Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Neugier nach 4 Jahren Beziehung :/

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von mausimaus, 29 Juli 2009.

  1. mausimaus
    mausimaus (26)
    Verbringt hier viel Zeit
    46
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Hallo!

    wer mein letztes thema gelesen hat, weiß dass ich mich vor kurzem von meinem freund getrennt habe.. wir waren 4 jahre zusammen und er war mein erster freund. ich habe mich von ihm getrennt weil meine gefühle für ihn einfach zu schwach geworden sind.

    aber während dieser Trennungsphase hab ich gemerkt, dass vielleicht doch wieder alles gut werden könnte, wenn ich es wirklich wollen würde (also das meine gefühle wieder zurückkommen).

    das größte problem, dass ich habe ist, dass ich halt keine erfahrungen mit anderen jungs gemacht habe und das geht mir wirklich ab. ich kann mit ihm nicht mehr glücklich sein, weil ich immer denke, hmm gibt es vielleicht jemanden, mit dem ich glücklicher sein kann? oder hab ich ihn doch schon gefunden?
    ich will im moment einfach nich zu ihm zurück aber nicht aus dem grund, dass ich ihn nich mehr liebe, weil wir daran wahrscheinlich arbeiten könnten, sondern aus dem grund eben, dass mir immer etwas fehlt. wenn ich meine freundinnen anschaue die alle single sind und machen dürfen was sie wollen, dann beneide ich sie da schon. es geht mir dabei nich unbedingt nur darum eine Beziehung mit jemandem anders zu haben, sondern auch einfach nur darum, zb auf parties rumzuknutschen oder solche dinge halt, weil ich das nie gemacht hab. nach 4 jahren beziehung ist es nun mal nich mehr so wie früher und auch wenn ich mich für ihn entscheiden würde, wird es nicht mehr so wie damals werden.

    ich glaube ich bin einfach noch zu jung, um darauf verzichten zu können, mich auszuprobieren und neue erfahrungen zu sammeln... und das ist es auch was es mir so schwer macht. vllt habe ich schon den richtigen menschen gefunden gehabt, nur zur falschen zeit :cry:
    am liebsten wärs mir, ich würde ihn erst jetzt kennenlernen, wir beide hätten schon paar sachen ausprobiert und niemand hätte das gefühl etwas nich mitzubekommen...
    aber wie kann ich bitte sagen, dass er der mann ist mit dem ich für immer zusammen sein will, wenn ich nichts anderes kenne?
    naja, er weiß davon bescheid und es tut ihm natürlich sehr weh, denn er will nur mich und weiß dass ich die bin, mit der er zusammen bleiben möchte und versteht nicht richtig warum mir das so fehlt.
    für ihn ist die vorstellung so schlimm dass ich etwas mit anderen haben werde und für mich ist die vorstellung, dass er sich dann gezwungenermaßen auch eine andere suchen wird auch schrecklich.:mad:
    habt ihr auch schonmal in so einer situation gesteckt, oder könnt ihr das irgendwie nachvollziehen? das is alles so traurig...

    liebe grüße
    mausimaus
     
    #1
    mausimaus, 29 Juli 2009
  2. xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.750
    698
    2.618
    Verheiratet
    Ich glaube ich kann beide Seiten nachvollziehen / verstehen, allerdings glaube ich auch daran, dass es für jeden Menschen mehr als eine Person gibt, die zu ihm passt.
     
    #2
    xoxo, 29 Juli 2009
  3. mausimaus
    mausimaus (26)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    46
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Ich denke auch, dass es nicht nur eine person gibt, die zu einem passt.. sonst würde man denk ich nie jemanden finden..
    aber es tut mir so weh, dass ich ihm so wehtue.. nur weil ich mir einbilde erfahrungen machen zu müssen :/
    hach is das alles kompliziert, wieso kann ich nich einfach zufrieden sein mit dem was ich habe?
    naja wir haben jetzt erstmal ausgemacht, dass wir in den nächsten 2 monaten (bis er studiert und sich ablenken kann), nichts mit anderen haben... vielleicht fällt es uns nach der zeit, (wenn wir bisschen abstand halten) leichter zu akzeptieren, dass wir jetzt erstmal ohne einander auskommen müssen.. und vielleicht wirds ja irgendwann sogar wieder was?
    wer weiß, leider ist das leben kein film und es gibt nich überall ein happyend, hhmm
    gibt es hier noch jemanden der dazu was schreiben möchte?
    irgendwie tut es mir echt gut, wenn ich damit nich ganz alleine bin...
     
    #3
    mausimaus, 29 Juli 2009
  4. *Sawya*
    *Sawya* (25)
    Meistens hier zu finden
    315
    128
    231
    vergeben und glücklich
    Ich finde eure Abmachung gut, dann fällt es vielleicht leichter, damit klar zu kommen.

    Aber ich würde dir raten, ansonsten den Zustand der Trennung aufrechtzuerhalten. Diese Gedanken, etwas verpasst zu haben, werden wohl nicht einfach so verschwinden, zumindest auf Dauer. Und jetzt, da du jung bist, hast du mehr Möglichkeiten, alles zu erleben, wonach du dich sehnst. Selbst wenn die Liebe noch da ist, wird das zwischen euch stehen, und nicht nur das, sondern auch eure Trennung. Diese dürfte das Vertrauen in die Beziehung stark geschwächt haben.

    Deshalb würde ich erstmal abschliessen und auch den Kontakt einschränken. Die Erfahrungen, die du machen wirst (und er wahrscheinlich auch) werden euch verändern. Findet ihr dann wieder zueinander, indem ihr das alles packt und akzeptieren könnt, dann könnt ihr euch sicher sein, dass eure Liebe gewachsen ist und stärker geworden ist. Und dass ihr dann auf jeden Fall etwas habt, worauf man bauen kann. Wenn nicht, dann geniesst einfach weiterhin das neue Leben! Nimm es, wie es kommt. Es wird schon richtig sein.
     
    #4
    *Sawya*, 29 Juli 2009
  5. Thrust_Avis
    Verbringt hier viel Zeit
    488
    103
    1
    Single
    typischen Konsumdenken, es wird immer einen besseren geben. Und du wirst am Ende nie zufrieden sein, immer auf der Suche nach dem Nächstbesten. Versuche lieber wieder die Beziehung aufzubauen. Das Leben ist kein Wunschkonzert.
     
    #5
    Thrust_Avis, 29 Juli 2009
  6. kingofchaos
    Benutzer gesperrt
    1.011
    0
    39
    vergeben und glücklich
    Da wär ich mir nicht so sicher. Aber es ist mir immer wieder schleierhaft, warum Frauen aus dem Wunsch " was neues ausprobieren zu müssen", eine beziehung in der alles stimmt aufgeben.


    Darauf wirds hinauslaufen.

    Viel Spaß dabei.
     
    #6
    kingofchaos, 29 Juli 2009
  7. flash123
    Verbringt hier viel Zeit
    73
    91
    0
    nicht angegeben
    wuaaoo...ich muss sagen..auch wenn es mir jetzt peinlich ist, dass zu deinem beitrag zu schreiben...das das aus meiner hand hätte kommen können...bei mir ist es nämlich genau das selbe :-O :eek::eek::eek::eek::eek:........ nur halt männlich gesehen.... ich kann das genau nachvollziehen, weil ich genau so denke..:eek: ..daher bin ich jetzt so bafff...ich hab mich immer gefragt ob nur ich mich so fühle,,mit meiner freundin
     
    #7
    flash123, 29 Juli 2009
  8. Schmusekatze05
    Meistens hier zu finden
    1.918
    133
    57
    Verheiratet
    Ich schließ mich dieser Meinung an.

    Ich denke, dass du einen großen Fehler gemacht hast. Dennoch, es ist deine Entscheidung und die muss man akzeptieren. Du musst jetzt damit fertig werden und das Beste für dich daraus machen. Vor allem, mach ihm keine Hoffnung, wenn es keine Hoffnung mehr gibt.

    Ich denke auch nicht, dass ihr später, wenn du dich ausgetobt hast, noch wieder zusammen kommen könnt. Ich könnte dir an seiner Stelle ehrlich gesagt nicht mehr vertrauen. Wer garantiert ihm denn, dass du nicht bei der nächsten Laune wieder weg bist und dich doch noch mal wieder austoben willst?
     
    #8
    Schmusekatze05, 29 Juli 2009
  9. User 36171
    Beiträge füllen Bücher
    1.879
    248
    957
    Verheiratet
    Du willst dich ausleben.

    Ich bin aber der Meinung, dass eine Beziehung wenig damit zu tun hat, ob man sich auslebt oder nicht.
    Okay, man kann nicht auf Parties rumknutschen und One-Night-Stands haben, aber zum Ausleben gehört doch wesentlich mehr dazu als solche Sachen. Oder ist es genau das, was dir fehlt und sonst nichts? Unverbindlicher Spaß?

    Wenn dir auch in anderen Bereichen Freiheiten fehlen, dann läuft etwas falsch.
    Du musst nicht jeden Atemzug gemeinsam mit deinem Partner verbringen. Wenn du Zeit für dich brauchst, sag es ihm. Wenn du bis früh morgens auf eine Party gehen willst, tu es.
    Willst du ein Auslandssemester machen, mach es.
    Und so weiter.

    Im Leben kann man nicht alles haben und muss folglich Prioritäten setzen.
    Dieses "hätte ich ihn nur später kennen gelernt" ist Wunschdenken und geht eben nicht. Ich finde es ein großes Glück einen langjährigen Partner zu finden, jemanden auf den man sich immer verlassen kann, da erwarte ich nicht, dass ich ihn auch noch zur richtigen Zeit finde.

    Aber ich glaube, dass du ihn einfach nicht mehr wirklich liebst.
    Dafür kannst du natürlich nichts.

    Aber du solltest aufpassen, dass sich dieses Nicht-Zufriedensein nicht verselbstständigt. Wie gesagt: Es läuft nicht immer perfekt im Leben, bei jedem Weg, den man einschlägt gibt es Vor- wie Nachteile. Du wirst kaum jemals alles haben, was dir vorschwebt, behalte das im Hinterkopf. Irgendwo muss man immer Abstriche machen.
    Also, wenn du nicht der Typ für offene Beziehungen bist, dann wirst du irgendwann einmal wieder einen Partner haben wollen, vielleicht heiraten wollen und dann wirst du wieder auf gewissen Dinge verzichten müssen.
    Kann natürlich sein, dass dieses Verlangen weg ist, wenn du es einmal erlebt hast. Bei manchen geht dieses Verlangen aber auch nie weg.
     
    #9
    User 36171, 30 Juli 2009
  10. Thrust_Avis
    Verbringt hier viel Zeit
    488
    103
    1
    Single
    man hätte sich vor der Beziehung überlegen sollen ob man sich austoben will oder nicht. Dein Partner kann nix dafür und es ist auch ungerecht ihm gegenüber einfach Schluss zu machen nur um was neues zu testen. Seid doch mit dem zufrieden was ihr habt. Ich würde es verstehen wenn es nicht klappt in der Beziehung, aber auch dafür gibt es nen Mund mit dem Mann bzw. Frau reden kann. Du verpasst da drausen schon nix, du könntest auch an ein richtiges Arschloch gelangen, schon mal daran gedacht? Oder du landest in einer oberflächlichen Sexbeziehung in der es nur ums vögeln geht, na toll, gibt ja auch wohl noch andere Dinge im Leben.
     
    #10
    Thrust_Avis, 30 Juli 2009
  11. mausimaus
    mausimaus (26)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    46
    91
    0
    vergeben und glücklich
    zu thrust avis:

    ich bin mit 14 mit ihm zusammen gekommen... da wusst ich nich dass ich so lange mit ihm zusammen sein werde. ich gebe niemandem von uns die schuld, dass es jetzt so gekommen ist. es ist nich nur dass ich erfahrungen sammeln will, sondern es gab auch noch ein paar andere probleme. wie zum beispiel, dass wir keine gemeinsamen hobbies haben und auch unsere interessen auseinender gegangen sind. ich hab es auch nich einfach so beendet, ich habe lange mit ihm darüber geredet und wir haben es auch nochmal versucht. er hat sich mühe gegeben sich auch mehr für meine interessen zu begeistern, was aber nich wirklich so hingehauen hat.
    es sollte sich jetz nich nur so anhören, als ob das mein einziges problem gewesen ist. dieses gefühl hat sich mit der zeit nur durch die ganzen umstände verstärkt.
    es lief also auch nich alles perfekt...
    in meinem anderen threat steht dazu mehr...
     
    #11
    mausimaus, 30 Juli 2009
  12. xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.750
    698
    2.618
    Verheiratet
    Ob man jetzt innerhalb einer Beziehung unglücklich ist, oder auf der Suche nach etwas Besserem macht nur einen klitzekleinen Unterschied: Irgendwann gibt man die Hoffnung auf, dass die Beziehung besser wird, aber wärend man nach etwas Besserem strebt, hat man noch Hoffnung. Daher bevorzuge ich letzteres über eine eher bedrückend unglückliche Beziehung.
     
    #12
    xoxo, 30 Juli 2009
  13. Thrust_Avis
    Verbringt hier viel Zeit
    488
    103
    1
    Single
    oha, da habe ich wohl dein Alter übersehen. Mit 14 O_O Da war ich noch auf der Jagd nach Pokemon und nicht nach Mädels:tongue: Da habe ich meine Jugend noch genossen.
    Gut mit 14 kann man noch nicht wissen was da alles auf einen zukommt, zudem sollte man schon ein paar gemeinsame Hobbys haben, sonst kann es schwierig werden.
    Meine Freundin und ich habe schon einige Hobbys die wir gemeinsam ausüben. Wir gehen gerne essen oder ich koche für sie, wir machen gemeinsam viel Sport, wir gehen beide ab September in die Allianz Arena, ok PS3 spielt sie nicht, dafür aber Wii:tongue: *Verdammt, wir haben ja echt viel gemeinsamO_O*
    Ok, aber hier geht es nicht um mich.
    Es ist ne Jugendliebe, die halten im Allgemeinen nicht ewig, war bei mir auch so. Vielleicht solltet ihr nochmals reden und einige Dinge gemeinsam unternehmen. Wenn es wirklich nicht klappt, dann muss ich sogar sagen, der das eigentlich nie tut, hilft nur eines...Schluss machen.
     
    #13
    Thrust_Avis, 30 Juli 2009
  14. iwonnie
    iwonnie (27)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    7
    26
    0
    vergeben und glücklich
    Hallo...ich habe mir jetzt nicht die anderen Antworten durch gelesen, also könnte es gut möglich sein, das sich was wieder spiegelt.. :zwinker:

    Als ich hatte ja meine ersten richtigen Freund mit 15J. und war auch mir ihm 4 Jahre zusammen...
    Ich hatte mich auch von ihm getrennt, weil ich keine starken Gefühle mehr hatte und weil meine Neugierde nach neuen Männern und Sachen, die ich noch nicht erlebt hatte zu groß geworden war.....ich wollte auch Dinge machen, wie zb in der Disco mich rumbeisen...mich mit anderen Männern treffen und vielleicht auch mehr...so wie du eben :zwinker:
    Naja letzt endlich habe ich mich auch von ihm getrennt...habe auch so meine Erfahrungen gesammelt, was ich so erleben wollte....Naja habe dann auch ziehmlich schnell gemerkt, das ich ihn doch ganz schön vermisse..die schöne Zeit...einfach alles....
    Aber dann kam ER....unbeschreiblicher Mann....schüchtern...etwas verschlossen...leidenschaftlich...lieb...hilfsbereit...
    Ich mag ja eigentlich keine schüchternen...aber hatte etwas an sich, was mich begeisterte...
    Ich hang immernoch an meinem Ex in dem Moment, aber er hat mir andere Dinge gezeigt....was ich bei meinem Ex nicht erlebt habe...
    Ich kann dir eigentlich nur den Rat geben, das zutun, auf was du Lust hast...
    Ich denke, das auch dein Problem sein wird, das ihr ja auch 4 Jahre zusammen wart und du dich auch schon ziehmlich an alles so gewöhnt hast und wenn es dann einmal vorbei ist, dann fällt es einem verdammt schwer, wieder alles alleine zu meistern...so ging es mir... :zwinker:
    Ich denke eher, da du ja auch noch relativ jung bist...mach das worauf du Lust hast :smile2:

    Vielleicht konnte ich dir da weiterhelfen...

    Liebe Grüße...
     
    #14
    iwonnie, 30 Juli 2009
  15. Thrust_Avis
    Verbringt hier viel Zeit
    488
    103
    1
    Single
    allerdings denke ich das man z.B in meinem Alter schon sehr gut wissen soll wie man sich den Partner aussucht nnd sich nicht sofort nen Neuen bzw. ne Neue sucht weil man denkt was verpassen zu können oder weil man denkt die Gefühle sind weg. Man kann an allem arbeiten. Das sind so finde ich teilweise nur Ausreden weil man auch mit sich selbst nicht zufrieden ist.
     
    #15
    Thrust_Avis, 30 Juli 2009
  16. mausimaus
    mausimaus (26)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    46
    91
    0
    vergeben und glücklich
    danke für eure antworten... hach is das alles schwer :/
    grad war er wieder da und hat sich wieder dafür entschuldigt, dass er einfach nich gemerkt hat, dass er mich nich richtig unterstützt hat bei meinen sachen. und das er alles besser machen wird wenn ich ihm nochmal eine chance gebe, weil ich die wichtigste person in seinem leben bin. ich glaube ihm das auch. das hat sich halt alles so eingeschlichen und jetz is es zu spät.
    nur kann er nich ewig auf meine entscheidung warten...was ich natürlich verstehe und ihm die antwort gern sofort geben würde, damit er sich einstellen kann. er will bald wissen ob ich doch noch hoffnung sehe, oder ob er sich damit abfinden muss, was zur folge hätte dass er sich so schnell wie möglich ne neue freundin suchen würde (was er aber überhaupt nich will im moment), weil er jemanden braucht.
    dann hab ich wieder geheult und er hat mich umarmt und jetz steh ich wieder da und weiß einfach nichts.
    wenn ich ihn so vor mir sitzen sehe wie er weint, würd ich ihn gerne umarmen, aber wenn ich das dann tue, fühl ich einfach nich viel dabei... ich weiß nich ob meine gefühle wieder zurückkommen, wenn ich mich anstrenge. ich hab angst das wenn ichs nochmal versuche, es wieder nicht klappt :frown:
    wie oft soll ich denn noch hin und her überlegen? ich will ein klares signal, das mir sagt was ich machen soll...
    aber ich glaub darauf kann ich lange warten
     
    #16
    mausimaus, 30 Juli 2009
  17. Schmusekatze05
    Meistens hier zu finden
    1.918
    133
    57
    Verheiratet
    Ich find es nicht fair ihm gegenüber, wenn du noch lange hin und her überlegst. Du hast dich entschieden, dass du gerne noch ein bisschen dein Leben ausleben willst. Das ist okay, aber nun zieh es auch durch.
    Zieh jetzt einen klaren Schlussstrich und dann halte dich auch daran, das ist für ihn besser. So machst du ihm immer wieder Hoffnungen und er leidet noch mehr darunter.
     
    #17
    Schmusekatze05, 30 Juli 2009
  18. Thrust_Avis
    Verbringt hier viel Zeit
    488
    103
    1
    Single
    oder versucht Pepp in euere Beziehung zu bringen, dafür ist das Forum auch recht gut^^ schreibt mal auf was ihr so für Hobbys und Vorlieben habt und dann besprecht das mal.
     
    #18
    Thrust_Avis, 30 Juli 2009
  19. Linn
    Linn (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    79
    93
    2
    nicht angegeben
    Hallo Mausimaus,

    deine Situation kommt mir sehr bekannt vor. Nur leider aus der Sicht deines Freundes.

    Ich bin mit meinem Freund seit fast 6 Jahren zusammen. Anfang Juli trennte er sich von mir, weil er angeblich keine Gefühle mehr für mich hatte. Er sagte, das sei ndgültig. Er möchte allein sein.. Wenn er mich umarmt, dann spürt er einfach nicht das, was mal da war.. Für mich brach eine Welt zusammen. Ich habe alles versucht.. Vorgeschlagen, an unserer Beziehung zu arbeiten.. Ihn gebeten, nicht alles hinzuschmeissen. Weil ich wusste, dass er es bereuen wird.

    Und so kam es auch. Seit enigen Tagen sind wir wieder ein Paar. Er hat seinen Schritt sehr bereut. Er hat sich alles viel einfacher virgestellt.. Und erst dann hat er gemerkt, wie sehr ich ihm fehle und was für ein großer Teil seines Lebens ich bin, den er nicht missen möchte. Er hat sich eingebildet, er hätte keine Gefühle mehr für mich, die für eine Beziehung ausreichen. Und damit hat er sich in etwas verrannt..

    Wir haben nun beschlossen, einiges zu verändern, uns mehr Freiraum zu geben, unsere Beziehung mehr zu pflegen. Und ich freue mich über diese Wendung, auch wenn sie hart war.

    Ich habe es hier nur geschrieben, damit du ein Beispiel hast, bei dem die Trennung nicht gut ging, trotz dass mein Freund wirklich sehr sicher war und mir sofort so gut wie alle Hoffnungen auf einen Neuanfang genommen hat. Vielleicht überschätzt du auch diese Lage.. Du denkst, du brauchst etwas anderes.. Aber im Endeffekt wirst du vll dennoch bereuen und dir die Zeit mit ihm zurückwünschen. Nur kann es dann schon zu spät sein. Mein Freund kam relativ schnell wieder zurück.. Hätte es länger gedauert, hätte auch ich weniger Gefühle zu ihm gehabt, weil ich einfach zu sehr gelitten habe.

    Überleg es dir gut. Natürlich kann es sein, dass er wirklich "nur" deine Jugendliebe ist. Und ich wünsche dir einfach nur, dass du das richtige tust.

    Liebe Grüße
     
    #19
    Linn, 30 Juli 2009
  20. SidewalkPlayer
    Sorgt für Gesprächsstoff
    343
    43
    7
    nicht angegeben
    Verstehe es einfach nicht wieso so viele Frauen in deinem Alter (18-20) es so unheimlich wichtig finden mit anderen Kerlen rumzumachen, dass sie sogar Partnerschaften dafür aufgeben!

    Mit irgendjemandem Fremden rumzumachen oder auf dem Klo zu vögeln ist doch wirklich das unwichtigste im Leben was es gibt, und wenn man es nicht tut dann verpasst man meines Erachtens nach auch nicht viel!

    Scheinbar sehen das viele Mädels anders. Unfassbar welches Gewicht solch ein Kindergartenquatsch hat!
     
    #20
    SidewalkPlayer, 30 Juli 2009

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Neugier Jahren Beziehung
kleiner Eisbär
Beziehung & Partnerschaft Forum
17 November 2016
27 Antworten
NamesLess
Beziehung & Partnerschaft Forum
18 April 2013
1 Antworten
+Me+Tube+
Beziehung & Partnerschaft Forum
16 April 2013
10 Antworten