Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Neue Liebe?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Genius girl, 8 Oktober 2006.

  1. Genius girl
    Verbringt hier viel Zeit
    41
    91
    0
    nicht angegeben
    Hallo ihr da draussen,
    Hab schon einige Wochen hier mitgelesen, und mich jetzt schließlich auch mal angemeldet un das is mein erster thread.

    Also dann werd ich euch ma erzählen was ich auf dem herzen habe.
    Und zwar ist es so, ich hatte mich vor einigen monaten in einen freund (nennen wir ihn mister x) verliebt, es beruhte auf gegenseitigkeit, aber aus verschiedenen gründen hatten wir nie die möglichkeit zusammenzukommen, was mir nach ungefähr einem halben jahr hoffnung jetzt entgültig das herz gebrochen hat, denn es ist aus:cry: . Ich hatte davor einen Freund, aber so ein Gefühl hatte ich noch nie wie für diesen Menschen, soo verdammt viel für jemand zu empfinden, sich bei jemand so wohl zu fühlen und mit jemand seine komplette zukunft verbringen zu wollen,
    auch wenn wir noch sehr jung sind, ich bin grade mal 16, er 18. Also gut dieses thema ist wie gesagt abgeschlossen,
    nun ist es an der zeit was neues anzufangen.

    Und es bahnt sich auch schon was an, ich hatte vor einigen wochen angefangen kontakt zu einem aus meiner schule (nennen wir ihn mister y) aufzunehmen, sms icq telen usw... Bis dann ein Treffen vereinbart wurde, dass ich abgesagt hatte weil ich dann der meinung war noch zu viel für diesen anderen zu empfinden und mister y nicht verletzte wollte. :kopfschue
    Nun hatten wir gestern ein Fest un ich hatte das erste mal richtig persönlichen kontakt zu mister y, wir kamen uns näher, ich hab das gefühl da könnte sich was entwickeln, weil wir uns sehr mögen und er ist ein toller junge und ja...

    Nun mache ich mir aber schon den ganzen tag gedanken, weil ich einfach denke dass das so anders is wie bei mister x, ich weiß nicht ob ich jemals für mister y so viel empfinden würde usw...Wisst ihr was ich meine? einfach diese angst dass die neue liebe nicht so groß ist bzw wird wie die alte.... :geknickt:
    Was ratet ihr mir? soll ich warten bis ich wirklich jemanden finde bei dem ich von anfang an das gefühl habe das is es,
    so stak habe ich noch nie jemand geliebt,
    oder sagt ihr ich muss meine ansprüche herunter schrauben und die sache mit mister y sich entwickeln lassen,
    vielleicht kommen diese scheinbar unerreichbaren liebesgefühle ja noch?

    Ich bedanke mich für alle antworten, Lg Genius Girl:smile:
     
    #1
    Genius girl, 8 Oktober 2006
  2. kluges_madel
    Verbringt hier viel Zeit
    13
    86
    0
    vergeben und glücklich
    hi ich denke du solltest die sache mit mister y :tongue: einfach mal auf dich zukommen lassen frag mich nich wieso:ratlos:
    sry
     
    #2
    kluges_madel, 8 Oktober 2006
  3. bienchen*w*
    0
    ansprüche herunterschrauben, sonst vergraulst du dir am schluss noch mister right, weil du dir bereits bevor ihr überhaupt zusammenkommt schon sooo viele gedanken und sorgen wegen nichts machst. gaaanz loggaaa. so, und wenn du dich nur nach dem ersten fuzzi richten würdest, verpasst womöglich einige schöne erfahrungen. Glaub ma - es gibt so viele männer, da is a noch einer für dich dabei, der besser zu dir passt!
    lg
    bienö
     
    #3
    bienchen*w*, 8 Oktober 2006
  4. Funeral Time
    Verbringt hier viel Zeit
    48
    91
    0
    Single
    GENAU so gehts mir auch. Interessant, bin auf Antworten gespannt :zwinker:
     
    #4
    Funeral Time, 8 Oktober 2006
  5. Charlotte21
    Verbringt hier viel Zeit
    19
    86
    0
    Single
    Hallo GeniusGirl,

    aaalso... ich würd mich trotz allem darauf einlassen, bzw. erstmal schauen was kommt... denn, es gibt zwei arten von lieben. die, bei der du sofort ein sehr intensives gefühl hast und merkst, der ist es. und die, bei der sich das gefühl gaaanz langsam entwickelt. warte ab und mit der zeit wirst du dir sicherlich sicherer werden.
    du musst ja nicht gleich eine Beziehung mit ihm eingehen. lern ihn erstmal kennen, freunde dich mit ihm an!
     
    #5
    Charlotte21, 8 Oktober 2006
  6. User 20976
    (be)sticht mit Gefühl
    13.614
    398
    2.056
    vergeben und glücklich
    meine annahme: du idealisierst mr x.
    er blieb unerreichbar, warum auch immer.

    mr y ist erreichbar. und auch interessiert an dir.
    du bist nach deinem halben jahr mr-x-schwärmerei vielleicht noch nicht ganz "fertig" damit.

    ich weiß gar nicht, ob ich an deiner stelle jetzt mich auf mehr mir mr y einließe oder noch abwartete. vielleicht sagte ich mr y, dass ich noch nicht ganz über eine liebeskummerzeit hinweg sei. (kommt auch auf das verhältnis zu y an, wie vertraut ich ihm schon bin...)

    nun, da ich mich eh langsam verliebe, lernte ich wohl y einfach noch näher kennen, ohne schon über Beziehung etc. nachzudenken.

    ich mag keine halbherzigen sachen. daher ließe ich mich nicht auf was ein, nur um eben liiert zu sein und wen anders vergessen zu können... was ja manchmal auch vorkommt.

    WAS und wie fühlst du denn für y?
    vielleicht ist es einfach ungerecht, ihn mit x und deinen gefühlen für x zu vergleichen? x hat dich ein halbes jahr beschäftigt (wobei ich nicht weiß, wie viel bei x eben idealisierung und projektion ist...). y kennst du noch nicht lang.

    zu erwarten, dass man von anfang an auf den ersten blick soooooooooo viel fühlt, finde ich ...naiv. und zu viel erwartet. verlieben auf den ersten blick, meinetwegen, aber aus meiner sicht kann nicht nach einem blick LIEBE entstehen, ohne den anderen zu kennen. mag sein, dass sich die liebeskonzepte der leute da auch unterscheiden.

    ich weiß nicht, warum x und du trotz gegenseitigkeit nicht zum paar wurdet bzw. werden konntet (war er liiert oder was?), aber ganz los bist du von ihm wohl noch nicht, kann das sein?

    lern y kennen. muss da sofort ne beziehung draus werden?
     
    #6
    User 20976, 8 Oktober 2006
  7. Bailadora
    Meistens hier zu finden
    991
    128
    99
    nicht angegeben
    Ich hatte so eine Situation auch schon einmal. Meine erste große Liebe, es war aus, und ich hatte wahnsinnige Bedenken, ob ich einen neuen Partner nicht ständig mit dem Alten vergleichen, ständig in seiner Gegenwart an den Vorherigen denken würde.
    Unter anderem deswegen sagte ich mir: ich nehme jetzt erst einmal Auszeit von den Männern und kümmere mich nur um mich, bis es funkt oder ich mir ganz sicher bin, dass ich solche Gedanken nicht mehr haben werde.

    Und den selben Ratschlag gebe ich Dir auch: wenn Du Dir so unsicher bist und immer noch so viel an Deine letzte Liebe denkst, dann hast Du sie noch nicht hinter Dir und bist noch nicht bereit für eine neue Beziehung.
    Du solltest 100% sicher sein, dass Du diesen Kerl bzw irgendeinen Kerl willst - bist Du das nicht: lass es.

    Soviele Leute gehen kurz nach einer besonders intensiven Beziehung zu einem anderen Menschen direkt eine Neue ein - weil sie sich allein fühlen, weil sie den Schmerz überwinden, nicht mehr ständig an den anderen denken wollen. Diese Beziehungen halten in 95% der Fälle nicht sehr lang - und warum? Weil sie sich nicht auf ehrlichen Gefühlen zum anderen begründen. Den betroffenen Partner nennt man da auch gerne Lückenbüsser (weil er die Lücke zwischen der alten und der neuen Liebe füllt) oder Übergangspartner.
    Also: fang nicht was mit Mister y, z, u, w oder sonstwie an, wenn Du wirklich was Ernstes willst. Eine weitere gescheiterte Beziehung brauchst Du jetzt in nächster Zeit nicht, oder? Und ihm gegenüber ist das einfach nur fair - denn was ist, wenn er sich richtig in Dich verliebt, so wie Du in Mister x?

    Flirte, hab Deinen Spaß, wenn Du das brauchst - aber halt Dich jetzt erstmal von Beziehungen fern, bist Du nicht mehr ständig an Mister x denken musst.
    Dein Herz muss sich erst von ihm lösen, damit Du es einem anderen schenken kannst. Verstehst Du das?

    Ich habe 'erst' 1 1/2 Jahre nach dieser ersten großen Liebe wieder eine Beziehung begonnen - und da hat es einfach bumm gemacht :smile: Mein Herz sagt auch noch heute 100% ja zu ihn :zwinker:
    Ich bin sicher, das wird Dir ganz genauso gehen - irgendwann, wenn Du wieder bereit dafür bist, wird jemand kommen, der Dich noch glücklicher macht als Mister x! :smile:

    LG
    Bailadora
     
    #7
    Bailadora, 8 Oktober 2006
  8. Genius girl
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    41
    91
    0
    nicht angegeben
    Sooo, danke für eure Antworten,
    wobei die meinungen ja ein bisschen geteilt waren. Und ich gebe euch recht ich denke ich bin noch nicht so ganz über mister x hinweg. Um einfach mal alle eure ratschläge zu nutzen denke ich dass ich mister y jetzt einfach mal besser kennen lerne, wer weiß obs was festes draus wird, auf jeden fall werde ich warten bis ich das gefühl habe mister x hinter mir gelassen zu haben....
    Irgendwie glaube ich mache ich mir auch ein bisschen viel sorgen in Sachen zukunftsplanung kann das sein....aber ist eben das erste mal das ich so ein gefühlschaos erlebe un jeder braucht erfahrung;-)

    Danke nochmal, gruß Genius Girl:zwinker:
     
    #8
    Genius girl, 9 Oktober 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Neue Liebe
Megalodon
Beziehung & Partnerschaft Forum
1 März 2016
10 Antworten
masser345
Beziehung & Partnerschaft Forum
27 Dezember 2015
10 Antworten
Kevin96
Beziehung & Partnerschaft Forum
17 November 2015
4 Antworten