Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Neuanfang nach Trennung

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von WeibchenBln, 26 Januar 2005.

  1. WeibchenBln
    0
    bin jetzt seit ca. 3 Monaten von meinem Ex getrennt! Waren fast 4 Jahre zusammen, haben auch zusammen gewohnt! Ich hatte Mitte letzten Jahres das starke Verlangen danach die Beziehung zu beenden. Ich konnte einfach nicht mehr und hab mich in der Beziehung total unwohl gefühlt. Leider habe ich eine ganze Weile gebraucht um nen klaren Schlussstrich zu ziehen und in der Zeit mich auch anderweitig *vergnügt*! Damals war es mir egal... mittlerweile tut es mir total Leid, weil ich ihm total weh getan habe! Er liebte mich über alles! Er war mir nie egal, aber ich ich spürte so einen Freiheitsdrang auf einmal, dass ich raus musste! nicht um mich auszutoben oder so.. aber dieses Gefühl hat mir keine andere Wahl gelassen!

    Mittlerweile habe ich jemanden kennen gelernt .. wo aber keine Gefühle vorhanden sind, die für eine Beziehung reichen (von beiden Seiten aus). Wir treffen uns ab und an und geniessen es nicht allein zu sein.

    Naja eigentliches Problem ... heißt ja immer so schön .. man merkt erst, was man verloren hat, wenn es nicht mehr greifbar ist! Ich halte nichts von aufgewärmten Beziehungen, aber meine Sehnsucht nach ihm ist wieder unendlich groß. Er tut mir so gut ... er weiß, wenn mir was fehlt und wenn es mir schlecht geht! Ich kann ihm vertrauen zu 100% ... weiß nur nicht, ob ich mir meiner Gefühle so sicher sein kann um einen Neustart zu wagen ... ich will ihm auf keinen Fall nochmal so weh tun .. niemals, dafür ist er mir zu wichtig!

    Rede ich mir was ein.. ich weiß es nicht!! Vielleicht war ja schon mal einer von euch in der Situation und kann mir seine Erfahrungen schildern.. aber ich bin mir einfach total unsicher :ratlos:
     
    #1
    WeibchenBln, 26 Januar 2005
  2. JuliaB
    JuliaB (32)
    Sehr bekannt hier
    7.127
    173
    4
    nicht angegeben
    das is eine echt billige ausrede! "hat mir keine andere wahl gelassen"
    dann macht man schluss und vergnügt sich dann anders...

    tja, was soll ich sagen...
    keine kann dir hier prophezeien, obs nochmal klappen könnte...
    manchmal will man einfach das haben, was man grad nicht hat und wenn mans dann hat, isses langweilig...

    oder du liebst ihn wirklich noch...

    trefft ihr euch ab und an?

    kannst auch mal 5 Jahre und 5 Monate, einfach so vorbei...
    schauen, da haben mehrere geschrieben, die auch grad in ner beziehungspause sind, es grad waren (ich) usw.
    vielleicht hilft dir das?
    (okay, ziemlich langer thread, muss ma sich erstmal durchwühlen)
     
    #2
    JuliaB, 26 Januar 2005
  3. WeibchenBln
    0
    das soll keine Ausrede sein ... und auch keine Rechtfertigung, sondern eine Tatsache! Ich sag, wie es ist und mehr nicht! Sicherlich war es nicht richtig .. das weiß ich auch! Es soll nur nicht so rüber kommen, als wenn er mir total egal war .. ich habe ihn als Menschen immer geschätzt und werde es auch immer... er ist eine wichtige Person in meinem Leben... egal was vorgefallen ist und ich würde und hätte alles für ihn getan!

    Nein, wir hatten bis vor 3 Tagen absolut keinen Kontakt mehr.. hatte sich jetzt so ergeben durch nen Zufall und ich fühl mich total wohl und sicher, wenn er bei mir ist!

    Geschrieben von JuliaB - Heute um 21:51 Uhr
    manchmal will man einfach das haben, was man grad nicht hat und wenn mans dann hat, isses langweilig...

    ^^
    tja, das ist wohl meine Angst, leider
    .. aber du hast Recht Gewissheit kann mir keiner geben!
     
    #3
    WeibchenBln, 26 Januar 2005
  4. JuliaB
    JuliaB (32)
    Sehr bekannt hier
    7.127
    173
    4
    nicht angegeben
    dann trefft euch doch noch n paar mal, schaut, ob ihr noch nen draht zueinander habt.
    manchmal hängt man nämlich nur an den tollen erinnerungen, weils doch früher so schön war.
    wenn ihr euch n paar mal trefft, merkt ihr, ob jetzt noch wirklich gefühle für den anderen da sind (für den anderen so wie er jetzt ist, nicht wie er vor nem halben jahr war)
    unternehmt was miteinander.

    viel glück.
     
    #4
    JuliaB, 26 Januar 2005
  5. Tim Taylor
    Tim Taylor (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    224
    101
    0
    nicht angegeben
    Was ich etwas sarkastisch finde, dass Du die ganze Zeit über Deine Gefühle rätselst (reicht es wieder für eine Beziehung??), aber Dich nicht mal fragst, ob er Dich überhaupt wieder haben will. Was fühlt er denn? Wenn du eine Beziehung mit ihm möchtest, solltest Du auch ihm helfen, über Deine Fhltritte hinwegzukommen.
     
    #5
    Tim Taylor, 27 Januar 2005
  6. SottoVoce
    SottoVoce (34)
    Sehr bekannt hier
    6.476
    183
    26
    Verheiratet
    Ich würde auch vorschlagen, zuerst mal ohne Beziehung etwas miteinander zu unternehmen. Ich denke, Du hast ihn tief verletzt, und um überhaupt nochmal neu anzufangen, müsste er da erst drüber wegkommen - wenn er das überhaupt will. Unternehmt was, redet viel miteinander, aber habt erstmal keinen Sex. Ich finde, jetzt müsst ihr Euch erstmal so um Euch kümmern - der Sex verhindert oft, dass man richtig reden kann!

    Übrigens: Solltest Du Dich entscheiden, zu probieren, ob Du ihm wieder näher kommen kannst, dann beende sofort diese "Fickbeziehung" (sorry, dass ichs so grob ausdrück), denn wenn Dein Ex mitbekommt, dass Du "zweigleisig" fährst, ist er noch tiefer verletzt und wohl gleich wieder weg! Abgesehen davon, dass Du in der neuen alten Beziehung nie treu sein kannst, wenn Du es jetzt auch nicht könntest...
     
    #6
    SottoVoce, 27 Januar 2005
  7. Tim Taylor
    Tim Taylor (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    224
    101
    0
    nicht angegeben
    Stimmt SottoVoce, ich hab die "Fick-Beziehung" ganz vergessen. Klingt jetzt vielleicht etwas schizophren zu meinem ersten Beitrag, aber um Dir über Deine Gefühle klar zu werden, musst Du Deine Bekanntschaft loswerden. Dein Ex könnte außerdem ganz schnell denken, dass Du nichts besseres gefunden hast und deswegen zurückkommst. Besser ihn als ganz allein. Die "Stunden" mit Deinem Neuen erinnern Dich anscheinend an Deine alte Beziehung, deswegen willst Du ihn zurück.
     
    #7
    Tim Taylor, 27 Januar 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Neuanfang Trennung
sum.sum.sum
Beziehung & Partnerschaft Forum
6 Januar 2015
7 Antworten
BlackSwan12
Beziehung & Partnerschaft Forum
24 Januar 2014
1 Antworten
eatflowers
Beziehung & Partnerschaft Forum
25 April 2013
8 Antworten
Test