Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

nettigkeiten

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von littlesunshine6, 6 Dezember 2004.

  1. guten morgen!

    wie ist das eigentlich bei euch oder euch gewesen???

    bin jetzt nun seit guten 11 monaten mit meinem schatz zusammen und am anfang wars eigentlich so, dass er mich maus und hasl genannt hat und mir mal ne rose oder so geschenkt hat und auch öfters mal ne sms dass er mich vermisst und dass ich ihm fehl und dass ers so schön findet mit mir und dass er sich freut wenn wir uns bald wieder sehn und das er mich lieb hat und bussi hin und bussi her....

    doch heute nach 11 monaten????? nichts, aber schon garnichts.... der alltag ist eingekehrt und das stört mich total... ich könnt ihm ständig liebe sachen sagen, schenken etc und ich tus auch teilweise, doch dann nimm ich mich wieder zurück aus dem grund dass ich ihn damit überhäufen könnte....


    wie war das denn bei euch??? kenn einer meine situation?? ich vermute dass is eher normal nach 10 monaten, aber ich will nicht dass es so ist! was kann ich denn dagegen machen?? hat jemand einen tipp für mich??

    danke, schönen tag
    sunshine
     
    #1
    littlesunshine6, 6 Dezember 2004
  2. JimmyPage
    Verbringt hier viel Zeit
    200
    101
    0
    nicht angegeben
    Naja, also ich könnte eigentlich auch immer weiter schenken und so, doch leider wird das auf Dauer doch etwas teuerer, wenn man die monatlichen Mehrausgaben betrachtet (als armer Student ist das echt nen Problem)

    und ausserdem: glaub mir sobald er das öfter machen würde und ständig und so, wird´s dir irgendwann einfach zuviel und er nervt (sehe ich jetzt bei mir, ich bin ihr ZU lieb irgendwie...)

    hm, naja, ist doch egal was man macht, man macht es eh falsch ...


    sorry bin grad net so gut drauf :frown:
     
    #2
    JimmyPage, 6 Dezember 2004
  3. zuviel ist nicht gut ich weis... es geht auch aufs geld... doch irgendwie hätt ich schon gern dass er mir wiedermal ein nettes sms oder so schickt, oder einfach was von ihm aus geht und nicht von mir....


    gestern zb. gings mir am abend nicht so gut und (auch wenns blöd war)ich hab zu ihm gsagt: sagst was nettes zu mir?? er meinte dann was soll ich dir jetzt sagen?? du fehlst ma!

    hab mich darüber total gefreut, obwohl irgendwie erzwungen war....

    aber was sagst du?? wie kann ich ihn dazu animieren, dass er öfters wieder mal was nettes sagt oder schreibt oder so????

    danke


    :zwinker: kopf hoch, wird schon wieder was auch immer es ist!
     
    #3
    littlesunshine6, 6 Dezember 2004
  4. JimmyPage
    Verbringt hier viel Zeit
    200
    101
    0
    nicht angegeben
    .. hm... naja, eigentlich halte ich halte nichts von dieser ZaunWinkerei, aber
    Hast du ihm in letzer Zeit irgendwie auch mal was ganz nettes geschenkt oder sowas? dass er sich quasi revanchieren MUSS (quasi sagen, dass er das nächstemal dran ist, oder so?) ? :schuechte

    Oder sag ihm halt einfach mal, dass er du es vermisst, dass er dich abunzu überrascht? (was glaub ich das beste ist?)


    was mich betrifft: Freundin Beziehung aufpeppen?? *oder wie meint sie das?* (eine ziemlich komplexe sache, die sich da net so rausstellt...)
     
    #4
    JimmyPage, 6 Dezember 2004
  5.  
    #5
    littlesunshine6, 6 Dezember 2004
  6. Bambi
    Verbringt hier viel Zeit
    1.082
    121
    0
    nicht angegeben
    Das ist völlig normal, fürchte ich. Was du tun kannst, ist konsequent bestimmte Dinge weiter zelebrieren: den Monatstag, an dem ihr zusammengekommen seid, klar, Geburtstage und so eh, und immer wieder kleine Gründe zum Feiern (bestandene Prüfungen etc.) finden. Du kannst von ihm natürlich nicht erzwingen, dass er das im Gegenzug genauso macht (ich werd auch des öfteren frustriert), aber wenn man es echt konsequent durchzieht, bringt es schon was, denke ich. Ist allerdings nicht einfach, dann diese Erwartungshaltung, "Jetzt MUSS doch was zurückkommen!" aufzugeben. Für uns Frauen sind sowas Liebesbeweise, für die meisten Männer hat das nicht so viel Bedeutung. Ist zumindest bei meinem so...
     
    #6
    Bambi, 6 Dezember 2004
  7. teilweise kommt mir das bei meinem auch so vor.... sicherlich freuts micht total wenn ich zu ihm sag: hdl und er sagt ich dich auch, aber es hat einfach mehr bedeutung wenns von ihm aus kommt... weils irgendwie einfach so ein nachplappern is bzw. wenn ichs sag, er aber gleich empfindet kann er in dem moment nit nix sagen,.... :rolleyes2 aber scheinbar ists bei meinem so: einmal gesagt und es gilt solange bis er es das nächste mal sagt....

    hab ihn schon vor ca 4 monaten mal gesagt dass mir aufgefallen is, dass er hdl schon seit ca 1 monat nicht mehr gesagt hat und das mich das stört, denn schließlich möcht ich wissen was er für mich empfindet und mich freuts auch jedesmal wenn ers von sich aus selber sagt... und was hat er getan??? blöd aus der wäsche gekuckt..... *grrr* :angryfire

    heiland.....
     
    #7
    littlesunshine6, 6 Dezember 2004
  8. stella2002
    Verbringt hier viel Zeit
    645
    103
    14
    vergeben und glücklich
    Hm also ich finde nicht das es nach 10 Monaten nicht normal ist, es kommt immer ganz auf die Menschen drauf an und wie stark die Lieber nach einer gewissen Zeit noch ist. Ich und mein Schatz sind schon über 2 Jahre zusammen, er schreibt mir nach 2 Jahren noch JEDEN Abend eine Gute Nacht sms. Er schenkt mir immernoch ab und zu Kuscheltiere, Briefe, Süßes etc. Wir beide schenken uns sehr gerne was, muss ja nix teuers sein ein paar Liebe Worte nett gestaltet reichen ja auch schon. Wenn es dir fehlt rede doch mal mit ihm darüber, dass er nicht mehr sagt das er dich vermisst find ich komisch, denn das sollte man nach 10 Monaten meiner Meinung nach noch sagen. Sprech ihn doch mal darauf an wie er die Sache sieht, viellicht hat er da andere Ansichten wie du.
     
    #8
    stella2002, 6 Dezember 2004
  9. Pure_Poison
    0
    Hmm ich finds auch etwas merkwürdig... Stell Dir mal vor, du würdest dein Leben lang mit ihm zusammen bleiben und dann so nach 25 jahren? ... Hmm, ich bin jetz mit meim Freund heut 13 monate zusammen *g* und bei uns is es immer noch so, dass er mir jeden abend ne sms schreibt mit ild oder hdl oder sonst was... Man darf halt net den alltag einkehren lassen, auch wenns schwer is. Red mit ihm da mal drüber

    strange_girl
     
    #9
    Pure_Poison, 6 Dezember 2004
  10. robin
    Gast
    0
    ich kenne das auch... allerdings sollte man meiner meinung nach diese dinge nicht zu überbewerten. ich und mein freund schicken uns auch noch gute nacht sms und sagen uns ständig, dass wir uns lieben, aber dass muss auch nix heißen... war ne lange zeit ein wenig neidisch auf meine freundin. sie hatte einen freund, der ihr , auch noch nach jahren, ständig aufmerksamkeiten machte und sie mit immer neuen liebesbekundungen überraschte. und das hat auch bis zum letzten abend angedauert und am nächsten morgen sagte er aus heiterem himmel:"es ist schluss"
    das wichtigste ist doch, dass man zueinander hält und sich liebt. klar braucht, und das ist mir speziell bei frauen aufgefallen, man ab und zu einen kleinen liebesbeweis aber darauf zu viel zu geben ist auch nicht so gut...
     
    #10
    robin, 6 Dezember 2004
  11. DieKatze
    DieKatze (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.966
    121
    0
    nicht angegeben
    Hallo!
    Bei mir ist es auch so. Mein Freund und ich sind heute genau 1 Jahr und 9 Monate zusammen und was ist? Absolut gar nichts. Früher hat er mir immer kleine Geschenke gemacht und mir z.B. Blumen geschenkt, aber das ist auch schon lange vorbei... Ich erwarte auf keinen Fall, dass er viel Geld für mich ausgibt, aber man sieht auch, dass er sich immer weniger Zeit für mich nimmt und sich immer weniger Gedanken um mich macht...das macht mich ganz schön traurig....
     
    #11
    DieKatze, 6 Dezember 2004
  12. User 15156
    Meistens hier zu finden
    3.387
    148
    170
    vergeben und glücklich
    Ich finde es kommt drauf an in welchem maße er sich sonst verhält.wahrscheinlich fällt es ihm nämlich nicht mal auf. ist er denn sonst auch anders geworden oder haben wirklich nur die kleinen nettigekeiten zwischendurch nachgelassen ? ich würd nochmal mit ihm drüber reden und dabei deutlich betonen dass dir diese nettigekeiten zwischendurch einfach sehr wichtig sind,denn wie gesagt,ich glaub dass es ihm nicht so bewusst ist.
     
    #12
    User 15156, 6 Dezember 2004

  13. da hast du vollkommen recht! ihm fällt sowas nicht mal auf dass er schon seit ??? nicht mehr dies oder jenes gesagt hat, er meint aber auch das das nicht mit absicht ist! geändert hat sich sonst nichts und wenn dann nur im positiven sinne, hab in den letzten 2 monaten einfach mehr das gefühl das wir zusammen gehören was davor nicht so stark war....

    wie vorher jemand gesagt hat, frauen und da gehör ich 1000000000% dazu brauchen ab und zu liebesbekundungen, ich unter anderem damit ichs weis (weil ich mich ab und zu in ein loch reinzieh und heut noch nicht kapieren kann dass mich jemand liebt) woran ich bin und 2. weil ichs einfach total gern hör....

    werd mit ihm bei der nächsten gelegenheit mal drüber reden....

    als ich damals ansprach dass er keine sms mehr schreibt meinte er nur - und das versteh ich auch - es sei wg. dem neuen handy weils da total komplieziert is.... versteh ich... wenn wir mal sms schreiben dann halt nur so sachen wie was wir gerne mit dem anderen machen würden, ansonsten telefon. wir sowieso 2-3 mal am abend und hören uns auch so.....

    aber ich vermiss einfach das du fehlst mir, bin glücklich mit dir, hdl, etc.... obwohl ich genau weis und spür dass sich an seinen gefühlen nix geändert hat bzw. nichts im negativen sinne....
     
    #13
    littlesunshine6, 6 Dezember 2004
  14. Dreamerin
    Gast
    0
    Heee...

    Ich hab anfangs (sind 1/2 Jahr zusammen) auch häufiger mal ne gute Nacht SMS bekommen als jetzt! Zeitweise täglich.

    Die krieg ich jetzt noch ein mal in 2 Wochen. Aber wenn ich so drüber nachdenk, dann könnt ich auch häufiger mal was Nettes schreiben, wie ich es früher gemacht hab :rolleyes2 Ich denk das passiert einfach, es fällt gar nicht auf und schwupp isses halt anders. Aber unsere Beziehung ist deshalb nicht abgekühlt, gar nicht!

    Als er weg ging für 3 Wochen wurde ich mit "ild"s überhäuft... Zur Zeit krieg ich das eher weniger.

    Wir sehen uns jetzt auch öfter (also das hat sich zufällig ergeben die letzten 3 Wochen) und mailen gar nicht mehr sooo viel.

    Ich finde das auch ein wenig schade. Die großen Geschenke haben wir uns bisher eh nicht gemacht. Ich hab mal was Teureres ausm Urlaub bekommen. Ich hab ihm einen Kalender gebastelt und so.
     
    #14
    Dreamerin, 9 Dezember 2004
  15. also seitdem wir 2 wochen im urlaub waren, läufts bei uns auch einfach besser... das hat uns total gut getan... seitdem hängt er richtig an mir...

    ich finds halt auch nur schade dass das mit der zeit einfach weniger wird... obwohl wenn ich so überleg, der freund von meiner mutter is da ne ausnahmen... der schickt ihr heut noch täglich sms wie sehr er sie liebt etc... obwohl die sich täglich sehen und zusammen unter einem dach wohnen....


    aber mein gott... so is das leben... mein freund hats halt nich so mit gefühle...
     
    #15
    littlesunshine6, 9 Dezember 2004
  16. BeeInLuv
    BeeInLuv (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    547
    101
    0
    Verheiratet

    Shit nach 11 Monaten schon Alltag? Wie soll das dann in 5 Jahren sein?
    Ich denke, es ist wichtig, dass man dem Anderen immer mal wieder eine kleine Überraschung bereitet... und das muss nicht immer materiell sein...

    Mein Süßer hat letztes WE mit mir ein Päckchen auf er Post abgeholt und meinte dann: das ist für dich!
    Ich war total baff.
    Drin war ein Adventskalender mit sexuellen Nettigkeiten hinter jedem Türchen... ich bin jeden Tag höllisch gespannt und find die Idee so umwerfend süß... da sieht man mal, wie gut er mich kennt und wie gut er weiß, was mir gefällt... das zeigt verdammt viel...
    Und wir sind auch gerade erst ein dreiviertel Jahr zusammen...
     
    #16
    BeeInLuv, 9 Dezember 2004
  17. Balbo
    Meistens hier zu finden
    1.098
    133
    76
    nicht angegeben
    Also da muß ich mal die Gegenseite vertreten.
    Ich kann ihn verstehen dass er nicht jeden Tag herzzereissende
    SMS schickt und dieses ständige Ich liebe Dich nutzt sich ja sowas von ab.
    ich konnte das auch nie leiden wenn man von ständigen Liebesbekundungen überhäuft wird. Das ist alles so inflationär. Man bekommt das gefühl von der ganzen Liebe erstickt zu werden.. Ist doch viel wichtiger dass man sich so gut versteht,miteinander lachen kann,miteinander Spaß haben kann, sich gut miteinander unterhalten kann. Dieses ewige SMS-Gesimse mit HDL, welches zur Gewohnheit wird und nicht mehr weglassen kann weil es eben zum Standard-Programm gehört. Ich spüre auch so wenn mein partner mich gern hat,das muß ich nicht ständig mit schriftlichen Liebesbeweisen,geschenken,usw. eingemeißelt bekommen. Für mich hat es auch etwas mit zu geringem Selbstwertgefühl zu tun wenn jemand ständig schriftliche Liebeserklärungen oder Geschenke braucht um sich wohl zu fühlen. Zumal das ja häufig nicht mehr viel bedeutet: Kenn auch viele Beispiele,die sich jeden Tag Gute-Nacht SMS geschrieben haben und jeden Tag ich liebe Dich und am nächsten Tag war dann Schluß.
     
    #17
    Balbo, 9 Dezember 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - nettigkeiten
suppentopf
Beziehung & Partnerschaft Forum
9 März 2012
11 Antworten
surfer2312
Beziehung & Partnerschaft Forum
28 Juli 2004
5 Antworten