Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Nicht ganz sicher

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von NUFAN, 7 Juli 2008.

  1. NUFAN
    NUFAN (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    3
    86
    0
    Single
    Hey liebes Forum,

    da das hier mein erster Post ist, sag ich jetzt erst mal offiziell hallo an euch alle!

    Meine Frage ist eigentlich nicht gerade einfach und vor allem ziemlich untypisch für einen Mann! Aber ich erkläre euch erst mal die Situation.

    Ich bin jetzt seid gestern nicht mehr Single (Naja so ganz kann man das jetzt nicht sagen!). Es handelt sich um ein Mädchen, das ich jetzt schon ein paar Jahre kenne und um die ich mich noch nie so wirklich gekümmert hab, nein eigentlich hat sie mich immer genervt, weil sie schon länger auf mich steht und mir das deshalb bei jeder gelegenheit demonstrierte! Um ehrlich zu sein: Sie ist einfach überhaupt nicht mein Typ, sie ist ne graue Maus und wirkte auf mich immer sehr verschüchtert, weil sie akne hat(te). Auch wirkte sie immer etwas unordentlich/unsauber, also für mich nicht attraktiv. Naja gestern hab ich mit ihr geredet, da hat sie mir gestanden, das sie mich wohl mal mochte (obwohl das offensichtlich war) und wir haben lange geredet. Ich hab herausgefunden, dass sie wirklich nett ist, etwas freakig, aber nett. Danach hab ich zu ihr gesagt, dass es vielleicht noch nicht ganz zu spät ist (ich war etwas alkoholisiert) und dann haben wir gekuschelt und so :smile:. Sie meinte, sie bräuchte noch etwas Zeit, weil sie mich schon vergessen wollte, deshalb hab ich auch keinen Abschiedskuss bekommen!!...
    Naja soweit so gut, jetzt hab ich nur ein Problem! Ich fühle nichts dabei, ich liebe sie nicht! Ich mag sie zwar sehr gern, aber ich bin mir so unsicher, ob ich diese Beziehung eingehen soll!! Naja so richtig verliebt war ich jetzt schon lange nicht mehr und weiß gar nicht, ob ich das überhaupt noch kann! Was soll ich tun? Eine Beziehung eingehen (hätte zwar prinzipiell gerne eine, aber nicht wenn ich nicht 100% dahinter stehen kann) und hoffen, dass die Liebe kommt, oder sie zurückweisen, bzw. wieder Schluss machen?? Was würdet ihr tun?

    P.S. Ich bin/war eigentlich gerne Single. Und bin nicht auf eine Freundin angewießen.
    P.S.S. Wir hatten keinen Sex und ich hab es auch nicht nur darauf abgesehen!
     
    #1
    NUFAN, 7 Juli 2008
  2. User 36171
    Beiträge füllen Bücher
    1.879
    248
    957
    Verheiratet
    Wenn du sie "nett" findest, solltest du vielleicht erst einmal versuchen, sie näher kennen zu lernen, bevor du eine Beziehung eingehst.
    Sag ihr das auch, damit klar ist, dass sie sich nicht zu viel erhoffen soll. Mach ihr klar, dass du jetzt noch nicht sagen kannst, ob du eine Beziehung möchtest, weil du sie erst kennen lernen möchtest.
    Wenn du jetzt gleich eine Beziehung mit ihr eingehst und dann zwei Wochen später Schluss machst, weil du merkst, dass es das nicht ist, dann verletzt du sie wahrscheinlich sehr.

    Aber: Verliebtheit kommt manchmal nicht auf den ersten, sondern erst auf den zweiten oder dritten Blick. Dass du noch keine "Liebe" - wie du sagst - empfindest ist ja logisch. Das muss sich ja erst entwickeln.
    Also triff dich doch einfach mal mit ihr.

    Eine Verabredung, ein Date heißt ja noch nicht gleich, dass ihr zusammen seid. :zwinker:
    Lass dir auf jeden Fall offen, ob mehr daraus wird. Also pass auf dass du nicht ungewollt in die Beziehung "reinschlitterst", sondern nur, wenn du dich langsam wirklich in sie verliebst.
     
    #2
    User 36171, 7 Juli 2008
  3. susi88
    susi88 (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    233
    103
    3
    vergeben und glücklich
    also lass es langsam angehen. du findest sie nett, ok, aber das reicht nicht für eine Beziehung. zum anderen findet kuscheln jeder toll und da würden sich bei jedem irgendwie irgendwelche gefühle entwickeln. mach ihr nicht zu schnell hoffnungen. sie wollte dich grad vergessen nachdem sie sich so lange vergeblich hoffnungen gemacht hat. wenn du ihr jetzt wieder hoffnungen machst und sie dann doch fallen lässt wird sie das sehr verletzen......denk auch mal an deine nachfolger:tongue: .......sowas schädigt auch für andere beziehungen.....dann hat man immer erstmal angst dass man verarscht wird und kann nicht gleich vertrauen
     
    #3
    susi88, 7 Juli 2008
  4. User 37284
    User 37284 (31)
    Benutzer gesperrt
    12.774
    248
    474
    vergeben und glücklich
    Du wirst sie sehr verletzen wenn du jetzt eine Beziehung eingehst und überhaupt nicht dahinterstehst und somit wieder schlussmachen wirst.

    Ganz ehrlich? Dein Post hört sich für mich überhaupt nicht so an, als seist du annähernd überhaupt verliebt. Du findest sie nett aber das wars dann auch...
    Lass das mit der Beziehung, es bringt euch beiden nichts.
     
    #4
    User 37284, 7 Juli 2008
  5. NUFAN
    NUFAN (31)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    3
    86
    0
    Single
    Stimmt, ihr habt recht, ich liebe sie nicht, das hab ich ja auch gesagt. Ich finde sie nett, aber auch nicht mehr.
    Deshalb werde ich auch "Schluss machen", ich werde ehrlich ihr und mir gegenüber sein. Was bringt es ihr liebe in eine Sache zu stecken, die ich nicht erwieder kann? Das Problem war, dass ich halt schon sehr verwirrt deshalb war.

    Ich dachte auch zuerst, dass es nur wegen Äußerlichkeiten scheitert, aber wir passen auch so nicht unbedingt zusammen, da ich eigentlich eher extrovertiert bin und eine selbstbewusste Frau suche, die mir mal Konter geben kann.

    Ich möchte natürlich ihre Gefühle nicht verletzen (Was sich wohl nicht vermeiden lässt), dabei geht es mir nicht um meinen Nachfolger, sondern, dass sie daran nicht zerbricht, sondern stärker wird!
     
    #5
    NUFAN, 7 Juli 2008
  6. susi88
    susi88 (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    233
    103
    3
    vergeben und glücklich
    naja noch ist es ja noch nicht so schlimm dass sie daran zerbrechen könnte......sie wollte dich ja eigentlich eh vergessen. kommt jetzt nur drauf an wie du es ihr sagst
     
    #6
    susi88, 7 Juli 2008
  7. munich-lion
    Planet-Liebe ist Startseite
    12.963
    598
    10.512
    nicht angegeben
    Hallo Du,

    ehrlich gesagt kann ich nicht verstehen, dass du dich quasi nicht mehr als Single bezeichnest und wegen des einen besagten Abend bereits in einer Beziehung wähnst.

    Klar, sie macht sie wegen deiner Aussage "vielleicht ist es doch noch nicht ganz zu spät" und der anschließenden "Kuschelei" eventuell wieder Hoffnung, da sie dich wohl schon länger toll findet...aber jetzt solltest du so fair und mannsgenug sein, das Ganze wieder ehrlich zurechtzurücken, denn wenn du noch tiefer in dich hineinhorchst, dann weißt du ganz genau, dass du nie mehr für diese Frau, die du weder vom Wesen noch vom Aussehen her attraktiv findest, empfinden wirst...von Liebe will ich jetzt gar nicht schreiben, denn diese entwickelt sich meistens erst aus einer Verliebtheit heraus, aber auch da sehe ich nicht den Hauch eines Ansatzes.

    Ich denke, noch ist nicht so viel passiert, dass sie jetzt gleich den Glauben an die komplette Männerwelt verlieren und an der Geschichte zerbrechen muss, aber lass sie bitte künftig in Ruhe bzw. begnüge dich damit, sie nett zu grüßen, wenn ihr euch seht, so dass bei ihr erst gar nicht weitere Gedanken bezüglich Spielen mit ihren Gefühlen aufkommt.

    Für dich ist einfach noch nicht die Zeit gekommen, das Singleleben aufzugeben, auch wenn du vielleicht zu diesem Zeitpunkt ein wenig "anfällig" und neugierig nach Aufmerksamkeiten dieser Frau warst, die dich schon länger ziemlich offensichtlich und offensiv "an Land ziehen" will...lass dir einfach Zeit, bis die Richtige kommt, (und das merkt man dann schon) für die du deine "Freiheit" wahnsinnig gerne und ohne Vorbehalte aufgibst.

    Und noch ein Tipp: Sei künftig ein weniger vorsichtiger mit dem Alkohol...du siehst, was dabei herauskommen kann.

    Alles Gute weiterhin und sprich bitte mit dieser Frau bald, damit sie Gewissheit erhält.
     
    #7
    munich-lion, 7 Juli 2008
  8. NUFAN
    NUFAN (31)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    3
    86
    0
    Single
    Nö mein Freundeskreis hat mich quasi in die Partnerschaft befördert. Ich bin meiner Ansicht nach Single und fühle mich dabei auch gut. Selbstverständlich werde ich mein bestes tun um die Sache gut abzuschließen und ich bin selber froh, wenn das alles vorbei ist!
     
    #8
    NUFAN, 7 Juli 2008
  9. hart&ehrlich
    Verbringt hier viel Zeit
    160
    101
    0
    nicht angegeben
    Du findest sie "nett"! "Nett" ist die kleine Schwester von....
     
    #9
    hart&ehrlich, 8 Juli 2008
  10. Sweet_Seppi
    Benutzer gesperrt
    177
    0
    0
    Single
    was du schreibst klingt wie bei nem 14 jährigen...

    Hattest du schonmal ne richtige eziehung?!
     
    #10
    Sweet_Seppi, 8 Juli 2008

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Test