Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Neuer pc

Dieses Thema im Forum "Musik, Filme, Computer und andere Medien" wurde erstellt von Hamburger_Deern, 27 Januar 2009.

  1. Hamburger_Deern
    Sorgt für Gesprächsstoff
    6
    26
    0
    vergeben und glücklich
    So, nachdem ich es satt hatte immer warten zu müssen bis meiner Muddi den Pc mal räumt, ist nun ein eigener dran. Wäre so oder so fällig, da dieser bzw die Festplatte teilweise schon komische Geräusche von sich gibt :ratlos:
    Bei uns gibt's 'n ganz netten Pc-Shop die einen auch die Pc's zusammen basteln, und da kam folgendes raus [..]... Nun, da ich überhaupt keine ahnung habe, kann mir vllt einer von euch sagen ob das alles so ok ist?..ich mach damit eh nich sonderlich viel, ab und an n Spiel ( Age of Empires & co :schuechte ), Internet, Messanger, Musik, massenhaft Schulkram & Photoshop (Abizeitungsdesgin zB)

    Ich tipp das was die mir empfohlen haben einfach mal 1:1 ab. ich kann damit wie gesagt ja leider nix/sehr wenig anfangen :smile:

    1. Gehäuse ATX Midi Tower, LC-Tower 648B 420Watt
    2. Mainboard Asrock N61 P-S AM 2+
    3. Cooler Artiv Alpine 64 S. 754, 939
    4. CPU AMD Athlon 64 X2 AM2 5600+, 2800MHz 2x51KB
    5. DDR2-RAM 1024MB PC-800 Aeneon/Axega
    6. DDR2-RAM 2048MB PC-800 Aeneon/Axega
    7. Dvd+/-RW LG GH22NP 22x
    8. Festplatte Samsung ATA-300 320 GB HD320KJ
    9. Grafikkarte nVidia 9500GT 1024MB

    So, wahrscheinlich ist die Hälfte davon unwichtig.. Aber ich kann das leider nicht unterscheiden :smile:
    Ach ja, bei mir laufen meist sehr viele Sachen paralell :smile:

    Ist das soweit ok? kann ich mir das so bestellen? oder ist da irgendwas zu viel/zuwenig?.. die bauen das auch einen gerne anders zusammen, dazu müsste man allerdings ahnung davon haben :zwinker:

    Lg :smile:
     
    #1
    Hamburger_Deern, 27 Januar 2009
  2. User 76250
    Planet-Liebe Berühmtheit
    3.193
    348
    3.050
    Single
    Ich hoffe stark, dieser PC-Shop heißt nicht Schiwi...

    Bei der Zusammenstellung wäre noch der Preis nicht ganz unwichtig zu wissen.

    Ein Hinweis: Das Aeneon-RAM würde ich durch ein anderes, z.B. Kingston, ersetzen lassen, auch wenn es dadurch vielleicht einen Tick teurer wird (bei mehr als 20 Euro zweifle ich an der Seriösität Deines Händlers!). Aber Aeneon ist eine Marke von Qimonda, und Qimonda ist im Insolvenzverfahren, d.h. Garantieabwicklung sieht da wohl demnächst ganz, ganz dunkel aus. Vermutlich deswegen will Dein Händler nicht auf den Modulen sitzen bleiben. Kann ich zwar verstehen, aber wenn man's weiß, kann der die ja jemand anderem andrehen...

    Ansonsten sieht's halbwegs vernünftig aus. Das Mainboard ist eins von der günstigeren Sorte (Asrock ist eine ASUS-Tochter). Und lass Dich nicht beirren: Das Mainboard hat zwar eine Grafikschnittstelle on board, aber der Chip ist noch aus der alten Direct-X-9-Generation. Für etwas aktuellere DX10-Spiele haben die die 9500GT-Grafikkarte angeboten.

    Anhand der Hardware kann ich sagen, dass es nicht unbedingt ein High-End-System ist, für Deine Bedürfnisse dürfte es jedoch völlig ausreichend sein.
    Letzte Frage neben dem Preis: Mit welchem Betriebssystem planst Du?
     
    #2
    User 76250, 27 Januar 2009

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Neuer
John_Sheppard
Musik, Filme, Computer und andere Medien Forum
8 Dezember 2016 um 20:04
6 Antworten
ProxySurfer
Musik, Filme, Computer und andere Medien Forum
10 November 2016
6 Antworten
schuichi
Musik, Filme, Computer und andere Medien Forum
3 September 2016
25 Antworten