Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

neu verliebt - angst

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von miraculixa, 16 August 2009.

  1. miraculixa
    miraculixa (35)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    72
    31
    0
    Single
    hallo liebe community,

    heute muss ich mal wieder ein thread eröffnen. nachdem meine letzte Beziehung unsanft zu ende gegangen ist, thread kann man hier irgendwo im forum lese, habe ich jemanden neues kennen gelernt.
    wir haben uns letzte woche freitag das erste mal auf nen kafe getroffen und fast drei stunden geredet. nach dem treffen war ich so der meinung, ja netter mensch, wird aber auch nicht mehr.
    einen tag später, also sa, haben wir uns ganz spontan bei mir im bezirk getroffen und haben die komolette nacht mit reden und spazieren gehen verbracht, vom abends 23 uhr bis morgens um 7 uhr. haben uns den sonnenaufgang angeschaut am wasser gesessen und die ganze zeit einfach nur gequatscht. es war sehr lustig, aber teilweise auch sehr nachdenklich, weil wir auch viel über die vergangenheit des jeweilige geredet haben.
    nachdem es hell geworden ist, hat er die nähe zu mir gesucht, hat sich aber nicht getraut mich zu küssen, ich ihn aber auch nicht.
    zum abschied hat er mich dann doch geküsst mit den worten:"damit ist meine letzte frage auch beantwortet".
    wie es kommen sollten haben wir uns sonntag abend gleich wieder getroffen bei ihm zu hause. aufder couch gelegen, gekuschelt, geküsst und einfach wieder geredet.
    habe ihm auch deutlich gesagt, dass ich mir mehr mit ihm vorstellen kann und keine für eine nacht bin! er meinte darauf, dass er es ernst mit mit meint und wenn er mich nur für eine nacht gewollt hätte, wäre er nicht mit mir die ganze nacht spazieren gegangen.
    er möchte es aber ganz langsam angehen lassen, da er schon sehr viele schlechte erfahrungen gesammelt hat. ausserdem hat er angst, da er nicht so viel freizeit hat, dass ich zu kurz komme und ihm das irgendwann zum vorwurf mache, was wohl oft der grund für trennungen wahr.
    habe ihm dann aber erklärt, dass ich vorher weiss, woauf ich mich einlasse und ihm seine freunde und sein hobby nie zum vorwurf machen würde, erwarte ich andersrum auch nicht.
    wir haben regelmässig kontakt über internet und sms, aber bei der frage nach einem nächsten treffen sagte er nur, dass wir es wieder spontan machen werden, aber das er mich unbedingt wieder sehen möchte.
    nun meine fragen: wie soll ich mich weiter verhalten? soll ich mich weiter jeden tag mit ner sms melden? (er mag abe auch keine frauen, die klammern) soll ich erstmal warten, bis er sich wieder meldet und mich dadurch interessant machen?
    wie kann ich ihm die angst, und auch mir, vor ner neuen beziehung nehmen? (weil reden kann man da viel, man muss es ihm glaub ich auch beweisen)

    sorry ist bestimmt wieder sehr lang geworden, aber trotzdem schon mal danke fürs lesen und fürs antworten....
     
    #1
    miraculixa, 16 August 2009
  2. Fertility
    Fertility (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    328
    103
    11
    Single
    Hallo,

    ich glaube mit dem satz: "Ich kann mir mehr vorstellen und bin keine für eine nacht". hast du ihm angst gemacht. deshalb ist er jetzt etwas vorsichtiger. Ich denke er hat definitiv interesse, will aber aufgrund früherer erfahrungen niemand, der ihn einengt. wer nach 2 treffen schon sagt, dass er sich mehr vorstellen kann, wird nicht unbedingt auf jeden einengend wirken. aber auf jemanden, der ANGST davor hat, garantiert. also melde dich erstmal nicht,zeig ihm ganz deutlich, dass du es langsam angehen lässt. Lass ihm die Zeit, auf dich zuzukommen.

    willst du denn eine Beziehung? Oder wäre eine Affaire für dich auch ok? das müsstest du vorher mit dir ausmachen. könnte nämlich sein, dass er auch nur eine affaire will

    liebe grüße
     
    #2
    Fertility, 16 August 2009
  3. xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.750
    698
    2.618
    Verheiratet
    Alle 2 bis 3 Tage einen kurzen Anruf, wie es ihm geht und ob Lust auf das und das hat. Keine SMS.
     
    #3
    xoxo, 16 August 2009
  4. Bailadora
    Meistens hier zu finden
    991
    128
    99
    nicht angegeben
    Wieso sprichst Du mit ihm überhaupt schon über eine mögliche Beziehung? Ihr zwei habt euch zweimal getroffen, und auch wenn das zweite Date wohl ziemlich gut war - ihr kennt euch kaum!
    Klar, ihr habt viel über die Vergangenheit geredet und von euch preis gegeben, aber gewisse Dinge an einer Person lernt man doch erst mit der Zeit kennen. Ihr wohnt doch in derselben Stadt, könnt euch oft genug sehen und euch langsam kennenlernen. Gleich nach zwei Treffen und einem Kuss von Beziehung zu sprechen, halte ich für verfrüht -
    und ich kann mir gut vorstellen, dass ihn das sehr unter Druck setzt, ihm vielleicht sogar Angst macht.

    Meines Erachtens solltest Du Dich auch nicht beweisen müssen - wenn er wirklich interessiert ist, dann bleibt er dran. Du hast es doch nicht nötig, Dich wie ein Stück Fleisch oder einen neuen,kostspieligen Fernseher anzupreisen. Sobald Du das tust, verliert er bestenfalls das Interesse, schlimmstenfalls den Respekt vor Dir.
    Und mir scheint der erste Schritt in diese Richtung leider schon getan...warum sonst will er kein festes Treffen vereinbaren, sondern sich 'spontan' treffen?! Was erwartet er? Dass Du dann 'spontan' alles stehen und liegen lässt und springst? Glaubt er, Du hast nichts Besseres zu tun?

    Also ich würde mir das nicht geben. Aber das ist Deine Sache.
     
    #4
    Bailadora, 16 August 2009
  5. miraculixa
    miraculixa (35)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    72
    31
    0
    Single
    das er sich mehr vortsellen könnte, kam von seiner seite beim dritten treffen. er möchte keine affäre, wenn dann würde er ne beziehung wollen, aber wirklich ganz langsam angehen lassen.
    er hat mir auch letzten geschrieben, als wir über unsere ängste gesprochen habe,also am donnerstag:"er gibt die hoffnung nicht auf..................er gibt mich nicht auf..............aber es wird hart, weil er mich nicht zu kurz kommen lassen mag". hoffe nur, dass ich da nicht zuviel rein interpretiere!
    wir müssen uns "spontan" treffen, weil er ehrenamtlich bei der freiwilligen feuerwehr ist und es da auch schon weit gebracht hat. er möchte sich auch nicht verabreden und dann absagen müssen, weil ein einsatz dazwischen gekommen ist. weil er wiederum angst hat, mich zu verschrecken, wenn er dann eine verabredung absagen müsste und das event mehrmals hintereiinander.
     
    #5
    miraculixa, 16 August 2009
  6. Fertility
    Fertility (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    328
    103
    11
    Single
    das klingt ja schon jetzt total kompliziert*seufz*
    wie ist er denn so als mensch? Klingt als würde er viel nachdenken und sich damit das leben vielleicht auch ein wenig zu schwer machen.
    Ihr habt bei dem Treffen ja auch über ängste etc geredet. Hattet ihr denn auch Spaß? Habt ihr gelacht? Hat er versucht, dich glücklich zu machen?
    offenheit schön und gut. Aber hast du lust auf sowas kompliziertes? auf einen quasi wildfremden, der dich nach dem 1. treffen schon mit seinen ängsten behelligt? (jetzt etwas provokant ausgedrückt). Es gibt zwei sorten von offenheit nach meiner meinung: einmal die, die dem gegenüber zeigt, dass man ihm vertraut. dass er etwas besonderes ist. dass man ihm deshalb dinge erzählt, die man sonst kaum jemandem erzählt.
    dann die, die einfach nur dazu da ist, sich selbst zu erleichtern. nach dem motto. da hört mir jemand zu. einfach mal alles loswerden, damits mir besser geht.
     
    #6
    Fertility, 16 August 2009
  7. miraculixa
    miraculixa (35)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    72
    31
    0
    Single
    wir hatten sehr viel spass, sehr viel gelacht (weil wir beide auch den gleichen humor haben) und haben uns auch über gott und die welt unterhalten. er ist ein mensch der sehr viel nachdenkt und sich meist damit selber im weg steht. ich bin da nicht anders. hinzu kommt, dass er schonungslos ehrlich ist und eigentlich nur möchte, dass ich weiss, was mich eventuell erwarten könnte. er redet auch nicht mit vielen menschen über seine gefühle und gedanken. ist nach aussen hin eher der kumpeltyp....
     
    #7
    miraculixa, 16 August 2009
  8. Fertility
    Fertility (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    328
    103
    11
    Single
    ok.
    weißt du wie lange seine letzte Beziehung/Affaire her ist und wie diese ausging?
    gibt es gründe für seine angst vor beziehungen, wurde er enttäuscht?

    auch wenn du bestreitest, dass dein einwand, du würdest wenn etwas ernstes wollen, ihn verschreckt hat..finde ich sein "treffen wir uns spontan" doch etwas seltsam.
    ich meine..bist du es dir denn nicht wert, dass ein treffen mit dir im voraus gebucht wird? deine zeit und aufmerksamkeit sind wertvoll. dieses "spontante" klingt nach notnagel
     
    #8
    Fertility, 16 August 2009
  9. miraculixa
    miraculixa (35)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    72
    31
    0
    Single
    seine letzte beziehung ist vor ungefähr 4 monate zu ende gegangen und das wohl recht böse. seine ex hat auch ne tochter, an de er sehr gehangen hat und nun erzählt sie überall herum, auch im internet, dass er sie geschlagen hätte und das kind, das er nur rumschreien würde. aber am meisten sind seine beziehungen gescheiter, weil er durch die feuerwehr sehr wenig zeit hat oder dann eben raus muss, egal ob nachts oder am we. dadurch kann er die abende und wochenenden eigentlich schlecht planen, weil eben jederzeit ein einsatz kommen könnte. deswegen auch die "spontanen treffe", nicht weil ich ein "notnagel" bin.
     
    #9
    miraculixa, 16 August 2009
  10. Fertility
    Fertility (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    328
    103
    11
    Single
    Hi,

    das ist ja echt ein unding, dass die ex das herumerzählt..
    wie lange ging die beziehung denn? hat er sie verlassen oder sie ihn?

    wegen der feuerwehr, das ist dann natürlich klar, dass er nicht immer fest planen kann. allerdings dürfte er doch auch freie tage haben? wenn das argument dann ist, dass er ja auch da gerufen werden könnte..dann dürfte er eigentlich gar nichts planen oder. ich meine..selbst wenn ihr spontan ein treffen HÄTTEt könnte er dann ja gerufen werden. der sinn erschließt sich mir noch nicht ganz.

    wer hat sich denn zuletzt gemeldet von euchbeiden und wann? wie verlief das gespräch?
     
    #10
    Fertility, 16 August 2009
  11. Marine Schnecke
    Verbringt hier viel Zeit
    143
    103
    6
    vergeben und glücklich
    Ich weiß ja nicht wo ihr wohnt, also Dorf oder Großstadt, aber die freiwillige Feuerwehr wird eigentlich nicht jeden Abend gerufen.
    Klar kann es mal zu Einsätzen nachts oder am Wochenende kommen, aber das man deshalb nichts mehr planen kann, ist doch Unsinn.
    Man muss halt eventuell weg sobald die Sirene oder der Piper oder was weiß ich geht, aber spontan treffen ist doch Blödsinn, er weiß doch nicht vorher, das an dem Abend nichts mehr kommt.
    Find ich seltsam. Würd also erstmal nicht zu viel Hoffnung an ihn verschwenden und ihn auf mich zukommen lassen, also gar nicht melden...
     
    #11
    Marine Schnecke, 16 August 2009
  12. Niemand12
    Sorgt für Gesprächsstoff
    421
    43
    1
    Single
    Die Beziehung zu seiner Ex hört sich ja ziemlich schwierig und chaotisch an. Du musst nur bedenken, dass du nur seine Seite kennst und es gut sein kann, dass nicht nur seine Ex die "Böse" ist. Ich will ihm da jetzt wirklich nichts unterstellen, also nicht falsch verstehen, aber zu so etwas gehören immer zwei - klingt ziemlich klischeehaft ist aber meist wahr. Irgendetwas muss ja zwischen ihnen passiert sein, dass sie das jetzt rumzählt. Ich meine nicht, dass er es wirklich gemacht hat, aber es kann trotzdem sein, dass er kein unschuldiger Engel war und sie das schlimme Monster.

    Klar ist es schwierig wenn er immer on-call ist, aber kannst du dir dann wirklich vorstellen mit ihm zusammen zu sein, wenn du immer "Nummer 2" bist. Musst du halt wirklich für dich selbst schauen, wie du damit zurecht kommst.

    Ich verstehe aber trotzdem nicht, warum ihr euch spontan treffen müsst. Ich meine man kann ja sagen, am Mo treffen wir uns um 20.00Uhr und wenn dann wirklich ein Einsatz dazwischen kommt, kann er dich ja schnell anrufen und sagen, dass es deshalb doch nichts wird. Es wird ja möglich sein so ein Date auf die Reihe zu bekommen.
     
    #12
    Niemand12, 16 August 2009
  13. miraculixa
    miraculixa (35)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    72
    31
    0
    Single
    die letzte beziehung ging 10 monate, sie war auch bei ihm eingezogen, mit dem kind. unsere treffen, waren eben spontan, weil es sich so ergeben hatte aus nem gespräch herraus. er hat sich am freitag das letzte mal gemeldet und haben uns auch nett unterhalten, wobei er mir erzählte, dass er mit seinen leuten dieses we zur ostsee fährt, aber eigentlich keine lust hat, weil er das we eigentlich anders geplant hatte. :smile: naja ich habe ihm gesagt, dass er fahren sollte, weil ich mich freuen würde, wenn meine freunde sowas mit mir machen würden. musste ihn so ein wenig drängen, dass er fährt und seinen spass haben soll. ich habe ihm gesterne eine sms geschrieben, habe aber keine antwort bekommen, entweder hatte er kein handy bei oder er hatte keine lust zu antworten, ist ja auch nicht schlimm! es hält sich so die waage, mal meldet er sich, mal melde ich mich, also wir haben schon jeden tag kontakt, per sms und internet!
     
    #13
    miraculixa, 16 August 2009
  14. Fertility
    Fertility (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    328
    103
    11
    Single
    ah ok.
    erklär doch nochmal die feuerwehrsache und das mit den spontanen treffen. ich hab das jetzt so verstanden, dass er nciht planen kann, weil er jederzeit abrufbereit sein muss. aber auch bei nem spontanen treffen könnte es doch zu nem einsatz kommen, oder?

    wenn sie sogarbei ihm eingezogen war, dann klingt das schon sehr intensiv und ernst. sicher hat es ihn verletzt. wer hat denn schluss gemacht?

    wie hatte er das we denn eigentlich geplant? mit dir?
    erweckt bei mir ein wenig den anschein, als wolle er dich testen, wieweit du ihm freiheit gewährst.

    was hast du ihm geschrieben?
     
    #14
    Fertility, 16 August 2009
  15. miraculixa
    miraculixa (35)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    72
    31
    0
    Single
    er ist vize-chef bei der freiwilligen feuerwehr in seinem ort. es sind ja dann nicht nur die bereitschaften, sondern auch die sachen drumherum, also schon sehr zeitaufwendig.
    unsere letzten treffen waren immer spontan, weil sich das so aus den gesprächen ergeben hatte ( hast du heute abend schon was vor? nein! und du? nein! lust uns zu treffen/zum inline skaten treffen?) hatte ihm am donnerstag gesagt, dass ich ihn gerne wiedersehen möchte und er meinte auch,dass er mich auch gerne wiedersehen möchte, darauf meinte er, dann treffen wir uns wieder spontan, wenn wir zeit haben.
    es war für ihn was ernstes, sie hat schluss gemacht und er hat wohl lange um sie gekämpft, auch wegen der kleinen. wie er das we geplant hatte, weiss ich nicht, er hatte mir nur gesagt, dass er eigentlich nicht zur ostsee fahren wollte, sondern andere pläne hatte.
    wenn es so ist, kann er gerne testen, habe damit kein problem, weil ich der meinung bin, dass jeder seine freiheiten braucht und haben sollte.
    habe nur geschrieben: ob er sich nen schönen tag mit seinen freunden gemacht hat :smile: und dass er sich hoffentlich ordentlich eingecremt hat :grin: (weil er angst vor nem sonnenbrand hatte). also total unverbindlich....
     
    #15
    miraculixa, 16 August 2009
  16. Fertility
    Fertility (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    328
    103
    11
    Single
    sieh dir doch einfach mal die fakten an. für da we hatte er anderes GEPLANT. er ist also durchaus zu sowas fähig.mit dir will er allerdings nichts planen....
    ich glaube tief in dir drin weißt du das auch, deshalb hast du den thread eröffnet.aber du verteidigst ihn jetzt die ganze zeit, weil dus dir nicht eingestehen willst
     
    #16
    Fertility, 16 August 2009
  17. miraculixa
    miraculixa (35)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    72
    31
    0
    Single
    anscheinend hast du recht! ich werde jetzt erstmal abwarten was passiert und wann/ob er sich wieder bei mir meldet.
    danke für die vielen und hilfreichen antworten!
     
    #17
    miraculixa, 16 August 2009
  18. Fertility
    Fertility (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    328
    103
    11
    Single
    gut dass du einsichtig bist.ja warte erst mal ab was vonihm kommt und halte uns auf jeden fall auf dem laufenden. ich drück dir die daumen, dass es gut für dich ausgeht
     
    #18
    Fertility, 16 August 2009
  19. miraculixa
    miraculixa (35)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    72
    31
    0
    Single
    habe vorhin nochmal mit ihm gesprochen und habe auch explizit nach nem treffen gefragt. er meinte nur, dass er es lieber spontan treffen möchte, weil er angst hat, dass, wenn wir uns zu nem bestimmten termin verabreden, diesen nicht einhalten kann und mir absagen müsste. ausserdem hat er jetzt schon ein schlechtes gewissen, weil er mit mir momentan nicht so viel zeit verbringen kann, wie er gerne möchte.
    habe so langsam den eindruck, dass er mich vielleicht testet, ob ich wirklich kein problem damit habe, dass er so wenig zeit hat momentan. ich hatte ihm ja gesagt, dass es für mich in ordnung ist, wenn er nicht immer zeit für mich hat. vielleicht bin ich auch paranoid!!!
    glaube, die geschichte wird noch sehr schwierig.......
     
    #19
    miraculixa, 16 August 2009
  20. Fertility
    Fertility (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    328
    103
    11
    Single
    lass ihn gehen. das klingt alles gar nicht gut
    du hast dich gemeldet, oder?

    wirklich..lass es sein!!!
     
    #20
    Fertility, 16 August 2009

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - neu verliebt angst
Luise:)
Beziehung & Partnerschaft Forum
4 März 2016
12 Antworten
Lohsaer
Beziehung & Partnerschaft Forum
20 April 2011
13 Antworten
647243
Beziehung & Partnerschaft Forum
3 April 2007
12 Antworten