Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

nervige eifersucht...

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von -dina-, 4 Oktober 2009.

  1. -dina-
    Gast
    0
    hallo,

    ich habe da ein problem, dass mich ziemlich nervt. meine eifersucht.
    da mein freund anderen mädels aufgeschlossen ist, hat er keine probleme mit neuen mädels die er kennen lernt (studium, fitnessstudio usw.) icq- und handynummern auszutauschen. da er auch mal ne zeit lang viel kontakt zu seiner exaffäre hatte, habe ich LEIDER in seinem icq rumgeschnüffelt (ich schäme mich auch seeehr doll). da bin ich dann auch auf n' anderes weibchen gestoßen, die davon schrieb, dass sie ihm getextet hat usw.
    hab ihn natürlich darauf angesprochen und er meinte, dass das alles doch gar nicht so schlimm wäre, weil's nur smalltalk wäre. er war auch nicht böse wegen meiner schnüffellei, was ja berechtigt wäre.
    er hat gesagt, dass er nur mich liebt und das ich ihm vertrauen müsste, weil ich ihm sehr wichtig bin. habe ihm dann gesagt, dass mir der handynummern-austausch absolut gegen den strich geht (jeder hat ja so seine grenzen). er versteht das nicht.
    findet ihr meine reaktion übertrieben? mal abgesehen von der schnüffellei!?
    ich denke einfach, dass man nicht mit fremden handynummern austauschen muss...mit weiblichen freundinnen hab ich natürlich absolut kein problem. und nach dieser handynummern-aktion hab ich ein ganz schlechtes gefühl im bauch :frown:

    daaaaanke für's lesen und antworten schreiben :zwinker:
     
    #1
    -dina-, 4 Oktober 2009
  2. Jakob220357
    0
    Meine Erfahrungen in diesem Bereich sind ja sehr begrenzt, aber ich finde das jetzt nicht so besonders dramatisch, wenn er Telefonnummern mit anderen Menschen austauscht. Das Telefon ist ja genauso wie irgendwelche Messenger oder auch soziale Netzwerke ein normales Kontaktmedium. Wenn man Menschen trifft, die einem sympathisch sind oder die interessant erscheinen, dann kann man sich doch mit denen auch weiter unterhalten, auch ohne den Partner vorher darüber in Kenntnis zu setzen. So tief gehen seine Gespräche ja offenbar auch nicht mit diesen Personen, denn meiner Meinung nach hätte er dann anders reagiert, als Du Ihn mit deinen Nachforschungen konfrontiert hattest. Wenn man einen Kontakt geheim halten möchte, weil dieser besonders sympathisch oder sonst irgendwas ist, dann gibt man sich doch damit mehr Mühe. Wenn er beim Chatten ist und den Bildschirm wechselt sobald Du dazu kommst, er anfängt seine Daten vor Dir zu verschlüsseln oder Dir bei Gesprächen versucht auszuweichen, dann würde ich mir Sorgen machen. Vorher aber nicht.

    Er hat sich klar zu Dir und Eurer Liebe bekannt. Er hat es klar gesagt, dass Du Ihm da auch mehr Vertrauen schenken musst, solange er da keine krummen Sachen macht. Wenn er aber so offen mit der Sache umgeht, dann hast Du im Moment keinen Grund an seiner Glaubwürdigkeit zu zweifeln. Zwar ist ein gewisse Eifersucht in einer Beziehung ganz nützlich, ich denke es ist ganz gut, wenn man sich dem Partner nicht zu sicher ist und eine gewisse Verlustangst behält. Denn das bewahrt einen davor, den Partner als Selbstverständlichkeit zu sehen und sich selbst zu sehr gehen zu lassen. Aber man darf es damit auch nicht übertreiben, es sollte sich halbwegs die Waage halten.

    Dir wünsche ich noch einen schönen Sonntag und weiter alles Gute für Euch.

    Jakob
     
    #2
    Jakob220357, 4 Oktober 2009
  3. LittleFlame
    Verbringt hier viel Zeit
    277
    113
    27
    nicht angegeben
    Du musst dir eine Frage stellen:

    Bist du wirklich bereit ihm zu vertrauen?

    Lautet die Antwort Ja: Dann hör auf ihm hinter her zu schnüffeln, sowas macht eine Beziehung kaputt und darunter leidet auch er. Wenn diese anderen einfach nur Freunde von ihm sind, ist das aucb völlig i.O. Aber das kannst natürlich du besser beurteilen als das Forum.

    Wenn du dir selbst eingestehst, dass du ihm nicht vertrauen kannst: Arbeite daran und rede auch offen mit ihm darüber. Oder es wird auf Dauer wohl zu einer Trennung kommen... Vertrauen ist eine zu wichtige Basis in einer Beziehung.
     
    #3
    LittleFlame, 4 Oktober 2009
  4. -dina-
    Gast
    0
    danke für eure antworten. ich verstehe was ihr meint, jedoch sind es KEINE freunde, sondern fremde und davon eine ex-affäre, die dann z.B. plötzlich am platz steht um sich sein spiel anzuschauen.

    und ich bin nicht von grund auf misstrauisch, sondern das kam mit einigen vorfällen. wenn ich z.B. nen durch zufall neu kerl kennenlerne, dann würde ich niemals meine handynr. vergeben . findet ihr wirklich, dass ich so übertreibe? oje, in mir löst dieses misstrauen nämlich ziemliche demut aus, da ich einfach denke, was ist los, dass er das braucht?!

    ---------- Beitrag hinzugefügt um 16:50 -----------

    vorallem denke ich mir, jetzt sind's nur smsen, bilder austauschen per icq, unterhaltungen usw., aber wie weit soll das noch gehen?
     
    #4
    -dina-, 4 Oktober 2009
  5. Schmusekatze05
    Meistens hier zu finden
    1.918
    133
    57
    Verheiratet
    Wenn du aber einen Mann kennenlernst, mit dem du dich giut verstehst, von dem du dir vorstellen kannst, dass sich eine Freundschaft oder auch nur eine gute Bekanntschaft entwickelst. Was spricht dann dagegen die Handynummern auszutauschen. Bzw. frage ich andersrum: Wie würdest du sonst mit ihm in Kontakt bleiben können?

    Bis zu einer Freundschaft? Nur weil man in einer Beziehung steckt heißt das doch nicht, dass man keine anderen Kontakte mehr knüpfen darf. Ich würde es ziemlich merkwürdig finden, wenn der Freundeskreis auf einmal bei dem Stand, den er zu Beginn der Beziehung hat stagnieren muss.

    Ich finde, dass du übertreibst. Jeder Mensch braucht auch in der Beziehung seine Freiheiten neue Freundschaften abzuschließen, neue Bekannte kennenzulernen und eben Kontakte zu knüpfen. Dabei ist es doch total egal, ob es sich um Frauen oder Männer handelt. Hauptsache sympathisch. Er bekennt sich klar zu dir und eurer Liebe, du wirst ihm vertrauen müssen. Wenn du das nicht kannst, dann ist das in erster Linie nicht sein Problem, sondern deines, und an dem musst du arbeiten.
     
    #5
    Schmusekatze05, 4 Oktober 2009
  6. -dina-
    Gast
    0
    also ich habe keinen drang jetzt neue männer kennenzulernen. vorallem, weil das bei männern auch nicht so gut geht :smile: wenn du weisst was ich meine

    natürlich will ich ihm vertrauen, nur finde ich es übertrieben, bzw. kann ich nicht tolerieren, dass man in ner beziehung mit frauen rumsimsen muss, bei denen man weiss, dass die anders an einem interessiert sind, als nur freundschaftlich.
    und ich sehe auch ein, dass ich an mir arbeiten muss. wirklich! aber ich habe ja trotzdem dieses ungute gefühl in mir, sonst hatte ich nicht geschnüffelt. und wenn man dann liest: bei deiner figur kannste dir das ja erlauben...wäre schön dich mal wieder zu sehen usw. ... ist das sehr schwer einen neutralen blick zu behalten.
    klar ist das auf einer seite kiga, aber jeder setzt seine werte ja anders (auch mit selbstbewusstsein). trotzdem danke für die meinung, denn diese kritik an mir ist ja berechtigt
     
    #6
    -dina-, 4 Oktober 2009
  7. Fuchs
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    5.488
    398
    3.290
    Single
    Ich kann dich verstehen, finde deine Einstellung zu dieser Sache allerdings nicht gut.

    Meiner Ansicht nach ist Eifersucht nichts weiter als projezierte Verlustangst, also eine Angst, mit der man nicht klar kommt und die man auf den Partner schiebt. Soetwas wie: "Nimm Rücksicht auf meine Angst! Ich habe sie nicht unter Kontrolle, aber wenn du dich freiwillig ein wenig einschränkst, muss ich mich ihr auch überhaupt nicht stellen sondern kann ganz bequem weiterleben und mir einbilden, mein Freund würde jetzt eher bei mir bleiben, da er keine Handynummern mit anderen Frauen mehr austauscht".

    Tut mir Leid, aber wie du sicherlich bemerkst, toleriere ich Eifersucht nicht im geringsten und möchte dir raten, da ganz energisch gegen anzugehen, deinen Tendenzen zur Partnerkontrolle bewusst entgegen zu wirken, ihn Kontakte auch zu Exaffären zu gönnen und Misstrauen nur zu äußern, wenn es begründet ist.

    Ferner solltest du aufhören, dein Verhalten (kein Drang neue Männer kennenzulernen) auf ihn zu projezieren. Er sieht das womöglich anders und lernt auch in Beziehungen gerne noch andere Damen kennen. Womöglich genießt er es sogar, sich begehren zu lassen? Letztlich bist du seine Partnerin - stelle dich doch nicht unter diese Frauen, die ihn anschmachten, aber nicht erhalten werden? So wie er sich verhält ist das - meiner Ansicht nach - nicht schlimm und macht eine Partnerschaft nicht unmöglich. So wie du dich verhälst, beschwörst du allerdings über kurz oder lang Probleme herauf.
     
    #7
    Fuchs, 4 Oktober 2009
  8. -dina-
    Gast
    0
    du hast recht, ich projeziere meine einstellung ein wenig auf ihn. jedoch habe ich ja nichts gegen "fremden" kontakt, wollte ich nur nochmal klarstellen :smile: nur es muss innerhalb grenzen geschehen finde ich.
    habe mit ihm geredet und gesagt, dass er kontakt haben kann solange er fröhlich ist :smile: jedoch fände ich treffen übertrieben.
    ich bin 10kg leichter (weil ich meinen schweinehund überwunden habe), aber auf der anderen seite 10kg schwerer weil es wirklich ein prozess ist aufzuhören eifersüchtig zu sein. ich arbeite dran!
    aber so gegen persönliche grenzen und eifersucht zu sein finde ich auch nicht richtig, denn jeder mensch ist anders, gell :smile: vorallem hat jeder einen anderen hintergrund, mit dem umgegangen werden muss.

    ---------- Beitrag hinzugefügt um 20:29 -----------

    was mich doll stört ist, dass er erst sagt, dass er ihr nicht mehr schreibt, aber es trotzdem tut. was er mir auch bei nachfragen gesagt hat.
    ich glaube ich werde laaange an mir arbeiten müssen. ich weiss, es ist für manche unverständlich, aber ich finde, einfach, dass neutraler kontakt (im icq oder per mail) noch was anderes ist als per sms oder telefonate. es fällt mir schwer, wenn ich weiss, dass die sich jeden tag schreiben, da einfach ein gewisses interesse besteht aus dem man nciht weiss, was daraus wird. und das hat nichts mit minderwertigkeitskomplexen zu tun :frown:
     
    #8
    -dina-, 4 Oktober 2009
  9. glashaus
    Gast
    0
    In welchem Ausmaß findet das denn statt? Ich wär auch not amused, wenn sich jedes Wochenende X neue Nummern im Handy meines Freundes befänden. Das sollte wohl die Ausnahme bleiben. So viele interessante Frauen mit denen man unbedingt befreundet sein muss, gibt es i.d.R. ja wohl nicht, jedenfalls lerne ich nicht häufig Männer kennen mit denen es mir so geht wenn ich in einer Beziehung bin.

    Vielleicht solltet ihr beide mal "in euch gehen". Deine Eifersucht mag für beide ein belastender Faktor sein, aber dass er dir entsprechend die Unwahrheit sagt, kann auch nicht die Lösung sein!
     
    #9
    glashaus, 5 Oktober 2009
  10. NikeGirl
    Verbringt hier viel Zeit
    842
    103
    22
    vergeben und glücklich
    Ich kann dich wirklich verstehen! Mein Freund hat generell viele weibliche Freundinnen und Bekanntschaften, was ich soweit auch akzeptiere, als das diese alle schon vor meiner Zeit bestanden haben. Allerdings fände ich es alles andere als prickelnd, wenn da noch permanent neue Nummern hinzukommen würden. Ich kanns selbst nicht erklären, was mich an der Sache stört, denn ich weiß, dass er mich nicht betrügen würde. Also kann ich selbst nicht erklären, was mein Problem daran ist, ist halt irgendwie einfach so...
    Na ja... irrational halt.
    Tatsache ist aber, je mehr du deinen Freund in der Richtung bedrängst (immer wieder nachbohrst) umso eifersüchtiger wirkst du und um so mehr wird er sich genötigt sehen, zu lügen. Da beißt sich die Katze selbst in den Schwanz... :hmm:
     
    #10
    NikeGirl, 5 Oktober 2009
  11. -dina-
    Gast
    0
    was ich vergessen habe zu erwähnen ist auch der faktor, dass die beziehung generell nicht sooo gut läuft. gibt ja manchmal probleme, die man sich nicht ausgesucht hat...
    deshalb finde ich meine gefühle zu handynummern neuer mädels, oder exaffären, die aus heiterem himmel am fussballplatz stehen, nicht toll. klar sollte ich mich zusammenreißen und nicht rumschnüffeln und mehr vertrauen, gar keine frage.
    ich frage mich halt nach dem wieso! weibliche freundinnen vor meiner zeit, wie gesagt, da ist kontakt völlig normal. aber wieso muss man erpicht darauf sein, kontakt zu jemandem zu haben, den man aus'm fitnessstudio kennt.
    klar möchte ich mich am riemen reissen, aber ich finde keine innerliche lösung für mich...we will see
     
    #11
    -dina-, 5 Oktober 2009
  12. Schmusekatze05
    Meistens hier zu finden
    1.918
    133
    57
    Verheiratet
    Was verstehst du unter "Probleme die man sich nicht ausgesucht hat"?

    Irgendwie verfestigt sich bei mir der Eindruck, dass ihr an einem Punkt angelangt seid, wo man die Beziehung generell überdenken und diskutieren muss. Bei euch scheint um einiges mehr im Argen zu liegen, als dass neue Bekanntschaften schließt. Oder andersrum: Vielleicht sammelt er wirklich schon mal Nummern von Frauen, weil er sich anderweitig orientieren will?
    Ist vielleicht ne drastische Frage, aber wie gesagt: Aus dem wenigen, was ich hier von dir lese verfestigt sich bei mir der Eindruck, dass eure Beziehung nicht auf besonders stabilen Füßen zu stehen scheint.

    Massive Probleme löst man nicht, indem man dem Partner hinterherschnüffelt oder ihm verbietet andere Menschen kennenzulernen und mit denen zu telefonieren.
    Solche Probleme löst man nur durch reden und sich einig werden, was jeder von euch von eurer Beziehung erwartet und ob ihr beide bereit seid an euch zu arbeiten und auch beide das Interesse habt eure Beziehung aufrecht zuhalten und daran zu wachsen.
     
    #12
    Schmusekatze05, 5 Oktober 2009
  13. Fuchs
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    5.488
    398
    3.290
    Single
    Ganz einfach: es macht Spaß, neue Menschen kennenzulernen. Es macht vielen Männern auch Spaß, neue Frauen kennenzulernen. Nur weil du nicht darauf erpicht bist, neue andersgeschlechtliche Kontakte zu schmieden, solltest du das nicht auf ihn projezieren. Eine Beziehung ist nicht dazu da, einen Kerl an sich zu ketten und ihn für die gesamte restliche Frauenwelt zu sperren... :ratlos:

    Der Kerl gehört dir nicht! Er kann tun und lassen, was auch immer er mit wem auch immer will. Nur - er liebt dich und bleibt deswegen freiwillig bei dir. Solange es daran keinen Zweifel gibt, ist sämtliche Eifersucht meiner Ansicht nach unbegründet und in erster Linie für die eifersüchtige Person selbst schädlich.

    Nun sagst du ja selbst, dass es plötzlich ganz andere Dinge gibt, die in eurer Beziehung nicht gut laufen. Solltest du nicht viel lieber dort mal nachhaken? Stattdessen verschwendest du deine Zeit damit, dir über wachsende Handynummern Sorgen zu machen, während die Probleme in eurer Beziehung eigentlich an völlig anderer Stelle liegen? Es muss dir ja nicht gefallen, aber dabei helfen, eine glückliche Beziehung zu führen, wird es dir gewiss nicht.
     
    #13
    Fuchs, 5 Oktober 2009
    • Danke (import) Danke (import) x 1
  14. -dina-
    Gast
    0
    ähm, ich habe auch keine besitzansprüche an meinen freund! und das ich mir auch hier andere meinungen anhöre und sie annehmen kann, ist für mich ein schritt der veränderung, da ich ja meinen standpunkt überdenke. und ich habe EIN MAL!!!! aus verzweiflung geschnüffelt! ich habe noch anderen lebensinhalt als dieses thema.
    ich bin echt dankbar für kritik, aber einige äußerungen sind einfach nur kacke, denn es ist nicht jeder mensch so "locker". und nur weil ich andere hintergründe und meinungen habe bin ich noch lange nicht krankhaft eifersüchtig, sondern ich mache mir sorgen, weil ich weiss, dass etwas nicht stimmt und brauchte deshalb nen rat. mir werden hier teilweise sachen angehangen, die ich gar nicht so geschrieben habe. die beziehung hat sich NICHT plötzlich verändert und ich mache mir keine sorgen um die wachsende handynummernzahl, sondern um zwei situationen...
    aber es hat sich auch erledigt
     
    #14
    -dina-, 6 Oktober 2009

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - nervige eifersucht
ThugLove
Beziehung & Partnerschaft Forum
11 Dezember 2015
6 Antworten
RandomEnemy
Beziehung & Partnerschaft Forum
3 Januar 2014
11 Antworten
hot-kizzes
Beziehung & Partnerschaft Forum
13 Mai 2006
11 Antworten