Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

nicht verliebt

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von dieSonne, 11 Januar 2007.

  1. dieSonne
    dieSonne (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    14
    86
    0
    Verliebt
    ich bin seit 1 monat mit einem typen zusammen...es ist wirklich schön mit ihm.es ist schön zu küssen, einfach nur lieb zu haben, zu reden...zeit miteinander zu verbringen.
    bloß kann ich nicht wirklich behaupten verliebt in ihn zu sein.letzte woche haben wir uns 5 tage nicht gesehen und es hat mir auch nicht wirklich was ausgemacht.klar, manchmal hab ich schon sehnsucht, aber von schmetterlingen im bauch kann ich nicht berichten und ich war auch ganz froh mal ein par tage ganz allein, nur mit mir zu sein.
    meine mutter will mir mehr oder weniger "ausreden" mit ihm zusammen zu sein, sie meint, wenn es nicht wirklich passt, dann passts auch nicht und ich soll mich nicht auf kompromisse einlassen-so auf die art.
    ich mag ihn so wie er ist. er hat schon viel mit drogen experimentiert, war früher punk etc. und ist nicht gerade ein einfacher mensch (ich aber auch nicht), hatte keine leichte kindheit.es sind lauter oberflächliche dinge die nicht "ganz optimal" sind. doch dort, wo diese oberflächlichkeit aufhört, hab ich ihn einfach nur total lieb.irgendwas verbindet mich mit ihm.mir gehts auch viel besser seitdem, bin kommunikativer, selbstsicherer - es tut mir gut.
    reicht das für eine Beziehung?
     
    #1
    dieSonne, 11 Januar 2007
  2. heartsugar
    heartsugar (32)
    Benutzer gesperrt
    322
    0
    0
    nicht angegeben
    In der Not frisst der Teufel fliegen...

    Stress und schwierige Lebenssituationen wirken sich zudem als wahre Gefühlskiller aus, falls du dich da vielleicht angesprochen fühlst...

    Wenn du ihn abseits von deinem Geschriebenen mindestens interessant findest, spricht doch nichts dagegen; wenn du ihm
    im Grundegenommen in deinem Inneren langweilig findest und dir
    nicht gerade danach ist, dich großartig mit ihm zu befassen,
    würd', ehm hätt' ich dir davon abgeraten...

    Wie auch immer du dich entscheidest, komm' mal selbst mit dir klar -
    wenn eure Beziehungsverhältnisse sich ganz treffend als nebulös
    umschreiben, trägst du selbst so viel Unsicherheit (für ihn) in eure
    Beziehung, dass seinerseits ein Schutzmechanismus einsetzen könnte,
    dass du ihn nicht verletzten kannst. Leider verhindert dies auch
    große Gefühle, da er sich nie bei dir geborgen fühlen wird.
    Und daran wärst du dann auch noch selbst schuld... und die
    Gefühls- und Leidenschaftslosigkeit dann darauf abzureiben, dass
    er wohl nicht der Richtige ist... tja, das wär' recht absurd, du
    würdest dir damit ins eigene Fleisch beißen, oder wie eine
    Katze sein, die sich selbst in den Schwanz beißt ^^ ...

    jedenfalls findest du die Antworten nicht hier in diesem Forum, sondern
    in deinem Kopf, also mal schön fleißig weitergrübeln ^^ ...
    aber vielleicht wolltest du dich ja nur aussprechen... tut ja auch gut...
     
    #2
    heartsugar, 11 Januar 2007
  3. known
    known (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    57
    93
    3
    Single
    wow krass...hab im mom so bissi das gleiche..allerdings bin ich noch nich so lange mit ihm zusammen...aber ich finde solange es "so" geht..dann lass es so gehn, wenn es dir dadurch besser geht. und sobald du eben noch nichma mehr das gefühl nach diesen zärtlichkeiten ma hast,dann ziehst halt nen schlussstrich...
    das andere is nur...der mann hat auch gefühle.und mit diesen zu spielen,is nich gerade fair...:ratlos:
     
    #3
    known, 11 Januar 2007
  4. SpiritFire
    SpiritFire (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    4.866
    123
    3
    Single
    ich finde, wenn keine gefühle (verliebt, liebe) vorhanden sind sollte man es einfach lassen. alles andere ist meiner meinung nach nur spielerei mit den gefühlen anderer und unter aller sau.

    "ich mag ihn zwar, aber lieben tu ich ihn nicht" dann sag ihm das auch.....aber bitte nicht plump, sondern höflich aber doch bedacht.

    ich mein der arme kerl denkt es is alles in ordnung und dann sowas.

    und von wegen "mach doch weiter bis du das nimma willst und dann servier ihn ab" ist mir einfach zu egoistisch. sowas geht gar nicht.

    wenn schon keine gefühle da sind, dann sollte man das auch so sagen können und nicht die gefühle bzw. liebe und zärtlichkeiten anderer ausnützen nur um sich momentan ein bissi besser zu fühlen und nicht ganz alleine durch die welt zu wandern.
     
    #4
    SpiritFire, 11 Januar 2007
  5. *Luna*
    *Luna* (34)
    Meistens hier zu finden
    2.674
    133
    14
    Single
    Wie lang kennt ihr euch denn?

    Mit der Liebe ist es nicht ganz so einfach. Es reicht nicht, dass man an dem anderen nichts auszusetzen hat. Es reicht auch nicht, dass der andere verliebt ist und sich wirklich ins Zeug legt. Es reicht auch nicht, dass er all das hat und ist, was man sich immer gewünscht hat. Es wird erst dann reichen, wenn Du Dich auch verliebst. Und das kann nun mal niemand beeinflussen.

    Manchmal gibt es keinen greifbaren Grund, warum man jemanden nicht lieben kann.
    Darauf hast Du keinen Einfluss. Du solltest mit ihm sprechen und ihn nicht in dem Glauben lassen, er hätte eine tolle, perfekte Beziehung.
    Es kann auch sein, dass er dir einfach nur total wichtig ist und du ihn richtig lieb hast, aber versuch dir über deine Gefühle klar zu werden.
     
    #5
    *Luna*, 11 Januar 2007
  6. private_joker
    Benutzer gesperrt
    60
    0
    0
    Single
    Och leute.......:angryfire

    Was ist denn liebe ?

    Eine chemische reaktion im gehirn, nichts weiter. Man sollte deswegen keinen großen "hype" drum machen. Es gibt noch viel mehr als dass....


    Gruß Joker
     
    #6
    private_joker, 11 Januar 2007
  7. SpiritFire
    SpiritFire (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    4.866
    123
    3
    Single
    und was?
    das spiel mit anderen echten gefühlen? der egoistische spaß, wenn man leute ausnützt? wenn die liebe eh nur ne chemische reaktion ist.......solltest du vielleicht da ganz drauf verzichten. nicht dass du noch psychische schmerzen von ein bissi chemie bekommst....
     
    #7
    SpiritFire, 11 Januar 2007
  8. *Luna*
    *Luna* (34)
    Meistens hier zu finden
    2.674
    133
    14
    Single
    Wie Recht du wieder einmal hast :anbeten:
     
    #8
    *Luna*, 11 Januar 2007
  9. private_joker
    Benutzer gesperrt
    60
    0
    0
    Single
    @SpiritFire

    Ich kann auch drauf verzichten. Ich bin eben in der lage mein ganzes glück nicht nur von der liebe abhängig zu machen. Alles andere ist erbärmlich.

    Gruß Joker
     
    #9
    private_joker, 11 Januar 2007
  10. SpiritFire
    SpiritFire (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    4.866
    123
    3
    Single
    ähm wer macht das ganze glück davon abhängig? ich denke das ist nur reiner hausverstand dass man nicht als EGO durch die welt geht oder?

    und das würde hier der fall sein "MIR geht es ja gut, also warum sollte ICH dann was ändern. solange es MIR gut geht, passt es doch!"

    oder liege ich da so falsch und bin "erbärmlich"?
     
    #10
    SpiritFire, 11 Januar 2007
  11. private_joker
    Benutzer gesperrt
    60
    0
    0
    Single

    Dann akzeptiere bitte auch leute, die ihr leben auch anders ausfüllen können. Für liebe kann man sich eben nichts kaufen.

    Gruß
    Joker
     
    #11
    private_joker, 11 Januar 2007
  12. SpiritFire
    SpiritFire (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    4.866
    123
    3
    Single
    ich akzeptiere es ja eh....nur ich appelliere nur an die menschlichkeit, dass es auch noch andere menschen gibt und nicht nur sichselbst. und auf diese menschen und deren gefühle sollte man auch rücksicht nehmen und nicht drauf herumtreten. mehr will ich gar nicht.

    ich will nur dass die TS sich mal gedanken macht, was sie bei anderen durch ihr mögliches verhalten anrichten kann. sie sollte das nochmal genau überdenken ob sie sich über alle andere stellt unter dem motto "ich bin mir der nächste".
     
    #12
    SpiritFire, 11 Januar 2007
  13. Viktoria
    Viktoria (29)
    kurz vor Sperre
    2.378
    0
    0
    vergeben und glücklich
    TS: Das ist echt eine blöde Sache. Ich kann dir auch nur raten, auf dein Herz zu hören, weil nur du es wissen kannst.
    Aber wenn du dich dafür entscheiden solltest, die Beziehung seinzulassen, dann sage es ihm geschont. Daß es mit ihm NICHTS zu tun hat. Du konntest nur keine Gefühle für ihn entwickeln. Und das kannst du ja auch nicht beeinflussen.
     
    #13
    Viktoria, 11 Januar 2007
  14. User 20976
    (be)sticht mit Gefühl
    13.614
    398
    2.055
    vergeben und glücklich
    diverse offtopicbeiträge gelöscht. versucht bitte, der threadstarterin zu helfen, statt eure privatzankereien hier auszutragen.

    @diesonne: wie geht es IHM denn mit eurer liaison? ist er total verliebt? oder sieht er das ganze auch eher pragmatisch? gaukel ihm nichts vor, was nicht ist, und red mit ihm, wenn du das gefühl bekommst, dass er deutlich mehr gefühle hegt oder investiert.
     
    #14
    User 20976, 11 Januar 2007
  15. Yuki-Surreal
    Verbringt hier viel Zeit
    266
    103
    1
    Verlobt
    Ich sag dir einen Satz, den mir einmal ein seeeehr weiser Mensch gesagt hat: " Wenn du nicht von Anfang an verliebt bist, wirst du dich arrangieren, die Beziehung so hinnehmen wie sie ist, vielleicht sogar glücklich werden, doch in den Genuß von wahrer Leidenschaft wirst du nie kommen und bedingungslose Liebe wirst du nie erfahren. Bevor du also eine Beziehung eingehst, solltest du Schmetterlinge im Bauch haben, denn ohne diese, wirst du nie eine erfüllte Beziehung führen"

    Ich finde damit hat diese Person recht, denn wenn du ihn nicht liebst, wirst du keine erfüllende Beziehung führen können. Ich hatte diese Situation selber einmal, und ich habe die Sache beendet, da er wirklich hemmungslos in mich verliebt war, und ich ihn nicht auf Dauer verletzen wollte. Lieber ein Ende mit Schrecken, als ein Ende ohne Schrecken-.-
    Beende die Sache, glaub mir, wenn du ihn nicht liebst, wirst du nicht glücklich werden!

    Lg Yuki
     
    #15
    Yuki-Surreal, 12 Januar 2007
  16. -Snoopy-
    -Snoopy- (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    480
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Ich denke es ist Ok so eine Beziehung zu führen, solange beide fair spielen. Das heißt
    !!! Niemand spielt dem anderen was vor, vor allem keine Liebe. !!!
    Und man nimmt Rücksicht. Sollte er voll verliebt sein, sehr problematisch. Da muss man auch sich selbst fragten, ob man gerade ausnutzt, oder er das auch wil.
     
    #16
    -Snoopy-, 12 Januar 2007
  17. dieSonne
    dieSonne (30)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    14
    86
    0
    Verliebt
    wow!so viele antworten, noch dazu so viele verschiedene meinungen.
    natürlich habe ich ihm gesagt, dass ich nicht verliebt bin und er ist es auch nicht.
    kann es sein, dass ich nicht so wirklich verliebt bin, weil wir uns vorher schon ziemlich lange kannten, auch relativ viel zeit miteinander verbracht haben, aber eben in einer gruppe...
    dann haben wir uns mal allein getroffen, gleich drei tage hintereinander und haben viele parallelen entdeckt, gemerkt dass da schon mehr ist-
    ach.es fühlt sich schon komisch an.
    es ist auch keine sexbeziehung, wir hatten noch keinen.
    wenn wir durch die stadt gehen sehen wir schon aus wie verliebte und natürlich empfinde ich auch liebe für ihn, aber es fehlen diese schmetterlinge.
    könnte auch daran liegen, dass ich eine woche bevor wir zusammengekommen sind noch total in jemand anderen verliebt war (wirklich verliebt, seit 6 monaten), der aber eine freundin hat, mich trotzdem öfter angemacht und auch geküsst hat-dann hab ich ihm meine gefühle gestanden und er hat gemeint er liebt nur seine freundin, aus uns würde nie was werden und ich wäre ihm zu affektiert...
    vielleicht ist das noch zuviel für mich und ich brauch noch zeit darüber hinwegzukommen, haltet ihr das für möglich? er sagt auch dass gefühle da sind, aber keine verliebtheit. so merkwürdig...
     
    #17
    dieSonne, 12 Januar 2007
  18. SpiritFire
    SpiritFire (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    4.866
    123
    3
    Single
    möglich ist bekanntlich alles, aber ich denke wenn sich bis jetzt keine richtigen verliebtheitsgefühle entwickelt haben werden die auch nicht mehr kommen.
     
    #18
    SpiritFire, 12 Januar 2007
  19. KucKuck
    Verbringt hier viel Zeit
    190
    101
    0
    Single
    @ die Sonne: HILFE!!! Du bist aber nicht mein verschollener Seelenzwilling, oder doch? denn ich habe genau das gleiche im Moment. War auch in nen anderen verliebt (auch sehr viele Monate lang!) und zwar so richtig, mit allem was dazugehört. Und dann habe ich ihn kennen gelernt. Es sind Gefühle da, der andere is nach einiger zeit eh abgeschrieben worden, und zwischen dem Neuen und mir war immer etwas.. wir wurden Freunde, aber es gibt zwischen uns solche Spannungen, die ich nicht erklären kann...ich kann nich sagen ob ich verliebt bin oder ncih, und ich weiß nich, ob ich mit ihm zusammen sein soll, oder nicht. Wäre echt intressant dass zu analysieren *lach*

    und nochwas: man muss nich von anfang an verliebt sein, damit es etwas wird. liebe kann wachsen. Meine schwester und ihr jetziger mann sind elf jahre zusammen, verheiratet und haben zwei wunschkinder. und sie sind anfangs "einfach nur so" zusammen gegangen... beide zu dem zeitpunkt in andere menschen verliebt. also...jetzt is es die große liebe!
     
    #19
    KucKuck, 12 Januar 2007
  20. dieSonne
    dieSonne (30)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    14
    86
    0
    Verliebt
    @kuckkuck
    hey, das ist echt schräg, ist ja haargenau wie bei mir!
    wir haben auch öfter spannungen, weil wir beide kompliziert sind und auch in manchen bereichen sehr verschieden, aber dann gibt es wieder dinge, die passen einfach perfekt, da könnt ich mir niemand vorstellen, mit dem es besser passen könnte.
    die geschichte von deiner schwester ist schön, gibt mut, danke.
    vielleicht ist es in unserem fall am besten einfach zu sehen was passiert und nicht zuviel nachzudenken..
     
    #20
    dieSonne, 12 Januar 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - verliebt
Luin516
Beziehung & Partnerschaft Forum
20 November 2016
6 Antworten
Mondfalke
Beziehung & Partnerschaft Forum
16 November 2016
5 Antworten
Marste
Beziehung & Partnerschaft Forum
13 November 2016
4 Antworten
Test