Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Pinaco
    Pinaco (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    541
    101
    0
    vergeben und glücklich
    28 Oktober 2005
    #1

    nervende Anrufe ohne Nummer...

    Seit ca. 1 Woche werde ich täglich 3x von irgendjemandem angerufen. Immer ohne Nummer.

    Leider bin ich zu den Zeiten immer auf der Arbeit, und darf mein Handy nicht benutzen, sehe also nach Feierabend immer nur die Anrufe in Abwesenheit.
    Da keine Nummer angezeigt wird, kann ich auch nicht zurückrufen.

    Bin schon ziemlich genervt davon! Hab mein Handy schon ausgeschaltet, in der Hoffnung,derjenige würde vielleicht ne Nachricht auf meiner Mailbox hinterlassen, aber das war wohl nix...

    Die Anrufe sind fast immer zur gleichen Zeit. Einmal morgens gegen 10, dann Mittags gegen 13 uhr und Nachmittags um ca. 16 Uhr!
    Wenn ich um 17 Uhr Feierabend hab kommt nix mehr :angryfire !

    Warum ich das hier alles schreibe, weiß ich auch nicht... Muss einfach mal Dampf ablassen... Bin genervt davon...

    Das ärgerlichste aber ist, dass ich erst seit kurzem meine neue Nummer habe... Denn vorher wurde ich schon immer von einem Ex belästigt. Aber der kann das nicht sein mit den Anrufen... Es haben nur 7 Personen meine neue Nummer.... Und von denen kennt er niemanden...

    Ich hoffe ich erwisch denjenigen bald... :madgo:
     
  • Baerchen82
    Baerchen82 (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.328
    121
    0
    Verheiratet
    28 Oktober 2005
    #2
    Ich tippe mal darauf das es irgendein Callcenter ist und das Dir da jemand was verkaufen will.. :rolleyes2
     
  • Lysanne
    Verbringt hier viel Zeit
    3.358
    123
    4
    Verheiratet
    28 Oktober 2005
    #3
    Hmm, du hast schon eine neue Nummer. Ich denke, Nummern sprechen sich immer schnell rum. Da muss wohl jemand deiner 7 Leute sich einen Spaß machen, oder man hat eben deine Nummer weitergegeben. ich meine, ich gebe nie Nummern weiter, wenn, dann frage ich die zutreffende Person immer vorher erst. Oder ich notiere dessen Nummer und gebe diese der Person. Ich denke, wenn man deine Nummer weitergegeben hat, dann wird man das eventuell nicht zugeben wollen. Ich würde sagen, du solltest es einfach versuchen zu ignorieren. Solange du nicht darauf eingehst, deinen Bekannten/Freunden nicht die Ohren "vollheulst", wird der Übeltäter bald keine Lust mehr haben. Ich denke, wenn es nämlich jemand in deiner unmittelbaren Umgebeung ist, der macht sich einen Spaß daraus, weil du dich im Grunde ziemlich darüber ärgerst. Deswegen immer mit der Ruhe!!! :smile:

    LG
     
  • Blue-Ice
    Blue-Ice (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    115
    101
    0
    vergeben und glücklich
    28 Oktober 2005
    #4
    Hatte ich auch mal...irgendwann hatte ich doch mal zeit zum rangehen...so nach 2 wochen.

    leicht russisch: "Ich suche ein pflegestudio"
    "da haben sie sich verwählt"
    "WAS?
    "SIE HABEN SICH VERWÄHLT"
    "...oh..."
    aufgelegt

    Und einmal war es t-mobile die wissen wollte nob ich umgezogen bin, und das bin ich tatsächlich kurz vorher

    cu Blue-Ice
     
  • sarkasmus
    Gast
    0
    28 Oktober 2005
    #5
    **************
     
  • Pinaco
    Pinaco (34)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    541
    101
    0
    vergeben und glücklich
    28 Oktober 2005
    #6
    Es ist halt so, dass ich jetzt extra eine neue Nummer habe, weil ein Exfreund von mir mich dauernd mit Anrufen terrorisiert hat.
    Naja, und jetzt bekomm ich wieder dauernd Anrufe... Dabei hab ich meine Nummer extra nur ganz wenigen gegeben.

    Bin mal gespannt wie es jetzt am WE wird...
     
  • glashaus
    Gast
    0
    28 Oktober 2005
    #7
    Wie oft war d as denn inzwischen? Bei den meisten CallCentern fliegste nach ~20 mal nicht erreicht aus dem Panel raus.
     
  • starshine85
    Verbringt hier viel Zeit
    3.261
    121
    2
    nicht angegeben
    28 Oktober 2005
    #8
    edit...
     
  • Tobi1982
    Tobi1982 (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    61
    91
    0
    Single
    29 Oktober 2005
    #9
    Hatte das auch mal. Bei mir hat sich dann, als ich mal drangehen konnte, rausgestellt, dass es mein Mobilfunkbetreiber war. Die wollten mir nen neuen Tarif andrehen. Ich denke, dass es bei dir wohl auch sowas sein wird. Wer würde sonst schon immer zu den gleichen Zeiten anrufen und es dann nicht im Abstand von 10-15Min nochmal versuchen?

    LG
    Tobi
     
  • Ginny
    Ginny (37)
    Sehr bekannt hier
    5.581
    173
    3
    vergeben und glücklich
    29 Oktober 2005
    #10
    Bei mir war es auch mal der Netzbetreiber. Haben zwar nicht ganz so oft angerufen wie bei dir, aber auch immer zu ähnlichen Zeiten, eher früher als spät, keine Nummer angezeigt. Die können penetrant sein.
    Entweder das, oder doch einer der sieben Leute , die die Nummer kennen oder jemand verwählt sich. Hatte das auch mal, dass eine Firma mich wochenlang angerufen hat, weil irgendjemand da eine Nummer mit Zahlendreher rumgegeben hat.
     
  • Numina
    Numina (31)
    ...!
    8.812
    198
    96
    Verheiratet
    29 Oktober 2005
    #11
    Achje das kommt mir bekannt vor.
    Unsere neue nummer haben bis jetzt nur unsere Eltern, und bestimmt 10x pro Tag rufen Leute für Familie ***** an, die unsere Nummer auch mal gehabt hat.
    :angryfire Sind dann auch so dämliche Sachen dabei wie ein Erotikversand, wo frau ***** noch bezahlen soll, oder ein Kind, das mit der Tochter spielen will...
    Nach einem Monat krieg ich langsam die Kriese...dass diese Leute so viele Kontakte haben müssen :zwinker:
    Pinaco, ich verstehe, wie genervt du bist. :bier:
     
  • Pinaco
    Pinaco (34)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    541
    101
    0
    vergeben und glücklich
    29 Oktober 2005
    #12

    Also das geht jetzt schon seit 7 Tagen so, und mindestens 3x am Tag bekomm ich diese Anrufe.
    War auch zwischendurch schonmal öfter, manchmal auch weniger!
     
  • Reliant
    Reliant (36)
    Sehr bekannt hier
    2.697
    198
    604
    vergeben und glücklich
    29 Oktober 2005
    #13
    hatte ich uch mal ne zeit allerdings war es so das irgendein depp ne rufumleitung zu meiner nr gemacht hat, den ich aber gar nicht kannte.
     
  • Angel4eva
    Angel4eva (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    318
    101
    0
    nicht angegeben
    29 Oktober 2005
    #14
    Und dann? Hat das irgendwann mal aufgehört?
     
  • Reliant
    Reliant (36)
    Sehr bekannt hier
    2.697
    198
    604
    vergeben und glücklich
    29 Oktober 2005
    #15
    ja ich hab bei meiner gesellschaft angerufen und gesagt sie sollen das bitte überprüfen und löschen, naja und die können ja alles feststellen und anrufe unterbinden.
     
  • *Mario*
    *Mario* (40)
    Verbringt hier viel Zeit
    459
    101
    0
    vergeben und glücklich
    31 Oktober 2005
    #16
    Es könnte auch sein, dass der Anrufer den Vorbesitzer der Nummer erreichen (oder terrorisieren) will.

    Als ich meine Nummer im Herbst 2001 gewechselt habe, bekam ich immer Anrufe für einen "Reini" aus Hannover, der eine Kneipe betrieben hat. Mittlerweile sind die Anrufe weniger geworden, aber hin und wieder ruft immer noch jemand an, der "Reini" sprechen will. Ein Typ fragte mich, ob ich dir neue Nummer von "Reini" kenne. Irgendwann rief sogar eine Frau aus Kalifornien an.
     
  • Tobi1982
    Tobi1982 (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    61
    91
    0
    Single
    31 Oktober 2005
    #17
    Das ist ja krass! Ich wusste gar nicht, dass die Nummern so schnell wieder vergeben werden. Ich dachte immer, die blieben erstmal ein oder 2 Jahre gesperrt...
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste