Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Neue Parnterschaft: Sex schlecht=Beginn vom Ende der Beziehung?

Dieses Thema im Forum "Umfrage-Forum" wurde erstellt von Theresamaus, 2 Juni 2009.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Theresamaus
    Benutzer gesperrt
    118
    0
    35
    nicht angegeben
    Wenn ihr eine neue Partnerschaft beginnt :knuddel: und zum ersten Mal Sex mit dem neuen Partner habt, der äußerst schlecht oder langweilig verläuft, ist das schon der Beginn vom Ende der Beziehung? Oder habt ihr noch einen Hauch von Hoffnung, dass sich das in nächster Zeit noch bessert? :cry:
     
    #1
    Theresamaus, 2 Juni 2009
  2. ShadowScar
    ShadowScar (26)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    97
    33
    1
    vergeben und glücklich
    Ich denke mal, wenn der erste Sex schlecht ist, hat das nicht mal was zu sagen, denn beide Partner müssten sich erst auf einander enistellenund nach und nach entdeckt man, was der Partner so mag... Aber dies allein geschieht nicht gleich beim esten Sex ^^
     
    #2
    ShadowScar, 2 Juni 2009
  3. CCFly
    CCFly (36)
    live und direkt
    12.443
    218
    263
    Verheiratet
    mein sex war den großteil über schlecht, die ersten paar male waren am schlimmsten, ich hatte schmerzen, sehr oft, aber mittlerweile ist mein sex richtig gut. :cool1:
     
    #3
    CCFly, 2 Juni 2009
  4. Lily87
    Gast
    0
    üben, üben, üben :link:
     
    #4
    Lily87, 2 Juni 2009
  5. MsThreepwood
    2.424
    Ich gehe keine Partnerschaft ein ohne vorher Sex gehabt zu haben. Und wenn es schlecht ist, dann wird das nüscht mit uns :zwinker:
     
    #5
    MsThreepwood, 2 Juni 2009
  6. Nevery
    Nevery (30)
    Planet-Liebe ist Startseite
    8.683
    598
    7.627
    in einer Beziehung
    jo, so siehts aus.
    immerhin kann man ja unterscheiden zwischen dem, was sich nunmal erst einspielen muss, und dem grundsätzlichen, was sich so leicht nicht verändern wird und ausschlaggebend ist.
     
    #6
    Nevery, 2 Juni 2009
  7. LiLaLotta
    LiLaLotta (31)
    Sehr bekannt hier
    3.686
    168
    335
    vergeben und glücklich
    Ich geb der Sache noch ne Chance, aufgeregt kann ja jeder Kerl mal sein. Sollte es nach dem 2. und 3. Mal allerdings immer noch nicht besser sein, verliere ich richtig schnell das Interesse an dem Mann und er rutscht in die Gute-Kumpel-Schiene ab und bleibt für immer dort.
     
    #7
    LiLaLotta, 2 Juni 2009
  8. Schweinebacke
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    4.251
    348
    4.660
    nicht angegeben
    Ich bin da nicht so anspruchsvoll ehrlich gesagt :ratlos:

    Klar ist es toll, wenn Frau ne Granate im Bett mit ähnlichen Interessen ist, aber ganz ehrlich, die meisten Frauen die ich charakterlich und vom äußeren her toll fand, waren das nicht. Irgendwie ist mir Sex nicht so wichtig, dass er einer der Stützpfeiler meiner Beziehungen gewesen wäre.
    Ich habe gerne viel Sex, zur Not kann ich es mir aber auch immer noch selber machen.
     
    #8
    Schweinebacke, 2 Juni 2009

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Neue Parnterschaft Sex
Lotusknospe
Umfrage-Forum Forum
7 September 2016
14 Antworten
g_hoernchen
Umfrage-Forum Forum
3 Oktober 2015
15 Antworten
Michael1988
Umfrage-Forum Forum
14 Juli 2015
3 Antworten
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Test