Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • unbekannte
    unbekannte (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    296
    113
    20
    Verlobt
    14 Januar 2007
    #1

    Neue Simpsonsfolgen

    Hallo

    Habt ihr grad die vorwerbung für die neuen folgen der simpsons die ab nächsten sonntag kommen gesehen?

    da hat man marges neue stimme gehört gesprochen von anke engelke

    ich persönlich fand es nicht so gut wie die volkmann

    habt ihr es gehört und wie fandet ihr es?


    bis dann

    der unbekannte


    PS: ihr dürft mir die nächsten 2 wochen für die prüfungen die daumen drücken :smile2:
     
  • Unripe
    Unripe (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    44
    91
    0
    Single
    14 Januar 2007
    #2
    Da ich die Engelke nicht ab kann seit sie bei den Oscars aufm dem roten Teppich stand werd ich die neuen Folgen wohl beukotieren und wieder anfangen Simpsons in Englisch zu gucken. Ist sowieso viel lustiger.
     
  • Moses
    Moses (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    123
    101
    0
    in einer Beziehung
    15 Januar 2007
    #3
    Die Simpsons sind schon länger schrott:
    -Skinner hat ne Kackstimme
    -Vögel pfeifen im Hintergrund
    -mit dem Tod von Marges Synchronsprecherin sind sie endgültig gestorben.

    Nicht in den falschen Hals kriegen! Ich liebe die Simpsons, aber ab der 10./11. Staffel haben sie einfach nachgelassen
     
  • Schäfchen
    Schäfchen (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.592
    123
    4
    Es ist kompliziert
    15 Januar 2007
    #4
    Off-Topic:
    "Boykottieren" heißt das! ;-)


    Ich konnte Anke Engelke nie leiden - aber deswegen auf Simspons verzichten, niemals.
     
  • User 29377
    Meistens hier zu finden
    334
    128
    80
    nicht angegeben
    15 Januar 2007
    #5
    Naja, ich find die neueren Folgen eh ziemlich low ....
    Kann man schonmal anschauen, aber mit den älteren können sie aus diversen Gründen einfach nicht konkurrieren.
    Von daher ist mir das auch schon wurscht.
     
  • Santa
    Santa (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    292
    101
    0
    Single
    15 Januar 2007
    #6
    Niemand scheint Engelke leiden zu können - ich finde sie auch nicht besonders lustig (höchstens als "Ricky").
    Aber was solls, die Simpsons gucke ich natürlich weiter. Eigentlich finde ich die deutsche Fassung sehr gelungen. Besonders die Homer-Stimme ist ein Beispiel für gelungene Synchronisation.
    Und außerdem: an die "neue" Marge muss man sich erstmal gewöhnen, und Engelke eine faire Chance geben.
     
  • Viktoria
    Viktoria (30)
    kurz vor Sperre
    2.381
    0
    0
    vergeben und glücklich
    15 Januar 2007
    #7
    WAS?????

    Die Synchronsprecherin von Marge ist tot? :ratlos:

    Erst starb der "Deutsch-Macher" und Übersetzer Ivar Commbrick, der unter anderem Reverent Lovejoy und Tingel-Tangel Bob gesprochen hat, und jetzt auch noch Volkmann??

    Na toll ...
    Nee, habe es verpasst, die zu gucken ... gucke die sonst immer nur um 18 Uhr auf Pro7.

    Und die neuen Simpsons-Folgen sind sowieso Schrott. Die haben ihren Stil an sich schon total verloren.
    Die Storys sind dämlich ... und dann noch die neue Stimme vom Rektor Skinner :mad:

    Außerdem habe ich mal im Simpsons-Comic gelesen, daß sich in Amerika schon Millionen von Fans aufregen, daß die Simpsons immer "unrealistischer" werden.
    Mich wundert es nicht! Sehe ich doch auch so :mad:

    Ich muß sagen, wenn die neuen Folgen ausgestrahlt werden, schalte ich meistens ab, weil die einfach nur noch langweilig sind.
    Nur die alten und viel besseren Folgen schaue ich auch.

    Falls es jemanden interessiert:
    Ich habe auch mal im Simpsons-Comik gelesen, daß vorraussichtlich keine weiteren Folgen mehr produziert werden, wenn der groß angekündigte Kinofilm eines Tages in die Kinos kommen sollte.

    Allerdings ist dieser Artikel schon einige Jahre her, und ich weiß deshalb nicht, in wie weit der noch aktuell ist.

    Aber daß dieses Jahr im Juli der Simpsons-Film bei uns läuft (Trailer im Kino), heißt es ja dann mal damit abzuwarten.

    In den Kinofilm gehe ich mit meinem süßen Schatz aber auf jeden Fall.

    Ich finde es wegen den Simpsons aber echt einfach schade, weil ich eigentlich ein riesen Fan von denen bin.
    Aber so, wie die Serie in den letzten Episoden abgebaut hat, hat sie sich fast vollkommen von meiner eigentlichen Lieblings-Serie entfernt.
     
  • fragment
    Verbringt hier viel Zeit
    281
    101
    0
    Single
    15 Januar 2007
    #8
    Ich war auch erschrocken als ich die Stimme kurz im Trailer gehört habe. Ich denke nicht, dass ich mich dran gewöhnen werde. Schade eigentlich, aber Anke Engelke gehört nicht gerade zu meinen Lieblingscomedians, von daher wird es schwer werden das zu akzeptieren.
     
  • unbekannte
    unbekannte (34)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    296
    113
    20
    Verlobt
    15 Januar 2007
    #9
    @ viktoria

    das mit dem tot der volkmann war wochenlang im tv ;o)

    und wenn du die neuen folgen nciht anschaust musst du dir nicht die anka antun +ggg+



    das die serie nach dem film vorbei ist bezweifel ich

    es hieß ja erst vor ein paar folgen am ende

    "have no fears we have storys for jears! Nobody can stop the simpsons"

    wenn das keine aussage ist
     
  • Gilead
    Gilead (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    580
    113
    37
    Verheiratet
    15 Januar 2007
    #10
    Naja, weißt du auch noch, wie es weiterging?

    "Like: Marge becomes a robot"
    "and Moe gets a cellphone..."

    @Topic: gucken tu ichs, die Stimme ist gewöhnungsbedürftig, aber wäre es die von Anfang an gewesen, würden sich jetzt alle aufregen, dass die Volkmann eine andere Stimme hätte...
     
  • Viktoria
    Viktoria (30)
    kurz vor Sperre
    2.381
    0
    0
    vergeben und glücklich
    15 Januar 2007
    #11
    Ich habe in den letzten Wochen kein Fernsehen geguckt :grin: Naja, dafür gibt ja das Internet, wie hier :tongue:

    Wie gesagt, der Artikel ist schon mehrere Jahre alt ... ist er dann wohl schon veraltet ...

    Aber naja ... da die Serie storymäßig schon total abgebaut hat, ist es mir eigentlich schon egal ... Fakt ist, so wie früher werden sie wohl sowieso nicht mehr sein.
    Schade :ratlos:
     
  • thomHH68
    thomHH68 (49)
    Verbringt hier viel Zeit
    867
    103
    2
    nicht angegeben
    15 Januar 2007
    #12
    Tja, aus verständlichen Gründen kann Elisabeth Volkmann die Marge nicht mehr sprechen - aber ausgerechnet diese :wuerg: Engelke :wuerg: ist die schlechteste Alternative von allen.
    Wird Zeit, sich die DVDs zu besorgen...
     
  • User 63483
    User 63483 (37)
    Sehr bekannt hier
    1.771
    198
    635
    in einer Beziehung
    15 Januar 2007
    #13
    Ich finde, die Serie lässt schon seit Season 6 oder 7 ziemlich nach.
    Guck mir nur die alten Folgen an, die neuen "fesseln" einen nicht und sind nur was für harte Fans, meiner Meinung nach.:geknickt:

    Eine Stimme oder gar einen Schauspieler zu ersetzen ist meist nicht so einfach, weil die Leute sich über zig Folgen an die Leute und Stimmen gewöhnt haben und dadurch auch die Figuren charakterisiert werden.
    Naja, so nach ein paar Monaten wirds den meisten wohl nicht mehr soo auffallen.
    Allerdings laufen ja die alten Folgen wahrscheinlich unter der Woche weiter, und dann hat man immer schön den Kontrast von der alten zur neuen Synchronstimme am Sonntag. :grin:
     
  • BenNation
    BenNation (35)
    Meistens hier zu finden
    1.231
    133
    74
    vergeben und glücklich
    15 Januar 2007
    #14
    Die sollen lieber neue Futurama Folgen machen, anstatt das.
     
  • Sunbeam
    Sunbeam (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    1
    86
    0
    Single
    15 Januar 2007
    #15
  • CCFly
    CCFly (37)
    live und direkt
    12.472
    218
    263
    Verheiratet
    15 Januar 2007
    #16
    ich find die engelke-stimme zum kotzen.
     
  • starshine85
    Verbringt hier viel Zeit
    3.261
    121
    2
    nicht angegeben
    15 Januar 2007
    #17
    anfangs findet es jeder zum kotzen, weil die letzten 10 staffeln die volkmann marge synchronisiert hat..aber man gewöhnt sich an alles und sooo schlimm finde ich die engelke gar nicht.
     
  • anna2293
    anna2293 (24)
    Verbringt hier viel Zeit
    323
    101
    0
    vergeben und glücklich
    15 Januar 2007
    #18
    Off-Topic:
    das schreibt man years, sonst wuerde es ja DSCHIERS ausgesprochen werden
     
  • Sonata Arctica
    Beiträge füllen Bücher
    8.584
    248
    712
    vergeben und glücklich
    15 Januar 2007
    #19
    erstmal abwarten.wird zwar schwer sich an euine neue stimme zu gewöhnen,wenn man im nachmittagsprogramm immer noch die aölte hört,aber mein gott.lasst sie erstmal reinwachsen in die rolle.das wird schon werden.

    nur schade dass volkmann nicht noch den kinofilm geschafft hat.
     
  • elly
    elly (39)
    Verbringt hier viel Zeit
    349
    103
    2
    in einer Beziehung
    17 Januar 2007
    #20
    Ach kommt schon, nur weil es "NEU" ist, ist es nicht schlecht. Wir werden wahrscheinlich in spätestens einem Jahr nicht mal mehr wissen, das es so war...?! Gebt Ihnen eine Chance:bier: :winkwink: :jaa:
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste