Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Nichtraucher werden !!!

Dieses Thema im Forum "Umfrage-Forum" wurde erstellt von cosmaconga, 4 Januar 2004.

  1. cosmaconga
    Verbringt hier viel Zeit
    10
    86
    0
    vergeben und glücklich
    Ich habe zum Glück noch nie geraucht, weiß auch nicht, wie schwer es wäre damit aufzuhören, doch alle meine Freunde rauchen - das finde ich ätzend - wenn sie bei uns (mein Freund ist auch Nichtraucher :kiss: ) sitzen und die Bude vollqualmen. Treffen uns 2x pro Woche zum Spiele-Abend. Seit dem 1.1. wird nur noch auf der Terasse geraucht, egal wie eisekalt es ist !!!

    Hatte mir soviele Gedanken gemacht, wie ich meinen Freunden das fiese Rauchen abgewöhnen könnte, zumal ja jeder so gerne damit aufhören möchte !!!!!!!

    Meine Idee ist - dazu möchte ich gerne eure Meinung hören - auch wenn es nur für den Anfang ist: beim nächsten Spiele-Abend nehme ich von jedem 10,- Euro, welche der jenige, der den ganzen Abend (ca 6 Std.) NICHT geraucht hat, dann wieder zurückerhält, ansonsten werden die 10,- Euro in eine Spardose gesteckt, mit dessen Gesamtinhalt man ja ein neues Brettspiel kaufen könnte.

    Natürlich vorrausgesetzt unsere Freunde haben wirklich den Willen!!! Und labern nicht immer nur vom "Aufhören wollen. :link:

    Diese Sache wäre ja sicher auch sehr erfolgreich, wenn man in einer Beziehung steckt, wo einer Nichtraucher ist, immer mit Geld locken (!!!), sonst wird man noch ärmer, als man es mit dem doofen ekeligen Rauchen eh schon ist.

    Hauptsache, sie rauchen erstmal nicht mehr bei uns weder in der Wohnung noch auf der Terasse, was sicher schon schwer ist.

    (PS: unsere gemütliche große Wohnung mit Terasse können wir beide uns hingegen unserer Freunde leisten, da wir nicht rauchen: z.Bsp schon 5 Jahre rauchen macht 5 x 365 Tage x 3,80 Euro (tägl. 1 Schachtel) sind 7000,- Euro.)
     
    #1
    cosmaconga, 4 Januar 2004
  2. emotion
    Verbringt hier viel Zeit
    927
    101
    0
    Single
    Ich rauchte (dummerweise) auch lange Jahre .
    Das erste mal aufgehört hab ich bei der Bundeswehr, fing aber nach einem halben Jahr dort wieder an (nur ein probieren, ja ja :angryfire ).

    Nun, vorerst endgültig habe ich vor einigen Jahren aufgehört.
    Was das aufhören sehr erschwert (für mich) :
    Stress (vorwiegend Arbeit)
    Gemütliches Beisammensitzen mit Bier und anderen Rauchern :bier:

    Bei mir waren diese beiden Dinge eine definierte Zeit lang quasi ausgeschaltet, und zusätzlich ging es mir durchs Rauchen auch gesundheitlich nich soo gut (ständiges kratzen im Hals, Kondition, öfter Erkältungen), was mir das aufhören doch einfacher machte, denke ich .

    Der Mensch braucht meistens Gründe, um (schlechte)Angewohnheiten abzulegen.

    Keine Gründe dafür sind aus meiner Erfahrung aber :
    Sylvester (Im neuen Jahr bla bla bla ... ) :angryfire
    Geld

    Wer aufhören will , warum muß das Sylvester sein ?
    Genauso wie Weihnachten totgeglaubte den (netten) Kontakt suchen, denen man das restliche Jahr egal ist *ggggggggggggggggggggggggggg*

    Geld ?
    Nee, nur wegen der Penunzen etwas liebgewonnenes aufgeben ?
     
    #2
    emotion, 5 Januar 2004
  3. Teufelsbraut
    teuflisch gute Beiträge
    4.742
    121
    2
    vergeben und glücklich
    Solche Methoden bringen halt meistens nur kurzfristig gesehen was... die ersten paar Mal sind noch alle motiviert und irgendwann geht ihnen die Kaution wahrscheinlich hammermäßig aufn Keks *gg*.
    Rauchen aufhören ist ganz einfach, man muß es nur einfach tun - wer den Willen und die Eigenmotivation hat, kanns auch. Da sind keinerlei Hilfsmittelchen notwendig. Wer sich an Hilfsmittelchen klammert, wirds auch net schaffen.
     
    #3
    Teufelsbraut, 5 Januar 2004

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Nichtraucher
Hedi134
Umfrage-Forum Forum
16 Mai 2011
46 Antworten
*Anrina*
Umfrage-Forum Forum
12 Oktober 2010
13 Antworten
Test