Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Neuer Fall von Antibiotika und Pille..

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von Malibu-Barbie, 22 November 2007.

  1. Malibu-Barbie
    Verbringt hier viel Zeit
    50
    91
    0
    vergeben und glücklich
    So auch bei mir ist es mal wieder so weit :frown:
    Ich hab zum 3. mal ind iesem jahr eine Blasenetzuendung und darf nun 3 tage lang antibiotika nehmen.

    nun meine frage:

    ich habe noch 6 pillen die ich nehmen muesste. bin also in der 3. einnahmewoche. wie soll ich das nun handhaben mit dem antibiotika?

    nun schon in die pause gehen?
    weiternehmen?

    Bitte um hilfe :ratlos:
     
    #1
    Malibu-Barbie, 22 November 2007
  2. User 52655
    Sehr bekannt hier
    8.557
    198
    117
    vergeben und glücklich
    Pause weglassen.
    Der Schutz ist 7 Pillen nach der letzten AB-Nahme wieder gegeben.
     
    #2
    User 52655, 22 November 2007
  3. Malibu-Barbie
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    50
    91
    0
    vergeben und glücklich
    wie pause weglassen.. verseh nich so ganz wie du das genau meinst..also nun schon mit dem AB anfangen, und pillen auch weiter nehmen und direkt danach ne neue packung pillen hinterhernehmen?

    lg.malibu-barbie
     
    #3
    Malibu-Barbie, 22 November 2007
  4. User 52655
    Sehr bekannt hier
    8.557
    198
    117
    vergeben und glücklich
    Du beginnst ohne Einnahmepause mit dem neuen Blister, lässt also die Pause weg.
     
    #4
    User 52655, 22 November 2007
  5. Malibu-Barbie
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    50
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Und auch wenn ich die nächsten drei tage AB nehme bin cih trotzdem wenn ich mit dem neuen blister anfange vollkommen geschuetzt ?
     
    #5
    Malibu-Barbie, 22 November 2007
  6. User 52655
    Sehr bekannt hier
    8.557
    198
    117
    vergeben und glücklich
    Nein.
    Habe ich doch geschrieben:
    "Der Schutz ist 7 Pillen nach der letzten AB-Nahme wieder gegeben."
     
    #6
    User 52655, 22 November 2007
  7. Flitzi
    Flitzi (25)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.316
    123
    7
    vergeben und glücklich
    ja 7 tage pilleneinnahme nach der letzten AB-einnahme.
    (eine pillen-pause wurd die zeit verlängern)
     
    #7
    Flitzi, 22 November 2007
  8. Malibu-Barbie
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    50
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Ich bin gerade irgendwie etwas verpeilt.. tut mir echt leid :cry:

    also hoere ich ja wenn ich morgen mit dem AB anfange am sonntag wieder auf. und dann halt Pille durchnehmen und dann am sonntag in einer woche bin ich wieder geschuetzt ?

    ohman tut muir ehct leid dass ich so verballert bin..wirklich..ich fuehl mich selbst gerade total dumm..
     
    #8
    Malibu-Barbie, 22 November 2007
  9. User 52655
    Sehr bekannt hier
    8.557
    198
    117
    vergeben und glücklich
    Genau :smile:
    Bzw würde ich eher von Montag ausgehen, weil am Sonntag ja noch der 7te Tag ist und du ja erst nach den 7 Tagen geschützt bist.
     
    #9
    User 52655, 22 November 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Neuer Fall Antibiotika
lauraspezial
Aufklärung & Verhütung Forum
15 Juli 2015
3 Antworten
Flitzi
Aufklärung & Verhütung Forum
9 März 2009
15 Antworten
Sexsüchtige
Aufklärung & Verhütung Forum
22 November 2007
15 Antworten