Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Nicht männlich genug - hat das noch sinn?

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von Nephis, 26 Juli 2007.

  1. Nephis
    Nephis (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    4
    86
    0
    in einer Beziehung
    hey erstmal.... mein einstiegsbeitrag. fühlt euch erstmal alle fleissig gehandschüttelt :zwinker:


    ich hab ein problem in meiner Beziehung.. ein nicht allzu knappes -.-

    hm. wo fängt man am besten an?
    wir sind seit 2 Jahren zusammen.... sie ist 18, ich bin 23. vom Dezember bis März waren wir getrennt, da ich eine psychische probleme habe, die ihr vollkommen die kraft geraubt haben.. und an denen ich im moment einfach versuche zu arbeiten.

    nundenn, in der Zeit als wir auseinander waren, hatte sie etwas mit ihrem besten freund, den sie , seit sie 12 ist, aus dem Internet kennt.

    Als wir wieder zusammen kamen, war alles komisch. ich merkte das sie beim sex etwas abwesend war, kaum noch motivation hatte, etwas selber in die Hand zu nehmen. Doch auf meine Fragen ob alles in ordnung sei, antwortete sie (natürlich) immer, das ich mir keine sorgen machen müsse.

    nun, irgendwann wurde es einfach zeit für ein offenes gespräch.
    sie sagte, das ich für sie der schönste Mensch der Welt sei (und das weiß und glaube ich auch).. aber einfach nicht mehr sexuell anziehend. Sie ist 18 und nach 2 Jahren ist für sie der Sex einfach nicht mehr reizvoll. Ich bin ein .. hm. relativ femininer typ, und das hat sie immer verdammt angezogen. doch seit sie etwas mit ihrem Freund hatte, steht sie scheinbar auf "richtige" männer.. und ich kann ihr wohl nicht das gefühl vermitteln, ein mädchen zu sein.

    einige zitate waren "du bist im Bett nicht mehr der Richtige für mich", und "wenn ich dich ansehe, denke ich nicht mehr an sex"
    ob man daran etwas ändern kann? obs was ändert wenn ich mir neue dinge ausdenke... meinen körper etwas aufbaue, einfach versuche mehr in die "beschützerrolle" hineinzuwachsen? antwort: "ich weiß es nicht"


    mein ego ist selbstverständlich auf dem Nullpunkt und ich fühl mich ratlos

    nunja... nächste woche trifft sie sich mit einem mädel aus dem internet, um mit ihr einige erfahrungen zu machen (was für mich kein ding ist, das sind einfach dinge die ich ihr nicht bieten kann und das sie sowas ausprobieren will wusste ich schon zu anfang unserer beziehung)... und eigentlich will sie eine offene beziehung.

    sie tut es aber nicht, mir zu liebe.

    aber ich frage mich.. was hat das noch für einen sinn?

    kann man sexuelle attraktivität zurückerlangen? wenn ich ein mädchen auf der straße sehe, das mich wirklich absolut nicht anzieht.. dann kann man es mir doch auch auf den bauch schnallen und es wird nicht helfen, oder? aber wenn es doch mal so war?

    wird es nicht eh eines tages daran zerbrechen? daran das der sex nicht da ist? an der sehnsucht zu anderen? oder an der unermesslichen eifersucht wenn es wirklich eine offene beziehung wird?

    wenn sie mir wenigstens sagen könnte was genau ihr fehlt... args

    ich weiß.. das alles klingt offensichtlich nach "beendet es besser".
    aber.. das ist nicht irgendeine beziehung. ich liebe diese frau wirklich unendlich.. und ich weiß das sie genauso empfindet. ich bin einfach nur total ratlos.


    danke schonmal an alle die sich die mühe gemacht haben, sich hierdurch zu kämpfen..

    und tschuldigung fürs kopf-wirrwarr
     
    #1
    Nephis, 26 Juli 2007
  2. FallOutBoy
    FallOutBoy (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    139
    101
    0
    Single
    abschießen die alte.
     
    #2
    FallOutBoy, 26 Juli 2007
  3. Decadence
    Verbringt hier viel Zeit
    1.891
    121
    0
    nicht angegeben
    aber hallo! bei sowas kann man nur mit dem kopf schütteln...
     
    #3
    Decadence, 26 Juli 2007
  4. Arashi
    Arashi (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    345
    101
    0
    vergeben und glücklich
    selbst wenn du sie noch liebst und nicht schlussmachen willst, denkst du , dass sie dich noch liebt? Und nicht nur "besonders gern" hat?
    Denn so verhält sie sich.
     
    #4
    Arashi, 26 Juli 2007
  5. Schnuffele
    Verbringt hier viel Zeit
    89
    91
    0
    Single
    wow, die geschichte hats echt in sich ^^

    musste ich zweimal lesen...

    also jeder mensch entwickelt sich im laufe der zeit, das geht ja auch garnicht anderes.
    es ist deshalb so schwer über lange zeit eine glückliche Beziehung zu führen, weil sich 2 menschen in die selbe richtung entwickeln müssten. wenn das nicht funktioniert, geht es meistens zuende.

    nur auch mal eine frage an dich..bist du dir sicher das du so eine offene beziehung willst?denk daran das dann nicht mehr du , der einzige bist der deine freundin berührt etc...

    also wenn sich nur ihre sexuellen vorlieben geändert haben, könnte man daran etwas ändern...aber sei mir nicht böse..für mich hört sich das eher danach an, das sie das interesse ganz verloren hätte.

    und dann macht für mich eine beziehung auch keinen sinn mehr.

    trotzdem viel glück :smile:
     
    #5
    Schnuffele, 26 Juli 2007
  6. Nephis
    Nephis (32)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    4
    86
    0
    in einer Beziehung
    warum findet ihr die aktion so zum kopfschütteln? im prinzip war es doch nur ein schmerzhaft ehrliches gespräch. oder denkt ihr das personen die so reden einen garnicht mehr lieben KÖNNEN?

    ja es klingt wirklich so als habe sie das interesse ganz verloren....
    konsequenzen ziehen? au mann, beim gedanken daran... wird mir schon wieder flau im magen und der puls geht hoch.

    verdammt -.-:kopfschue
     
    #6
    Nephis, 26 Juli 2007
  7. Schnuffele
    Verbringt hier viel Zeit
    89
    91
    0
    Single
    wenn man jmd liebt.. dann würde man über den sex sprechen der vllt nicht so ist wie man sich ihn vorstellt.. aber sei mir nicht böse...sie sucht nach etwas anderem und nicht nachd ir.. such dir jmd der dich und deine vorzüge liebt.. und verändere dich nich wegen jmd anderem...
     
    #7
    Schnuffele, 26 Juli 2007
  8. Nephis
    Nephis (32)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    4
    86
    0
    in einer Beziehung
    nunja.. bei der veränderung.. geht es ja eigentlich nur um.. fast nur um sex? ah mann ich bin so planlos -.-

    ...kämpfen oder resignieren..?

    ich weiß es nicht
     
    #8
    Nephis, 26 Juli 2007
  9. waschbär2
    Beiträge füllen Bücher
    6.405
    218
    275
    vergeben und glücklich
    Eine Beziehung steht meiner Meinung nach auf 4 Säulen:

    Gefühle, Vertauen, Respekt und körperliche Attraktivität (jeweils gegenseitig).

    Die Wichtigkeit der einzelnen Faktoren ist natürlich in jeder Beziehung verschieden.

    Bricht aber eine dieser Säulen komplett weg, dann hat die Beziehung auf Dauer keine Chance mehr.

    Menschen ändern sich im Lauf der Zeit bzw. setzen ihre Prioritäten neu. Entweder es passt dann immer noch - oder eben nicht.
    "Nachbesserungen" werden da wenig Erfolg haben, denn die Nichtbefriedigung eines Bedürfnisses sitzt als Erfahrung meist so tief in einem Menschen drin, dass es sehr schwer wird, diese Wahrnehmung nachträglich zu ändern.

    Ich denke nicht, dass du dir zuviel Hoffnungen machen solltest ...
     
    #9
    waschbär2, 26 Juli 2007
  10. Shiny Flame
    Beiträge füllen Bücher
    6.934
    298
    1.627
    Verlobt
    du armer... Scheißsituation!

    Letztendlich wirst du alleine entscheiden müssen, was du tun willst, dass kann dir keiner von uns hier abnehmen.

    Aber mein tiefes Mitgefühl hast du. Scheißsituation.
     
    #10
    Shiny Flame, 26 Juli 2007
  11. Blume19
    Verbringt hier viel Zeit
    1.885
    123
    0
    nicht angegeben
    xxxx
     
    #11
    Blume19, 26 Juli 2007
  12. Sit|it|ojo
    Gast
    0
    Mal ehrlich, willst Du Dich wirklich nur Verändern um ihr weiter zu gefallen? Ist schon ne krasse Situation in der Du steckst, aber überleg mal ob die Frau es wirklich wert wäre sich komplett zu verändern.

    Veränderungen die im Sinne von sich selbst passieren sind ja durch aus korrekt, aber sich wegen einer Person verändern zu müssen, damit man weiter gefällt. Halte ich persönlich für den falschen Weg.

    Wie hier schon mal geschrieben wurde, würde ich sie auch in den Wind schießen. Da gibs noch weitaus mehr Mädels mit mehr Klasse als sie. Sie will Spass und Erfahrungen sammeln, ich denke das passt nicht in eine Beziehung. Zumal sie ja eine offene Beziehung wünscht....

    mfg
     
    #12
    Sit|it|ojo, 26 Juli 2007
  13. Razzepar
    Razzepar (29)
    Benutzer gesperrt
    1.030
    0
    1
    nicht angegeben
    Mein Vorredner hat Recht. Ändere dich nicht für sie. Wenn du dich ändern willst, dann tu es für dich. Überleg dir, ob du so mit dir zufrieden bist, wie du bist. Bist du anziehend genug für das andere Geschlecht? Wenn du dich nicht männlich genug fühlst oder es nicht bist, kann ich dir das Buch "Der Weg des wahren Mannes" von David Deida ans Herz legen, oder auch das von Lodovico Satana. :smile:

    http://www.amazon.de/Weg-wahren-Man...3227243?ie=UTF8&s=books&qid=1185449213&sr=8-1
     
    #13
    Razzepar, 26 Juli 2007
  14. Nephis
    Nephis (32)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    4
    86
    0
    in einer Beziehung

    nein, das ist definitiv nicht so.. .aber hey, das ist eben unser problem im moment. unsere beziehung ist soweit gut. aber das ist eben der fiese knackpunkt, um den es hier geht. warum also von was andres sprechen, wenn es in der hinsicht details bedarf?


    hm. ich würde mich auch für mich verändern. immerhin bin ich in vielerlei hinsicht auch nicht zufrieden mit mir...

    aber wahrscheinlich habt ihr recht. sie ist in einer selbstfindungsphase.. und ich bin sicher nicht das was sie sucht.

    ich sollte es beenden. wenn nicht für mich, dann für sie



    mir wird schlecht.
     
    #14
    Nephis, 26 Juli 2007
  15. psq
    psq
    Benutzer gesperrt
    98
    0
    0
    nicht angegeben
    hrhrhr du bist stark! du bist hart! du bestehst aus muskeln! du hast den schwanz! wenn dur dir das täglich 2-3 mal einredest wirst du ja vielleicht so wie sie dich haben möchte. ich mein ein bisschen mann steckt bestimmt auch in dir du musst ihn nur rauslassen. und meine erfahrung ist: egal wie seltsam und "unkorekt" es sich anfühlt, die frau mag es dann. also deine eltern haben dir bestimmt beigebracht nett zu sein. und frauen mit respekt und liebe zu behandeln. das sollte man auch aber es gibt situationen wo man das auch mal etwas in den hintergrund schieben kann. ich finde es zwar auch nicht so toll aber frauen scheinen mir dann zugeneigt, wenn man den neandertaler raushängen lässt. aber man muss vorsichtig sein denn mal ist es so und mal ist es so und wenn du dir zu viele unstimmigkeiten erlaubst dann bist du auch schnell stupf und ...ein mann eben.

    naja du musst ihren besten freund aus ihr rausvögeln. wer weiß was er mit ihr gemacht hat, und was sie übger dich erzählt hat.

    ist nicht meine meinung und vorstellung von zwischenmenschlichen beziehungen aber die vieler frauen.

    naja muss mich auch net rechtfertigen also viel glück
     
    #15
    psq, 26 Juli 2007
  16. nora18
    nora18 (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    707
    103
    15
    in einer Beziehung
    Moment? Sie will nächste Woche mit einer anderen Tussi aus dem i-Net vögeln? :eek: :eek: :eek: :eek: :eek: :eek: :eek: :eek:

    UND DU HAST KEINE ANDEREN SORGEN ALS DEINEN SEXUELLEN TYP??????? :eek: :eek: :eek: :eek: :eek: :eek:

    Ich denke du hälst nichts von ner offenen Beziehung ^^ :eek:

    Du kannst ihr nicht bieten was das Mädel kann???:eek:

    Jetzt mal ganz ehrlich, vielleicht kann mein Freund mir auch nicht das bieten, was man in Pornos sieht (von wegen 10 mal hintereinander), aber ich würde mal sagen....Großzügig wie ich bin verzichte ich dann darauf, da ich nunmal in einer Beziehung bin und ich meinen Freund liebe...

    Für mich sieht das schon sehr nach "offener Beziehung" aus...nur weil es eine Frau ist, mit der sie rummacht macht das doch keinen Unterschied..:ratlos:

    Von daher kann ich die erste Antwort die du bekommen hast nur unterschreiben,...auch wenn mans netter hätte formulieren können. Deine Freundin denkt nur an SICH und eure Beziehungsvorstellungen kommen nicht mehr überein...
     
    #16
    nora18, 26 Juli 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - männlich genug hat
fx_aero
Beziehung & Partnerschaft Forum
19 Juli 2016
27 Antworten
kleine Alöx
Beziehung & Partnerschaft Forum
11 März 2016
6 Antworten