Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Neufange starten, aber wie gestalten?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von DunkleSeele, 26 Oktober 2008.

  1. DunkleSeele
    Verbringt hier viel Zeit
    470
    103
    1
    vergeben und glücklich
    Hey zusammen. Bin jetzt seit 2 Jahren und 10 Monaten mit meiner Freundin zusammen. Gerade haben wir eine Große Krise überstanden, bei der wir uns fast getrennt hätten. Es lief einfach nicht mehr so gut. Keiner sprach über seine Probleme und die Dinge die einen störten, man aber nie darüber gesprochen hat, häuften sich. Wir haben uns jetzt ausgesprochen und wissen nun was wir einander ändern bzw. anders machen müssen um den Neuanfang zu bilden.
    Ich möchte das unser Feuer wieder entfacht.
    Zu den Gegebenheiten. Wir wohnen nicht mit ihr zusammen. Ich bin 25, sie 21. Sehen uns aber fast jeden Tag.

    Ich möchte jetzt von euch wissen, wie ihr einen Neuanfang gestalten würdet bzw. habt ihr sowas schon mal hinter euch gebracht?

    Meine Ideen wären z.B. mehr Zeit für sich selbst nehmen. D.h. nicht zwangsweise jeden Tag sehen. Vielleicht mal einen festen Tag in der Woche dafür einplanen, an dem man sich nicht sieht. Öfters mal weggehen. Auch alleine. Nicht so viel vor der Glotze hängen?!
    Absolut kein icq Kontakt mehr. Das find ich blöd, weil wir uns immer weniger zu sagen haben, wenn wir uns sehen, weil schon alles übers scheiß icq gesagt wurde.
    Habe Gestern im Fernsehen eine Reportage gesehen, bei der es um Thema Sex in einer Langjährigen Beziehung geht, wo gesagt wurde, dass dieser nachlässt. Ist auch bei uns so. Dort wurde empfohlen, sich einen festen Abend dafür auszusuchen, wo man es sich schön macht und mal miteinander schläft. So dass eine mehr oder weniger Routine entsteht und diese sich auch häufen kann.

    Was könntet ihr mir noch raten? Ich weiß ist schwer, da ich hier nicht alles reinschreiben kann, was so in den fast 3 Jahren so passiert ist.
     
    #1
    DunkleSeele, 26 Oktober 2008
  2. User 75021
    Beiträge füllen Bücher
    8.289
    298
    988
    Verheiratet
    Schwer zu sagen, ich weiß ja nicht wo euer Problem (Krise) liegt.
    Bei uns war es andersrum, wir mussten mehr gemeinsam machen um uns wieder anzunähern...mehr Zeit mit gemeinsamen Freunden verbringen. Das hat uns nach einer Krise wieder zusammen geschweißt. Er hat nimmt sich seit der Krise viel mehr Zeit für mich (und meine Kinder) als vorher und bezieht mich in alles mit ein. Das hat mir geholfen schnell wieder Vertrauen zu ihm und unserer Beziehung zu fassen.
    Bei euch sieht es ja so aus, als würdet ihr zu viel aufeinander hocken...?? Da kann man nur das Gegenteil raten, mehr alleine unternehmen. Hobbys suchen, Freunde treffen.
     
    #2
    User 75021, 26 Oktober 2008
  3. kingofchaos
    Benutzer gesperrt
    1.011
    0
    39
    vergeben und glücklich
    Kein ICQ, kein MSN, am besten überhaupt keine Online-Kommunikation.

    SMS nur um was auszumachen.
     
    #3
    kingofchaos, 26 Oktober 2008
  4. xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.750
    698
    2.618
    Verheiratet
    Ich hab mal irgendwo gelesen, dass sich Paare täglich 30 Minuten Zeit nehmen sollten um in Ruhe miteinander zu reden. D.h. keiner macht etwas nebenher, kein TV oder Radio ist an. Wenn man mal darüber nachdenkt, klingt es recht plausibel und es hat zumindest den Anschein, einfach zu sein. Reden ist wirklich der Problemkiller Numero Uno, daher halte ich diesen Tipp für ausgesprochen sinnvoll.
     
    #4
    xoxo, 26 Oktober 2008
  5. DunkleSeele
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    470
    103
    1
    vergeben und glücklich
    Das hört sich schonmal gut an.
    Wir waren eben etwas trinken und danach im Kino. Haben auch darüber gesprochen. Werden uns jetzt definitiv einen festen Tag in der Woche für uns alleine nehmen. Auf der anderen Seite, aber viel mehr miteinander machen.
    Hoffe es klappt so. Mit dem ICQ usw. haben wir auch geklärt. Das ist echt nen Gesprächsstoffkiller.
    Danke euch füs zuhören. Schon klar, dass man mir keine Allround-Lösung anbieten kann, zwecks mangelnder Informationen. Aber tat schon gut, sich mal bisschen auszuquetschen :smile:
     
    #5
    DunkleSeele, 26 Oktober 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Neufange starten gestalten
Erik45
Beziehung & Partnerschaft Forum
11 April 2016
9 Antworten
Jaymo
Beziehung & Partnerschaft Forum
28 Februar 2015
10 Antworten
mister-cool
Beziehung & Partnerschaft Forum
16 Mai 2013
4 Antworten