Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Neue Bekanntschaften - Eure Erfahrungen

Dieses Thema im Forum "Off-Topic-Location" wurde erstellt von Linguist, 31 Januar 2008.

  1. Linguist
    Linguist (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    538
    103
    13
    vergeben und glücklich
    Hallöle, ich will mal wieder auf Piste und neue Menschen kennenlernen, da mein Alter Bekanntenkreis nun fast vollständig abgeschrieben ist (Wieso habe ich ja schon in zahlreichen Threads erläutert) und ich momentan einfach mehr daheim hocke, arbeite und lerne. Damit konnte ich mich die letzten Wochen ganz gut bei Laune halten, da war's mir relativ wurscht ob ich nun am WE am Schreibtisch oder unter Menschen bin, denn es gab genug Arbeit/Ablenkung. Nun hat sich meine Situation aber wieder beruhigt, meine Lücken in Bio sind fast vollständig geschlossen, ich arbeite nur noch 2x die Woche und hab deshalb eine Menge Freizeit.

    Ich hab mir schon ein paar Dinge überlegt und wäre froh, wenn ihr auch noch ein paar Vorschläge machen würdet.

    1) In einen Sportverein eintreten.

    Das schoss mir eigentlich zuerst in den Kopf und ich würde zwei Dinge mit einer Klappe schlagen. Meine Fitness steigern und neue Bekanntschaften schließen. Für mich käme da Basketball in Frage, das zock ich im Sommer auch ganz gerne mal im Park und ich könnte den ganze Tag Körbe werfen :engel: Klingt ja schonmal ganz jut, aber da hab ich eine enorme Hemmschwelle. Das Dingen ist nämlich das meine Basketballfähigkeiten echt jenseits von Gut und Böse liegen und ich "Angst" davor habe, dass ich mich in eine geschlossene Gruppe nicht integrieren kann. Ich weiß, da muss ich durch, könnte mich selber für meine Art in den Hintern beißen...

    2) In eine Partei (Jugendorganisation) eintreten

    Auch interessant. Müsste mich zwar entscheiden wo ich denn nun beitrete, aber das generelle Interesse an Politik ist schon da. Hat jemand Erfahrungen mit Jugendorganisationen? Ich kann mir garnicht vorstellen wie das da abläuft und ich dort überhaupt Menschen in meinem Alter antreffe.

    3) Eure Vorschläge



    Ich bedanke mich schonmal im Vorraus für Vorschläge und Erfahrungsberichte :smile:

    Grüße Linguist:engel:
     
    #1
    Linguist, 31 Januar 2008
  2. Muli83
    Muli83 (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    144
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Also ich hab Erfahrungen mit:

    1.) Theatergruppe:
    Gemischten Alters bei mir, aber auch ein paar in meinem Alter.. ist ganz nett, frisst aber Zeit in Massen..

    2.) Tanzen:
    Lernt man, wenn man will, auch viele Leute kennen. Gerade Männer sind meist "Mangelware".. :zwinker:

    3.) Partei:
    In den Jugendorganisationen gibts nur "Junge".. wie ich festgestellt hab die meisten so 18-25, n paar ältere, weniger viel jüngere.. aber durchaus mal welche so ab 15/16..

    4.) Sportverein:
    Ich wollt mal Badminton probieren, aber die anderen waren viel zu gut, keine Chance für mich dazuzulernen, und ich war mit Abstand der jüngste (mit 21 "damals")
     
    #2
    Muli83, 31 Januar 2008
  3. User 67771
    Sehr bekannt hier
    1.919
    198
    649
    vergeben und glücklich
    Zu 2.) Find ich sehr gut, die heutige Jugend interessiert sich ja viel zu wenig für Politik:smile:
    Such doch mal mittels Suchmaschine nach der örtlichen Stelle der jeweiligen Jugendorganisation. Auf deren Seiten werden manchmal auch die Mitglieder vorgestellt, oder zumindest die Altersgrenzen genannt, so dass du da einen ersten Eindruck bekommst.
     
    #3
    User 67771, 31 Januar 2008
  4. User 44981
    User 44981 (29)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    4.098
    348
    2.107
    Single
    1) In einem Sportverein kann man auf jeden Fall sehr gut neue Leute kennen lernen. Auch als Anfänger findest du bestimmt einen Verein, in dem du mitmachen kannst.
    Allerdings klappt das nicht in jedem Verein. In manchen gibt es einfach verschworene Gruppen, in die man nicht rein kommt... dann halt den nächsten Verein ausprobieren :grin:

    2) Auch da kann man bestimmt gut Leute kennen lernen... ich finde die Idee sogar sehr gut!
    Nur für mich persönlich wäre es nichts, weil es keine halbwegs große Partei gibt, mit der ich mich auch nur ansatzweise identifizieren könnte...
     
    #4
    User 44981, 1 Februar 2008
  5. Linguist
    Linguist (26)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    538
    103
    13
    vergeben und glücklich
    Das Problem hab ich momentan auch, aber ich denke es reicht wenn ich in den groben Vorstellungen übereinstimme. Mal sehen, ich informier mich die Tage mal (hab ja langes Wochenende).
     
    #5
    Linguist, 1 Februar 2008
  6. babyStylez
    babyStylez (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    512
    103
    6
    nicht angegeben
    Also ich kenne auch viele die einer Partei beigetreten sind...

    Bei uns gibts die JU und da sind, soweit ich weiß, nur Junge Menschen in deinem Alter drin :smile: Ist sehr beliebt und scheint auch Spaß zu machen.
     
    #6
    babyStylez, 1 Februar 2008
  7. Linguist
    Linguist (26)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    538
    103
    13
    vergeben und glücklich
    Irgendwie sind die Jusos ja schon sehr arg links, oder kommt mir das nur so vor?! Ist mir eigentlich wenig recht, aber die Jusos würden als einzige Organisation in Frage kommen.
     
    #7
    Linguist, 1 Februar 2008
  8. User 67771
    Sehr bekannt hier
    1.919
    198
    649
    vergeben und glücklich
    Wie definierst du "sehr arg links"?:zwinker:
    Sie sind - laut Eigenaussage, und darauf sind sie wohl auch stolz, hab ich mir sagen lassen - "linker als die SPD".
     
    #8
    User 67771, 1 Februar 2008
  9. Linguist
    Linguist (26)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    538
    103
    13
    vergeben und glücklich
    Ja, eigentlich konnte ich mich bisher nur mit der SPD identifizeren. Ich dachte die Jusos würden die gleichen Vorstellungen vertreten (praktisch SPD in jung), aber da hab ich mich wohl geirrt. Ich habe mir mal auf der Juso Homepage einiges durchgelesen und stimme da nur teilweise überein. Das ist echt nicht so einfach :kopfschue
     
    #9
    Linguist, 1 Februar 2008
  10. User 67771
    Sehr bekannt hier
    1.919
    198
    649
    vergeben und glücklich
    War das die allgemeine JUSO-Seite oder die deiner örtlichen Vertretung? Ich würde dir raten, einfach mal vorbeizugehen und dir selbst ein Bild zu machen, als nur auf das zu vertrauen, was so auf deren Seiten steht, denn letztendlich ist das ja auch immer eine Frage der Selbstdarstellung.:smile:
     
    #10
    User 67771, 1 Februar 2008
  11. Chococat
    Chococat (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    599
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Mir gings Anfang des letzten Unisemesters ähnlich wie dir. Ich bin in einen Fechtverein eingetreten, obwohl ich das noch niemals vorher gemacht hatte. Man muss da aber schon gucken, ob es Anfängergruppen gibt. Das gibts aber immer mal wieder.

    Ansonsten hab ich mal bei ner Partei gearbeitet und hab dort zwei Dinge gelernt, 1. trotz Partei ist immernoch jeder ein Individuum. Es gibt sicher niemanden, der 100% mit allen Ansichten überein stimmt. Selbst der Landesparteivorsitzende, mit dem ich damals oft zusammen kam, hat oft mal über das gemeckert, was die Partei offiziell vertrat. Das ist das gute Recht eines jeden Mitgliedes eine eigene Meinung zu haben und diese auch einfließen zu lassen! Eine Partei lebt von den Mitgliedern und die bringen auch frischen Wind rein. Und da bin ich schon bei 2.: wir haben uns immer sehr gefreut, wenn Interessenten zu uns kamen. Egal was sie genau wollten, ob nur mal gucken oder mitmachen... Man legt in politischen Vereinigungen viel Wert auf Kontakte. Versuch es also ruhig mal!
     
    #11
    Chococat, 3 Februar 2008
  12. Linguist
    Linguist (26)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    538
    103
    13
    vergeben und glücklich

    Ah, das klingt ganz gut. Aber auf Anhieb fällt mir jetzt nicht ein wo ich mich da melden soll... Dem zuständigen einfach mal eine Mail schreiben? Weil wo ich konkret vorstellig werden muss, weiß ich nicht.

    Grüße :smile:
     
    #12
    Linguist, 3 Februar 2008
  13. Muli83
    Muli83 (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    144
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Wenn du jetzt ne Partei meinst:
    Irgendjemand "vor Ort" anschreiben, meistens sind die hinter Mitgliedern recht aktiv hinterher, die werden sich dann schon melden ^^

    Meist gibts dann ne Einladung zu nem Treffen oder so :zwinker:
     
    #13
    Muli83, 4 Februar 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Neue Bekanntschaften Erfahrungen
familienschreck4ever
Off-Topic-Location Forum
4 September 2016
1 Antworten
notyourbunny
Off-Topic-Location Forum
4 August 2016
1 Antworten
LikeStars
Off-Topic-Location Forum
6 Juni 2016
8 Antworten