Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Neuer Monitor, LCD oder CRT?

Dieses Thema im Forum "Musik, Filme, Computer und andere Medien" wurde erstellt von Novalis, 15 November 2006.

  1. Novalis
    Novalis (35)
    Benutzer gesperrt
    744
    103
    2
    nicht angegeben
    Nach 6 Jahren gibt mein Monitor so langsam den Geist auf.
    Nunja, zum daddeln und tippsen reicht er noch, zur Bildbearbeitung ist er allerdings nichtmehr zu gebrauchen.

    Das heißt ich möchte mir einen neuen Monitor anschaffen.

    Und nun frage ich mich, was der Vorteil von einem LCD gegenüber einem CRT, vom Platzverbrauch mal abgesehen, ist.
    Bekomme ich nicht für das gleiche Geld einen deutlich besseren CRT Monitor?

    Wenn ich schon das ganze Tratra um Pixelfehler usw. bei den LCDs höre...

    zu was würdet ihr mir raten? Wie gesagt, Bildbearbeitung ist das Hauptarbeitsfeld für mich.
     
    #1
    Novalis, 15 November 2006
  2. nighti
    nighti (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    369
    101
    0
    Verheiratet
    Tja das kommt immer darauf an was du da mit anfangen willst! Wenn ich schon höre dass du Bildbearbeitung machst, ja dann würde ich dir fast noch zu nem CRT-Moni raten, weil dieser halt die bessere Farbeigenschaften hat (Kontrast etc bla), die Farben sehen auf diesem einfach echter aus als auf dem TFT! TFT ist allerdings für alle anderen Anwendungen für mich praktischer (nicht besser), halt wie gesagt die Platzersparnis, viel leichter und mobiler und er schaut besser aus (*g)! Er ist auch besser für die Augen, da hierbei keine Bilder auf die Röhre geschossen werden, folglich auf das Auge nichts einwirkt! Ich glaube er gönnt sich auch nicht so viel Strom wie ein CRT (bin ich mir aber nicht sicher)! Die heutigen TFTs sind allerdings meist schon so gut dass diese ganzen Pixelfehler etc. kaum auftauchen, also ich hab schon immer in ner Computerfirma gearbeitet, ich hatte vllt. mal einen oder zwei TFT wo mal ein oder 2 Pixel kaputt waren (In ca. 5 jahren)!
     
    #2
    nighti, 15 November 2006
  3. ByTe-ErRoR
    Verbringt hier viel Zeit
    151
    103
    6
    nicht angegeben
    Wenn du Bildbearbeitung machst, dann einen mit einer richtig großen Auflösung, so ab 20 Zoll und 1600x1200. Die Reaktionszeit kann dir dann egal sein.

    Naja der Vorteil ist, sie flimmern auch weniger und verbrauchen viel weniger Platz. Der Stromverbrauch ist glaube ich auch kleiner und die Strahlung auch. Der Nachteil sind relativ teuer und haben eigentlich nur eine statisch feste Auflösung.

    Pixelfehler ist so eine Sache. Lass dir das Gerät vorführen, welches du kaufen möchtest, dann sieht du ja ob es Pixelfehler hat.
     
    #3
    ByTe-ErRoR, 15 November 2006
  4. Novalis
    Novalis (35)
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    744
    103
    2
    nicht angegeben
    Die Sache ist die, abgesehen von ihrer größe, mag ich Tfts nicht wirklich.
    Mir hat da noch bei keinem Die Bildwiedergabe gefallen.

    Der gewichtigere Punkt ist aber:
    So ein Ding kostet mich glatt das dreifache von einem gleich gut geeigneten CRT.
     
    #4
    Novalis, 15 November 2006
  5. ericstar
    Verbringt hier viel Zeit
    418
    101
    0
    nicht angegeben
    reaktionszeit ist sowieso egal, die sind heute alle schnell genug dass du filme flüssig schauen und spiele flüssig sehen kannst. ich glaub fernsehen benötigt so etwas unter 18ms und das hat heute jeder tft.

    flimmern tun tfts überhaupt nicht

    der stromverbrauch ist bei nem tft viel viel geringer als bei nem crt

    wir hatten bisher 7 tfts im haus und keiner davon hatte auch nur einen defekten pixel
     
    #5
    ericstar, 15 November 2006
  6. Chafu
    Verbringt hier viel Zeit
    99
    91
    0
    nicht angegeben
    Mit Bildbearbeitung kenn mich zwar garnet aus, aber ich Zock relativ viel. Hab mir vor kurzem nen NEC MultiSync 90GX2 gekauft und bin voll und ganz zufrieden damit, klasse Bilder, die Farben sind super, Pixelfehler sind mir noch keine aufgefallen und des Teil sieht sehr sehr geil aus :smile2:
    aber mit na Auflösung von 1280 x 1024 für Bildbearbeitung wohl eher weniger geeignet.
     
    #6
    Chafu, 15 November 2006
  7. BenNation
    BenNation (33)
    Meistens hier zu finden
    1.225
    133
    74
    vergeben und glücklich
    Hmm, also zum spielen würde ich nocb einen CRT empfehlen, der ist einfach schneller. Aber die LCDs sind eben auch besser für die Augen und gerade, wenn man viel im Inet macht einfach empfehlenswerter.
     
    #7
    BenNation, 15 November 2006
  8. Kerowyn
    Kerowyn (33)
    Benutzer gesperrt
    1.151
    0
    1
    vergeben und glücklich
    crt würde ich nicht mehr empfehlen.
     
    #8
    Kerowyn, 15 November 2006
  9. BenNation
    BenNation (33)
    Meistens hier zu finden
    1.225
    133
    74
    vergeben und glücklich
    Tolle Begründung ubrigens..
     
    #9
    BenNation, 15 November 2006
  10. Kerowyn
    Kerowyn (33)
    Benutzer gesperrt
    1.151
    0
    1
    vergeben und glücklich
    sei deswegen nicht traurig.
     
    #10
    Kerowyn, 15 November 2006
  11. mhel
    mhel (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.856
    123
    3
    nicht angegeben
    Du hast dich ja schon ziemlich festgelegt auf nen CRT. Ich würd sagen das du dir da einfach einen kaufen solltest.

    Ich persönlich würd mir nie wieder nen CRT zulegen. Abgesehen vom Platzersparnis taten mir bei meinem letzten noch voll funktionstüchtigen CRT am Ende ständig die Augen weh. Seit ich meinen FSC P19-2 hab ist dies eigentlich nicht mehr aufgetreten.

    Bei TFTs gibt es aber auch gewaltige unterschiede. Würde da auch keinen billigen TFT von Aldi oder sowas nehmen weil man dies wirklich extrem sieht.
    Wegen TFTs kannst dich auch mal bei www.prad.de im Forum informieren. Ist ne Seite die sich nur mit dem Thema beschäftigt und viele Test- und Userberichte hat.
     
    #11
    mhel, 15 November 2006
  12. User 11466
    Meistens hier zu finden
    685
    128
    207
    nicht angegeben
    Theorie und Praxis

    Vor zwei, drei Jahren hätte ich Dir uneingeschränkt zugestimmt. Mittlerweile muß man aber leider suchen, um eine wirklich gute Röhre zu finden. Es wird fast nur noch Schrott für den Billigstmarkt gebaut; die paar Highend-Röhrenmonitore, die es nich gibt, mußt Du mit der Lupe suchen. Und eine 21-Zoll-Röhre (die netto 20 Zoll Bild hat), kostet, wenn sie was taugt, noch ein paar Euro.

    Dann gibt es noch das Problem, daß die meisten Grafikkartenhersteller sich nicht mehr unm die Signalqualität auf dem analogen (also VGA) Ausgang kümmern. Wenn Du wirklich 1600 mal 1200 fährst, ist das Bild oft Matsch - sieht man mit einem gutem Monitor dann besonders deutlich :-(

    Also: Ich würde mir einen guten LCD und (falls Du nicht schon eine hast) eine Grafikkarte mit DVI-Ausgang besorgen. Schau Dir mal die Dinger von Eizo oder die Oberklasse von Samsung an. Wo's bei LCDs noch hängt, ist das Schwarz, aber ansonsten gibt es mittlerweile genug interessante Modelle mit 1600 x 1200 Auflösung, ohne jede Schärfeprobleme und mit satten Farben.

    Allerdings: Man sollte sich die Dinger auf jeden Fall vorher anschauen. Und billig sind die nicht. Die 300-Euro-Röhre ist aber mit Sicherheit auch Murks.
     
    #12
    User 11466, 16 November 2006
  13. Novalis
    Novalis (35)
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    744
    103
    2
    nicht angegeben
    Ich danke nochmal für eure Meinungen.
    Hab mich jetzt vor allem unter Kostengesichtspunkten für nen Samsung SyncMaster 930 BF entschieden und bin absolut zufrieden.
    War zeurst ziemlich skeptisch, da man die Automatikeinstellungen absolut vergessen kann, aber jetzt nach Kalibrierung... ebsser als ichs je erwartet hätte...
     
    #13
    Novalis, 21 November 2006
  14. FMIweb
    FMIweb (32)
    kurz vor Sperre
    157
    0
    0
    Single
    #14
    FMIweb, 21 November 2006
  15. N3sb1t
    Gast
    0
    View Sonic hat ziemlich gute Wiedescreens im Programm:zwinker:

    Ich möcht mein Widesrceen nimmer missen. Mit dem zu arbeiten is ein Traum^^

    Und der Support is auch sehr gut was bei Samsung leider net so is ^^'
     
    #15
    N3sb1t, 21 November 2006
  16. shabba
    Gast
    0
    glueckwunsch, habe auch einen samsung tft und habe das bisher nicht bereut.
     
    #16
    shabba, 21 November 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Neuer Monitor LCD
John_Sheppard
Musik, Filme, Computer und andere Medien Forum
8 Dezember 2016 um 20:04
6 Antworten
ProxySurfer
Musik, Filme, Computer und andere Medien Forum
10 November 2016
6 Antworten
Reliant
Musik, Filme, Computer und andere Medien Forum
9 Januar 2008
11 Antworten