Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

neuer individueller fall vom thema: kondom gerissen...

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von Flitzi, 9 März 2009.

  1. Flitzi
    Flitzi (25)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.316
    123
    7
    vergeben und glücklich
    hey leute :smile:
    ich wollte morgen mal direkt meinen frauenarzt anrufen und fragen was zu tun ist und ob ich die pile danach brauche, aber da ich jetzt noch nocht anrufen kan wollt ich schonmal eure meinung hören :zwinker:
    es geht sich um folgendes:

    ich habe 10tage lang wegen einer mittelohrentzündung antibiotikum genommen. 3mal1 am tag. heute war der letzte tag.
    und vorhin hatte ich sex natürlch zur sicherheit mit Kondom, weil der schutz des nuvarings (den ich verwende) ja so lange + 7 tage darauf (außnahme fall: wenn die tage dazwischen liegen) ja nicht mehr gegeben ist.
    ich hatte trotzdem irgendwie ein mulmiges gefühl im bauch - zu recht!
    kurz nachdem er gekommen ist, behauptete er plötzlich ganz geschockt dass er glaube, das kondom wäre gerissen und fühlte nochmal nach und er bestätigte es. :eek:
    als er aber aus dem bad wieder kam meinte er, er hätte kein loch oder so im kondom gefunden. :ratlos: aber als er nachgefühlt hatte (im dunkelem schlafzimmer) hätte es sich angeblich so angefühlt als wäre nichts mehr zwischen schwanz und hand :ratlos:
    ich hab extra mehrmals nachgefragt ob er wirklich nix am kondom erkennen konnte. er stimmte zu. und es sei auch nix rausgelaufen oder das kondom wäre auch nicht ver- oder runtergerutscht. nix.... sehr eigenartig warum er dann plötzlich trotzdem das gefühl gehabt hatte...

    jetzt bin ich etwas verwirrt und weiß nicht ob ich die Pille danach brauche. was meint ihr?

    einerseits sag ich mir: sicher ist sicher aber andererseits tut dem körper die Pille danach ja auch nicht unbedingt so gut...
    aber so genau kenn ich mich da nicht aus.
    wisst ihr wie schädlich die pille danach ist?

    außerdem hab ich noch ne frage zum reißen des kondomes: das ist mir nämlich nicht zum ersten mal passiert!
    es wird immer gesagt, sowas passiert ganz selten, aber mir ist es bestimmt shcon 5 vllt sogar 6 mal passiert... und ich bin erst seit 2jahren sexuell aktiv...
    das ganze kann nicht am Nuvaring liegen, da ich damals wo das das kondom auch mehrmals gerissen ist, ich noch mit der pille verhütet habe. falsch draufstetzen kann auch nicht sein, da ich meistens nicht diejenige bin die es macht und meine sexpartner haben sich inzwischen auch geändert...
    könnte es noch einen anderen grund haben, der an mir liegt? oder reiner zufall?
     
    #1
    Flitzi, 9 März 2009
  2. luke.duke
    Benutzer gesperrt
    2.324
    0
    12
    nicht angegeben
    Also reißen KANN ein Gummi praktisch immer. Theoretisch sollte es das aber nicht, wenn man es korrekt anwendet. Tut man das, geht die Sicherheit eigentlich gegen 100%, denn wenn es dicht ist und nicht reißt, dann kann ja kein Sperma in die Gebärmutter kommen.

    Aber natürlich gibt es eine Belstungsgrenze, wie bei jedem Stoff, wo ein Reißen dann nicht mehr zu vermeiden ist. Ich weiß nun nicht, wie krass du ihn genommen hast oder er dich. Aber eigentlich sollte, wie gesagt, bei korrekter Anwendung, nichts passieren.

    Das Gefühl, das er hatte, war vielleicht einfach eine Täuschung. Wenn nichts rauslief und kein Loch oder Riss erkennabr war, sollte eigentlich nichts passiert sein.
    Deine Unsicherheit kann ich aber dennoch gut verstehen. Ist schon gruselig, so eine Ungewissheit!

    Ich denke, du solltest gleich morgen früh zum FA und er oder sie wird dir dann sagen, was zu tun ist. Letztlich wird es wohl ne Entscheidung zwischen "Sichergehen" oder ""ein geringes Risiko in Kauf nehmen".

    Drücke die Daumen, dass alles gut geht!
     
    #2
    luke.duke, 9 März 2009
  3. glashaus
    Gast
    0
    Habt ihr das Gummi nicht mit Wasser gefüllt? Dann sieht man doch ob es noch intakt war.
     
    #3
    glashaus, 9 März 2009
  4. Samaire
    Verbringt hier viel Zeit
    3.555
    123
    19
    nicht angegeben
    Nun sorry, ne Glaskugel haben wir auch nicht, wenn du schon nicht weisst, ob das Ding gerissen ist, wissen wir es erst recht nicht. Und wenn wirs nicht wissen, können wir dir zur PD weder zu- noch abraten. Ich begreife nicht, warum du nicht das Kondom selber angeschaut hast bzw. Wasser reingefüllt hast, aber nun denn.

    Die PD ist nicht schädlich, aber es ist halt eine Hormonbombe. Die verträgt man gut - oder man tut es nicht, sterben wirst du nicht daran und kaputt geht da auch nichts. Ob du sie nehmen willst, musst du vollumfänglich selber entscheiden, hier kann man nicht einmal annähernd einschätzen, ob eine Gefahr für irgendwas besteht.

    Und Kondome sind bei korrekter Anwendung sehr sicher und reissen auch nicht einfach so. Wenn sie dauernd reissen, dann sind es die falschen oder ihr geht nicht vernünftig und vorsichtig genug damit um.
     
    #4
    Samaire, 9 März 2009
  5. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.913
    898
    9.083
    Verliebt
    Nun wenn das alles so war wie du es schreibst, dann kann dir dein FA da genauso wenig weiterhelfen wie wir.
    Ihr beide wart die Einzigen, die beim evtl. Reißen des Kondoms vor Ort waren. Niemand von uns und auch dein FA war nicht dabei. Also ob da wirklich was gerissen ist, das weiß niemand außer ihr.

    So schwer ist es ja nicht, festzustellen, ob ein Kondom noch intakt ist oder nicht und da gehts schließlich um einiges, also kann man sich die Mühe mal machen und beispielsweise Wasser reinfüllen oder einfach vernünftig nachschauen und nicht so schwammig Äußerungen machen und mal dies sagen und mal das.
    Oder war es deinem Partner ziemlich egal?
    Wusste er, dass du wegen der AB-Einnahme evtl. nicht 100%ig geschützt bist?

    Was das Reißen von Kondomen betrifft: Mein Freund und ich verwenden die Dinger seit fast 8 Jahren und uns ist noch nie eins kaputt gegangen bzw. wir hatten nie auch nur den kleinsten Verdacht.
    Einfach so, trotz 100%ig korrekter ANwendung reißen die nicht. Es kann an vielem liegen, am Nuvaring sicherlich nicht. Falsche Größe, nicht richtig übergezogen, falsche Lagerung, Haltbarkeitsdatum überschritten, Cremes oder Öl gleichzeitig verwendet oder an den Fingern gehabt etc.

    Ich hab erst vor kurzem mit meinem Freund mal spaßeshalber versucht, so ein Ding kaputt zu kriegen. :grin: Wir haben gezogen und gedehnt, ohne Rücksicht auf Fingernägel und nicht mal da ist was passiert. Die Dinger sind also äußerst stabil, obwohl sie so hauchdünn sind. Gibt ja sogar Leute, die sich die Gummis über den Kopf ziehen und nicht mal da reißen sie. Von daher...
     
    #5
    krava, 9 März 2009
  6. Flitzi
    Flitzi (25)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.316
    123
    7
    vergeben und glücklich
    ich wollte von euch jetzt auch nicht wissen ob es gerissen ist oder nicht, also so blöd bin ich ja nun auch nicht^^
    nagut vllt hätten wir es testen sollen, aber ich vertrau ihm mal, wenn er sagt er hat weder was gesehen noch ist irgendwo das sperma rausgelaufen oder ähnliches. im war es auf keinen fall egal! und er wusste auch von dem AB.
    ich weiß, dass dasjetzt mein fehler war, es nicht genauer getestet zu haben, aber jetzt ist es zu spät und vllt könnt ihr mir ja trotzdem eure meinungen geben so umfragenmäßg, ob ihr in meiner situation lieber zur sicherheit die pille danach nehmen würdet oder nicht.

    ich hab mir erhofft, dass sich vllt jemand mit dem Antibiotkum genauer auskennt... ob es die wirklung des nuvarings KOMPLETT verhindert oder nur zum kleinen teil verringert. hab von beiden versionen nämlich schonmal was gehört. weiß das vllt jemand sicher?
     
    #6
    Flitzi, 9 März 2009
  7. glashaus
    Gast
    0
    Ich würde die PD nicht nehmen wenn das Gummi intakt war.


    Bei AB-Einnahme ist immer anzunehmen, dass die Wirkung hormoneller Verhütung beeinträchtigt ist und das es eventuell zu einer Schwangerschaft kommen kann wenn nicht anderweitig verhütet wird.
     
    #7
    glashaus, 9 März 2009
  8. User 29904
    Beiträge füllen Bücher
    5.645
    248
    780
    nicht angegeben
    x
     
    #8
    Zuletzt bearbeitet: 22 Februar 2016
    User 29904, 9 März 2009
  9. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.913
    898
    9.083
    Verliebt
    Wenn mit dem Kondom alles okay war und ich mir dessen sicher sein könnte, dann würde ich die PD nicht nehmen. Wobei ich persönlich sie sowieso nicht nehmen würde, da eine evtl. SS für mich und meinen Freund keine Katastrophe wäre.
    Individuelle Meinungen bringen dir wahrscheinlich nicht viel.

    Wenn du dich für die PD entscheidest, dann bitte gleich!! Denn dann zählt jede Stunde! Da bringt es nichts, noch ewig vor dem PC zu hocken und sich Meinungen einzuholen.
    Entweder war das Kondom okay, dann ist die PD unnötig. Oder es war es nicht, dann ist sie wohl angebracht. Denn dass das AB den Nuvaring nicht beeinträchtigt, dessen kannst du dich nicht 100%ig sicher sein.
     
    #9
    krava, 9 März 2009
  10. User 36025
    Verbringt hier viel Zeit
    390
    103
    13
    nicht angegeben
    vielleicht war es deine feuchtigkeit, die er gespürt hat und war deswegen verunsichert? ich hab ja keine ahnung, wie erfahren er ist und ob ihr vielleicht die hauchzartdünnen kondome benutzt habt :zwinker:

    aber wenn dann - im licht - nichts zu sehen war .. dann war es wohl ein ver"fühlen"?
     
    #10
    User 36025, 9 März 2009
  11. Samaire
    Verbringt hier viel Zeit
    3.555
    123
    19
    nicht angegeben
    Ich verstehe nicht so ganz, was es dir bringen soll, wenn wir sagen, was wir in dieser Situation, die nun wirklich alles andere als eindeutig ist, machen würden. So gesehen kann ich mich vollumfänglich darkbluesmile anschliessen.

    Aber ums nochmals auszuführen: wenn das Ding kaputt war - PD. War es nicht kaputt - keine PD. In die Situation, in der du jetzt bist, wäre ich gar nicht erst gekommen, daher kann ich nur bedingt beantworten, was ich tun würde. Da ich grundsätzlich in Verhütungsfragen ausser mir selbst mal gar keinem traue, da eine Schwangerschaft einer mittelschweren Katastrophe gleich käme, wäre für mich die Aussage meines Freundes "ich glaube, da ist was abgerutscht" Grund genug, mich um die PD zu kümmern - schleunigst, versteht sich - aber das musst du schlussendlich selber entscheiden.
     
    #11
    Samaire, 9 März 2009
  12. Flitzi
    Flitzi (25)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.316
    123
    7
    vergeben und glücklich
    ob das ganze hier jetzt sinn macht oder nicht, ist doch letztendlich eigentlich egal bzw meine sache, oder?
    wiese beschweren sich alle über meine fragestellung, es ist hier doch jedem freigestellt zu fragen was man will :frown:
     
    #12
    Flitzi, 9 März 2009
  13. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.913
    898
    9.083
    Verliebt
    Die Frage ist: Was genau ist eigentlich deine Frage?

    Ob du die PD brauchst oder nicht?

    Wenn ja, dann musst du dir schon auch evtl. Gegenfragen anhören, um abwägen zu können.

    Und es ist nunmal auch Fakt, dass bei der PD jede Stunde zählt und man sich schon fragen kann, warum du mehr Zeit vor dem PC als beim FA verbringst. Sehr ernst scheint deine Lage nicht zu sein, sonst hättest du heute was unternommen.

    ich gehe davon aus, dass es sich erledigt hat und du dir die PD nicht holst. Kann ja auch ein, dass das richtig ist bzw. die PD nicht nötig ist. Deine letzte Info war ja, dass mit dem Kondom alles okay war und dann ist die PD eben nicht notwendig.

    ich drück dir die Daumen, dass das alles stimmt, dass wirklich alles gut gegangen ist und du keine böse ÜBerraschung erlebst! :eckig_alt:
     
    #13
    krava, 9 März 2009
  14. squibs
    Verbringt hier viel Zeit
    942
    113
    35
    Single
    Ist es nicht so, dass der Schutz vom Nuvaring durch Antibiotika nicht beeinträchtigt wird?


    Off-Topic:
    Oder hab ich das jetzt verwechselt?
     
    #14
    squibs, 9 März 2009
  15. Piccolina91
    Verbringt hier viel Zeit
    796
    103
    15
    in einer Beziehung
    Das versteh ich auch nicht so ganz. ICH an deiner Stelle wäre zum FA gegangen, denn sonst würde ich die nächsten 19 Nächte bis zum SS-Test wohl kein Auge zutun.
    Ich weiß wovon ich spreche, meinem Freund und mir ist auch erst letztens ein Kondom geplatzt (und ich weiß DEFINITIV, dass es geplatzt ist, nicht nur vielleicht:-D), das war nachts und schon morgens in den 6 Schulstunden hatte ich keine ruhige Minute, sodass ich gleich nach Schulschluss zum Arzt gesprintet bin und gut ist. Ich hab die Pille danach gut vertragen und überhaupt nichts von irgendwelchen negativen Nebenwirkungen gespürt, aber das wiederum ist ja individuell. Kann dir nur sagen, wie's bei mir lief, und wenn ich so zurück denke, bin ich echt froh, dass ich es getan habe, denn dann hat man einfach RUHE und diese Zeit zum Nachdenken und sich Gedanken machen "was-soll-ich-jetzt-nur-tun", die hast du nicht lange. Also überleg JETZT und schnell, dein Eingangspost ist nun schon 18 Stunden her.
    Die Wirkung der PD ist am vielversprechendsten, wenn sie innerhalb der ersten 24h nach dem kritischen GV eingenommen wurde.
    Wie gesagt, ich an deiner Stelle wäre sehr unruhig und könnte mit solch einer Ungewissheit schlecht umgehen, aber ich möcht dir da jetzt auch nicht ins Gewissen reden. Es ist deine Entscheidung, ob du sie dir heut Abend noch schnell holst oder nicht, und beim GV war ich auch nicht dabei, um dein Kondom zu überprüfen. :zwinker:
     
    #15
    Piccolina91, 9 März 2009
  16. krava
    krava (35)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    42.913
    898
    9.083
    Verliebt
    Das ist immer noch strittig und alle Quellen, die ich jetzt so auf die Schnelle gefunden habe, sprechen von Wechselwirkungen. Z.B. hier:
    http://www.netdoktor.de/Medikamente/NuvaRing-r-Vaginalring-100010915.html
    Es ist zumindest nicht auszuschließen, dass AB auch die Wirkung des Rings beeinträchtigen und meiner Meinung nach heißt das: Lieber Vorsicht als Nachsicht!
     
    #16
    krava, 9 März 2009

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - neuer individueller fall
lauraspezial
Aufklärung & Verhütung Forum
15 Juli 2015
3 Antworten
blacknightmare
Aufklärung & Verhütung Forum
6 Juli 2015
29 Antworten
cathy_blubb
Aufklärung & Verhütung Forum
23 Januar 2015
4 Antworten
Test