Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Neues Kondom für Männer

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von schnuckiputz, 4 Juli 2004.

  1. schnuckiputz
    0
    Hallo Ihr,
    ich hoffe, dass ihr mir helfen könnt. Ich habe letztes im Internet eine Seite gesehen, in der es um ein neues Kondom für Männer ging.
    Ich weiß nicht, ob dieses Kondom jemals entwickelt wurde oder ob es nur ein Vorschlag war, oder in der Testphase ist, wie auch immer.... Aber ich versuche es mal zu beschreiben.
    Also, es wird nicht über den Penis gestülpt, sondern wird in die Harnröhre eingeführt, in diesem kleinen "Ding" ist wohl sowas wie ein Säckchen, welches sich beim Orgasmus mit Sperma füllen soll und durch den Druck aus dem Penis herausgepresst wird. Dadurch hängt dieses Säckchen nun aus dem Penis heraus und man kann das gesamte "Ding" herausziehen.
    Ich hoffe, dass ihr mir helfen könnt, vielleicht hattet ihr ja das Thema hier schon einmal.
     
    #1
    schnuckiputz, 4 Juli 2004
  2. Deufelinsche
    Verbringt hier viel Zeit
    1.714
    123
    3
    Verheiratet
    Also ich weis ja nicht, irgendwas in die Harnröhre einzuführen stell ich mir nicht gerade toll vor.......da würd ich als Mann doch lieber ein normales Kondom benutzen
     
    #2
    Deufelinsche, 4 Juli 2004
  3. schnuckiputz
    0
    Soviel ich weiß, soll es angeblich auch wirksam gegen aids sein, aber darum geht es ja nicht.
    Ich wollte nur wissen, ob ihr davon schon mal was gehört habt und/oder ob ihr die Seite im Internet kennt oder hier schon mal was davon gehört habt. Ich weiß nämlich nicht, welche Suchbegriffe ich da eingeben soll. Habe schon einige getestet und da kam es nicht bei.
     
    #3
    schnuckiputz, 4 Juli 2004
  4. User 505
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    4.743
    348
    2.787
    Verheiratet
    Hmm, davon habe ich noch nichts gehört.. Kann ich mir auch nur sehr schwer vorstellen, die Infektionsgefahr wäre viel zu hoch.. Selbst bei steril gelegten Blasenkathetern kommts ständig zu Infektionen, ich will nicht wissen wie hoch das Risiko ist, wenn man sich da selber was reinschiebt *schüttel*

    Und wo bitteschön soll denn da das Sperma hin? Bei mir manifestiert sich grad das Bild vom Penis mit Beule drin :zwinker:

    Mal ganz davon abgesehen kann ich mir kaum vorstellen, dass das die Herren der Schöpfung besonders ansprechend finden - und damit wärs wohl nicht marktfähig..

    Sicher, dass du da nicht was falsch verstanden hast?
     
    #4
    User 505, 4 Juli 2004
  5. glashaus
    Gast
    0
    Ich habe davon auch gelesen, ich meine es gab heir sogar einen Thread dazu.

    Das ganze soll so funzen wie Schnuckiputz es beschrieben hat: der Mann führt also ein Röhrchen mit Auffangbeutel in die Harnröhre ein und das fängt eben das Sperma auf.
    Ich meine, dass dieses 'Teil' die Testphase nicht überstanden hat. Die Männer fanden es unangenehm und zu kompliziert - was man ja verstehen kann.
     
    #5
    glashaus, 4 Juli 2004
  6. Schlumpf Hefti
    Benutzer gesperrt
    667
    0
    0
    nicht angegeben
    Na sicher...

    Mich wundert es wer überhaupt auf so eine dumme Idee kam, so ein Teil zu entwickeln...
     
    #6
    Schlumpf Hefti, 4 Juli 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Neues Kondom Männer
_kleiner_engel_
Aufklärung & Verhütung Forum
13 Mai 2013
11 Antworten
PHIRAOS
Aufklärung & Verhütung Forum
11 Februar 2012
7 Antworten
Flitzi
Aufklärung & Verhütung Forum
9 März 2009
15 Antworten