Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Nicht Küssen wollen- aber Sex?

Dieses Thema im Forum "Stellungstipps, Sex & Co." wurde erstellt von Hexe25, 22 März 2007.

  1. Hexe25
    Hexe25 (39)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.114
    121
    1
    in einer Beziehung
    Seit ein paar Tagen treffe ich mich nun mit einem Mann, den ich schon länger kenne.
    Wir haben uns nun zweimal geküsst. Er war dabei sehr zurückhaltend. Im Gespräch beim letzten Treffen sagte er mir dann, dass er wohl Lust hätte mit mir zu schlafen. Aber er hätte ein Problem. Er würde nicht gerne küssen. Ich fragte ihn warum und er konnte mir keine direkte Antwort geben. Er meinte nur, dass er es nicht mögen würde.
    Ich mag ihn wirklich gerne und könnte mir zumindest vorstellen, mit ihm Sex zu haben.
    NUR für mich gehört das Küssen einfach dazu. Und irgendwie käme ich mir auch schäbig vor, so ohne Küssen Sex zu haben...

    Bin ich zu altmodisch? Wie denkt ihr darüber?
    Ist es normal, nicht küssen zu wollen?

    Ich kann das einfach nicht einschätzen.
    In meinem Kopf machen sich solche Gedanken breit, dass er evtl. nur mit mir schlafen will, also seinen Trieb befriedigen, ohne auf mich Rücksicht zu nehmen. Und ich möchte mich nicht ausnutzen lassen...
    Sagt mir bitte was ihr denkt!
     
    #1
    Hexe25, 22 März 2007
  2. User 67627
    User 67627 (46)
    Sehr bekannt hier
    3.244
    168
    466
    vergeben und glücklich
    Naja..küssen gehört schon dazu :schuechte
    Das erinnert mich so ein wenig an "Pretty Woman", wo sie nicht küssen wollte, da zum Küssen Gefühle vorhanden sein müssen.

    Ich finde es etwas seltsam, dass er das von vorneherein schon sagt. Vielleicht traut er sich auch nicht, da er mal gsagt bekommen hat, dass er ein lausiger Küsser ist. Bei Männern ist es manchmal schwer die Gedankengänge zu verstehen :engel:

    Off-Topic:
    obwohl sie eigentlich einfach gestrickt sind :link:


    Es kommt aber auch darauf an, was Du von der Beziehung erhoffst. Möchtest Du darauf etwas aufbauen, dann beurteile eher sein sonstiges Verhalten, das sagt doch auch eine Menge aus. Küssen ist nunmal nicht jederman(n)s Sache.
     
    #2
    User 67627, 22 März 2007
  3. Michi88
    Michi88 (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    112
    101
    0
    Single
    Also für mich gehört Küssen einfach zum Sex! (Vielleicht gibt es Menschen die anders denken!?)

    Ich kann mir das Verhalten des Mannes nur so erklären, dass er ein schlechter Küsser ist und sich nicht blamieren will.
    Vielleicht hat ihn eine Frau mal darauf hingewiesen dass er nicht so gut küsst, wie vielleicht andere Männer und seitdem schämt er sich!? Anders kann ich mir dieses Verhalten nicht erklären!

    Gruß,
    Michi :smile:
     
    #3
    Michi88, 22 März 2007
  4. bunnylein
    bunnylein (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.237
    123
    2
    vergeben und glücklich
    brauchst du vielleicht kaugummi? :zwinker:

    ich hatte auch mal einen kussmuffel. nach monaten hat er mir gestanden, dass er sich als kind so fest in die zunge gebissen hat, dass er an der zungenspitze ein taubheitsgefühl spürt, welches küssen unangenehm macht...
     
    #4
    bunnylein, 22 März 2007
  5. Butterbrot
    Gast
    0
    ich küsse auch nur, wenn ich gefühle für diejenige person habe. sex könnte ich auch mit jemandem haben, den ich nicht liebe. küsse gehören dann für mich aber einfach nicht dazu.
     
    #5
    Butterbrot, 22 März 2007
  6. User 37583
    User 37583 (37)
    Meistens hier zu finden
    3.340
    133
    19
    nicht angegeben
    Wahrscheinlich mag er wirklich nicht küssen. Sowas gibt es und ich mir auch schon unter gekommen.
    Oder aber ich hat Angst, es schlecht zu machen.
    Die Frage an der Stelle ist, wie wichtig ist dir das Küssen für und in einer Beziehung. Wenn es für dich dazu gehört, dann wird es dir schwer fallen, darauf zu verzichten, kannst du dann unter den Umständen eine Beziehung mit ihm führen?
     
    #6
    User 37583, 22 März 2007
  7. Klinchen
    Klinchen (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.142
    121
    1
    vergeben und glücklich
    Für mich gehört Küssen zum Sex dazu.
    Ich glaub, ich würde gar nicht so richtig scharf werden, wenn ich nicht küssen dürfte ...
     
    #7
    Klinchen, 22 März 2007
  8. Hexe25
    Hexe25 (39)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    3.114
    121
    1
    in einer Beziehung
    Also Küssen gehört für mich schon dazu. Auch beim Sex brauch ich es eigentlich. Ist auch eine Möglichkeit seine Leidenschaft zu zeigen.
    Deshalb bin ich im Moment auch so verunsichert.

    Mir kommt immer wieder in den Kopf, dass Nutten ja auch nicht küssen, weil es auch sehr intim ist....
     
    #8
    Hexe25, 22 März 2007
  9. RebelBiker
    RebelBiker (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.045
    123
    3
    nicht angegeben
    Ich denk er will nur kurzen Spaß mit Dir. Wie Du/Ihr schon sagtet, beim Küsse kommen Gefühle ins Spiel, und Sex kann Mann (und Frau) ja theoretisch mit jedem haben.

    Vieleicht hat er ja ne Frau und fünf Kinder und möchte so sein eigenes Gewissen schützen, ohne Kuss=keine Gefühle=kein Fremdgehen für ihn ? Ich würd die Finger von solchen Leute lassen, und wenn Du es nicht willst dann sei Dir im klaren darüber das er best. nur Sex will.
     
    #9
    RebelBiker, 22 März 2007
  10. [sAtAnIc]vana
    Sehr bekannt hier
    5.562
    173
    2
    nicht angegeben
    Küssen gehört für mich nicht zwangsläufig zum Sex.. ich mag das auch eher weniger dabei..

    Also entweder sieht er das auch so, dass beim Küssen mehr Gefühle da sein müssen oder er denkt er kann es nicht *g

    vana
     
    #10
    [sAtAnIc]vana, 22 März 2007
  11. Wunny
    Wunny (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    207
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Vielleicht ist es ja wirklich so, dass er das Gefühl nicht mag. So wie andere Mädls es nicht mögen geleckt zu werden.

    Ich würd' au sagen, dass Du seine Absichten nicht auf das reduzieren solltest. Mach Dir lieber 'en Bild von seim Verhalten Dir gegenüber und hör', was Dein Gefühl Dir sagt! Ich würd' mir nur überlegen, ob ich mit 'nem Mann zusammensein möchte, der mich nicht gern küsst ...
     
    #11
    Wunny, 22 März 2007
  12. Hexe25
    Hexe25 (39)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    3.114
    121
    1
    in einer Beziehung
    Ich will das Ganze nicht darauf reduzieren. Aber komisch ist es schon und ich weiss nicht wie ich drüber denken soll....

    Küssen gehört für mich schon zum Sex dazu...
     
    #12
    Hexe25, 22 März 2007
  13. SpiritFire
    SpiritFire (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    4.866
    123
    3
    Single
    ich könnts mir auch nicht ohne küssen vorstellen, demnach würde ich die sache mit dem kerl an deiner stelle lassen. wenn du dich nicht wohl fühlst dann lass es.
     
    #13
    SpiritFire, 22 März 2007
  14. amaretta
    amaretta (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    541
    101
    1
    nicht angegeben
    Also, ich weiß nich...
    Das ganze vom Küssen abhängig zu machen, find ich etwas voreilig.
    Würde einfach mal abwarten, wie er sich so als Mensch dir gegenüber verhält, dann wirst du schon rausfinden, ob ihm was an dir liegt.
    Vielleicht stellt sich ja wirklich im Nachhinein raus, dass er nur Angst davor hat, schlecht zu küssen.
     
    #14
    amaretta, 22 März 2007
  15. BamBam026
    BamBam026 (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.094
    123
    2
    vergeben und glücklich
    Is bei mir ähnlich...ich finde fast ein Kuss bedeutet mir mehr als Poppen...
     
    #15
    BamBam026, 22 März 2007
  16. Butterbrot
    Gast
    0
    für mich ist das so :zwinker:
     
    #16
    Butterbrot, 23 März 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Küssen wollen Sex
DinkyCat
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
6 September 2016
100 Antworten