Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Nich mit, und auch nich ohne!

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von R.A.F., 16 Juli 2007.

  1. R.A.F.
    R.A.F. (25)
    Verbringt hier viel Zeit
    51
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Hey Leute
    Also ich bin seit nem Jahr mit meinem Freund zusammen, am anfang ging noch alles gut, ich konnte die Fehler ignorieren die er von anfang an machte... am meisten eben,das er seine versprechen nich hielt / hält. i-wann konnt ich das nichmehr und hab seit dem so eine wutkiste ,und es kommt immer mehr wut rein, desto mehr er falschmacht, selbst wenn es ein richtig doofer grund is. naja, dann hab ich mich verändert, wurde i-wie gemeiner zu ihm, eben weil ich innerlich wut hab. :geknickt:
    dadurch hat er sich nun auch verändert, is lustlos geworden und naja keine ahung, er kommt nichmehr so rüber als hat er spaß an der Beziehung, er meint jedoch, das er das noch hat und eig alles ok is. Wir streiten uns oft und er will zur zeit ne pause. dadurch erhofft er sich, dass wir wieder wie früher werden. das denk ich jedoch nich, denn wenn schluss is, dann will ich auch schluss haben und mich von ihm entfernen, wofür bin ich sosnt auseinander(klingt für mich im mom eig unmöglich ihn "vergessen" zu können!). naja ok, single sein, eig kein prob für mich. jedoch liebe ich ihn so dermaßen doll, wirklich so doll, das ich nich ohne ihn kann. auch mit ihm in der beziehung bin cih eig nurnoch unglücklich, weil ich durch seine ganzen fehler das gefühl hab, das er mich nich liebt. er sagt ,doch tut er.
    naja nun mein problem, ich kann nich ohne ihn, ich heul mir nur die augen aus (als er gestern meinte er macht shcluss) aber mit ihm hat es i-wo auch keinen sinn mehr... :kopfschue

    ich würde mich sehr über eure meinung dazu freuen, weiß das is meine entscheidung aber würde gern wissen was andere darüber denken!
     
    #1
    R.A.F., 16 Juli 2007
  2. User 7157
    User 7157 (33)
    Sehr bekannt hier
    7.731
    198
    168
    nicht angegeben
    Tja, das beste wäre wohl gewesen, wenn du ihm von Anfang an gesagt hättest, was dich an ihm stört. So hast du nur die ganze Wut in dich reingefressen und bist jetzt fast am platzen. Sowas macht eine Beziehung kaputt.

    Weiß er denn jetzt was genau dich stört, was er besser machen kann? Hast du schon mal ganz offen mit ihm darüber gesprochen?

    Und nein, eine kleine Auszeit, in der euch mal nicht seht und wenig Kontakt habt, heißt nicht gleich, dass die Beziehung zu ende ist (auch wenn gleich wieder irgendwelche schlauen leute kommen und was anderes behaupten). Mein Freund ud ich hatten auch vor einem halben jahr so eine Situation und es hat uns geholfen; jetzt sind wir nächste Woche 4,5 jahre zusammen.
    Du kannst diese Zeit auch für dich nutzen und noch mal in dich gehen und schauen, was du für die Zukunft willst. Du sagst du liebst ihn, scheinst dich aber im Moment nicht wirklich so zu verhalten. Versuch du auch mal wieder einen klaren Kopf zu bekommen.
     
    #2
    User 7157, 16 Juli 2007
  3. palladium
    palladium (24)
    Verbringt hier viel Zeit
    29
    86
    0
    vergeben und glücklich
    dito schau, ob DU ihn brauchst oder, ob die Wut größer ist.
     
    #3
    palladium, 16 Juli 2007
  4. Kosmas
    Verbringt hier viel Zeit
    203
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Hmm meine Freundin hatte das gleiche Problem. Er meinte dass er sie noch will, aber ob es nicht gscheiter wär wenn sie eine Pause einlegen würden. Hmm für sie war das Thema erledigt, sie war wieder solo und hat ur den Spaß ghabt. Für ihn war das allerdings wirklich nur eine Pause, und er hat auch wieder für sie gekämpft.
    Und was ist jez, die zwei sind wieder vereint, und lieben sich genauso wie am Anfang der Beziehung.

    Probiers aus, wenn für dich das Single Leben kein Problem ist, dann wirst du eine Pause überstehen. Und wenn er dich liebt, dann macht er keinen Scheiß, sondern will wirklich nur eine Pause.

    Hmm, ich wünsch dir auf jeden Fall viel Glück!
    Lg Kosmas
     
    #4
    Kosmas, 17 Juli 2007
  5. R.A.F.
    R.A.F. (25)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    51
    91
    0
    vergeben und glücklich
    erstma danke für eure antworten, hoff natürlich auf noch mehr :zwinker:

    So also über das alles geredet hab ich mit ihm, schon lange, hab ihm gesagt was stört usw, aber naja er leistet sich eben immer und immer wieder sachen, wo ich einfachnich verstehen kann, wie man sowas macht, wenn man jemanden liebt....
    Ja, nur das Problem bei einer Pause wäre, das es nix halbes und nix ganzes is. Also man kann sich nich wikrlich aufs vorübergehende single sein konzentrieren, aber nun ja auch nich darauf das man eine beziehung mit ihm führen will, da man ja beides nich wirklich hat. versteht ihr was ich mein?
    es würde mir sehr schwer fallen wenn schluss is, verdammt schwer. aber naja ich würde dann versuchen ihn zu "vergessn" und das geht eben bei der pause ja so nich...
    aber wie auch schon erwähnt hat die beziehung ja so auch keinen sinn mehr :kopfschue
    Also ich vermiss das single sein oft, sehr oft, aber ich liebe ihn eben so doll, das ich auf das single sein verzichte und mich immer wieder für ihn entscheide, darüber haben wir auch shcon oft gesprochen. wenn ihr mich fragt, das problem liegt echt daran, das ich ihn so dolle lieb >.<
     
    #5
    R.A.F., 17 Juli 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Nich nich ohne
kinga22
Beziehung & Partnerschaft Forum
13 Dezember 2014
22 Antworten
handballer_
Beziehung & Partnerschaft Forum
18 Mai 2014
3 Antworten
Jim05
Beziehung & Partnerschaft Forum
5 August 2013
0 Antworten
Test