Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

nichts mehr zu sagen

Dieses Thema im Forum "Beziehung & Partnerschaft" wurde erstellt von kassona, 23 Juli 2009.

  1. kassona
    kassona (23)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    29
    26
    0
    vergeben und glücklich
    hallo

    ich undmein freund haben das problem das wir uns in letzter zeit nicht so viel zu sagen haben

    wir haben darüber geredet und er findet wir telenfonieren jeden tag
    das dann i wan das gespräch material ausgeht

    wer kennt das auch das mann sich anschweigt ?

    und zudem meinte er wir haben zu viel sex und er kann nur
    noch daran denken wollen jetzt erstmal kein

    meint ihr das hilft einer beziehung ?

    habt ihr vlt tipps gegen so ein beziehungstief ?
     
    #1
    kassona, 23 Juli 2009
  2. User 66223
    User 66223 (31)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    6.407
    398
    2.997
    Verheiratet
    Wie oft seht ihr euch denn?

    Geht euch der Gesprächsstoff nur beim Telefonieren aus oder auch wenn ihr euch seht?

    Wie lange telefoniert ihr denn im Durchschnitt?

    Das mit dem Sex versteh ich nicht. Was ist daran so schlimm wenn man oft Sex hat? Warum denn eine Pause einlegen?
     
    #2
    User 66223, 23 Juli 2009
  3. User 67627
    User 67627 (46)
    Sehr bekannt hier
    3.244
    168
    466
    vergeben und glücklich
    zuerst mal....

    man muss wirklich nicht täglich telefonieren. seid ihr beide noch schüler? was soll man sich da auch gross erzählen. klar, dass einem da mal der gesprächsstoff ausgeht.

    zuviel sex? das ist cool, kenn ich sonst nur von frauen die problematik :grin:

    wie es scheint, habt ihr ausser sex keinen gemeinsamen nenner. um das zu ändern müsst ihr auch mal andere sachen unternehmen. habt ihr gemeinsame hobbies?
     
    #3
    User 67627, 23 Juli 2009
  4. kassona
    kassona (23)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    29
    26
    0
    vergeben und glücklich
    wir sehn uns eigentlich alle 2 tage

    und da geht uns auch manchmal der gesprächsstoff aus

    wir telen auch abends wenn wir uns gesehen haben so ca 2 std

    sex pause weil er meint er denkt an nichts anderes mehr

    ---------- Beitrag hinzugefügt um 10:32 -----------

    wir unternehmen schon was
    aber du hast recht es könnte mehr sein
     
    #4
    kassona, 23 Juli 2009
  5. Piratin
    Piratin (38)
    Beiträge füllen Bücher
    6.949
    298
    1.090
    Verheiratet
    Nein, kenne ich nicht, aber ich bin auch ein ultra-Plappermaul und hab immer was zu sagen, ähnliches gilt für meinen Freund, wenn auch nicht ganz so ausgeprägt. Wir hatten eine Fernbveziehung über ein Jahr, da muss einem schon was einfallen am Telefon. :smile:

    Aber warum habe ich so viel zu sagen? Weil ioch mit offenen Augen durch die Welt gehe und mir vieles auffällt, was andere fdür gar nicht erwähnswert halten. Wenn ich im Supermarkt an der Kasse stehe, denke ich mir wilde geschichten über die Leute vor mir in der Schlange aus. *gg* Ich finde witziges im Netz: einmal hab ich meinem Freund einen ganzen Nachmittag lang Namenswitze vorgelesen: "Alle Kinder lieben Joghurt nur nicht Mark, der mag Quark" *lööööli* wir haben soviel gelacht uns haben die Bäuche weh getan. Wir haben etliche schwachsinnige Psychotests zusammen aufgefüllt (Welche Figur in Herr der Ringe bist du?) und uns darüber beeiert, wir haben über Politik geredet und über Geschichte, Tiere, alles mögliche. Am besten ist es immer, wewnn man gemeinsamje Interessen hat oder entwickelt, da ergibt sich viel Gesprächsstoff.

    Jungs in deinem Alter sind jedoch häufig recht maulfaul, die werden erst Anfang 20 zu Quasselstrippen. Vielleicht solltest du etwas Interesse für seine Hobbies entwickeln? Spielt er in ner Schülerband oder ist er in einem Sportverein? Darüber zu reden fällt vielen Jungs leichter.
     
    #5
    Piratin, 23 Juli 2009
  6. kassona
    kassona (23)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    29
    26
    0
    vergeben und glücklich
    mach ja ich frag ihn oft über sein sport als würde mich sehr interessieren

    hmm werde versuchen mehr mit ihm zu unternehmen meint ihr das ist guut

    und er ist echt redefaul das kommt noch dazu
     
    #6
    kassona, 23 Juli 2009
  7. User 67627
    User 67627 (46)
    Sehr bekannt hier
    3.244
    168
    466
    vergeben und glücklich
    um himmels willen - macht ihr das nur, damit eben telefoniert ist? muss nun wirklich nicht sein.
    ihr führt ja keine fernbeziehung, also geht lieber mal spazieren, an den baggersee, ins freibad, eine cola trinken, eis essen, inliner fahren, irgendwas eben....

    gespräche ergeben sich dann von selbst.
    super ausgangssituation :zwinker:

    jungs reden mit jungs über sport - selten mit mädchen. sie gehen einfach mal davon aus, dass die eh kein wirkliches interesse daran haben.

    aber vor allem, lasst das lange telefonieren. ich wäre ja sowas von genervt, wenn ich das täglich ertragen müsste.

    Off-Topic:
    arwen :grin:
     
    #7
    User 67627, 23 Juli 2009
  8. kassona
    kassona (23)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    29
    26
    0
    vergeben und glücklich
    danke werde ich tuhen
     
    #8
    kassona, 23 Juli 2009
  9. xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.750
    698
    2.618
    Verheiratet
    Kürzere Telefonate (15 Minuten sind vollkommen ausreichend).
    Weniger Sex wird der Kommunikation nicht helfen, aber vllt. deinem Freund Druck wegnehmen.
    Unternehmt Dinge alleine, sucht euch unterschiedliche Hobbies, macht was alleine mit euren eigenen Freunden.
     
    #9
    xoxo, 23 Juli 2009
  10. Kaltduscher
    Sorgt für Gesprächsstoff
    84
    31
    0
    Single
    So ähnlich war des, als ich die zwei Jahre beim Bund war. Habe in der Zeit meine Freundin kennen gelernt und wir haben anfangs auch bis zu 6 Std. gebabbelt.. Muss dazu sagen: Haben und Sonntag im ICQ kennen gelernt (hat mich einfach angeschrieben), dann haben wir bissi gesimst, ich bin dann 6 Wochen nicht nach Hause gekommen, also haben wir getelt, was das zeug hält. Dann haben wir uns nach 6 Wochen getroffen, waren dann irgendwann zusammen und das mit dem telen ging als weiter. Stundenlang..
    Bis wir nix mehr zu erzählen hatten am WE, wenn ich mal da war..
    Also: Weniger telefoniert, weniger gesimst (vorher ca 650sms, nachher nur noch ca 200 im Monat).
    Und an den Wochenenden gab es mehr zu schnuddeln und ich habe mich viel mehr auf sie gefreut...
    Die 4Std. Autofahrt waren echt ne Qual.. ^^

    Naja.

    Eifnach weniger telen udn vielleicht nicht alles gemeinsam machen. Wenn jeder für sich was macht an gewissen Tagen hat man auch wieder was zum erzählen.
    Und mit dem Sex: Wenn ihr beide Lust habt ist doch egal wie oft oder? An den WE's ging es bei uns auch die Post ab..
     
    #10
    Kaltduscher, 23 Juli 2009
  11. Fuchs
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    5.488
    398
    3.290
    Single
    Das mit dem nichts mehr zu sagen haben, kann viele Ursachen haben. Eine der häufigsten ist, dass man seinen Partner für zu "selbstverständlich" nimmt und ihn daher irgendwann nichts mehr erzählt. Er (respektive "Sie") weiß es halt eh' schon, und würde wahrscheinlich nur genervt sein. Wenn dazu dann noch mangelndes Interesse besteht, weil gerade mal eine stressige Phase war und man generell etwas zurückgefahren hat, dann kann sich das ganz schnell ganz weit hochschaukeln.

    Eine gute Kombination aus gemeinsamen und getrennten Unternehmungen kann helfen, wieder etwas Schwung in diese Sache zu bekommen. Man braucht etwas Mut, um aus gewohnten Mustern auszubrechen, aber es ermöglicht es einem, die Dinge wieder etwas lockerer zu sehen. Ansonsten ist emotionale Kommunikation sehr wichtig in Beziehungen und geht erstaunlicherweise oft unter. Über Gefühle sprechen schafft Vertrauen und kann sehr befreiend sein. Wenn dein primär vorherrschendes Gefühl aber ist, dass ihr euch nichts zu sagen habt, ist es vielleicht nicht anzuraten, gerade diese Sache anzuschneiden.

    Nichtsdestotrotz kann es dafür wie gesagt noch mehr Ursachen geben. Vielleicht gibt es zwischen euch auch Unausgesprochenes, was euch nahezu die Zunge fesselt? Wer anfängt, sich mit gewissen Themen zurückzuhalten (sei es aus Angst oder irgendwelchen anderen Motiven) wird automatisch auch mit anderen, unverfänglicheren Dingen schweigsamer.
     
    #11
    Fuchs, 24 Juli 2009

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - nichts mehr sagen
mwfly
Beziehung & Partnerschaft Forum
29 Oktober 2016
16 Antworten
vivi27
Beziehung & Partnerschaft Forum
6 Dezember 2014
24 Antworten
Betti82
Beziehung & Partnerschaft Forum
18 Februar 2013
1 Antworten