Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

nicht schwanger aber eine Zyste

Dieses Thema im Forum "Aufklärung & Verhütung" wurde erstellt von gracia26, 23 März 2006.

  1. gracia26
    gracia26 (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    132
    101
    0
    nicht angegeben
    so nach dem ich jetzt 4 Wochen schon fast davon ausgegagen bin Margen und Darmgrippe zu haben wurde ich mehrfach gefargt ob ich nicht doch schwanger bin. Da so viele gefragt haben wurde ich ja misstrauisch und habe einen test gemacht und der war undgültig. Na toll so schlau wie vorher. Schlafen konnte ich auch nicht mehr auf der Seite ein merkwürdiges Gefühl im Bauch ziehen in der Brust usw. gestern abend hatte ich dann das Gefühl alles an und in mir ist nur noch geschwollen:ratlos: also habe ich mich heute morgen auf dem Weg gemacht zu meinem Fa. Toll als er fertig war hat er sein fachchinesisch in den Computer eingetragen. Bei der Untersuchung habe ich ja gesehen er kreíste immer um eine Stelle konnte aber nicht genau sehen was das ist, weil sein Arm davor war. Ja sagt er schwanger sind sie nicht aber da ist eine Zyste auf ihrem rechten Eierstock! Na toll und nun habe gleich für Montag nen Termin beim Krankenhaus und da steht jetzt auf dem Überweisungsschein was von "Adnexinfiltrat re." kann mir das jemand erklären? Bei google gibt es keine Lösung:ratlos:
    Was wird im Krankenhaus den gemacht. Ich gehe ja mal stark davon aus das die Zyste wegoperiert wird bei meinen ganzen beschwerden wie läuft das den ab? wäre sehr dankbar wenn jemand seine erfahrung schildern würde:zwinker:
     
    #1
    gracia26, 23 März 2006
  2. tierchen
    tierchen (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.814
    121
    0
    vergeben und glücklich
    hallo,
    wie groß ist denn deine zyste? ich hab auch eine, die muss allerdings (noch) nicht wegoperiert werden, hoffe dass sie sich von selbst zurückbildet :ratlos:
    kannst hier mal nachlesen:
    Zyste - ist es schlimm?
    da wurde viel erklärt, was die zyste und auch die evtl. operative entfernung betrifft ;-), vllt findest du da ein paar für dich nützliche infos.
    falls sie wirklich wegoperiert werden muss bei dir, wünsch ich dir schon mal viel glück und gute besserung!
    (wobei ich glaub nicht dass du gleich auf den OP-tisch musst, ich meine, da hätte dir dein FA doch bescheid gesagt?)
     
    #2
    tierchen, 23 März 2006
  3. gracia26
    gracia26 (37)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    132
    101
    0
    nicht angegeben
    mein Fa meinte ich soll erst mal in die Ambulanz und da wird geguckt.
    Also irgendwas muss ja passieren:ratlos: seit Januar wird es immer schlimmer ich kann nicht mehr schlafen mir tut alles weh mir ist schlecht ich habe Bauchweh und auch teilsweise schmerzen nach dem Sex. Ich fühle mich einfach nicht wohl:flennen: mag mich nicht bwegen Verdaungsprobleme. Es ist gar nicht lange her da war ich auch im Krankenhaus verdacht auf Blinddarm sie haben mich nach 24 Stunden wieder laufen lassen weil ich meine tage bekommen habe. Kein Platz keine Zeit de4 Sache mal auf den Grund zu gehen, seit jenem Tag hatte ich nur noch Probleme wenn ich meine Tage hatte, es wurde etwas besser bei der Pille doch seit einem halben Jahr hatte ich ja das Gefühl irgendwas stimmt nicht. Jedesmal wenn ich beim Fa war wurde ich nur abgetastet und das war es, als ich dann heute da war und dachte ich sei schwanger hat er den endlich mal den ultraschal angemacht, hätte er ja auch schon viel früher:angryfire
     
    #3
    gracia26, 23 März 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - schwanger Zyste
lilablaurosarot
Aufklärung & Verhütung Forum
25 Oktober 2016
11 Antworten
Asuna:3
Aufklärung & Verhütung Forum
6 Oktober 2016
9 Antworten
wölfchen_93
Aufklärung & Verhütung Forum
26 April 2016
2 Antworten