Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Neue Fall von NuvaRing :-( bitte um Hilfe!

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von Sexsüchtige, 22 November 2007.

Stichworte:
  1. Sexsüchtige
    Verbringt hier viel Zeit
    284
    101
    0
    nicht angegeben
    Hi leute!

    Ich weiß das Thema wurde hier schon oft durchgekaut mit dem Verhütungsring da die Fälle aber jedes Mal andere sind, bitte ich euch das hier geduldig zu lesen und uns zu helfen.

    Also Meine Freundin hat nach 3 Wochen den Ring herausgenommen um 7 Tage Pause zu machen, wie es laut Packungsbeilage beschrieben wird. In dieser einer Woche Pause soll angeblich der Schutz weiterhin bestehen, vorrausgesetzt man setz den Ring nach 7 Tagen wieder ein, sie hatte aber Urlaub und hat den Ring erst 3 Tage später eingesetzt, super nee... :flennen:

    Und in dieser Woche, wo die Pause war, hatten wir Geschlechtsverkehr, jetzt haben wir beide Angst daß sie Schwanger sein könnte. Sie hat den Ring , wie gesgat 3 tage zu spät eingesetzt nach der Pause, dazu kommt, daß sie dann nach einer Woche den neuen Ring wieder herausgenommen hat um zu gucken ob eine Abbruchblutung kommt, die kommt aber nicht, was michnicht wundert, wenn der Körper mal ne Hormonpackung bekommt und nach ner Woche wieder nicht dann muß der Körper doch sowieso spinnen oder? Oder muß dann wirklich ne Regelblutung kommen?

    Bitte um eure Erfahrung
     
    #1
    Sexsüchtige, 22 November 2007
  2. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.913
    898
    9.083
    Verliebt
    Erstens:Ja deine Freundin kann schwanger sein.

    Zweitens:Eine Abbruchblutung ist nie ein sicheres Zeichen für nicht-schwanger.

    Drittens:Wenn man einfach so mal den Ring raus nimmt, muss nicht zwangsläufig eine Blutung kommen. Die Aktion von deiner Freundin versteh ich absolut nicht. :ratlos: Wenn eine Blutung gekommen wäre, wäre es total daneben gewesen, von nichtschwanger auszugehen. Muss deiner Freundin doch klar sein, dass diese künstlich herbeigeführte Blutung nichts über eine mögliche Schwangerschaft aussagt.

    Summa sumarum: Macht 19 Tage nach dem kritischen Verkehr einen Schwangerschaftstest, dann wisst ihr Bescheid.

    P.S. Dass sie jetzt nicht geschützt ist, wisst ihr hoffentlich??
    Vielleicht wärs nicht verkehrt, wenn du dir mal eine Packung Kondome besorgst.
     
    #2
    krava, 22 November 2007
  3. User 52655
    Sehr bekannt hier
    8.557
    198
    117
    vergeben und glücklich
    Ja, sie kann schwanger geworden sein.
    Der Schutz war weg, weil sie die Pause verlängert hat und da es bei Fehlern direkt nach der Pause schnell zum ES kommt, können noch Spermien in ihr gewesen und befruchtugsbereit gewesen sein.

    Die Aktion gleich wieder Pause zu machen war mehr als sinnfrei. Erstens ist die Abbruchblutung nicht aussagekräftigm, wenn es um die Frage schwanger oder nicht geht und zweitens ist der Schutz jetzt noch länger weg.

    Sie soll 19 Tage nach dem Sex einen Schwangerschaftstest machen, dann wisst ihr bescheid.
     
    #3
    User 52655, 22 November 2007
  4. Sexsüchtige
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    284
    101
    0
    nicht angegeben
    Also ich dnake euch für die ANtworten.

    Ja ein test werden wir beim Frauenarzt machen müssen, daß sie den Ring nach einer Woche wieder herausgenommen hat, find eich ach total bescheuert, die weißt wie immer alles bessr, sie dachte wohl wenn ne Abbruchblutuing kommt wäre alles ok :eek:
    Naja Frauen halt :smile:
    Daß jetzt kein Schutz da ist, ist mir klar, momentan ist mir eh durch die Aktion die Lust auf Sex vergangen.

    Die geht jetzt davon aus, daß sie schwanger ist weil sie keine Abbruchblutung bekommen hat auch wieder ne falsche Annahme, aber da weiß sie auch alles besser. :flennen:

    Naja, ich danke ech für eure Antworten und mir bleibt jetzt zu hoffen daß der Test nicht positiv ausfallen wird.
    Wie verläuft der Schwangerschaftstest beim Arzt, wird da Blut abgenommen?
    Und wann kriegt man das Ergebnis? Direkt oder muß man einen Tag warten?
     
    #4
    Sexsüchtige, 22 November 2007
  5. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.913
    898
    9.083
    Verliebt
    Für einen SST muss deine Freundin nicht zum FA, sondern in die Apotheke oder in die Drogerie. Der Test kostet ein paar Euro, sie muss auf einen Streifen pinkeln und nach ein paar Minuten habt ihr ein Ergebnis.

    Ein Bluttest wird von der KK nur übernommen, wenn ein gegebener Anlass dazu besteht und das ist bei deiner Freundin ja nicht so. Ein Urintest ist sehr sicher, wenn er nicht zu früh gemacht wird. Der FA macht den gleichen und man kann sich die Praxisgebühr und die Warterei sparen.
     
    #5
    krava, 22 November 2007
  6. User 52655
    Sehr bekannt hier
    8.557
    198
    117
    vergeben und glücklich
    An eurer Stelle würde ich einen Test aus der Drogerie holen und zuhause machen. Der ist wesentlich billiger als beim Frauenarzt und genau so zuverlässig.
    Zumal ihr ja erstmal einen Termin braucht, das kann leicht länger dauern als 19 Tage.
     
    #6
    User 52655, 22 November 2007
  7. Sexsüchtige
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    284
    101
    0
    nicht angegeben
    Naja um ehrlich zu sein wäre mir ein Test beim Frauenarzt lieber, denke auf den kann ich mich eher verlassen als auf einen Test aus der Drogerie oder Apotheke, finde ich.

    Sie ist eh privat versichert ausserdem gebe ich lieber etwas mehr Geld aus für nen richtigen Test beim Arzt und weiß dann 100% was Sache ist, als bei so nem Test aus der Apotheke, da waren die Leute auch schon mal laut so nem test Schwanger und ein weiterer Test beim Arzt ergab daß es doch nicht so ist, war bei ner Bekannten so.
    Was kostet so ein Schwangerschafttst in der Apotheke?

    Aber ich glaube ich könnte mich darauf trotzdem nicht verlassen und würde sie zusätzlich zum Frauenarzt schicken.
     
    #7
    Sexsüchtige, 22 November 2007
  8. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.913
    898
    9.083
    Verliebt
    Wie schon gesagt: Die Testmethoden sind total identisch. Es wird getestet, ob im Urin das Schwangerschaftshormon vorhanden ist oder nicht. Wenn man den Test nicht früher als 19 Tage nach dem GV macht, dann kann man sich auch aufs Ergebnis verlassen.
    Die Bekannte von dir hat den Test wahrscheinlich zu früh gemacht oder irgendwie falsch.
    Selbst wenn man 2 Tests macht zur Sicherheit bleibt man unter 10€, was normalerweise schon die Praxisgebühr kostet.

    Aber wenn ihr lieber zum FA wollt, bitte. Dann macht einen Termin.

    Ein Test aus der Apotheke kostet je nach Marke so 4-6 €.
     
    #8
    krava, 22 November 2007
  9. 2Moro
    2Moro (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.138
    123
    15
    nicht angegeben
    Da steht's doch!
     
    #9
    2Moro, 22 November 2007
  10. User 52655
    Sehr bekannt hier
    8.557
    198
    117
    vergeben und glücklich
    Der Test kostet in der Drogerie um die 4 Euro und ist genau der selbe, den der FA macht.
     
    #10
    User 52655, 22 November 2007
  11. Sexsüchtige
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    284
    101
    0
    nicht angegeben
    Ahso, ok.
    Und der test soll man erst nach 19 Tagen machen, also ab dem Tag an dem man zueletzt geschlechtsverkehr hatte, richtig?
     
    #11
    Sexsüchtige, 22 November 2007
  12. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.913
    898
    9.083
    Verliebt
    19 Tage nach dem kritischen Verkehr eben, also nach dem ungeschützten. War bei euch ja während der verlängerten Pause hast du geschrieben. Wenn ihr während der ungeschützten Zeit mehrfach Sex hattet, dann rechnet 19 Tage nach dem letzten GV.
     
    #12
    krava, 22 November 2007
  13. User 52655
    Sehr bekannt hier
    8.557
    198
    117
    vergeben und glücklich
    Genaugenommen ab dem Verhütungsfehler, also ab dem ersten Verlängerungstag - also wenn ihr ganz sicher sein wollt, dass es lang genug war.
    Macht den Test mit Morgenurin, dann könnt ihr noch sicherer sein, dass er korrekt anzeigt.
     
    #13
    User 52655, 22 November 2007
  14. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.913
    898
    9.083
    Verliebt
    Ja Nubecula hat recht. Wegen der Überlebenszeit der Spermien.
     
    #14
    krava, 22 November 2007
  15. Sexsüchtige
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    284
    101
    0
    nicht angegeben
    ok, ich danke euch vielmals...
    Und mir hilft jetzt nur das Beten :zwinker:
     
    #15
    Sexsüchtige, 22 November 2007
  16. User 52655
    Sehr bekannt hier
    8.557
    198
    117
    vergeben und glücklich
    Ich drück die Daumen :zwinker:
    Berichte mal, wenn du genaueres weißt.
     
    #16
    User 52655, 22 November 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Neue Fall NuvaRing
lauraspezial
Aufklärung & Verhütung Forum
15 Juli 2015
3 Antworten
Flitzi
Aufklärung & Verhütung Forum
9 März 2009
15 Antworten
Malibu-Barbie
Aufklärung & Verhütung Forum
22 November 2007
8 Antworten
Test