Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Neustart

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Sterni-Trinker, 27 Januar 2008.

  1. Sterni-Trinker
    Verbringt hier viel Zeit
    51
    91
    0
    Single
    Hallo Leute,
    ich hab mich vor zwei Monaten von meiner Freundin getrennt. Wir waren etwa ein halbes Jahr zusammen und mir fehlte am Ende einfach der Pep. Ich spürte vor allem, wie ihr Interesse an mir nachließ, was mich ziemlich runterzog und da ich mich nicht zum Deppen machen wollte, sagte ich ihr, dass ich nichtmehr könnte. Das Nachspiel war dann folgendes, dass wir überhaupt nicht mehr miteinander redeten, einfach (ich sprech für mich) weil ich nicht so recht wusste, wie ich damit umgehen sollte.
    Sie schrieb mir dann, dass sie es bereue, mich gehen gelassen zu haben. Einige Wochen später haben wir uns jetzt getroffen. Wir hatten ne Menge Spaß, aber ich wusste nicht so recht, was sie nun wollte. Typisch für sie, dass sie einfach nicht Tacheles reden kann, wobei ich mir sehr gut vorstellen könnte, dass es nochmal klappen könnte.
    Nun die Frage an euch: Habt ihr Erfahrungen mit solchen Sachen? Kann sowas gut gehn? Und wie verhinder ich es, in sone "Freundschaftskiste" reinzurutschen? Und würdet ihr Mädels euch wünschen, etwas "an die Hand genommen" zu werden, d.h. dass ich sie einfach frage und nicht darauf warte, bis sie sich regt?
    Ich dank euch schonmal.
     
    #1
    Sterni-Trinker, 27 Januar 2008
  2. Kiya_17
    Kiya_17 (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.204
    121
    1
    vergeben und glücklich
    Ich seh das so... wenn sie dich zurück haben will, dann soll sie auch etwas dafür tun (und nicht nur du).

    Kurz und bündig: sie soll ihren Arsch mal hochheben :zwinker: .
     
    #2
    Kiya_17, 27 Januar 2008
  3. rough_rider
    Meistens hier zu finden
    1.366
    148
    185
    vergeben und glücklich
    hm, das mag sein - das wird aber imho nicht passieren.
    es liegt an dir als mann zu führen. das klingt jetzt wie'n mieser machospruch aber es ist ein faktum.

    wie du nicht in ne freundschaftsschiene gerrätst? du berührst sie, du küsst sie, du schläfst mit ihr.

    wenn sie dich fragt was das jetzt soll - und welchen status ihr habt, dann könntest du sagen "wir haben nen guten status und ich hätte gern, dass das so bleibt".

    das wort "Beziehung" würde ich jedoch nicht in den mund nehmen. beziehungen ergeben sich und sollten nicht verbal definiert werden.
     
    #3
    rough_rider, 28 Januar 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Neustart
One-love
Beziehung & Partnerschaft Forum
15 September 2014
24 Antworten
Dani21
Beziehung & Partnerschaft Forum
22 November 2012
2 Antworten
Monchichi
Beziehung & Partnerschaft Forum
24 März 2012
2 Antworten