Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Nicht mehr aushalten ?

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von kephamos, 9 September 2001.

  1. kephamos
    kephamos (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    473
    103
    1
    nicht angegeben
    Hi,

    Wie soll ichs sagen, bin mit meiner freundin jetzt schon einiger zeit zusammen leider wohnt sie nicht gerade nah (500km). Naja ich vermisse sie schon so sehr wir werden uns erst in den ferien jetzt sehen in den sommer gings ja leider nicht.
    Jetzt zu meiner eigentlichen frage, wie kann ich diese zeit jetzt auch noch überstehen? es wird immer schlimmer mit der sehnsucht. Weis einfach nicht mehr wohin mit mir :shakehead: wo mir mein kopf steht denke ununterbrochen an ihr. Laufe auf und ab weis echt nicht wie ich mich ablenken soll, wie kann ich die zeit jetzt auch noch überbrücken ?
    Danke für eure antworten
     
    #1
    kephamos, 9 September 2001
  2. NicNac
    Gast
    0
    HI

    Jojo, das ist hart, kenn ich...schlimmer ists noch wenn du eine vergessen musst die dich ned liebt...aber mein Tipp ist da immer nur Sport! Und zwar bis du wirklich k.O. bist, denn danach haste kaum noch Energie und auch ne Weile keine Kraft und Lust mehr über das nachzudenken. Also so krieg ich meinen Kopf immer frei, was anderes weiss ich ned..gewisse sagen auch Arbeiten oder lernen, aber da ich das sowieso fast nie mache in dem Fall sicher auch nicht :grin:

    Hei, lass den Kopf nicht hängen und freu dich auf die Ferien, denn Vorfreude ist bekanntlich die schönste Freude :cool:
     
    #2
    NicNac, 9 September 2001
  3. Norialis
    Norialis (42)
    Verbringt hier viel Zeit
    816
    101
    0
    Verheiratet
    Ich versteh dich nur zu gut. Uns gehts genauso. Meine Freundin lässt den Schmerz nicht an sich ran und kommt nicht wirklich immer gut damit klar. Ich tauche unter und bastel ihr was oder plane irgendwelche schönen Ideen. Ich träume viel...
     
    #3
    Norialis, 9 September 2001
  4. Suzie
    Gast
    0
    Den Tip von Norialis find ich gut! Mein Schatz wohnt zwar im Nachbarort, war letzt aber auch 2 Wochen weg auf 'nem Lehrgang, und ich hab ihn schrecklich vermißt...
    Was mir dann eben auch immer geholfen hat, war, ihm Briefe zu schreiben, wie so 'ne Art Tagebuch, was ich gerade mache, oder wie mein Tag war, was es Neues gibt und so. Als er zurückgekommen bin, hab ich ihm die dann gegeben. Er hat sich riesig gefreut, weil er gemerkt hat, daß ich an ihn gedacht hab :herz:, und mir ging's besser, als er weg war, weil ich das so das Gefühl hatte, nicht ganz so weit von ihm weg zu sein... :herz:
    Also, wie Norialis schon gesagt hat: Irgendwas für den anderen basteln oder schreiben hilft (mir zumindest...)!
    Die andere Möglichkeit wäre natürlich Ablenkung. Einfach was anderes machen, Schule, Freunde, weggehen, lesen, fernsehen, was auch immer! Das geht bei mir eigentlich meistens ganz gut - bloß ab und zu überfällt's mich dann halt doch, und dann kommt wieder die erste Möglichkeit!

    Suzie
     
    #4
    Suzie, 9 September 2001
  5. kephamos
    kephamos (33)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    473
    103
    1
    nicht angegeben
    Danke für die "zahlreichen" antworten :blablabla: naja werds mal versuchen, aber vielleicht habt ihr ja noch ein paar mehr Tipps für mich würde mich echt freuen dann würds mir wenigstens bisschen besser gehen wie jetzt :smile:
     
    #5
    kephamos, 10 September 2001
  6. ox2001
    Gast
    0
    jap ... mein tip :

    mach was sinnvolles ...

    hört sich dumm an, aber is so ..

    Zum beispiel Sport treiben , wenn du fussball oder was weiß ich was spielst, geh trainieren ....

    Wenn du nämlich , wie ich es versucht habe, was weiß ich , computer spielst oder so n scheiss, kam das mir irgendwie scheisse vor .. :madgo:


    naj, was laber ich da :confused: :grin: ...

    ciao C A P
     
    #6
    ox2001, 10 September 2001
  7. Delfin
    Gast
    0
    Hey kephamos,

    ich kann dich ebenfalls sehr gut verstehen, weil ich einen Freund habe, der ca. 450 km von mir entfernt wohnt. Wie ich die Sehnsucht überwinde? Ich versuche mich abzulenken, in dem ich versuche zu lernen (klappt aber selten), zu lesen, Tagebuchschreiben. Wir schreiben uns auch Briefe und telefonieren 2-3 mal die Woche.
    Ich persönlich finde das Wochenende am Schlimmsten, weil ich da nicht arbeite und meist daheim bin, da fang ich auch manchmal an zu weinen (vor Sehnsucht). Ich sehe meien Freund auch wieder in den Ferien.
    Aber Trotz allem ist mein Motte:

    LIEBE IST STÄRKER ALS ENTFERNUNG!!!!!!

    Kopt hoch, ihr schaft das!!

    Gruß von Delfin
    Lust mir mal zu mailen? Wenn ja: Die3Kaisers@t-online.de
    Würde mich freuen
     
    #7
    Delfin, 14 September 2001
  8. red freak
    Gast
    0
    es wurde schon viel gesagt.. und das wichtigste: liebe ist stärker als entfernung!!!

    ich bin zb dabei ein instrument (didge) zu lernen... und das kann mich manchmal stunden beschäftigen an denen ich nicht eine sekunde an sie denke... das ist manchmal sehr angenehm mal nicht zu trauern!!!
     
    #8
    red freak, 15 September 2001

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - mehr aushalten
einfachlustvoll
Aufklärung & Verhütung Forum
5 März 2016
15 Antworten
10Gandalf01
Aufklärung & Verhütung Forum
7 Juni 2015
4 Antworten
äffchen15
Aufklärung & Verhütung Forum
23 Februar 2015
5 Antworten
Test