Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Neue Beziehung (3 Monate nach Trennung)

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Dilias88, 3 August 2009.

  1. Dilias88
    Dilias88 (28)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    44
    31
    0
    nicht angegeben
    Hallo,

    also ich hatte meine erste Beziehung (die 4 Monate ging) mit einem Mädchen was 3 1/2 Jahre jünger war als ich (21). Sie brach damals die Beziehung ab, weil "die Gefühle nicht mehr so da waren". Wie dem auch sei, hatte ich damit krass zu kämpfen fertig zu werden, habe es nun aber verkraftet und betrachte die ganze Sache als "Dummen fehler" und als "gewonnene Erfahrung".
    (=> 3 Monate Single bisher)

    Nun treffe ich nach langem eine Bekannte (sie war im selben Jahrgang wie ich) wieder und sie wurde auch von ihrem Freund, für den sie auch "alles" getan hat verlassen.
    (=> 4 Monate Single bisher)

    Wir haben uns nett unterhalten, auch über unsere zerbrochenen Liebe, und hegen die gleiche Leidenschaft. DAS TANZEN.
    Hatte ihr gesagt, dass ich mit ihr mal Tanzen gehen möchte. Sie meinte "klar".
    Anfangs war ich gar nicht mit dem Gedanken rangegangen "könnte nächste Beziehung sein", trafen uns dann zum Tanzen hatten Spaß (und sie tanzt sehr sinnlich und sexy) Sie gab mir auch viele Komplimente darüber wie ich tanze und als wir uns darüber unterhalten hatten, wie schwer es doch sei, einen Tanzpartner zu finden, meinte ich (mit einem Lächeln), dass sie sich darüber doch gar keinen Kopf machen brauch, weil sie mich ja jetzt hat.
    Danach kamen wir irgendwann nach dem Tanzen auf das Thema "Gewicht" und sie meinte, dass sie sich schon gedanken darüber gemacht hatte, warum ihr Ex-Freund schluss gemacht hatte und ob das vielleicht an ihrer Figur liegt (in meinen Augen ist sie ein krass hübsches Mädchen, mit einem sehr weiblichen Körper - kurvenreich - und das mag ich total). Dann standen wir auf dem Bahnsteig und sie meinte dann plötzlich aus einem folgendem Gespräch heraus, ob sie nochmal meine Ex-Freundin sehen könne auf meinem Handy (hatte sie noch nicht gelöscht, war zu faul die Bilder runter zu schmeißen - sie meinte zuvor, dass es ihr krass schwer gefallen ist alles von ihrem Ex-Freund zu löschen, StudiVZ etc. - ). Sagte dazu nichts weiter und dann kam die Bahn.
    Die Begrüßung an diesem Tag war normal *küsschen links u. rechts* aber als wir abends uns dann verabschiedet haben kams mir vor als würde sie etwas, wie soll ich das am besten beschreiben, bedrücken vielleicht.

    Ich könnte mir schon eine Beziehung mit ihr vorstellen, weil sie bodenständig und selbstständig ist, die Romantik liebt und ist total davon abgeneigt sowas wie "ONE-Night-Stands" wahrzunehmen und viel lieber, so wie ich auch, eine echte langfristige Beziehung sucht. (sie ist: STIER/ ich bin: KREBS)

    Sie war sehr offen an diesem Abend hat viel erzählt und wir hatten Spaß, doch weiß ich nicht, ob sie nach 4 Monaten schon wieder bereit sich auf jemand neues einzulassen. (Sie weiß, im Groben woran sie bei mir ist: hab schwere Zeiten durchlebt - Tod der eigenen Mutter am 18. Geburtstag und Vater der beide Beine verlor und bin damit gewachsen und im Vergleich zu anderen in vielerlei Punkten reifer)

    Bin über jeden Ratschlag/ jede Meinung dankbar. :smile:
     
    #1
    Dilias88, 3 August 2009
  2. Fuchs
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    5.488
    398
    3.290
    Single
    Also wegen den 4 Monaten würde ich mir da keine Gedanken machen. Die einen verarbeiten schneller, die anderen langsamer, aber wenn ihr euch sympathisch seid und euch beieinander wohlfühlt, ist das doch in Ordnung. Überstürzen musst du ja auch nichts. Mit dem gemeinsamen Hobby habt ihr eine Superbasis, die ihr langsam vertiefen könnt. Geht mal abends irgendwo gemeinsam hin und lernt euch auch privater etwas näher kennen - dann entwickelt sich das schon :zwinker:
     
    #2
    Fuchs, 3 August 2009
  3. xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.750
    698
    2.618
    Verheiratet
    Tanzen ist super. Versuche aber auch abhängig davon Körperkontakt aufzubauen und unternim unterschiedliche Sachen. Eis essen, Kino, Picknick im Park, Spaziergang, Museumsbesuch usw ... und wenn es besonders gut läuft, würde ich sie an deiner Stelle bald küssen.
     
    #3
    xoxo, 3 August 2009
  4. Dilias88
    Dilias88 (28)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    44
    31
    0
    nicht angegeben
    Danke für die Tips, das mit "auch etwas abseits von dem Tanzen unternehmen" steuere ich mal in erster Linie an, das "Küssen", damit hab ich bestimmt so meine Probleme dann, bin zwar auf der Tanzfläche etwas anders drauf und lockerer, bin aber eher schüchtern und sowas fällt mir dann sicherlich schwer :frown: Aber die Zeit wird mir schon zeigen was sache ist.
    Lg euch :smile:
     
    #4
    Dilias88, 3 August 2009
  5. xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.750
    698
    2.618
    Verheiratet
    Das finde ich immer eine diskutable Aussage. Wenn ich nach dem 3. Date nicht mal einen Abschiedskuss erhalten habe, dann verliere ich sicher das Interesse und es ist nicht so, dass ich die einzige Frau bin, die das so sieht. Tanzen oder Eis essen gehen kann ich auch mit Freundinnen und Kumpels, wenn ich interessiert bin, dann möchte ich den anderen spüren, schmecken und ihm näher sein als einem bloßen Freund. All zu lange würde ich niemals mit dem küssen warten.
     
    #5
    xoxo, 3 August 2009
  6. FelixLu87
    FelixLu87 (29)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    62
    33
    2
    nicht angegeben
    Ja kann ich nur bestätigen! Ich hab nach dem dritten Date auch den Arsch nicht hoch bekommen und sie nicht geküsst und das wars jetzt wohl leider (bereue das sehr und hab da noch dran zu knabbern). Mach bitte nicht den gleichen Fehler und trau dich! Sie scheint ja Interesse an dir zu haben!
     
    #6
    FelixLu87, 3 August 2009
  7. Dilias88
    Dilias88 (28)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    44
    31
    0
    nicht angegeben
    Okey, okey ^^ ich werd mich zusammenreißen haben Mittwoch unserer 2. "Treffen" (Tanzabend), werd ihr signalisieren, dass ich mehr möchte vielleicht sogar eine Kleinigkeit schenken,...(Frage: Dachte so an eine kleine Blume, die sie sich ins Haar stecken kann, damit sieht sie dann aus wie eine richtige Salsalady) - (Küssen, auf den Mund oder richtig auf die Wange? Dann beim nächsten Date höchst wahrscheinlich, versprochen). :zwinker:
     
    #7
    Dilias88, 3 August 2009

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Neue Beziehung Monate
thomas1337
Beziehung & Partnerschaft Forum
29 September 2016
7 Antworten
luiluilui
Beziehung & Partnerschaft Forum
4 Juli 2016
7 Antworten
bittersweet
Beziehung & Partnerschaft Forum
26 September 2005
6 Antworten