Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • bloodyangel
    Verbringt hier viel Zeit
    170
    101
    0
    vergeben und glücklich
    4 März 2007
    #1

    Nein danke?!

    Hi diese Frage geht insbesonders an die weiblichen User hier..
    Also ich bin mit meiner Freundin nun 2 Monate zusammen und wir lieben uns und es ist alles wunderbar.. Doch am Donnerstag war ich bei ihr und es kam eins zum andern, Ich fing sanft an sie zu streicheln.. Das ergebniss war ich hab sie gefingert weil wir noch mit Sex warten wollten.. Dann wollte sie mir einen blasen, (sie hatte noch nie petting somit auch noch keinen Blowjob) doch ich war noch zu zappelig von unserer Diskossion, die wir zuvor hatten..
    Und sagte ihr:" Sry mein Engel das sparen wir uns für ein anders mal auf ich bin zu wibbelig wegen unserm Gespräch eben.. Hauptsache du hast dein Spaß gehabt weil ich dich liebe.."
    Nun meine eigentliche Frage..
    Was würdet ihr von dem Typen denken der das meinte.. wärt ihr enteucht? Wärt ihr nun abgeschreckt oder was?
     
  • Salvavida
    Gast
    0
    4 März 2007
    #2
    Also ich würde auf jeden Fall nix schlechtes von dir denken.
    Wenn du gerade nicht willst, dann ist das eben so und dass du dich um ihre Befriedigung sorgst, dann ist das eben so.
    Ihr habt doch Zeit, dann passiert es eben ein andermal!
     
  • xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.852
    698
    2.619
    Verheiratet
    5 März 2007
    #3
    Naja, ich wuerde dir wohl einen komischen leicht verwirrten Blick zuwerfen.
    Kommt wohl darauf an, ueber was ihr vorher diskutiert habt ?!
     
  • bloodyangel
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    170
    101
    0
    vergeben und glücklich
    5 März 2007
    #4
    Wir hatten ne kleine Kriese weil sie so disstanziert war und wir kurz davor waren auseinander zu gehen...
    Aber haben uns dann wieder gefangen..
     
  • User 37583
    User 37583 (38)
    Meistens hier zu finden
    3.354
    133
    19
    nicht angegeben
    5 März 2007
    #5
    ich würde es ziemlich seltsam finden. Erst befriedigst du sie und dann hast du keine Lust darauf, dass sie es dir auch macht... nee also das finde ich sehr seltsam, wenn das Gespräch gedanklich nachhängt dann verstehe ich nicht wieso du sie befriedigt hast.
     
  • keenacat
    keenacat (31)
    Beiträge füllen Bücher
    5.622
    218
    277
    vergeben und glücklich
    5 März 2007
    #6
    kommt natürlich immer auf die umstände an... beim ersten mal für beid e würds mir zwar komisch vorkommen aber ich würd vermutlich denken dass du angst hast!

    wrd das bei meinem freund passieren würd ich mir ernsthafte gedanken machen... dann müsste es schon etwas gröberes sein... oder er is grad ncith frisch geduscht... er weiß nämlich dass ichs dann nicht amchen mag, da warnt er mich vor :tongue:
     
  • User 68557
    User 68557 (27)
    Sehr bekannt hier
    2.181
    168
    456
    in einer Beziehung
    5 März 2007
    #7
    Wenn ich jetzt alleine darauf käme meinem Freund einen zu blasen und er aus was weiß ich nicht welchem Grund keine Lust hat verstehe ich das natürlich!

    ABER, wenn es ihr erste Mal war, sie wohlmöglich über einen Kilometer hohen Schatten springen musste etc wars vllt schon 'ne kleine Abfuhr für sie :frown:
     
  • Sternschnuppe_x
    Benutzer gesperrt
    6.915
    0
    2
    Single
    5 März 2007
    #8
    Ich verstehe den zeitlichen Ablauf jetzt irgendwie nicht so ganz - du hast sie befriedigt, DANN hattet ihr eine Krise und hättet euch fast getrennt, und direkt danach wollte sie dir einen blasen? :ratlos_alt: Irgendwie seltsam...

    Oder ihr hattet ERST eine Krise, dann hast du sie befriedigt und unmittelbar danach wollte sie dir einen blasen und du wolltest nicht mehr? Finde ich auch seltsam. Also, daß du direkt nach einem Fast-Trennungskrach keine Lust hast, dir einen blasen zu lassen, kann ich verstehen, aber daß du TROTZ Krise zwar Lust hast, sie zu befriedigen, dann aber nicht, von ihr befriedigt zu werden, das kapiere ich wiederum nicht.
     
  • Summergirl91
    0
    5 März 2007
    #9
    da ich nicht weiß wie deine freundin so drauf ist kann ich nur von mir ausgehen. da ich eher der schüchterne typ bin und es für mich die totale überwindung wäre wäre ich vermutlich schon etwas geknickt und würde es so schnell nciht mehr versuchen. wenn deine freundin aber eher so die offene ist dann wird es ihr wohl nichts ausmachen.
     
  • happy&sad
    happy&sad (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.487
    123
    3
    nicht angegeben
    5 März 2007
    #10
    Ich wäre eher verunsichert und würde mich fragen, warum er nicht will, dass ich ihm einen blase. Ob er mich nicht evtl. sexuell doch nicht genügend attraktiv findet dafür oder so.
     
  • Blume19
    Verbringt hier viel Zeit
    1.886
    123
    0
    nicht angegeben
    5 März 2007
    #11
    ich würd mir auch überlegen, was es für einen grund hat. weiß nicht ob ich den grund, weil man zu wibbelig ist, verstehen würde..
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste