Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Neuen Drucker kaufen

Dieses Thema im Forum "Musik, Filme, Computer und andere Medien" wurde erstellt von Bruci, 19 Februar 2005.

  1. Bruci
    Gast
    0
    Also ich habe im Moment einen Epson Stylus C84. Habe mir im Internet dann ein Nachfüllset dafür bestellt. Nun gut. Habe ich dann mal versucht Nachzufüllen (Anleitung ist kaum zu gebrauchen). Nun ist die Patrone dann aber ausgelaufen und der Drucker ist nun wohl hin.
    Also werde ich mir wohl einen neuen Kaufen müssen.
    Aber welchen?
    Ich suche einen relativ günstigen der keine TopLeisungen vollbringen muss.
    Er sollte Randfrei drucken können und es sollte Nachfüllsets für diesen Drucker geben. Evtl hat jemand von euch einen solchen drucker und kann mir dann sagen wie das mit dem nachfüllen genau funktioniert.
     
    #1
    Bruci, 19 Februar 2005
  2. Event Horizon
    Verbringt hier viel Zeit
    197
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Nur aus Interesse:

    Was macht dein Drucker denn jetzt nicht mehr?
     
    #2
    Event Horizon, 19 Februar 2005
  3. wasabi
    wasabi (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    21
    86
    0
    nicht angegeben
    Frag ich mich auch... blos weil die Patrone ausgelaufen ist, muss doch nich direkt der ganze Drucker hin sein... :grrr: oda?

    Naja... /me is HP DJ970Cxi User und nutzt immer brav die Originalpatronen (weil er´s sich leisten kann :cool1: <- :zwinker: )

    In diesem Sinne
    CU @all
    Wasabi :grin:
     
    #3
    wasabi, 20 Februar 2005
  4. Bruci
    Gast
    0
    Nun ja.. weil alles mit schwarzer Tinte verschmiert ist. Druckköpfe sind ja bei Epson im Drucker. Und die sind alle (auch die Farben) mit schwarzer Tinte verschmiert.
    Testen kann ich es nicht, weil ich dann neue patronen bräuchte...
     
    #4
    Bruci, 20 Februar 2005
  5. mhel
    mhel (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.856
    123
    3
    nicht angegeben
    Bei Epson Drucker kann man eh nicht so einfach die Patronen auffüllen sondern muß die Chips in der Patrone mit zurücksetzen.

    Und zum neuen Drucker:
    Bei Alternate gab es die Woche glaub nen Lexmarkdrucker für 25 Euro *fg*
     
    #5
    mhel, 20 Februar 2005
  6. Nabla
    Nabla (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    246
    103
    1
    vergeben und glücklich
    ich bin inzwischen der Meinung, es gibt keine Tintendrucker, sondern diese sündhaft teuren Patronen nur einmal in einer kleinen Pappschachtel und dann ein klein wenig teurer in einer größeren Kiste mit noch Plastik drum rum. :zwinker: ist ja wirklich bei manchen Druckern so, daß man die fast billiger wenn sie leergedruckt sind wegschmeißen könnte.
    Aber jetzt mal zum Thema - wenn du nicht unbedingt Farbe brauchst, hast du schon mal über einen Laserdrucker nachgedacht? Ich habe so ein Ding schon seit drei Jahren und seitdem denke ich über Druckkosten nicht mehr wirklich nach. Den Toner gibt es für 5000 Seiten unter 10 Euro und der frisst das billigste Recyclingpapier, so kann ich wenn ich mal was durchlesen will, das ohne Probleme schnell mal ausdrucken und gut ist.
    Das ist also wirklich so, wie man sich das wübscht, ich hatte seitdem noch nie Druckerprobleme und werde wohl auch in der nächsten Zeit keine bekommen. Und Fotos macht der Laserbelichter im Fachgeschäft deutlich billiger und erheblich besser.
     
    #6
    Nabla, 21 Februar 2005
  7. Dr. Tell me
    Verbringt hier viel Zeit
    199
    101
    0
    nicht angegeben
    hab das alles jetz net gelesen aber tu dir selbst nen gefallen un kauf dir keinen lexmark - da sind die patronen astronomisch teuer..
     
    #7
    Dr. Tell me, 21 Februar 2005
  8. Mr. Poldi
    Verbringt hier viel Zeit
    3.068
    121
    0
    vergeben und glücklich
    Kann mich Nabla nur anschleißen:
    Wenn du überwiegend recht textlastige s/w-Dokumente würde ich mich nach einem Laserdrucker umsehen.
     
    #8
    Mr. Poldi, 21 Februar 2005
  9. wasabi
    wasabi (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    21
    86
    0
    nicht angegeben
    Jojo... kann mich dem auch nur anschließen... - die Überlegung isses echt wert! :smile:

    Und die ganzen "Billig"-Tintenpisser lohnen sich meist eh nicht, da man immer beim Patronenkauf in die Realität zurückgeholt wird... - dann doch lieber ´nen teuereren Drucker (ich empfehle weiterhin HP *g*), wo die Patrone dann nu doch nich teuerer ist, als der Drucker selbst :zwinker:

    In diesem Sinne
    CU @all
    Wasabi :grin:
     
    #9
    wasabi, 22 Februar 2005
  10. Event Horizon
    Verbringt hier viel Zeit
    197
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Was machst du mit dem armen alten Drucker? :geknickt:
     
    #10
    Event Horizon, 22 Februar 2005

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Neuen Drucker kaufen
Riot
Musik, Filme, Computer und andere Medien Forum
11 Mai 2016
19 Antworten
xoxo
Musik, Filme, Computer und andere Medien Forum
21 August 2010
5 Antworten
malista
Musik, Filme, Computer und andere Medien Forum
18 August 2008
8 Antworten