Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • User 12529
    Echt Schaf
    12.062
    598
    7.521
    in einer Beziehung
    17 September 2004
    #1

    @nicht-jungfrauen : wie hattet ihr euch euer erstes mal vorgestellt?

    frage steht ja oben :zwinker:

    nen kurzer kommentar dazu, wie es dann wirklich war, wäre bestimmt auch noch intressant.
     
  • Faerie
    Gast
    0
    17 September 2004
    #2
    Mir wurde schon vorher immer gesagt, stell es dir nicht so toll vor und das wurde mir so oft gesagt, dass ich das auch schon echt geglaubt hatte und es stimmte auch.

    Ich wollte nur mein Erstesmal an einem besonderem Ort haben, also nicht so klassisch im Bett und das hatte ich auch nicht. :tongue:

    Aber im Grunde war es ok, denn ich habe nicht geblutet und der richtige war es auch
     
  • MooonLight
    Sehr bekannt hier
    5.120
    173
    2
    nicht angegeben
    17 September 2004
    #3
    Ehrlich gesagt - nicht nach der romantischen Vorstellung, sondern geil.
    Zumindest in den geplanten Vorstellungen mit einem Ex-Freund.. aus denen aber nie was geworden ist.

    Gewesen ist es dann ein ONS unter Drogen-Einfluss, totaler Scheiß.
     
  • User 12529
    Echt Schaf Themenstarter
    12.062
    598
    7.521
    in einer Beziehung
    18 September 2004
    #4
    ich hatte mir irgendwie gar nix vorgestellt, also kein rmatik-trara-umzu oder so... das einzigeem was ich mir vorgestellt hatte, war, dass es entweder kurz wehtut oder gar nicht :zwinker:.
    und ich wollte es mit jemanden haben, dem ich vertraute, in den ich verknallt war und der in mich verknallt war.


    diese "umstäne"hatte ich bei meinem ersten mal. und es war nicht nur deswegen schön, sondern auch, wil er hslt ahnung hatte und nich nach paar min fertig war, sondern est da kam, wo ich anfing, in richtung orgasmus zu kommen gg*
     
  • el desaparecido
    Verbringt hier viel Zeit
    87
    91
    1
    vergeben und glücklich
    18 September 2004
    #5
    naja, perfekt halt, denn es war "die Richtige" :herz:
    aber eigentlich war das ganze drumherum und vorspiel dann viel schöner, denn es war natürlich sehr kurz und überschattet von nervosität, unerfahrenheit und anderen problemchen.
     
  • orbitohnezucker
    Meistens hier zu finden
    1.868
    148
    183
    vergeben und glücklich
    18 September 2004
    #6
    Ich hatte mir eigentlich gar nichts vorgestellt. Aber dieses gar nichts wurde durch starke Schmerzen und ein echt besch.... erstes Mal "übertroffen" ... :grrr:
     
  • Butterfly2299
    Verbringt hier viel Zeit
    393
    101
    0
    Single
    18 September 2004
    #7
    anders... :tongue:
     
  • User 15156
    User 15156 (31)
    Meistens hier zu finden
    3.421
    148
    174
    vergeben und glücklich
    18 September 2004
    #8
    ich hatts mir etwas schmerzhaft vorgestellt und mit einem partner dem ich vertraue.mehr eigentlich nicht :smile:
    und im prinzip wars dann auch genauso.
     
  • User 12529
    Echt Schaf Themenstarter
    12.062
    598
    7.521
    in einer Beziehung
    18 September 2004
    #9

    na dann erklär mal *fg*
     
  • lillakuh
    lillakuh (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.555
    121
    0
    Single
    18 September 2004
    #10
    genau so, wie s passiert is.

    n normaldenkender mensch weiß ja, daß er damit einen fortwährenden lernprozess einleitet
     
  • Nightstallion
    0
    18 September 2004
    #11
    Mh, schon sehr schön formuliert -- "hermeneutischer Zirkel" hättest du auch noch einbauen können. ::grins::
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste