die längste Zeit überlegt, ob ich wirklich jemals ernsthaft auf etwas resp. jemanden neidisch war, aber ich kann mich ehrlich nicht erinnern. Ich glaube, ich habe zu oft gesehen, dass vieles mehr Schein als Sein ist, gerade wenn es um materielle Dinge geht. Und eigentlich auch um Beziehungen. Guten Freunden neide ich sowieso nichts und warum sollte ich bei Fremden? Klar war ich auch schon mal traurig, wenn ich Freunde gesehen habe, die bspw. glücklich in ihrer Beziehung waren und da dachte ich auch schon, ach, ich hätte gerne auch eine glückliche, kampflose Beziehung. Aber neidisch in dem Sinne war ich nie.

    Das einzige, was mich zeitweise frustriert ist, dass ich mich in einem Umfeld bewege(n muss), in dem viele durch ne grosse Klappe und Geschleime über ihre Unzulänglichkeiten und Inkomptenzen hinwegtäuschen und dadurch weiter kommen, als ich es mit viel Arbeit je werde. Tauschen möchte ich jedoch nicht, weil ich so nicht bin und nie sein werde - daher ist es imho nur bedingt Neid. Es frustriert und ist unfair, aber nicht zu ändern.
     
    #17
    Samaire, 26 Mai 2008
  18. capricorn84
    Beiträge füllen Bücher
    8.752
    298
    1.137
    Verheiratet
    Manchmal auf Beziehung anderer die schon sehr lange zusammen sind. (ab 3 Jahre ca).

    Auf schnellere Autos die andere haben.

    Auf die Lottogewinner. :engel:
     
    #18
    capricorn84, 26 Mai 2008
  19. rubina
    Verbringt hier viel Zeit
    106
    101
    0
    vergeben und glücklich
    ich bin manchmal ein wenig neidisch, was für klasse figuren andere mädchen haben. ich meine ich bin zwar so selbst mit mir sehr zufieden und auch die männer geben mir nie das gefühl das sie unzufirden sind, ganz im gegenteil, aber ein paar kilos weniger wären schon toll.

    naja, sonst bin ich rundum zufrieden und bin eigentlich immer eher eine von denen gewesen die beneidet wurde (auto etc.)
     
    #19
    rubina, 26 Mai 2008
  20. Stonic
    Stonic (41)
    Grillkünstler
    7.532
    298
    1.764
    Verheiratet
    Neidisch war ich in meinem Leben bestimmt schon auf vieles vor allem als ich jünger war aber mittlerweile nicht mehr
     
    #20
    Stonic, 26 Mai 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Neid
aliana
Umfrage-Forum Forum
16 Juli 2012
7 Antworten
adorable
Umfrage-Forum Forum
26 Oktober 2011
17 Antworten