Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

nicht enspannen können

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von micro84, 22 September 2003.

  1. micro84
    Gast
    0
    Ich weiss zwar nicht in welche Sparte das gehört, aber ich schreibs mal hier rein.

    Also es geht um folgendes, das ich mich nicht beim Sex enspannen kann.
    Wie schon öffters erwähnt von meiner Seite, darf meine Freundin keine verhütungsmittel nehmen, in denen Hormone enthalten sind ("trombosegefärdet"). Jetzt warten wir halt bis ihr FA ihr die Kupfer-Spirale gibt. Aber des kann noch ein wenig dauern, leider.

    Also der Sex bei uns läuft so, wie man oben lesen kann, müssen wir ja eben mit Kondom verhüten, was ich persönlich nicht gerade super finde. Also, kann es schon mal passieren, das er ohne Gummi reinruscht, nur dann macht sich bei mir schon panik breit und ich stoss sie völlig von mir runter. Wir wissen beide, was passieren kann ... aber in dem Augenblick denken wir nicht, erst dann wenn es am laufen ist, macht es bei mir klick und schwups fliegt sie schon von mir runter.
    Des weiteren ist es für mich ein Problem mit Kondom, da es schon des öfteren in ihr verschwunden ist. Das ich dann auf Tauchstation gegangen bin, um es wieder raus zu holen.

    Die Anspannung beim Sex löst bei mir auch einen relativ schnellen Samenerguss aus, aber ohne Orgasmus.
    So macht des nicht wirklich Spass. Könnt ihr mir vielleicht ein paar Tipps geben???

    Mfg Micro
     
    #1
    micro84, 22 September 2003
  2. kimheng
    Gast
    0
    wie meinst du das ? also ihr legt in eurer Lust gleich los ohne das Gummi überzuziehen oder wie ? dann würde ich aber an deiner Stelle auch Panik kriegen und sie "runterstossen", ohne irgendein Verhütungsmittel
     
    #2
    kimheng, 22 September 2003
  3. Aisha
    Gast
    0
    Andere VErhütung

    Wie wäre es denn wenn ihr ein anderes Verhütungsmittel mehmt, die Kupferspirale finde ich als Frau nicht so Prickelnd: Da kann es sein, dass durch das Gift Kupfer die Gebärmutterschleimhaut so zerstört wird, dass sie keine Kinder mehr kriegen kann, und bei ihr wird die Regel dann wahrscheinlich länger dauern und mehr wehtun und natürlich wird sie auch mehr Blut verlieren. ich würde bei euch auf andere Barrieremethoden zurückgreifen, wie wäre es denn mit einem Diaphragma mit Spermizidem Gel, ist zwar nicht sooooo sicher wie ein Kondom, aber bei richtiger Anwendung, bis ihr das könnt dauert das schon ein paar Monate, doch sicher, ihr könnt ja eine Ladung mehr spermizides Gel nehmen, schmackt zwar nicht und riecht auch nicht so klasse, aber wenn ihr dass direkt beim ausziehen bei ihr einführt ginge das. Dann würdest du auch nicht unachtsam reinflutschen.
    Ein kondom klappt ja nicht wirklich. Da müsst iht euch echt was überlegen. oder du lernst den Umgang mit ´Kondomen, z.B. SB mit Kondom und wenn das klappt Kondom mit Freundin.
    Ich würde mir das echt sehr stark überlegen!

    Hoffe helfen zu können
    Aisha
     
    #3
    Aisha, 22 September 2003
  4. micro84
    Gast
    0
    Nein die Handhabung von Kondom ist ja nicht das Problem, eher wenn wir in der Reiterstellung sind, ist das ein oder andere mal passiert, das sie mir eben das Kondom geklaut hat. Und in anderen Stellungen geht es eh, nur es ist eben lästig ..... Du Schatz wart mal ich hol schnell des Gummi-teil ... meistens vergehts mir und ihr daweil.

    Dia wäre auch eine alternative ... aber auch lästig oder?
     
    #4
    micro84, 22 September 2003
  5. mommel
    Gast
    0
    mhhh...

    also zuerst hört es sich irgendwie nach einem zugroßen gummi an, was man einfach mal mit einem kleineren gummi lösen sollte ;o)

    vielleicht macht es dir mit kondom nicht soviel spaß wie ohne... aber es muss einfach sein und soooooo ein großer unterschied ist es dann auch nicht...

    nimm nen kleineres gummi und ab gehts... ich meine, wenn du dir sicher sein kannst das es nicht abrutsch, kannst dich auch entspannen, oder?
     
    #5
    mommel, 22 September 2003
  6. president
    Verbringt hier viel Zeit
    691
    101
    0
    nicht angegeben
    ich weiss nicht, warum es denn so lange dauern soll, bis sie ihre spirale eingesetzt bekommt???

    als alternative zur kupferspirale sollte sie auch infos zur hormonspirale besorgen. meine exfreundin hat das gleiche problem und ist damit zufrieden (nehme mal an, sie ist es immer noch... :ratlos:)
     
    #6
    president, 22 September 2003

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten