Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

nicht liebenswert

Dieses Thema im Forum "Kummerkasten" wurde erstellt von Mr Frosty, 7 Februar 2010.

  1. Mr Frosty
    Mr Frosty (25)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    3
    26
    0
    nicht angegeben
    meint ihr es gibt menschen die man einfach nicht lieben kann?
    also ich halte mich für einen solchen
     
    #1
    Mr Frosty, 7 Februar 2010
  2. Aily
    Benutzer gesperrt
    2.562
    108
    345
    Verliebt
    lass dich knuddeln :knuddel: Du bist sicher ein liebenswerter Mensch.
    Und auch wenn hier gleich andere Kommentare kommen, lass dir von niemandem einreden, du seist nicht liebenswert.
     
    #2
    Aily, 7 Februar 2010
  3. Cute
    Cute (32)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    80
    33
    2
    Verheiratet
    Also du glaubst, dass dich niemand lieben kann?

    Ich persönlich denke, dass zu jedem Topf ein Deckelchen da ist. Man muss es nur finden.
    Sofern du dich selbst nicht liebst starhlst du das auch aus. Von daher komm mit dir selber ins Reine.
     
    #3
    Cute, 7 Februar 2010
  4. User 92211
    Sehr bekannt hier
    2.124
    168
    322
    Verlobt
    Warum hältst du dich denn für einen solchen Menschen? Was für negative Eigenschaften hast du? UND: Was für positive (und jetzt sag nicht "keine")?
     
    #4
    User 92211, 7 Februar 2010
  5. Naema
    Naema (29)
    Benutzer gesperrt
    159
    43
    12
    nicht angegeben
    Jeder Mensch ist für sich etws Besonderes und einzigartig. Lass dir bloß nicht das Gegenteil einreden!
     
    #5
    Naema, 7 Februar 2010
  6. aiks
    Gast
    0
    Ja, ich finde, dass es Menschen gibt, die man nicht lieben kann. Weil sie entweder eine schwere Geisteskrankheit haben, mit der man einfach nicht umgehen kann und sie jeden Menschen in ihrer Umgebung wehtun wollen und derartiges.
    Und dann gibt es die Leute, die eine so unglaubliche asoziale Art an den Tag legen, dass sie es selber den anderen unmöglich machen. Z.B. indem sie zu keinem einzigen Zeitpunkt fröhlich sein können (sondern, ausschließlich traurig, aggressiv oder lethargisch).

    Aber ich glaube, dass ein normaler Mensch, der auch geliebt werden will durchaus geliebt werden kann.

    Warum glaubst du denn, dass du nicht geliebt werden kannst? Welchen Fehler hast du oder glaubst du zu haben, dass das für dich ein Ding der Unmöglichkeit ist?
    Bist du furchtbar entstellt oder badest du den ganzen tag in einem Ozean des Selbstmitleids oder hast du eine Geisteskrankheit, die dir den Umgang mit Menschen schwer macht?

    Deine Aussage ist ja doch recht extrem
     
    #6
    aiks, 7 Februar 2010
  7. ThirdKing
    ThirdKing (28)
    Benutzer gesperrt
    1.317
    88
    146
    offene Beziehung
    ...:loser:...

    Wenn dich keiner liebt, dann liegst das daran, dass du selbst nicht liebst... weil wenn du dich selbst liebtest, liebste dich wenigstens einer.

    Aber ohne eine Problembeschreibung wird dir hier auch keiner helfen können.

    ThirdKing
     
    #7
    ThirdKing, 7 Februar 2010
  8. User 92211
    Sehr bekannt hier
    2.124
    168
    322
    Verlobt
    Off-Topic:
    Aber mit solchen Beiträgen und der Aussage "Loser" ganz bestimmt... :rolleyes:
     
    #8
    User 92211, 7 Februar 2010
  9. xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.750
    698
    2.618
    Verheiratet
    Ich wollte auch gerade schreiben ... insofern sich jeder erstmal selber akzeptiert, annimmt ... wird jeder schonmal von mindestens einer Person geliebt.Insofern man an Gott glaubt, gibt es dann noch jemanden der einen liebt und es wird angenommen, dass die meisten Eltern, oder zumindest Mütter, ihre Kinder lieben.
     
    #9
    xoxo, 7 Februar 2010
  10. mondiane
    Gast
    0
    Warum definieren sich hier alles immer wieder über dieses: "Nur wenn mich jemand liebt, bin ich liebenswert!"???
    Jeder Mensch ist liebenswert; das ist dein Geburtsrecht! Liebe ist vielmehr als "in einer Beziehung sein" oder von jemand anderem gemocht zu werden!
    Ich finde es viel wichtiger selber lieben zu können! Hast du Hobbies? Was macht dich glücklich und vorallem: Liebst du dich selber? Bist du deine eigene große Liebe?

    LG
     
    #10
    mondiane, 7 Februar 2010
  11. Starla
    Gast
    0
    Das Problem dabei ist, dass die meisten nur die partnerschaftliche Liebe im Sinn haben und sich darüber definieren.
     
    #11
    Starla, 7 Februar 2010
  12. produnicorn
    Verbringt hier viel Zeit
    344
    113
    43
    nicht angegeben
    Solange es sich um halbwegs gesunde Menschen handelt (vorrangig geistig und psychisch), kann jeder Mensch geliebt werden, keine Frage.
    Es stellt sich nur die Frage, von wem und in welcher Beziehung. Elterliche Liebe, platonische Liebe, Liebe in einer Beziehung... Von welcher Art sprichst du?

    Hm, das mit dem Selberlieben wage ich dann jetzt aber doch mal stark zu bezweifeln. Ich liebe mich selbst überhaupt nicht und werde und wurde schon von vielen Menschen geliebt. Ich käme gar nicht auf den Gedanken, mich selbst zu lieben, ich wüsste auch gar nicht, wie das gehen sollte. Dazu fehlt mir die Distanz zu mir selbst, auch wenn ich sehr sehr selbstreflektiert bin... Naja, seis drum, sich selbst lieben ist aber gewiss nicht verkehrt, solange man es nicht übertreibt.

    Nur, weil man diejenigen Menschen, die einen lieben würden, nicht findet, heißt das nicht, dass es sie nicht gibt. Also geh suchen!

     
    #12
    produnicorn, 7 Februar 2010
  13. Mr Frosty
    Mr Frosty (25)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    3
    26
    0
    nicht angegeben
    warum ich das glaube...
    weil mir seit den 18 jahren in denen ich jetzt schon meine zeit hier verbringe nichts anderes gezeigt wurde
    mein vater wollte mich als säugling umbringen wie ich gehört habe, meine mutter nannte mich mal als kind den grunde warum sie "eigehen würde" den moment vergess ich niemals
    ja freunde hatte ich von der schule ab bis in die 10te klasse aber nach der 10ten haben sie mir spontan ins gesicht gesagt dass es ihnen egal sei ob ich auf der straße verrecken würde und sich bis heute nich mehr gemeldet haben
    am 24.12.09 wurde mir von meiner familie gesagt ich sei eine genauso hassenswerte person wie mein vater
    es gibt da noch so viele geschichten zu erzählen..
    nunja ich bin mir nich sicher ob ich mit mir selbst im reinen bin.. ich mag mich auf jedenfall so wie ich bin
    auch wenns niemand anderes tut
    ich würde mich als netten zuvorkommenden menschen beschreiben der für andere menschen alles tun würde.. klingt im moment etwas paradox, nachdem was ihr weiter oben gelesen habt müsst ihr mich als einen ziemlich schlimmen menschen sehen aber das bin ich nicht, ich weiß nicht wieso soziemlich jeder mich abschiebt und mir zeigt wie liebensundwürdig ich doch bin
     
    #13
    Mr Frosty, 7 Februar 2010
  14. Naema
    Naema (29)
    Benutzer gesperrt
    159
    43
    12
    nicht angegeben
    finde wirklich schlimm was deine Eltern da gebracht haben. das hat NIEMAND verdient!
    Glaub mir einfach du bist liebenswürdig. Jeder Mensch ist das.
    was du jetzt dringend brauchst, ist eine Therapie, die dir das nochmal bewusst macht!

    fühl dich gedrückt,
    Naema
     
    #14
    Naema, 7 Februar 2010
  15. mondiane
    Gast
    0
    Das klingt wirklich hart und es tut mir leid, das zu lesen! Fühl dich gedrückt :smile:
    Auch wenn du es jetzt nicht verstehen kannst, aber ich bezweifle, dass das was deine Eltern dir sagen auch wirklich etwas mit dir zutun hat! Ich denke einfach sie lassen ihre inneren Problem (leider) an dir aus! Sie meinen evtl. garnicht dich damit, sondern sehen sich selbst in dir und projizieren somit ihre Probleme mit sich selbt!

    Ich find's stark, dass du sagst, dass du dich so wie du bist magst, unabhängig davon ob es andere tun!!!

    Gibt es denn niemanden in deiner Umgebung mit der du mehr Zeit verbringen kannst? Jemand der dich versteht? Pflegst du Hobbies? Es gibt da draussen bestimmt jemand der dir gern zuhört, so wie einige hier im Forum ja auch tun!

    Achja und dieses: Für andere Menschn alles tun...du musst aufpassen, dass du dich dabei nicht aufopferst! Das kann die anderen Menschen dann erdrücken und schliesslich nerven oder aber sie nutzen es aus und nehmen dich nicht mehr ernst-leider! Vergiss nie dich dabei!

    LG
     
    #15
    mondiane, 7 Februar 2010
  16. produnicorn
    Verbringt hier viel Zeit
    344
    113
    43
    nicht angegeben
    Nun, dann solltest du dir ganz dringend andere Menschen suchen. Menschen, die du noch nicht kennst, und die dich auch nicht kennen. Das mit deiner Familie und deinen Freunden ist natürlich schlimm, aber nicht mehr zu ändern. Scheiß auf sie!

    Sei selbstbewusst und verkauf dich nicht unter Wert. Und wenn du deinen Wert nicht kennst, verrate ich ihn dir jetzt. Du bist das Selbe wert, wie jeder andere Mensch auch und verdienst es, gut behandelt zu werden, solange du andere ebenfalls gut behandelst. Ganz einfach.

    Hast du Schwierigkeiten, andere Menschen kennenzulernen? Bist du schüchtern?
     
    #16
    produnicorn, 7 Februar 2010
  17. User 48403
    User 48403 (47)
    SenfdazuGeber
    9.405
    248
    657
    nicht angegeben
    Also das von Deinen Eltern finde ich schon sehr hart. Ich würde, falls sie mal wieder was in der Art äussern, mal fragen, wieso sie Dich eigentlich in die Welt gesetzt haben.
    Bei sowas würde ich alle Kontakte zu meiner Familie kappen, denn das hat niemand verdient.

    Ich finde, das ist ja schon ein guter Ansatz:smile:

    In welchen Kreisen bewegst Du Dich denn so? Hast Du Freunde, die Dich so akzeptieren, wie Du bist? Falls nicht, würde ich mich an Deiner Stelle mal anderswo umsehen.
    Ich bin mir sicher, dass Du ein liebenswerter Mensch bist. Dass Du daran zweifelst, beruht lediglich auf Deine schlimmen Erfahrungen. Aber das muss ja nicht immer so bleiben, es kann sich alles änder, und Du bist noch jung:smile:
     
    #17
    User 48403, 8 Februar 2010
  18. aiks
    Gast
    0
    Hast du schon mal darüber nachgedacht wegzuziehen und woanders einen Neuanfang zu machen?
    Du könntest auch z.B. in Österreich studieren gehen und nebenbei arbeiten oder dir einen Job im Ausland suchen.

    Dann bist du von der ganzen Scheiße weg und mit Auslandserfahrungen hast du später im Berufsleben auch noch Vorteile. Und ich glaube an deiner Stelle wäre ein Neuanfang wirklich eine gute Möglichkeit. Ein neues Leben, ein neuer Mensch, neue Leute.

    Hast du schon mal darüber nachgedacht?
     
    #18
    aiks, 8 Februar 2010
  19. User 44981
    User 44981 (29)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    4.098
    348
    2.107
    Single
    Allgemein zum Thema liebenswert oder nicht liebenswert.
    Ich glaube nicht, dass es Menschen gibt, die überhaupt nicht liebenswert sein können...
    Aber ich bin mir ziemlich sicher, dass sich jeder Mensch so verhalten kann, dass ihn niemand oder zumindest fast niemand liebenswert finden kann.

    Du beschreibst dich als nett und zuvorkommend und sagst, dass du für andere Menschen alles tun würdest.
    Gerade letzteres könnte vielleicht etwas "needy" wirken... also so rüberkommen, dass du unbedingt gemocht werden willst und dafür deine persönlichen Interessen und bedürfnisse aufgibst. Und auch sonst kann dieses "ich würde alles für dich tun" ziemlich nervig sein und wenn man es übertreibt, auch aufdringlich wirken.
    Wenn du für Andere alles tust, ohne dabei auf deine Interessen und Bedürfnisse zu achten, verkaufst du dich unter Wert und ordnest dich anderen Leuten unter, was wohl kaum sinnvoll ist, wenn du Freunde suchst, mit denen du auf gleicher Augenhöhe verkehren kannst.


    Ich könnte mir wie meine Vorredner auch gut vorstellen, dass dir ein Neuanfang gut tun würde...
    Du bist 18 Jahre alt. - Bist du noch auf der Schule? - Dann wäre wohl das Abi der nächste Schritt, der für einen Neuanfang prädestiniert ist: Ein Studium weit weg von deinen Eltern, die dir nur schaden und deinen "Freunden", die dich im Stich gelassen haben.
    Oder machst du gerade eine Ausbildung, die in absehbarer Zeit zu Ende ist? - Dann könntest du ja danach nach einem Job in einer anderen Gegend suchen und dort hinziehen...
     
    #19
    User 44981, 8 Februar 2010
  20. User 70315
    User 70315 (28)
    Beiträge füllen Bücher
    3.571
    248
    1.122
    Verheiratet
    Hey,

    1. das was dir widerfahren ist, tut mir sehr leid. niemand verdient so ein verhalten seiner eltern... was mir spontan als erstes in den sinn kam , als du schriebst, deine familie würde dich mit deinem vater vergleichen: sie projezieren das bild deines vaters auf dich (warum weiß ich nicht, vllt siehst du ihm nur äußerlich ähnlich oder vllt liegt es einzig an der tatsache, dass du auch männlich bist...) aber egal warum, es ist sinnlos und du solltest, auch wenn es weh tut, keinen deut auf solche aussagen geben.

    du magst dich selbst - das ist sehr wichtig!denn nur wer sich selbst annimt, mag und akzeptiert, hat die besten voraussetzungen gleiches von anderen zu erfahren.

    das mit deinen "freunden" ist hart, und daran erkennst du, dass sie womöglich nie deine freunde waren. denn so reagiert man einfach nicht.. es ist eine, wenn auch schlimme, erfahrung die du gemacht hast und die dir in zukunft helfen kann, wahre freunde zu erkennen.

    such dir auf jeden fall ein anderes umfeld. die familie kann sich niemand aussuchen, aber freunde schon.
    machst du eine ausbildung? gehst du noch zur schule? wenn du hierüber keine netten leute kennen lernst, vllt über ein hobby o. ä.
    aber lass dir gesagt sein, der freundeskreis eines menschen ist stetig im wandel, und auch du wirst, durch andere lebensumstände, sicher noch neue menschen kennen lernen, die dich anders(besser) behandeln... wenn du ihnen auch ein solches verhalten entgegenbringst:zwinker:

    vergiss nicht, der einzige mensch, mit dem du es wirklcih dein leben lang aushalten musst, bist du selbst. daher solltest du mit dir selbst immer im reinen sein. auch wenn es mitunter hart ist, wenn einem ungerechtes widerfährt. verlier nicht den draht zu dir selbst und verkaufe dich nicht unter wert.
     
    #20
    User 70315, 8 Februar 2010

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - liebenswert
batida de chaos
Kummerkasten Forum
14 Januar 2008
56 Antworten
Ultimater
Kummerkasten Forum
16 Oktober 2002
7 Antworten