Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Neue Liebe und so aufgeregt wegen dem Sex ...

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Krissy1286, 28 Mai 2008.

  1. Krissy1286
    Krissy1286 (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    55
    91
    0
    in einer Beziehung
    Ich hab seit 3 Wochen einen neuen Freund. Es ist alles echt perfekt. Denke mal das wir bald miteinander schlafen... Doch da is erstmal das Problem wo, da wir beide zu hause wohnen und die eltern stören ... Dann kann es ja spontan passieren... soll ich immer n Kondom mitnehmen? und kann mir jemand mal n paar Tipps geben damit ich nicht so aufgeregt bin? löl

    thx :zwinker:
     
    #1
    Krissy1286, 28 Mai 2008
  2. MsThreepwood
    2.424
    Wenn du damit rechnest, dass ihr demnächst spontan miteinander schlaft, dann nimm auf jeden Fall immer ein Kondom mit, bzw halte welche bei dir zu Hause bereit.

    Falls du noch ZU nervös bist, lass es doch erstmal langsam auf dich zukommen. Ihr müsst ja nichts überstürzen :zwinker:

    Ansonsten ist ein gewisses Maß an Nervosität vorm ersten Sex mit dem neuen Partner wohl ganz natürlich.
     
    #2
    MsThreepwood, 28 Mai 2008
  3. Spaceflower
    Meistens hier zu finden
    2.176
    133
    50
    Single
    Kondome dabei zu haben ist immer von Vorteil.. :zwinker:

    Grundsätzlich kannst du dich doch drüber freuen... irgendwann ist die Nervosität vorbei und die "Spannung" ist nicht mehr so gross..
    Nervosität ist also nichts schlechtes - solange sie nicht allzu übertrieben ist.
     
    #3
    Spaceflower, 28 Mai 2008
  4. User 70315
    User 70315 (28)
    Beiträge füllen Bücher
    3.571
    248
    1.122
    Verheiratet
    versuch zunächst die aufregung nicht als negativ anzusehen:zwinker: aufregung gehört immer dazu! umso prickelnder ist es danach. aber denk dir einfach, wenn es passiert ist dir alles um dich herum eh egal. wenn du dich einfach noch nicht bereit fühlen solltest, sag es immer. ihr habt ja nix zu verlieren:smile:



    und kondome würd ich einfach immer dabei haben. sie sind ja nicht zeichen dafür, dass etwas passieren MUSS.
    aber wenn, dann habt ihr "vorgesorgt"
     
    #4
    User 70315, 28 Mai 2008
  5. X-Dream
    X-Dream (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    458
    101
    0
    vergeben und glücklich
    also vllt. nutzt du die nächste möglichkeit, um einfach auch mal über Verhütung zu sprechen - über den weg kann man dann ja auch auf vorlieben, ... kommen!
    Über Verhütung sollte man ja sowieso vor dem ersten Sex reden.
    Uud als Frau ist es ja eh nciht so schwierig kondome mit sich zu führen --> ab in die handtasche und gut ist! :zwinker:

    frohes gelingen!

    LG X
     
    #5
    X-Dream, 28 Mai 2008
  6. User 76250
    Planet-Liebe Berühmtheit
    3.193
    348
    3.050
    Single
    Wo ist das Problem? Schickt ein Elternpaar (beide wäre zu verwegen :zwinker: ) ins Konzert, die Oper, ein Musical oder was weiß ich.
    Oder informiert Euch über Schallisolierung. :tongue:
     
    #6
    User 76250, 28 Mai 2008
  7. BeastyWitch
    Verbringt hier viel Zeit
    736
    101
    0
    nicht angegeben
    Kondome sollten sowieso dein ständiger Begleiter sein. Für den Fall der Fälle :zwinker:

    Ansonsten würde ich mal sagen: Erfreue dich an diesem Kribbeln, Nervös zu sein. Es ist neu und unheimlich aufregend.

    Genieße einfach diese Zeit und vorallem setze dich nicht selbst unter Druck.
    Viel Spaß
     
    #7
    BeastyWitch, 28 Mai 2008
  8. Larissa333
    Gast
    0
    Hm, wenn ich befürchte dass meine oder seine Eltern beim Sex stören könnten (ok, können nur noch seine eigentlich, denn ich hab meine eigene Wohnung :zwinker: ), schließen wir einfach ab, Problem gelöst.

    Kondome muss man ja nicht immer rumschleppen, sondern man kann auch einfach ne Packung kaufen und paar Kondome eben in seinem, paar in deinem Nachtisch aufbewahren.
     
    #8
    Larissa333, 28 Mai 2008
  9. OoNooBOo
    OoNooBOo (33)
    Benutzer gesperrt
    636
    0
    0
    vergeben und glücklich
    wie war das mit den kondomen noch mal? ach ja richtig:
    lieber eins haben und keins brauchen, als eins brauchen und keins haben :zwinker:
     
    #9
    OoNooBOo, 28 Mai 2008
  10. Krissy1286
    Krissy1286 (30)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    55
    91
    0
    in einer Beziehung
     
    #10
    Krissy1286, 29 Mai 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Neue Liebe aufgeregt
Megalodon
Beziehung & Partnerschaft Forum
1 März 2016
10 Antworten
masser345
Beziehung & Partnerschaft Forum
27 Dezember 2015
10 Antworten
Kevin96
Beziehung & Partnerschaft Forum
17 November 2015
4 Antworten