Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Neue Kamera nötig. Auswahlhilfe

Dieses Thema im Forum "Musik, Filme, Computer und andere Medien" wurde erstellt von User 53227, 7 September 2007.

  1. User 53227
    User 53227 (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    629
    103
    12
    nicht angegeben
    Halllöchen :wink:
    Ja, wie oben schon steht. Ich suche eine neue Digitalkamera für mich. Leider kann ich nur bis an die 200€uro gehen...

    Ich fotografiere hauptsächlich auf Konzerten (im Pressegraben - lacht mich nicht aus, für ne Spiegelreflex reicht es eben nicht..) oder eben frei irgendwo anders.

    Habt ihr einen guten Tipp für mich, oder könnt ihr mir vielleicht eure eigene raten?

    Was sollte ich allgemein bei einer guten Kamera ansteuern.
    ISO, Pixel, Bildstabilisator?

    Wäre nett, wenn ihr mir helfen könnt.
     
    #1
    User 53227, 7 September 2007
  2. User 38494
    Sehr bekannt hier
    3.930
    168
    395
    Verheiratet
    Zeigt her Euer selbstgemachtes(Foto/Essen/gemaltes)/kreatives Kunstwerk! - 3755635

    ist ne casio qv3000, 3 megapixel und 3 x optischen zoom.

    so ein ding hab ich mir für 256 DM in ebay gebraucht gekauft.

    es muss also nicht unbedingt das neueste vom neuesten sein.

    3 megapixel reichen vollkommen aus um ein bild in din a4 haben zu können. :zwinker:

    die frage ist eben, was du haben willst.
    optischer zoom ist wichtig und das das bildrauschen eben nicht sooo extrem ist wie bei manchen cams.

    die panasonic lumix kann ich empfehlen.
    die hat 13 x optisch, aber für mich fehlt da die makrofunktion, die meine casio besser ausfüllt und die ist eben schon einige jahre alt. :grin:
     
    #2
    User 38494, 7 September 2007
  3. metamorphosen
    Sehr bekannt hier
    3.418
    168
    227
    vergeben und glücklich
    Normalerweise bin ich ja nicht so der Freund davon, Ratschläge zu geben, die gar nicht wirklich der Fragestellung entsprechen.

    Ich würde Dir aber trotzdem den Tipp geben, nochmal darüber nachzudenken ob es nicht doch eine SLR sein sollte. Nicht einfach, weil das viel mehr der Aufgabenstellung entspricht, sondern wegen Deinem Interesse an Medienberufen.

    Da würde es sich mit Sicherheit lohnen, ein bisschen intensiver in die Fotografie einzusteigen. Und wenn es eine Investition in den beruflichen Werdegang ist, dann sind 3-400 Euro mehr ja nicht soo wild und dann kann man vielleicht länger sparen oder mal die Eltern anhauen.
     
    #3
    metamorphosen, 7 September 2007
  4. Stonic
    Stonic (41)
    Grillkünstler
    7.536
    298
    1.769
    Verheiratet
    Ich würde dir auch eher zu einer SLR raten zudem bekommt man da schon gescheite bei ebay für 300-400 Euro wie die Nikon D50 oder die Canon EOS 400
     
    #4
    Stonic, 7 September 2007
  5. Muli83
    Muli83 (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    144
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Ich denk auch: ne SLR, oder zumindest ne "Bridge"-Kamera, also mehr als ne Kompakte, ich hatte mal die S7000 von Fuji.. Da kann man zumindest Blende und/oder Belichtungszeit seperat einstellen etc..

    Wenn es denn garnicht anders geht, oder du es nicht willst:
    Für etwas mehr als 200€ (amazon.de ca. 225€) gibt es die Canon IXUS 75. Die hab ich mir als Ergänzung zu meiner DSLR gekauft.

    Pluspunkte:
    - Schön leicht und klein
    - Gute Bilder
    - Leicht zu bedienen
    - schnelle Einschaltzeit
    - schneller Autofokus
    - geringe Auslöseverzögerung
    - zur Not bis ISO1600 (jaa, ich weiß, Rauschen.. aber lieber mal doch n verrauschtes Bild, als garkeins!)

    Minuspunkte:
    - für dich vlt. etwas zu wenig Zoom (aber bei Konzerten verwackelt das sonst eh nur)
    - Blitz ist nicht soo der Hammer

    Aber wenn du wirklich in Richtung der Medienberufe gehen willst solltest du unbedingt schauen, ob du nicht noch irgendwo die paar Euro auftreiben kannst. Fotographiekenntnisse (nicht Knipsen!) sind dort eigentlich fast überall von Vorteil!
     
    #5
    Muli83, 7 September 2007
  6. User 53227
    User 53227 (28)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    629
    103
    12
    nicht angegeben
    Hm.. Ich werd wohl drüber nachdenken.. SLR find ich eh sehr sehr toll....Hatte eben schonmal bei günstiger.de und so geschaut.
    Falls nicht:
    Nen Freund von mir hatte jetzt die Kodak Z712 IS vorgeschlagen, die werd ich mir nochmal anschauen.

    Und so weiter.
     
    #6
    User 53227, 7 September 2007
  7. Trogdor
    Trogdor (40)
    Verbringt hier viel Zeit
    472
    101
    0
    nicht angegeben
    Ich stimme da im Prinzip den anderen in Hinblick auf DSLR zu, gerade bei schwierigen Lichtverhältnissen. Aber wenn das Budget nicht mehr hergibt, muss man eben versuchen das beste daraus zu machen, zumal Objektive ja auch Geld kosten. Wenn du nicht das Geld für eine DSLR hast, würde ich nach einer Bridgekamera sehen, wie die von dir erwähnte Kodak Z712.

    MPixel: Sind bei heutigen Kameras im Prinzip eher egal, wie Haarefan schreibt, reichen 3 MPixel für die meisten Anwendungen. Eine höhere Auflösung erlaubt natürlich auch Dinge wie Ausschnittvergrößerungen. Da die nicht-DSLRs aber alle recht kleine Bildsensoren verwenden, nimmt mit der Auflösung leider nicht immer die Bildqualität zu, sondern of nur das Rauschen. Ich habe mir bei meiner Kamera daher bewusst das Vorgängermodell mit weniger Auflösung gekauft.
    ISO: Ähnliches Problem wie bei MPixel. Ein hoher ISO-Wert ist im Prinzip eine schöne Sache, weil es Bilder bei geringer Helligkeit erlaubt. Da die Kameras aber oft nur kleine Sensoren haben, sieht das Bild entsprechend schlecht aus. Da hast Du mehr davon, wenn Du im Bildbearbeitungsprogramm deiner Wahl ein unterbelichtetes Bild aufhellst. Von da an ist es hilfreich, einen Testbericht zu suchen, der zeigt, wiel die Bildqualität bei hohem ISO-Wert ist
    Optisches Zoom: In meinen Augen ganz wichtig. Und ist eigentlich nur mit Bildstabilisator richtig nützlich. Ein halbwegs guter Weitwinkelbereich ist übrigens meistens hilfreicher als besonders viel Tele.
    Geringe Auslöseverzögerung: Sehr wichtig, nichts ist nerviger als eine Kamera, die zu träge reagiert.
     
    #7
    Trogdor, 7 September 2007
  8. User 53227
    User 53227 (28)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    629
    103
    12
    nicht angegeben
    Dankeschön. :smile:
    Ich hab mir mal testberichte angeschaut. Scheint okay zu sein das Teil.
    Aber ich geh morgen mal in die Stadt und schau dort nochmal nach was der Markt so hergibt.
     
    #8
    User 53227, 8 September 2007
  9. $-T-P
    $-T-P (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    11
    86
    0
    Single
    Kann ich dir gerne behilflich sein.
    Ich habe eine Casio Exilim EX-Z1050,diese
    ich dir nur weiterempfehlen kann,die Bildqualität
    ist sehr beeindruckend. Normale Fotos sowie Makroaufnahmen
    sind einfach Spitze.

    Ich hab vor Monaten ca. 220 euro bezahlt,
    mittlerweile bekommst du sie schon unter 200
    euro.Eine bessere Kamera wirst du für diesen
    Preis bestimmt nicht bekommen.

    *klick*

    Hier ein paar Bilder von meiner Kamera,die ich
    selbst fotografiert habe.

    *Bild1*
    *Bild2*
    *Bild3*
    *Bild4*

    Ich hoffe ich konnte dir deine Kaufentscheidung
    erleichtern. Bei Fragen einfach Fragen.:zwinker:

    mfg
     
    #9
    $-T-P, 8 September 2007
  10. Narcissus
    Narcissus (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    14
    88
    1
    vergeben und glücklich
    DSLR!!!

    Ne Canon Eos 400D gibts recht günstig. Ab Anfang Oktober läuft ne neue Cashback Aktion, d.h. du bekommst 70€ schon mal zurückgezahlt, wenn du dich für eine neue Eos 400D entscheidest.

    oder:

    Meld dich bei seriösen Fotografie-Foren an (zB. DSLR-Forum.de), dort gibts im Bereich "Biete" immer günstige Gebraucht-Angebote. z.B. ne gebrauchte 400D mit Restgarantie PLUS Objektiv PLUS Batteriegriff für 590€.

    http://www.dslr-forum.de/showthread.php?t=236635
     
    #10
    Narcissus, 23 September 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Neue Kamera nötig
Meliana
Musik, Filme, Computer und andere Medien Forum
27 Januar 2014
12 Antworten
drusilla
Musik, Filme, Computer und andere Medien Forum
5 Oktober 2009
11 Antworten
Diorama
Musik, Filme, Computer und andere Medien Forum
1 Dezember 2008
65 Antworten