Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Nicht mehr attraktiv???

Dieses Thema im Forum "Stellungstipps, Sex & Co." wurde erstellt von DieKathie, 5 Januar 2003.

  1. DieKathie
    Gast
    0
    Hallo Ihr Schnuckis!

    So, nachdem ich es endlich gerallt bekommen habe mich hier zu registrieren, möchte ich euch gleich mal mein Herz ausschütten, da ihr hier immer so tolle Tips habt.

    Ich muß einfach mal wissen wie Ihr folgende Situation beurteilen würdet, da ich noch nicht sooo viel Erfahrung mit Männern habe.

    Ich habe seit einiger Zeit einen supi lieben Freund, der mich wirklich auf Händen trägt, der mich verehrt und mir das auch zeigt, und ach, kurzum mein Traummann. Ich liebe ihn sehr und ich bin mir absolut sicher, er mich auch.
    Er macht mir auch immer wieder Komplimente wie toll ich Aussehe, wie sehr er mich begehrt, usw.
    Selbstverständlich bin ich auch scharf darauf ihm "ganz" nahe zu sein. Anfangs war Sex mit ihm auch das Beste was ich je erlebt habe, ich werde nie vergessen, wie geil das war ihn anfangs in mir zu spüren.

    Leider klappt das seit ein paar Wochen nicht mehr, ich bin zwar spitz wie garnix, und wir kuscheln und necken einander, er ist auch mit fingern und Zunge nicht ungeschickt, aber sein Bestes Stück zeigt praktisch keine Regung. Ok, wenn das 1,2 Mal passiert mache ich mir ja auch keine Sorgen, aber das geht jetzt schon etwa 6 Wochen so.

    Ich habe schon fast die Lust am Sex verloren, selber Hand anlegen ist, obwohl ich da fast immer komme, defnitiv kein Ersatz für meinen großen und kleinen Schatz. Natürlich frage ich mich auch, warum ich Ihn nicht mehr errege, obwohl er mir doch so oft direkt und indirekt sagt wie anziehend er mich findet.
    Eine andere Frau kann ich ausschließen, da ist er einerseits nicht der Typ für, andererseits hätte er da auch keine Zeit für.
    Damit wären wir auch schon bei einem weiteren Punkt: Natürlich haben wir darüber gesprochen, aber nur kurz, er versicherte mir, daß es nichts mit mir zu tun hat, sondern an dem Stress liegt, den er momentan hat. Stimmt ja auch, er arbeitet sehr viel, schäft nur 3-4 Stunden am Tag und trägt viel Verantwortung und so aber kann es das wirklich sein???
    Und wie soll das weitergehen? Ich habe schon schwere Geschütze aufgefahren, und das beste Stück meines Freundes mit meiner Zunge verwöhnt, was mir anfangs nicht leicht gefallen ist, aber trotzdem 0 Reaktion! ( Er ist beschnitten und deutete mir lieb an, daß er daher nicht allzuviel beim Überstreichen mit der Zunge spüren würde, eher die Wärme im Mund. Ich habe aber ein wenig Angst ihn richtig in den Mund zu nehmen. Meint ihr das würd etwas bringen?)

    Ist er evtl nur von mir enttäuscht, weil ich sexuell nicht erfahren bin, und traut es sich nicht mir zu sagen?
    Außerdem wurde er schon früher zeitweise ähnlich schlimm beansprucht, und seine Ex sagte mir, daß sie im Bett immer mit ihm sehr zufrieden war. Sie gab mir den Tip es doch mal mit Reizwäsche zu versuchen, aber ich bin eher so der natürliche Typ, und weiß nicht ob ich mir nicht irgendwie ein wenig nuttig darin vorkommen würde. Macht das euch Männern wirklich was aus?

    Ist leider ein etwas längerer Text geworden, aber ich werde wirklich übelst von Selbstzweifeln geqäult, ich kann es mir nicht erklären, habe eine unterschwellige Angst meinen lieben Freund zu enttäuschen. Ich mußt mir das jetzt erstmal von der Seele schreiben und hoffe auf euch!

    Bussi,
    Kathie
     
    #1
    DieKathie, 5 Januar 2003
  2. DerKeks
    DerKeks (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.242
    121
    0
    nicht angegeben
    6 Wochen hats bei mri damals net gedauert aber ich hatte so ne Phase auch schon mal. Da gings nicht. Weiss der Teufel wieso !?

    Das war mit meiner ersten Freundin sie wurde zunehmend passiver beim Sex und dann fing ich bald an mich zu fragen ob ich das überhaupt will mit da einen abzurackern und die liegt da einfach nur so plump rum, das geht schwer auf die Lust. Vieleicht denkt er auch zwischendurch immer die unmöglichsten Gedanken. Muss doch nicht gleich an dir liegen, sexuelle Zuneigung hat nicht zwingend was damit zu tun, dass man für seinen Partner nicht mehr so attraktiv ist. Immerhin lernt man sich zunehmend kennen in einer Beziehung und das ist ne wesentlich grössere Grundlage für Sex als der reine optische Reiz.
     
    #2
    DerKeks, 5 Januar 2003
  3. Kess
    Gast
    0
    Das kann viele Ursachen haben, ich tippe mal auf den Streß und auf den zuwenigen Schalf. Such doch nicht bei dir die Schuld, du kannst da sicher nichts dafür. Wenn es daran liegen würde das er dich nicht mehr attraktiv findet würde er ja erst gar nicht mit dir schlafen wollen oder gleich Schluß machen! Probier es doch einfach nochmal ihn zu erregen. Frag ihn was ihn am besten gefällt. Wenn du Reizwäsche nicht magst dann zieh sie nicht an. Denn dann fühlst du dich nur noch unwohler.
     
    #3
    Kess, 5 Januar 2003
  4. BJ
    BJ
    Verbringt hier viel Zeit
    1.124
    121
    0
    nicht angegeben
    3-4 h Schlaf sind schon übelst. Da würde ich noch ganz andere Sachen nicht mehr hochbekommen *g*. Also mögliche Gründe finde ich in Deinem Posting genug, da würde ich mir an Deiner Stelle keine Gedanken darüber machen, ob Du ihn nicht mehr erregst. Reizwäsche würde ich auch bleiben lassen, wenn sie Dir nicht gefällt, glaube eh kaum, daß die Ermangelung der Grund ist. Also ich sags mal so: bei 4h Schlaf könnten mir die 10 geilsten Frauen auf dem verdammten Planeten ewig den Schwanz lutschen oder sich auf den Kopf stellen und n Spagat machen; ich würde sie höflichst darum bitten mich schlafen zu lassen.
     
    #4
    BJ, 5 Januar 2003
  5. len
    len
    Verbringt hier viel Zeit
    288
    101
    0
    nicht angegeben
    hm, also das problem hatte ich auch zeitweise. je nach leistungsdruck in der schule variiert die sex qualität bzw es kommt garnicht erst dazu.

    dem mann ist es von der natur gegeben(instinkt?) das er möglichst viele beziehungen sexueller basis haben sollte. nur der mann ist ein wenig dumm :zwinker: sobald eine frau andere wäsche(ich rede nicht unbedingt von reizwäsche) trägt, ist es für den mann eine*neue*, andere frau, d.h. das verlangen nach intimen kontakten steigt. man(n) ist kein gewöhnungsmensch.

    wenn ich das auf meine Beziehung übertrage...: wenn meine freundin jedes mal gleiche/ähnliche wäsche anhaben würde dann erscheint mir das auch irgendwann langweilig. schon allein die farbe löst bei mir reize aus, zb ein schimmerndes rot viele, ein*baumwollrot* wenige. ich hoffe du verstehst was ich meine

    das ist ganz sicher keine 1a lösung, und ich schließe ganz sicher nicht aus das es auch andere gründe haben könnte was euch passiert.

    vielleicht hab ich dir nen klein wenig geholfen, hoff ich doch :smile:





    btw: reizwäsche meinte ich damit nicht !
    sowas trägt meine freundin nicht, und mir würd es auch nicht gefallen
    falls es dich interessiert schau mal unter www.skiny.de
     
    #5
    len, 5 Januar 2003
  6. FanTC
    FanTC (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    45
    91
    0
    nicht angegeben
    stress und schlafentzug ist ein häufoger grund warum "er" uns nichtmehr gehorcht
    wenn er es zudem nicht schafft abends abzuschalten und den beruf+verantwortung zu vergessen kann er auch nicht abschalten und sich auf zärtlichkeiten konzentrieren
    ihm schwirren tausende gedanken durch den kopf die ihn ablenken
    das er dich nichtmehr attraktiv findet ist unwahrscheinlich
    auch das du nicht erfahren bist wird kein grund sein
    schliesslich beschreibst du das du sehr viel probierst und auch aktiv bist
    zudem kommt nach der langen zeit auch der druck dazu
    er will ja und verkrampft dadurch!
    die versagensängste werden noch grösser
    das er dich nicht befriedigen kann erhöt den stress
    genauso wie offensichtliche versuche seinen kleinen freund wiederzubeleben
    er versucht dann krampfhaft nen ständer zu bekommen und kann an nichts anderes denken als das er wieder versagt

    also was kannst du tun?
    nbimm soviel stress von ihm wie du kannst
    wenn er nach hause kommt verwöhn ihm
    ein gutes essen
    mach ihm eine badewanne und lass ihn entspannen
    kauf ein massageöl und massier ihn!
    wenn er dabei einschläft?gut!
    setz ihn nicht unter druck!
    zeig ihm nicht das du sexuell vollkommen unbefriedigt bist
    hilf ihm abends abzuschalten und kuschel viel mit ihm
    wenn er sein zuhause wieder als ruhepol empfindet und er (durch pflege und verwöhnen) abschalten kann dann geht es irgendwann von selber!
    doch halte dich nicht so sehr zurück!
    nimm ihm nicht die körperliche nähe oder intime berührungen!
    zeig ihm weiter das du ihn attraktiv und sexy findest
    ohne druck das er mit dir schlafen muss

    das mit der reizwäsche halte ich auch für eine schlechte idee!
    wenn du dich nicht wohlfühlst lass es!
    du kannst dich nicht fallen lassen und er wird dein unbehagen spüren!
    ausserdem ist es eine weitere veränderung und die kann er nicht gebrauchen
    wer viel stress hat mag es abends in eine gewohnte umgebung zu kommen!
    denn zuviel veränderung erzeugt auch stress!
    wie len es beschrieben hat er findet dann eine neue frau vor und er braucht dich im moment so wie du bist!

    also hilf ihm zu entspannen und abzuschalten!
    dabei gilt was dich entspannt wird auch ihm helfen!
    auch männer (selbst wenn sie es oft nicht zugeben) stehen auf wellness
    und zeug wie peelings sind auch für männer ne feine sache
    wenn du selber unter stress stehst fühlt er das (bewusst oder unterbewusst) und wird selber nicht abschalten können!
    sobald er vergisst das es im bett nicht klappt und es einfach spontaner sex ist wird "er" auch wieder stehen wie ne eins!

    so ich hab auch wieder nen roman geschrieben aber ich hoffe ich konnte dir damt helfen!
     
    #6
    FanTC, 6 Januar 2003
  7. Beastie
    Beastialische Beiträge
    10.758
    218
    254
    Single
    vielleicht hat er auch ne blasenentzündung (meine lieblingsantwort*gg*) dass muss er so gar nich unbedingt merken, also brennen beim wasserlassen usw muss nich sein.. schick ihn doch einfach mal zum arzt.. stress kann antürlich auch die ursache sein, grade bei so wenig schlaf
     
    #7
    Beastie, 6 Januar 2003
  8. Han
    Han (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    93
    91
    0
    Single
    Versuch doch mal wenn er soviel Stress inne Firma hat am Wochenende zu Überraschen vielleicht mit gemeinsamen Frühstück am Bett oder versuch Ihn mal dazu zu bewegen Abends mal eher Feierabend zu machen, wenn das möglich ist, möglicherweise kann das ja schon helfen.

    Ich wünsche euch viel Erfolg.

    Gruß Han
     
    #8
    Han, 6 Januar 2003
  9. ProxySurfer
    Sehr bekannt hier
    4.942
    198
    653
    Single
    Für mich ist der Grund ganz eindeutig der wenige Schlaf und der Berufs-Stress. Da hätte ich garantiert das gleiche Problem.
    Mein Tipp: So schnell wie möglich solltet ihr eine Urlaubsreise machen, mindestens (!) 2 Wochen. Und jeden Morgen bis 11 Uhr in den Federn bleiben. Kein Sport oder Besichtigungstouren. Abends vielleicht mal in eine exotisch-erotische Bar. Ich garantiere dir, dann tut sich wieder was bei ihm. Viel Glück! :cool:

    Nochwas: Wenn er sagt "Das geht beruflich nicht", dann sollte er wohl oder übel den Job oder Betrieb wechseln.
     
    #9
    ProxySurfer, 6 Januar 2003
  10. DieKathie
    Gast
    0
    Hallo ihrs,
    erstmal lieben Dank für eure bisherigen Antworten, dürfen aber gerne noch viel mehr werden.

    Noch ein paar Worte zur Erläuterung: Mein Süßer leitet momentan 2 Schichten, d.h. arbeitet täglich 16 Stunden. Er sagt es mir zwar nicht, aber ich merke ihm schon an, dass ihn das ziemlich schlaucht, machmal schläft er zB während dessen, was ein Vorspiel werden könnte, einfach ein :/
    Aber auch an (verlängerten) Wochenenden, wenn er zu Hause ist, sieht es mit seiner Standfestigkeit nicht besser aus.
    Außerdem wird das beruflich noch mindestens ei halbes Jahr so weiter gehen. Muß ich die ganze Zeit praktisch völlig auf Sex verzichten?
    Liegt es evtl also doch an mir? Ich muß zugeben nicht sonderlich erfahren zu sein, und wahrscheiblich weder bewegungsmäßig noch akustisch die wilde Nummer zu liefern.

    Ein anderer Gedanke kam mir auch noch: Als es noch besser klappte, hat er mich immer so scharf gemacht, daß es förmlich aus mir rausfloß (jetzt nicht die Bäche, aber halt so ein kleines Rinnsal am Bein/ Po runter). Mein Süßer machte mal eine Anmerkung in der Richtung, daß er nicht so sehr viel spürt, weil ich so extrem feucht sei. Kann ihn das jetzt irgendwie "abschrecken"?

    Ich werde mir jetzt einfach mal etwas knappes Schwarzes und ein Paar schöne Strümpfe kaufen, muß ja nicht direkt Reizwäsche sein, mal sehen, wie ich mich darin fühle. Vielleicht hilft es ja, ich weiß das ihm das bei seiner Ex recht gut gefallen hat.

    @girls: Ist es euch schwer gefallen, das erste mal am "piep" eures Freundes zu lutschen?

    Habt ihr sonst noch Tips für mich?

    Alles Liebe
    Kathie
     
    #10
    DieKathie, 7 Januar 2003
  11. TommyH
    Gast
    0
    kurz und prägnant.....
    stress und wenig schlaf dürfte der grund sein....
    wenn ich ausser bank komme will ich manchma nur noch schlafn...
    und bei 3-4 std schlaf würde mich das noch mehr mitnehmn....

    sonst andere frage...medikamente vieleicht??anabolika??evntl.-> sport??? pushende sachen um mehr zu arbeitn??? könnt auch sein müstest dua ber selbst beantwortn können...

    mfg
     
    #11
    TommyH, 7 Januar 2003
  12. ProxySurfer
    Sehr bekannt hier
    4.942
    198
    653
    Single
    Wer 16 Std. täglich arbeitet, braucht sich nicht zu wundern, wenn der Sex nicht mehr klappt... Kein Wunder warum es so viele Arbeitslose gibt, wenn die anderen so arbeitsgeil sind.
    Dich trifft absolut keine Schuld! Es liegt allein an ihm, ob er seinen Job oder dich mehr liebt. Lasst euch das mit dem Urlaub mal durch den Kopf gehen.
    Oskar Lafontaine hat mal gesagt: "Der Deutsche lebt um zu arbeiten, der Franzose arbeitet um zu leben."
    :bandit:
     
    #12
    ProxySurfer, 7 Januar 2003
  13. succubi
    Gast
    0
    wie schon x-mal gesagt wird es am wahrscheinlichsten an zuviel stress in der arbeit und mangelndem schlaf liegen, nichts andres.

    nein, es is mir nicht schwer gefallen "ihn" in den mund zu nehmen. ob du jetzt mit der zunge dran spielst oder ihn gleich mehr in den mund nimmst is schon so gut wie egal. :smile:
     
    #13
    succubi, 8 Januar 2003
  14. Martin23
    Verbringt hier viel Zeit
    413
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Ne kleine Bemerkung:
    es is ja schon erstaunlich, wieviel du einfach mal auf dich nimmst. Ich finde es süss, dass du deinen Teil zur Lösung des Problems beiträgst - aber sieh bitte klar: Dein Liebster schufftet wie blöde!!!!
    Der hat vorallem Arbeit im Kopf!!!!!
    Der soll sich mehr um Dich - und seine Gesundheit übrigens auch - kümmern!!!
    Wer so viel Arbeitet, ist nicht normal!!!!
    Aber wir macker haben da halt ne Wand draussen - da is es schon wichtig, dass seine Liebste ihm einen Gegendruck schafft - sonst rackert der sich noch zu tode - und hatte nichts vom schönsten (...) im Leben....

    ...sorry das war etwas hart, aber ich kenne genug Typen, die den genau gleichen scheiss bauen - und sich dann noch toll vorkommen...
     
    #14
    Martin23, 8 Januar 2003
  15. miLChmANn
    Gast
    0
    vielleicht muss er auch soviel arbeiten, weil er geld brauch? könnte ja auch sein oder?
     
    #15
    miLChmANn, 8 Januar 2003
  16. DieKathie
    Gast
    0
    Von wegen Arbeitszeit und so: Könnt ihr euch vorstellen, daß in bestimmten Positionen einfach ein gewisses Engagement erwartet wird, und man dies, wenn es auch adäquat vergolten wird, lieber leistet, als heutzutage seinen Job los zu sein? Es gibt sicher genügend andere, die einen Job machen würden, für dessen Gehalt viele mind. 3-4 Monate arbeiten müßten.

    Dass er mich liebt, zeigt er mir jeden Tag, immer wieder stelle erst im Nachhinein fest, daß er scheinbar nur an mich und mein Wohlergehen denkt, und seien es nur Kleinigkeiten, die mir anfangs manchmal sogar ungewöhnlich vorkommen. Erst später realisiere ich, dass er dabei zu meinem Besten gehandelt hat.

    Nun aber Neues von der Front:
    Mein Prinz kommt morgen aus den USA zurück und dann haben wir 4 Tage nur für uns! :eckig:

    Und ich bin bestens vorbereitet: Ich habe mir 2 Paar wirklich edle halterlose Strümpfe mit echter Spitze, 2 G-Strings, ein trägerlose Corsage (ich war wirklich tapfer) und so ein bikiniartig gebundenes Top gekauft. Alles ganz dünn, in schwarz, weil ich weiss, dass mein Prinz das so mag.
    Die Sachen zu kaufen war komisch, (hab mich erst im zweiten Versuch getraut mir das wirklich zu kaufen) und ich bin mit hochrotem brennenden Gescht aus dem Laden raus, aber jetzt gefällt mir das alles sehr gut. Habe natürlich zu Hause alles ausgiebig probiert und fühle mich darin inzwischen sehr wohl. Ich war gestern mit dem String in der Stadt, und habe soagr gemerkt, daß ich irgendwie selbstbewußter damit aufgetreten bin, schwer zu erklären, ich fühlte mich attraktiver und damit wohler, obwohl es atürlich niemand gesehen hat.

    Mit den Sachen werde ich ihn morgen jedenfalls überraschen. :cool:

    Aber eine Frage hätte ich noch: In diesen komischen Filmchen :rolleyes2: nehmen die Frauen die guten Stücke ja immer nur in dem Mund, wenn die bereits voll einsatzbereit sind. Genau das ist ja bei uns nicht mehr so der Fall, geht das auch vorher, und was muss ich da machen? Saugen? Und wie hole ich da Luft, durch die Nase oder zwischendrin?

    Will mich denn keiner loben, ich bin doch so mutig!
    Sagt mal was!

    G-Kathie
     
    #16
    DieKathie, 18 Januar 2003
  17. Error402
    Error402 (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    348
    101
    0
    Single
    Klar geht das auch schon vorher! Mach dir nicht so ein riesen Kopf, das klappt schón. Es darf nur nich zu geplant aussehen.
    Das was man in Pornos sieht ist immer falsch, da gehts nicht um den Spass sondern ums aussehen! Leite nie aus Pornos was für dein Sexualleben ab! Naja, viel Glück mit deinem Schatz!!
    Das klappt schon. Die Wäsche hört sich übrigens echt gut an!! :drool:
     
    #17
    Error402, 18 Januar 2003
  18. sum.sum.sum
    Verbringt hier viel Zeit
    1.957
    123
    2
    Single
    *kattti lob* ;-).
    Wenn es nicht so dein Stil ist, solche Sachen zu tragen, dann kann ich mir ovrstellen das es nich so einfach ist in nem Geschäft sowas zu kaufen, und dann auch später zu tragen.

    Lass ihn bisschen zappeln, dann ist sein Gerät sicher voll einsatzbereit wenn dus später rausholst :smile:. Vielleicht erst essen gehen, oder so,.. am besten scharfes :engel:
    Wie gesagt, wenn sein bestes stück nichmehr so richtig will, lass dir halt mal bisschen mehr zeit mit dem was davor kommt, und fall nich gleich über ihn her *g*.
     
    #18
    sum.sum.sum, 18 Januar 2003

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - mehr attraktiv
ellostyles
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
18 Oktober 2016
6 Antworten
DinkyCat
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
6 September 2016
100 Antworten
Archeryfan
Stellungstipps, Sex & Co. Forum
18 Januar 2014
26 Antworten