Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren

Nie wieder Alkohol?!

Dieses Thema im Forum "Umfrage-Forum" wurde erstellt von Henk2004, 2 April 2006.

  1. Henk2004
    Henk2004 (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    876
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Oder was ist das beste Mittel um zu verhindern, dass der nächtste Tag immer im Arsch ist?

    Folgendes: Ich trinke ab und an am Wochende nicht ganz unerhebliche Mengen Alkohol, um den erwünschen Effekt zu erzielen bleibt es dann aber nicht bei nem Glas sondern es hat sich beim "Vorsaufen" darauf eingependelt ne halbe Pulle Wodka in sich hineinzuschütten. Und dann halt danach je nach Lust und Laune noch mehr.

    Über den Sinn dieser Maßnahme brauchen wir jetzt hier nicht diskutieren, ich bin bei der Menge auch noch ziemlich zurechnungsfähig, ist ja auch kein Komasaufen was wir machen.

    Bier trink ich schonmal gar nicht mehr, weils erstens Scheiße schmeckt und zweitens bei mir grundsätzlich Kopfschmerzen verursacht.

    Bleibt dann noch das Problem, dass man am nächsten Tag halt immer noch körperlich total im Eimer ist.

    Dagegen müsste doch auch noch was zu finden sein.

    Wisst ihr was?

    Oder ist das unvermeidlich?

    Oder liegt das gar nicht am Alkohol sondern am Schlafmangel?

    Irgendwie gar nichts mehr zu trinken ist für mich nämlich keine Lösung, ich finde zu ner gescheiten Feier gehört es dazu, dass man auch mal torkelnd nach Hause kommt.

    Außerdem hat der böse böse Alkohol bei mir ne gute Wirkung auf mein Sozialleben.

    Jedenfalls kriegt man bei Sachen Spaß die man (oder ich) nüchtern niemals machen würde.

    Ich finde es jedenfalls immer wieder erstaunlich, dass man im Suff mit Leuten redet mit denen man nüchtern NIE reden würde.

    Ich hab gestern auch wieder zig Leute angelabert, den einen, weil er denselben Pullover anhatte, wie ich ihn zuhause habe.

    Völlig beknackter Grund, aber cooler Typ, ich weiß zwar nichtmehr wie er aussah aber wir haben uns da 10 min ne sinnfreie Unterhaltung gegeben.

    Aber ist ja auch egal, ich wollte ja nur wissen, was ihr macht um am nächsten Tag nicht die ganze Zeit im Essig zu liegen.

    Kanns ja irgendwie nicht sein, dass man erst nachmittags ab 5 wieder fit ist...

    Ich glaube allerdings, dass man das kaum groß beeinflussen kann, da der Stoffwechsel ja doch unter dem Alkohol leidet.

    Hab mal was von Mineralien Mangel gehört ebenso, dass der Körper dehydriert.

    Aber nach jedem Glas Alkohol nen Glas Mineralswasser trinken ist ja mal nen vollkommen abwegiger Gedanke..

    Postet mal was!
     
    #1
    Henk2004, 2 April 2006
  2. Gucky
    Gucky (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    279
    101
    0
    Single
    morgens nachm Aufstehen erstmal viel viel Flüssigkeit zu sich nehmen
     
    #2
    Gucky, 2 April 2006
  3. Sternenträne
    Verbringt hier viel Zeit
    51
    91
    0
    nicht angegeben
    Doch, das liegt am Alkohol!

    Genauergesagt liegt es zu einem großen Teil an dem ersten Abbauprodukten desselben, nämlich dem Ethanal (auch Acetaldehyd genannt)

    Auch gibt es Hypothesen, dass braune Brände (Whisky zB) besonders stark Kopfschmerzen machen, aber das jetzt zu erläutern würde wohl zu weit führen :schuechte

    Man kann aber die übrigen Folgen des Alkoholkonsums verringern:
    Dehydrierung (Viel nichtalkoholisches und nicht zu süßes trinken)
    Salzmangel (nen Rollmops oder so ;-))
     
    #3
    Sternenträne, 2 April 2006
  4. Ramalam
    Ramalam (29)
    Benutzer gesperrt
    1.060
    0
    1
    Single
    Also erstma gleich, wenn du nach Hause kommst, viel Wasser trinken. So viel, wie in dich noch reinpasst, quasi. Dat hilft bei mir immer recht gut.
    Dann lange ausschlafen und erstma n Katerfrühstück. Dazu Traubenzucker in n Glas Wasser kippen und austrinken.
    Falls dat allet nich hilft: Konterbier oder wieder ins Bett.
     
    #4
    Ramalam, 2 April 2006
  5. Bakunin
    Verbringt hier viel Zeit
    726
    101
    2
    nicht angegeben
    Wer saufen will, kann auch mal ohne Jammern den Kater ertragen. Heulsuse. :tongue:
     
    #5
    Bakunin, 2 April 2006
  6. büschel
    Gast
    0
    camambert essen bevor man damit anfängt..etwas salz und reines wasser trinken vorm schlafen gehen..

    aber auch mit den besten massnahmen wirst du itrgendwann probleme mit dem alk haben, wenn du das gute mass nicht findest..
     
    #6
    büschel, 2 April 2006
  7. *Anrina*
    *Anrina* (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.360
    123
    3
    vergeben und glücklich
    Ich esse vor dem schlafengehen noch was und trinke ne Menge Wasser.
    Aspirin soll wohl auch helfen, wenn man sie vorm schlafen gehen trinkt.
     
    #7
    *Anrina*, 2 April 2006
  8. Sternenträne
    Verbringt hier viel Zeit
    51
    91
    0
    nicht angegeben
    Ja, stimmt, auch sowas wie ASS ratiopharm ist OK
    (Also alles mit Acetylsalicylsäure (ASS) als Wirkstoff)

    Vor Schmerzmitteln mit Paracetamol muss man warnen, kann gefährlich werden :eek:

    Ibuprofen sollte auch OK sein, hat man aber seltener

    Auch ist das Abraten von zu viel süßem nicht ZUUU ernst zu nehmen
    Nur hat Cola&co SO viel Zucker, dass das auch nicht sonderlich sinnvoll ist
     
    #8
    Sternenträne, 2 April 2006
  9. Totenmond
    Totenmond (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    161
    101
    0
    Single

    Wollte ich gerade sagen.. :zwinker: Wer saufen kann, kann auch n KAter ertragen :zwinker:

    Zudem schätz ich mal, ist alkohol auch nur aus dem grunde legal. Ohne kater würde man viel mehr saufen.... blah..

    Leb einfach damit wie es alle anderen auch tun, ansonsten lass es bleiben.
     
    #9
    Totenmond, 2 April 2006
  10. Cora
    Cora (57)
    Verbringt hier viel Zeit
    985
    103
    2
    Verheiratet
    zustimm....

    ich hab am nächsten Tag mit Kater meine Kidds versorgt als die noch kleiner waren, da war nix mit den ganzen Tag rumgammeln und im Bett bleiben....also jammer nicht
     
    #10
    Cora, 2 April 2006
  11. Utila
    Utila (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    257
    103
    2
    Verheiratet
    Und deine Überschrift heißt:

    Nie wieder Alkohol!

    Wollten du jetzt Tipps zum aufhören oder zum Kater überstehen?
     
    #11
    Utila, 2 April 2006
  12. Sternenträne
    Verbringt hier viel Zeit
    51
    91
    0
    nicht angegeben
    Ich könnt nen Thema eröffnen "Endlich Alkohol" :zwinker:

    Wer würde das lesen?

    Ich hab kein Bedürfnis mit Alk aufzuhören, bin froh endlich damit begonnen zu haben

    Übertreiben tu ich's deshalb aber nicht :zwinker:
     
    #12
    Sternenträne, 2 April 2006
  13. Honeybee
    kurz vor Sperre
    7.167
    0
    2
    nicht angegeben
    hä? Warum? Kann ja auch Leitungswasser sein! Wieso ist das so abwegig? Nur so wirst du um den Kater rumkommen!
     
    #13
    Honeybee, 2 April 2006
  14. TheRapie
    TheRapie (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    662
    101
    0
    nicht angegeben
    ich hatte heute auch so ne nacht.... *aua*
     
    #14
    TheRapie, 2 April 2006
  15. futurepoppy
    Verbringt hier viel Zeit
    72
    91
    0
    Single
    Bei mir hilft immer:

    - vor dem Beginn des "Saufens" noch was Leckeres, am besten etwas Fettiges essen

    - während des "Saufens" immer zu ein paar Salzstänglein, Chips, oder (noch leckerer) Baguette-Scheiben mit selbstgemachter Kräuterbutter greifen

    - bei einer Biersorte bleiben, auch nichts Hochprozentiges dazwischen, sonst neigt man leichter zum Kotzen

    - vor dem Bettgehen mindestens 1 Pulle Wasser leeren (mit dem letzten Schluck noch 2 Aspirin in den Rachen), dazu 1 Glas Leitungswasser mit 1 Magnesiumtablette; hier auch noch was zu essen ist auch nicht verkehrt; immer sehr beliebt bei mir ist hier ein leckeres Mettwürstchen (Rohesser, Knacker) im Brötchen.

    - leckeres Frühstück am nächsten Morgen, am besten mit Kaffee, Brötschen, Rührei und was Frischgepresstem....

    - danach einen ausgedehnten Spaziergang/Wanderung vornehmen
     
    #15
    futurepoppy, 2 April 2006
  16. Henk2004
    Henk2004 (33)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    876
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Ich stell mir gerade vor, wie ich gestern in der Runde saß;

    Cocktailglas vor mir stehen und dann soll ich mittendrin einfach nen Glas Wasser trinken?

    Wie sieht das denn aus? Außerdem steh ich dann ja voll als Memme da. Ich trink ja sowieso schon kein Bier und keinen Kurzen pur, weil ich von dem puren Zeug immer kotzen muss.

    Deshalb eben immer Cocktails mit so um 7-10% Alk.

    Und bei zuviel Flüssigkeit hab ich ne physikalische Begrenzung und werd eh nicht mehr betrunken. Dann denk ich mir immer, dass ich das ja auch gleich hätte sein lassen können, weil Alkohol trinken ohne betrunken zu werden für mich rausgeschmissenes Geld ist. Bei Alkohol kenn ich irgendwie nur Binärzustände; ganz oder gar nicht.

    Kann man drüber streiten.

    Mineralstoffversorgung könnte ich mal näher beleuchten. Gibt das in ner Apotheke so Mineralstofftabletten, die man sich dann einschmeißen kann?

    Aber ich dachte immer nen Mangel an denen kann man nicht so schnell korrigieren?

    Bei mir ist das so, dass ich vorm "Saufen" eigentlich nie soviel esse, weil ich dann zu schnell kotze, was nicht immer vorteilhaft fürs Image ist; dafür fress ich dann nachts noch nen Döner/Pizza/Pommes-Currywurst, davon dann auch soviel bis ich satt bin.

    Gestern Nacht um 2 waren es 2 Pommes und ne Currywurst dementprechend hatte ich heute morgen auch keinen Hunger.

    @utila:

    Tipps zum Aufhören brauch ich ja eigentlich nicht, bin ja nicht süchtig.

    Hab die Überschrift so gewählt, weil mein Kumpel sich für's erste vorgenommen hat, nichts mehr zu saufen und ich heute morgen daran gedacht habe, das auch so zu machen.

    Obwohl ich in der Klausurzeit 6 Wochen lang auch keinen Alk. getrunken hab. Von daher wär das ja nichts besonderes.



    Mmmh, ich seh schon; nen Patentrezept gibt es dafür nicht...

    Wär ja auch zu schön bzw. auch gefährlicher.

    Aber Bierkonsum durch Wodkakonsum zu substituieren hilft echt gegen Kopfschmerzen, seitdem ich mir ne FSK von höchstens nem Liter Bier auferlegt habe muss ich mich nur noch äußerst selten mit Kopfschmerzen rumärgern.

    Gab auch mal ne Diplomarbeit zum Gehalt an Fuselalkoholen in Biersorten wo die Kopfschmerzverursacher genannt werden. Weizenbier ist mal ganz übel in der Beziehung.
     
    #16
    Henk2004, 2 April 2006
  17. Bakunin
    Verbringt hier viel Zeit
    726
    101
    2
    nicht angegeben
    Kann man hier nichtmal das Alter anhand der Personalausweisnummer überprüfen lassen bei der Registrierung? Wie viele pubertäre Bubis sich hier als angeblich über 20 anmelden...
     
    #17
    Bakunin, 2 April 2006
  18. Henk2004
    Henk2004 (33)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    876
    101
    0
    vergeben und glücklich
    Schön, dass du mich für nen pubertierenden Bubi hälst...

    Du bestellst dir also in ner Cocktailbar nen Glas Wasser zu deinem Sex on the Beach, oder was?

    Komische Vorstellung...
     
    #18
    Henk2004, 2 April 2006
  19. Bakunin
    Verbringt hier viel Zeit
    726
    101
    2
    nicht angegeben
    Erstens setze ich überhaupt keinen Fuß in eine Cocktailbar :smile:wuerg: ), zweitens ist das völlig normal, sich zu Hartalk Wasser dazu zu bestellen und drittens: q.e.d. :grin:
     
    #19
    Bakunin, 2 April 2006
  20. Sweetlana
    Verbringt hier viel Zeit
    1.549
    121
    1
    vergeben und glücklich
    Ich komme um Übelkeitsgefühle herum indem ich absolut nichts hochprozentiges agressives wie vodka oder tequilla trinke und vom rest gerade soviel dass mans spürt.
    Was anderes hilft nicht.
    Oder vielleicht doch, mal ein jahr lang absolut garkeinen alkohol trinken, danach musst du nicht mehr ne halbe flasche vodka saufen um was zu spüren, sondern ein bier reicht wieder :zwinker:
    Ist eben so wenn man sich an alkohol bereits gewöhnt hat (was ich irgendwie schon ziemlich gefährlich finde...)
     
    #20
    Sweetlana, 2 April 2006

jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Fragen - Nie Alkohol
MrShelby
Umfrage-Forum Forum
17 Dezember 2015
82 Antworten
girl_next_door
Umfrage-Forum Forum
29 April 2015
11 Antworten
anonymous90
Umfrage-Forum Forum
2 August 2014
23 Antworten
Test