Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Nette Worte

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Xabe, 3 August 2006.

  1. Xabe
    Xabe (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    12
    86
    0
    vergeben und glücklich
    Hey ho leute

    Vorhin beim Telefoniern mit meiner Freundin meinte sie plötzlich "sag mir mal n paar liebe worte für mein ego" ...

    Ja, äääh... was soll ich da bitteschön einfach mal so sagen? ich fand die Situation total bescheuert.. so als müsst ich da auf kommando irgendwas sagen... dass kanns doch nich sein...

    Jedenfalls wusst ich dann auch nicht was ich sagen sollte, na kam halt zeug von ihr a la "gibts nichts liebes über mich" oder so...

    Das ging dann halt soweit dass wir uns bisi angezickt haben, und das 'tschüss-sagen' war sehr... beschissen..

    Was ich von euch wissen will ist, wie würdet ihr reagiern wenn euer partner am tele sowas zu euch sagt.. Ich komm mir grad vor wie so'n total unsentimentaler assi :zwinker: wenn ihr versteht was ich meine..
     
    #1
    Xabe, 3 August 2006
  2. Britt
    Britt (42)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.653
    123
    2
    nicht angegeben
    Hat sie dir vorher was erzählt, das sehr schlecht für ihr Selbstbewusstsein war? Dann könnte ich den Wunsch noch verstehen. Aber sonst.. so extremes Fischen nach Komplimenten ist schon sehr plump, hätte ich auch keine Lust drauf.
     
    #2
    Britt, 3 August 2006
  3. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.913
    898
    9.083
    Verliebt
    Ich denke, sie wird das nicht so ernst gemeint haben. Vielleicht hat sie sich kurz vorher über irgendwas geärgert und wollte einfach nur mal was Nettes hören. Einfach ein "Ich mag dich" oder so hätte da schon genügt, denke ich.
    Wahrscheinlich fand sie es nur schlimm, dass von dir dann gar nix kam, obwohl ihre Aufforderung für dich natürlich überraschend kam. Aber so ganz spontan hätte dir schon eine Kleinigkeit einfallen können und dann wäre sie sicher auch zufrieden gewesen. :smile:

    Du kannst das ja noch nachholen. :zwinker:
     
    #3
    krava, 3 August 2006
  4. Mephorium
    Mephorium (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.483
    121
    1
    Verheiratet
    Kommt halt drauf an, wie die Situation vorher war:
    entweder würde ich mich "Krava" anschließen oder :
    Mhm wenn sie schon so extrem auf "Nettigkeiten" aus ist, würde ich einen leicht ironischen Unterton auflegen (ohne dass es bösartig wirkt) und wirklich so ziemlich jedes Klischeekompliment runterrattern was es gibt ... ^^
     
    #4
    Mephorium, 3 August 2006
  5. Xabe
    Xabe (31)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    12
    86
    0
    vergeben und glücklich
    naja also s war so
    sioe hat heut auf der arbeit ihre beurteilung bekommen die nich so rosig ausgesehen hatte... un deswegen wollte sie eben auch n paar nette worte hören :zwinker: nur wohl nicht sowas wie "ich mag dich" oder so.. ich hab ihr ja vorher auch schon gesagt, das ich sie lieb und so.. also wars wohl was anderes was sie hören wollte.. ich hab sie dann im laufe des gesprächs noch gefragt "ja, was willsten hören?", na kam eben nur sowas "ja wennich dir des jetz sag blabla... gibts nix liebes was du über mich sagen kannst!?" .. und ja.. wegen sowas ham wir uns dann halt angezickt..
     
    #5
    Xabe, 3 August 2006
  6. Mewkew
    Mewkew (30)
    kurz vor Sperre
    464
    0
    0
    Single
    Och mensch du kennst sie doch schon etwas, oder ? Dann erzähl das sie tollste, hübscheste, beste, klüglste blablabla frau in deinen augen is und gut.
     
    #6
    Mewkew, 3 August 2006
  7. Liza
    Liza (32)
    im Ruhestand
    2.206
    133
    47
    nicht angegeben
    Och, ich kann das schon nachvollziehen - ihr Ego war am Boden, und es gibt doch keinen besseren als den Freund, um dieses Ego wieder aufzubauen :zwinker:.

    Kleiner Tipp für's nächste Mal: Sag ihr nicht, dass du sie magst, sondern, was du an ihr magst. Sag ihr nicht, dass sie toll ist, sondern, was an ihr toll ist. Dass sie ein toller Mensch ist, ist leicht gesagt; wenn du ihr aber eine kleine Lobeshymne "singst", in der du ihre guten Eigenschaften aufzählst, schmeichelt das wesentlich mehr... denn dann hat sie Lob im Ohr, welches sie innerlich der Kritik entgegensetzen kann, die sie sich vorher anhören musste.

    Oder anders gesagt: Sie wollte bestimmt nur, dass du etwas konkreter wirst. Zumindest würde ich das wollen, wenn ich sowas sagen würde :zwinker:. Je detaillierter du von ihren guten Eigenschaften und ihrem guten Aussehen und ihrer guten Art und ihren Talenten berichten kannst, desto geschmeichelter wird sie sich fühlen... und auch wenn ich Fishing for Compliments nicht besonders toll finde: Wenn es einem schlecht geht, darf man das ruhig mal, um das geknickte Selbstbewusstsein wieder aufzubauen. :zwinker:

    In solchen Situationen ist es schön zu hören, dass man toll ist; besser tut es, wenn man "Es ist toll, dass du so eine intelligente Frau bist" hört; und noch besser tut es, wenn man "Es ist toll, was du für eine intelligente Frau bist, zum Beispiel in der und der Situation hast du dich sooo klug verhalten" hört. Das mit der Intelligenz war jetzt nur ein Beispiel. Du musst das halt mit den Eigenschaften machen, die du an ihr schätzt. :smile:
     
    #7
    Liza, 3 August 2006
  8. dummdidumm
    dummdidumm (53)
    Verbringt hier viel Zeit
    726
    101
    0
    nicht angegeben
    Überleg Dir doch einfach mal, was Du an Deiner Freundin besonders magst. Was fasziniert Dich an ihr? Das sind dann eh Dinge, die man ruhig mal häufiger zu seinem Schatz sagen kann...
     
    #8
    dummdidumm, 4 August 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Nette Worte
Napo
Beziehung & Partnerschaft Forum
29 Juli 2015
38 Antworten
Shiriru94
Beziehung & Partnerschaft Forum
1 Februar 2015
20 Antworten
Rareform
Beziehung & Partnerschaft Forum
16 Januar 2015
25 Antworten
Test