Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Nicht zu schnell Interesse zeigen...

Dieses Thema im Forum "Liebe & Sex Umfragen" wurde erstellt von sommerregen89, 30 Mai 2007.

  1. sommerregen89
    Verbringt hier viel Zeit
    391
    103
    4
    Single
    Die Männer hier sagen ja oft, dass sies auch mal gern haben, wenn die Frau den ersten Schritt macht. - Andererseits wird auch oft, auch hier im Forum (ich vertrete das auch^^), gesagt, dass sofortiges zu deutlich gezeigtes Interesse ihrerseits auch abschreckend wirken kann.

    Eure Meinung: Ab wann wollt ihr Interesse sehen, inwieweit soll sie sich zurückhalten?
     
    #1
    sommerregen89, 30 Mai 2007
  2. Servantes
    Verbringt hier viel Zeit
    256
    101
    0
    nicht angegeben
    Wenn es eine richtige Beziehung werden soll, sollte sie sich ein bisschen zurückhalten...Mag das nicht, wenn ich gleich von Anfang an weiss, dass sie was von mir will. Wenn es um eine reine Sex-Beziehung geht, ist es mir lieber, wenn sie von Anfang an grosses Interesse zeigt.
     
    #2
    Servantes, 30 Mai 2007
  3. Luc
    Luc (29)
    Meistens hier zu finden
    2.148
    148
    108
    nicht angegeben
    Hmmm ich denke das ist ein recht oberflächliches Thema. Also wenn man die Frau attraktiv findet, dann kann sie ruhig voll interesse zeigen, wenn nicht so, dann ist langsames herantasten bzw. so tun, als ob sie sich nicht für ihn interessiert, besser.

    Und wenn es sowieso nur um Sex geht, dann sollte sie immer zeigen, dass sie Interesse hat.
     
    #3
    Luc, 30 Mai 2007
  4. DocDebil
    DocDebil (42)
    im Ruhestand
    1.048
    248
    447
    nicht angegeben
    Bin ich ein Schauspieler, der auf den Einsatz seiner Rolle wartet?

    Nee, entweder ganz oder gar nicht. Von diesen "Spielereien" halte ich echt nix. Gibst nem Mädl Deine Nummer und dann ruft die am nächsten Tag nicht an, sondern zählt erst mal die 3 Wochentage ab ... pfff. Nächste, bitte.
     
    #4
    DocDebil, 30 Mai 2007
  5. Inspector
    Verbringt hier viel Zeit
    932
    101
    0
    vergeben und glücklich

    Das is halt die Quadratur des Kreises... Ich jammer z.B. hier oft rum, weil die Frauen zu passiv sind (zumindest die richtig gut aussehenden:grin:). Aber genauso hab ich schon mehr als einmal die Erfahrung gemacht, dass ich irgendwie nicht drauf anspringe, wenn Frau zu offensichtlich interessiert ist.

    Ca. 3/4 Jahr ists her, da rief mich ein Mädel an, was ich aus meiner Zivi-Zeit kannte (4 Jahre net gesehen). Damals stand sie auf mich, war aber in meinen Augen ein Kind. Hab gedacht, "schau mer mal"... Und aus dem Kind ist eine richtig attraktive Frau geworden... Ich war hin und weg... Sie war schon immer super nett und wir haben uns auf Anhieb wieder gut verstanden. Sie hat nen absoluten Top-Körper (ok, etwas viel Oberweite, fast schon comic-artig, weil sie sehr schlank ist) und ein sehr schönes Gesicht... Nach 2.Dates hat sie sich ziemlich rangeschmissen und auf einmal ist meine Begeisterung gekippt. Ich weiß bis heute nicht, wieso... Aber wir haben uns noch mehrmals getroffen und auch wenn ich objektiv weiterhin sage sie ist wunderschön und wir oft lange und "gut" telefonieren, da ist der Ofen aus... Ganz komisch!


    Daher sage ich - zumindest bei mir - sollten Frauen erst dann "offen" werden, wenn ich mein Interesse deutlich gezeigt habe... Doch in dem Moment (also wenn ich denke, dem wäre so), wird sie wohl auch Zweifeln und grübeln und sich fragen, "will er, will er nicht". Alles gar nicht so einfach.

    Bei mir wars eigentlich in Sachen Beziehung fast immer so, dass ich irgendwann ohne zu wissen, was Sache ist, mein Herz in die Hand nehmen und den Kuss initiieren musste. Zum Glück bisher immer mit gutem Ende... Vlt. brauch ich das einfach so?! :smile:
     
    #5
    Inspector, 30 Mai 2007
  6. Neptun
    Verbringt hier viel Zeit
    540
    103
    2
    Single
    Da ich selbst zu dumm zum Ausreißen bin, kommt mir sowas sogar sehr gelegen. Ich ging mal in einen Club, in dem plötzlich eine aus der nächsthöheren Klasse meiner Berufsschule leicht angeheitert aufsprang und rumschwärmte wie eine rallige Sau, weil sie mich schon ein paar mal gesehen hat.

    Sowas kenne ich gar nicht, daher konnte ich erst gar nicht glauben, dass sie gerade mich meint. Nach der Schwärmerei setzten wir uns, ich unterhielt mich mit ihr, dabei war sie nett, sah gut aus und vor allem: INTERESSIERT! Das Ganze schreckte mich überhaupt nicht ab. Ganz im Gegenteil, da ging noch einiges........bei mir lief bis jetzt nur was mit welchen, bei denen ich deutlich gemerkt habe, dass sie auf mich stehen - entweder weil sie es direkt gesagt haben, irgendwelche eindeutligen Annäherungsversuche kamen oder ich es durch andere erfuhr. Wenn sie dagegen kein Interesse zeigt oder mich nicht beachtet, fällt es mir nicht mal im Traum ein, mich an sie ranzumachen, da ich bei sowas ein Feigling bin und niemanden nerven will :schuechte_alt:.
    So ist es.
     
    #6
    Neptun, 31 Mai 2007
  7. Numina
    Numina (29)
    ...!
    8.784
    198
    96
    Verheiratet
    Wer abgeschreckt ist, weil ich mich schnell melde und deutliches Interesse zeige wenn welches besteht...den will ich dann auch nicht mehr, das passt nicht zu mir. :grin:
     
    #7
    Numina, 31 Mai 2007
  8. Piratin
    Piratin (38)
    Beiträge füllen Bücher
    6.949
    298
    1.090
    Verheiratet
    Besser als ein Liebestrank
    macht die Männer liebeskrank
    ein schönes Stück vom Schwein
    ein süßer Becher Wein
    ein frisch gezapftes Bier
    und ein Schloss vor deiner Tür.

    (Katharina von Bora)
     
    #8
    Piratin, 31 Mai 2007
  9. Nat-
    Nat- (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    68
    91
    0
    vergeben und glücklich
    Meine Rede, ich kann diese Spielereien auch leiden wie Zahnschmerzen. Ich bin schließlich ein Mensch und kein Spielzeug für Frauen, die meinen, dies mit meinen Gefühlen tun zu müssen.
    Wenn etwas draus werden soll, dann bitte offen und ehrlich. Wie soll es denn am Ende in der Beziehung aussehen? Es gibt einmal Probleme und dann fangen auch dort die Spielchen an?

    Wie man evtl. hört, habe ich da einige ungute Erfahrungen mit gemacht. Ich bin eher für die simple und ehrliche Art. Heißt ja nicht umsonst: "Ehrlich währt am längsten" :zwinker:
     
    #9
    Nat-, 31 Mai 2007
  10. Piratin
    Piratin (38)
    Beiträge füllen Bücher
    6.949
    298
    1.090
    Verheiratet
    Also ich mag gerade das Interessante, Mystische, Unvorhersehbare, Unberechenbare an diesen ersten Begegnungen....wir sind ja hier nicht in ner VWL Vorlesung :ratlos:
     
    #10
    Piratin, 31 Mai 2007
  11. Xorah
    Verbringt hier viel Zeit
    849
    113
    71
    nicht angegeben
    ich denke du spielst auf das berüchtigte "Playing Hard to get" an... ich glaub, das ist kinderkacke ^^ und den meisten jungs gehts auf die nerven.

    klar, sollte man ihn nicht gleich um den hals springen und ihn wortwörtlich vergewaltigen lol... ich denke aber nach einen bischen "recherchieren (hat er vllt schon ne freundin? ist er vllt schwul? ist er von mir so oder so abgeneigt? etc.), kann frau ruhig ihr interesse zeigen. wie gesagt, bloß nicht übertreiben (das macht ihm angst), aber auch nicht zu zaghaft... sonst ist er ganz schnell weg ^^
     
    #11
    Xorah, 31 Mai 2007
  12. Inspector
    Verbringt hier viel Zeit
    932
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Man muss halt ein Mittelmaß finden. "hard to get" kann ja ganz schnell dazu führen, dass der andere das Mädel als "hoffnungslos" abschreibt, wenn mans übertreibt...
     
    #12
    Inspector, 31 Mai 2007
  13. Piratin
    Piratin (38)
    Beiträge füllen Bücher
    6.949
    298
    1.090
    Verheiratet
    Ich kann es aber selbst nicht leiden, wenn mir ein Typ mit Hundeblick sofort überall hinterherstiefelt und seine Absichten glasklar auf der Stirn geschrieben hat. Das finde ich dann notgeil und langweilig. Warum sollte ich mich dann so benehmen, und alles sofort "offen und ehrlich" darlegen? Soll er`s doch selber herausfinden, wie es um meine Gefühle bestellt ist.
     
    #13
    Piratin, 31 Mai 2007
  14. Xorah
    Verbringt hier viel Zeit
    849
    113
    71
    nicht angegeben
    ^

    da stimme ich dir zu Piratin ^^. ist bei mir nicht anders. aber es ist auch anstrengend, wenn ein Mädel z.b. zu sehr einen auf "ich bin unnahbar" macht. da gibt die andere person schnell die hoffnung auf oder interpretiert das ganze falsch. ich denke auch, dass man den mittelweg zwischen "zu offensichtlich" und "zu unnahbar" finden muss.
     
    #14
    Xorah, 31 Mai 2007
  15. Inspector
    Verbringt hier viel Zeit
    932
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Genau so siehts aus... Problem: Genau deshalb, also weil viele sich eben denken "zu viel ist nicht gut" kommt es aber auch immer wieder zu Missverständnissen. Man weiß einfach nicht, ob Interesse besteht, oder der andere einfach nur nett und dazu locker ist... Wie oft haben wir hier Topics "was hat das zu bedeuten?"; "Will sie?"; etc... :zwinker:
     
    #15
    Inspector, 31 Mai 2007
  16. User 15848
    Meistens hier zu finden
    3.460
    133
    60
    nicht angegeben
    Ich bin einfach immer ehrlich.
    Das funktionierte bis jetzt immer ohne Probleme.
    Allerdings ist es bei mir auch nicht so, dass ich vom ersten Treffen an was von einem Typ will. Das dauert sowieso seine Zeit.
     
    #16
    User 15848, 31 Mai 2007
  17. starshine85
    Verbringt hier viel Zeit
    3.254
    121
    2
    nicht angegeben
    eine gesunde mischung, dh. nicht zu sehr aufdränglich, aber doch irgendwie interessiert und ich bin auch der meinung, dass es männer abschreckt, wenn man zu aufdringlich ist in der beziehung.
     
    #17
    starshine85, 31 Mai 2007
  18. Lovely Heart <3
    Verbringt hier viel Zeit
    105
    101
    0
    nicht angegeben
    bei mir braucht es immer zeit... erst mal kennen lernen, befreunden und dann langsam sich annähern und interesse zeigen. anders wäre es mir auch ok, aber schon einbisschen unangenehm... ^^'
     
    #18
    Lovely Heart <3, 31 Mai 2007
  19. sommerregen89
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    391
    103
    4
    Single
    jetzt ist hier ja schon öfter was von "dem mittelweg" geschrieben worden... wo ist für euch der mittelweg zwischen abweisend und zu interessiert ("notgeil")?
     
    #19
    sommerregen89, 31 Mai 2007
  20. Xorah
    Verbringt hier viel Zeit
    849
    113
    71
    nicht angegeben
    kommt immer ganz auf die situation an... wie sich dein schwarm verhält etc...

    wenn du noch nicht weiß, wo du dran bist. lächeln, sprich ihn an und wirf ihm ab und zu mal "nen sexy blick zu" und mach beim scherzen ein paar andeutungen. wenn er drauf anspringt, weißt du, dass er zumindest nicht abgeneigt ist und kannst weitergehen, nach telefonnummer fragen etc. dann halt nicht gleich "ausflippen" und ihn mit tausend sms bombardieren und um 4 uhr morgends aus dem bett klingeln *g*... sondern halt nach 1 oder zwei tagen mal melden und fragen, ob er lust auf nen kaffee hat ^^. und wie es weiter geht, merkst du ja an seinem verhalten.

    ist jetzt nur ein beispiel gewesen.
     
    #20
    Xorah, 31 Mai 2007

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - schnell Interesse zeigen
BenErfurt
Liebe & Sex Umfragen Forum
6 Dezember 2016 um 17:55
17 Antworten
Paul2002
Liebe & Sex Umfragen Forum
20 Juni 2016
9 Antworten
Etrk
Liebe & Sex Umfragen Forum
13 Juni 2016
34 Antworten